Ristorante Pizzeria Bei Mario Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Pizzeria Bei Mario in München
3.7 14
Adalbertstraße 15 München Bayern 80799
089 2800460

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Pizzeria Bei Mario in München

Adresse:

Ristorante Pizzeria Bei Mario
Adalbertstraße 15
80799 München

Kontakt:

Telefon: 089 2800460
Webseite: http://www.ristorante-bei-mario.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Ristorante Pizzeria Bei Mario hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Pizzeria Bei Mario

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von M Montegrosso von Montag, 14.11.2016 um 19:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Beide uns servierten Pizze Margherita und 'Golfo di Napoli' (= frutti di mare) waren fürchterlich. Teig dick und viel zu weich, Belag und Würzung wohlwollend gesagt mittelmäßig. Einrichtung u. Service ok, aber auch nicht mehr. Dieses Ristorante braucht dringend frischen Wind bzw. einen Neustart. Dass es überhaupt noch existiert, muss am früher einmal guten Ruf liegen.

Bewertung von M Montegrosso von Sonntag, 02.10.2016 um 15:17 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Beide uns servierten Pizze Margherita und 'Golfo di Napoli' (= frutti di mare) waren fürchterlich. Teig dick und viel zu weich, Belag und Würzung wohlwollend gesagt mittelmäßig. Einrichtung u. Service ok, aber auch nicht mehr. Dieses Ristorante braucht dringend frischen Wind bzw. einen Neustart.

Bewertung von Thomas Brummer von Sonntag, 14.08.2016 um 13:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War gestern mit meiner Frau nach vielen Jahren wieder bei Mario. Früher gab es große und sehr leckere Pizza. Gestern bestellte ich Calamari Fritti. Gut aber halbe Portion (8Stück) 10 €! Dann Pizza Frutti di Mare für 16,80€. Dann kam die Pizza mit Calamari Ringen und ein einziger Shrimps(bzw. Gamberini). Als ich dies monierte kam die Junior Chefin und meinte das wär hier so? Sie nahm die Pizza gab nochmal ein paar Camberini darauf und alles nochmal in den Pizzaofen. Fazit: die Calamari auf der Pizza schmeckten jetzt nach Gummi und die Pizza war im mittleren Teil komplett durchweicht. Als ich das diesmal beim Chefe Mario monierte meinte dieser, das wäre hier normal. Pizza klein, geschmacklos, lapprig und der Gast wird sehr schlecht behandelt wenn man was objektiv beanstandet. Alles war mittags in der Gegend voll außer hier waren außer uns nur 8 Gäste. Ich denke das spricht für sich. Mario sollte lieber in Rente gehen und die nächste Generation mal wo anders schauen wie man es macht. Arreviderci Mario und buona note. Wir kommen nie mehr

Bewertung von Filiz Phi von Dienstag, 02.08.2016 um 11:04 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich finde dass es leider nicht mehr viel mit dem "Italiener" nebenan zu tun hat... Die Bewirtung (Mimik, Gestik und verbal) ist etwas überheblich und wirkt robotisiert... Das Essen schwankt qualitativ. Vor einigen Wochen hatten wir eine Minestrone und was soll ich sagen, keinen Geschmack, evtl gestreckt mit Wasser... Dennoch findet man immer einen Platz und das Essen ist genießbar

Bewertung von Sebastian Thauer von Dienstag, 02.08.2016 um 03:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kenne ich seit meiner Kindheit und gehe immer mal wieder rein. Ich mag das angestaubte und leicht schmuddelige Interieur und die Pizza ist immer gut!

