Ristorante Calabrone Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Calabrone in München
4 37
Willy-Brandt-Platz 5 München Bayern 81829
089 95928013

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Calabrone in München

Adresse:

Ristorante Calabrone
Willy-Brandt-Platz 5
81829 München

Kontakt:

Telefon: 089 95928013
Webseite: http://www.calabrone.de/home.php

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–00:00 Uhr
Dienstag: 10:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–00:00 Uhr
Freitag: 10:00–00:00 Uhr
Samstag: 10:00–00:00 Uhr
Sonntag: 10:00–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Ristorante Calabrone hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Calabrone

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von andreas kanzian von Samstag, 29.10.2016 um 17:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ist in Ordnung. Mal ne Pizza zwischendurch.

Bewertung von Dawid Kunert von Donnerstag, 11.08.2016 um 12:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

H2 sztos!

Bewertung von Hikaru Farell von Montag, 08.08.2016 um 11:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nach 45 Minuten kam das schlechte essen. Dazu bekam ich auch noch das falsche Gericht. Ich hätte es dann schon gegessen allerdings wurde der Teller dann ohne zu fragen und ohne einen Kommentar mitgenommen. Nach 15 Minuten kam dann das richtige essen. Während dessen hatte mein freund seine tortellini gezwungenermaßen gegessen da wir beide richtig Hunger hatten, er ließ allerdings den Schinken ( der nicht nach Schinken aussah und auch nicht danach schmeckte) und die wässrige Soße ohne Gewürze immer Teller liegen. Ich hatte Kartoffel,Brokkoli Auflauf mit Lachs. Nach paar mal probieren war es mir vergangen ich musste leider das ganze essen stehen lassen und hungrig wieder gehen. Schade das der Kellner wortlos ab räumte, hätte er gefragt ob es geschmeckt hat hätte ich nur antworten können ja die Getränke haben geschmeckt!

Bewertung von Vincent Ade von Samstag, 06.08.2016 um 03:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War heute im Lokal Calabrone. Habe eine pizza Quattero Stagioni bestellt. Für den Preis von 9;50€, vobei ich sagen muss, dass mir der Abholrabatt von 10% unterschlagen wurde, muss ich leider sagen, dass das Prei-Leistungsverhältnis leider nicht stimmt, in der Gaststätte Calabrone. Auf der Pizza befanden sich zwei draufgeklatschte Scheiben Salami, etwas Schinken, 2 Fetzen Artischoke und einige Scheiben Chamignons, die unsauber in der Mitte lagen. Ich erinnere mich noch an Zeiten, vor ca 10 Jahren, als dieses Restaurant noch zu einem meiner Lieblings Italienern gehörte. Mit dem heutigen Tage hat das Restaurant Calabrone mich als Kunden verloren. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich mir nicht einfach eine Pizza Magherita bestellt habe, da hätte ich mehr von gehabt.

Bewertung von Ryan Petty von Mittwoch, 03.08.2016 um 21:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Food is very good. Service is terrible. Slow, our order was mixed up. One of our entrees was not even prepared & we had to request it to go. If you are near Messe, have time & patience this isn't a bad option.

Bewertung von Michael Brückmann von Freitag, 29.07.2016 um 20:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütliches Ambiente mit freundlicher Bedienung Das Essen wurde frisch zubereitet und lecker. Einziger Kritikpunkt war die als Beilage zu den Weißwürsten, trockene und harte Brezel.

Bewertung von Flo Rian von Donnerstag, 28.07.2016 um 22:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Menüs für 5,90€ (Pasta Bolognese oder Arrabiata inkl. kleinem Salat) sind absolut preiswert, sehr lecker und so ziemlich die beste Option für die Mittagspause in Riem wenn man gerade Lust auf Pasta hat. Bequemer Sitzbereich auch im freien und freundliches Personal. Kommen gerne wieder. Große Auswahl an Weinen gibt's hier auch. Werden nächstes mal etwas a la carte probieren.

Bewertung von Jan Thomas von Samstag, 23.07.2016 um 21:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Modernes und sehr komfortables Hotel mit sehr aufmerksamen personal. Frühstücks Angebot ist reichhaltig in schöner Ambiente. Kann ich allen weiter empfehlen.

Bewertung von Danilo Peisz von Mittwoch, 13.07.2016 um 08:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Man kann sich hier vom Einkaufen ausruhen , ein Bier trinken. Nur ist das Essen zwar OK. Aber auch nicht besonders gut.

Bewertung von Torsten Meyer von Mittwoch, 22.06.2016 um 22:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Okay, von der Münchener Innenstadt aus, fährst du natürlich nicht extra hierher, um etwas zu essen. Aber wenn du in einem der vielen Hotels im Messebereich übernachtest, ist das Restaurant allemal empfehlenswert. Die Gerichte von der Mittagskarte waren jedenfalls geschmacklich und optisch sehr gut, die Bedienung war aufmerksam und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung.

Bewertung von Jakob Aschauer von Samstag, 18.06.2016 um 00:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nettes Restaurant

Bewertung von Carl T. von Samstag, 04.06.2016 um 13:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr schön eingerichtet und freundliches Personal, doch leider ist fast allen Gerichten Glutamat beigegeben, selbst den Suppen. Salate und vegane Gerichte gibt es auch ohne Glutamat, wenn man die richtige Soße wählt. Zu sehr wenigen Speisen kann man eine Soße wählen, der kein Glutamat beigemischt ist, meistens sind das Nusssoßen.

Bewertung von Susann Bass von Donnerstag, 02.06.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einfach nur megaschlecht. Die Bedienung absolut nicht bei der Sache und sehr unfreundlich. Hat lautstark vor allen Gästen mit uns diskutiert, weil wir eine Entschädigung wollten, da meine Kollegen kaltes Essen hatten, weil er der Meinung war mir mein Essen erst durch Nachfrage unsererseits 20 Minuten später zu bringen. Das einzig gute an der Sache war, das die Gäste die neu gekommen waren, dies alles mit bekommen haben und sofort wieder aufgestanden sind und sind gegangen.

Bewertung von stupp master von Freitag, 27.05.2016 um 00:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kann ich nicht empfehlen. Das Bier schmeckt

Bewertung von Liquid-a von Mittwoch, 04.05.2016 um 08:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann dieses Restaurant nicht wirklich weiter empfehlen. Das Essen war zwar nach 15 min da (war aber auch der einzige Gast dort) hat aber nicht besonders gut geschmeckt. Als "starter" wurde mir ein Brotkorb einfach hingestellt ohne Teller, Olivenöl Kräuterbutter oder sonstiges. Auch der Tomaten-Mozarella Salat war für den Preis echt ne Frechheit (Zusten wahrscheinlich aus dem Norma vom neben an)... Für einen Italiener ein no-go!

Bewertung von James McKenzie von Montag, 25.04.2016 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Karim El hachemi von Mittwoch, 20.04.2016 um 21:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

einfach wunderbar !

Bewertung von Leon D von Donnerstag, 14.04.2016 um 22:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ganz lecker, etwas teurer als der Durchschnitt

Bewertung von Leon D von Donnerstag, 14.04.2016 um 22:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Manuel Bonkowski von Sonntag, 10.04.2016 um 21:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Service war super. Die Lage genial, U-Bahn direkt vor der Tür. Die Silikon Dichtungen im Bad sollten mal erneuert werden. Ansonsten keinerlei Mängel. Auto kann im Parkhaus abgestellt werden, dass über einen extra Fahrstuhl erreichbar ist. Das Frühstück ist delicious.

Bewertung von Oliver M. Huebler von Donnerstag, 17.03.2016 um 16:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Really good Thai place even if included in a shopping center. Take the Bún Nèm Rán Hà Nội you won't regret it. Decent prices and fast service.

Bewertung von Mike D von Sonntag, 13.03.2016 um 14:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gerade hier 2 Pizzen abgeholt. Insgesamt 15.20€ mit einem 20€ Schein Gezahlt. Als ich der Dame keine 20 Cent geben konnte, wurde ich nur mit einem bösen Blick gewürdigt. Als ich die Dame dann darauf hingewiesen habe, dass Sie mir einen Euro zu wenig gegeben hat wurde ich mir angemotzt ich könnte ja auch ein Trinkgeld geben. (Was ich beim abholen immer dann mache, wenn ich mein Rückgeld erhalte ) Aber so habe ich auf meinen Euro bestanden und die Dame war verärgert. Sowas geht mal gar nicht. Für ein Restaurant am Messegelände unter aller Sau. Man stellt sich die Frage, wie oft sie das schon bei internationalen Gästen gemacht hat, die mit der Währung nicht vertraut sind.

Bewertung von Wolly Schaf von Donnerstag, 03.03.2016 um 19:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War heute dort und auf der Karte stand halbes steirisches Backhendl mit Kartoffelsalat, Na das Hendl hat anscheindend beim Anflug von Steier nach München ordentlich an Fleisch verloren, was ich bekam war Hendlgerippe paniert. Auch kein halbes sondern nur Teile. Auch nach 2 maliger Reklamation keine Äußerung, außer das die Bedienung fast keine Zähne mehr hatte, hat wahrscheinlich auch das Gerippe gegessen!

Bewertung von Lars Voigt von Dienstag, 01.03.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes, leckeres asiatisches Essen. Sehr angenehmes Ambiente und aufmerksame Bedienung. Für ein "Einkaufszentrum" ein durchaus gehobenes Restaurant. Absolute Empfehlung!

Bewertung von Vahe K von Dienstag, 01.03.2016 um 03:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Donuts sind lecker nur leider sehr kcal-reich und entsprechend mit Zucker vollgepumpt. Trotzdem super! Service ist ebenfalls ok.

Bewertung von Stefan D. von Dienstag, 26.01.2016 um 19:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War hier auf einem Seminar (ohne Übernachtung). Die Seminarräume waren gut ausgerüstet. Das Mittagessen hat geschmeckt. Der Service war gur.

Bewertung von Frank Weller von Dienstag, 26.01.2016 um 07:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Beste Lage um während einer Messe zu wohnen. Keine 5 Minuten Fußweg. Zimmer sehr schön. Frühstück klasse.

Bewertung von Johannes Beer von Sonntag, 20.12.2015 um 12:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Benjamin Sobe von Samstag, 19.12.2015 um 18:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zu Anfang nicht begrüßt und dann nicht mal in ganzen Sätzen gesprochen. Dann uns gegenüber bezüglich des geringen Trinkgeld genähert. Hätte auch das kleine danach am liebsten wieder angenommen. Wir hatten folgende Bestellung aufgegeben. Schachlik und Schnitzel mit Pommes. Das Schachlik War gut und auch die Portion War ausreichend. Was aber nicht ging das es trotz vorheriger Bitte nochmal extra gewürzt wurde obwohl es nicht gewünscht wurde durch Unverträglichkeit. Beim Schnitzel dachte ich mir auch was es soll. Alle Schnitzel sahen super aus. Außer einem. Dieses War an den Rändern schwarz. Und genau dieses bekam ich. Dementsprechend hat es dann auch geschmeckt. Einmal und nie wieder. Preis war in Ordnung.

Bewertung von Andi von Mittwoch, 25.11.2015 um 10:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckere Pizzen welche zugleich teuer sind. Es lohnt sich allemal auch wenn man zwischendurch nur ein Stück Pizza essen will.

Bewertung von Valentina D. von Samstag, 21.11.2015 um 21:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Gianni Bassini von Samstag, 18.10.2014 um 20:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Gustav Mix von Samstag, 24.08.2013 um 20:44 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nicht so toll, hätten wir bloß vorher die Bewertungen gelesen. Die Bedienung hat keine Ahnung von Sushi. Haben uns was von der Karte zusammenstellen lassen. Das Running Sushi ist völlig übertrieben teuer und alt. Aber das frische von der Karte war auch nicht so toll. Sieht nicht hübsch aus und den Fisch sucht man mit der Lupe. Getränke sind auch teuer. Nicht empfehlenswert.

Bewertung von tuan le von Donnerstag, 28.02.2013 um 18:45 Uhr

Bewertung: 3 (3)

ESSEN ist zum KOTZEN, SERVICE ist UNFREUNDLICH! NEVER EVER!!!!!!!!

Bewertung von Marc Schaut von Donnerstag, 28.06.2012 um 16:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker, aber verdammt teurer. Trotzdem....hin:-) und wieder muss das sein.

Bewertung von Fernand Schroell von Freitag, 06.01.2012 um 21:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Too bad that it is not possible to rate less then 1 Star! This Restaurant was my second worst Running Sushi experience in Munich and environments. In former times the ASAKA in Amalienstr. 39 was also called AKAKIKO and as this was and still is one of the best, I was trusting in the name. What a disappointment, we made a booking and no seats where reserved for us, we had to catch the menu on our own, it was quit crowded, which normally is not a bad sign, but now we know that most where their to just feed them selves, I doubt any of them know what real Sushi is looking like. We had to fight for getting are tiny portion of Sashimi, which did not deserve the name, on the conveyor you could not find a lot of fish, tuna was mostly non existent, salmon very rarely, pressed crab meat and different kind of vegetables where predominant for any Maki, Nigiri or what ever else. On the warm side you could do the collection of Chicken legs / wings and Potato wedges, but not a lot of pork or beef dishes and no duck at all. The dessert was a disaster too, can based fruit salad was the best you could grab, the rest where cookies disgusting cakes etc.. We expected a lot more for All you Can Eat at 19,90 per person. Never again!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 15.04.2011 um 22:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

sehr gut: sushi: aussehen, geschmack, auswahl groß. man bekommt auch sachen auf extra wunsch, wenn sie gerade nicht auf dem band sind. wir waren am 14.4.11 dort, war nicht sehr voll (also man hätte am band noch einen platz bekommen). einziges manko: preis 19,90€ für warmes buffet und sushi (wobei das buffet den ganzen abend gestanden hat, weil keiner was davon genommen hat...) aber wir gehen auf jeden fall wieder hin!

Adresse vom Restaurant Ristorante Calabrone


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München