Bewertung von Christian Sedlbauer von Freitag, 06.05.2016 um 10:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kitschig schön eingerichtet, überwiegend mit Tischen die in semi Séparées (also nicht ganz sicht-geschützt aber kuschelig/heimelig) eingefasst sind. Sehr viele Bemalungen, die Tische schön bunt. Die Pizzen leider ganz schön teuer (ausser Mittags). Das ist aber der Gegend geschuldet - kann ich als nicht wirklich negativ einfließen lassen. Außerdem ist die Qualität der Pizzen sehr hoch und man wird auch - im Gegensatz zu so manchen "5,90 EUR" Angebot - richtig satt. Der Service ist schnell, nicht übertrieben freundlich aber professionell. Sehr positiv ist eine Bedienung aufgefallen, die das Geschehen "aus der Vogelperspektive" perfekt zu organisieren wusste. Sie hat damit kleine Service-Lücken geschlossen, die ansonsten negativ aufgefallen wären. Da komm ich auf jeden Fall wieder!

Bewertung von Lisa Binder von Mittwoch, 20.04.2016 um 00:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe schon sehr oft und zu verschiedensten Zeiten bei Mario gegessen, und es war immer köstlich. Ich kann die ganzen schlechten Rezensionen nicht im geringsten nachvollziehen. Es geht immer schnell, selbst bei vollem Haus, es gibt immer Plätze die außerdem sehr gemütlich sind, und das Essen ist toll (und während der Happy Hour auch noch supergünstig, sehr studentenfreundlich). Die Pizza schmeckt ganz besonders, oft dominiert von der außergewöhnlichen Käsemischung und frischen Zutaten, und kriegt jeden satt. ;) Die Bedienungen sind freundlich und humorvoll, aber nicht übertrieben oder geheuchelt, wer das erwartet ist hier falsch.

Bewertung von Tony Dungeon von Dienstag, 08.03.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Pizza Geschmack von Teig und Soße super, pizza Parma bestellt, Menge ok da Preis hoch aber leider geschmeckt wie billiger luftgetrockneter Schinken. Nicht wie Parma ! Pizza von den 4 anderen waren aber top top top.

Bewertung von mariano luka von Freitag, 12.02.2016 um 16:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das essen ist fantastisch. Da kann man nicht nur die super Pizza essen. Die Fischgerichte sind echt der Wahnsinn. Ich hab noch nie in München so gut Fisch gegessen. Das Ambiente ist echt gemütlich und meines Erachtens sehr schön. Ein Restaurant was es schon seit 1966 gibt darf man doch nicht umbauen. Mein Vater war schon in seiner Studienzeit in einer der nieschen gesessen. Jetzt leitet mario's schöne Tochter das Lokal. Man merkt auch bei der Einrichtung das da eine frau am Werk ist. Und die Preise sind für maxvorstadt auch in Ordnung. Der Service hat sich auch verbessert. Ein wirklich tolles lokal. Macht weiter so. 5*****

Bewertung von mariano luka von Freitag, 01.01.2016 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das essen ist fantastisch. Da kann man nicht nur die super Pizza essen. Die Fischgerichte sind echt der Wahnsinn. Ich hab noch nie in München so gut Fisch gegessen. Das Ambiente ist echt gemütlich und meines Erachtens sehr schön. Ein Restaurant was es schon seit 1966 gibt darf man doch nicht umbauen. Mein Vater war schon in seiner Studienzeit in einer der nieschen gesessen. Jetzt leitet mario's schöne Tochter das Lokal. Man merkt auch bei der Einrichtung das da eine frau am Werk ist. Und die Preise sind für maxvorstadt auch in Ordnung. Der Service hat sich auch verbessert. Ein wirklich tolles lokal. Macht weiter so. 5*****

Bewertung von Marcel Daoud von Sonntag, 20.12.2015 um 17:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bin wirklich enttäuscht wie man uns hier bedient hat. Das Essen war lecker aber die Bedinung war unfreundlich und unaufmerksam wir haben uns hier nicht wohl gefuehlt!

Bewertung von Ralf Palenga von Donnerstag, 17.12.2015 um 18:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Erstmal absolut perfekter Service! Zweitens Pizza ist phänomenal! Drittens ist es nicht zu teuer! Viertens ich werde hier immer wieder gerne herkommen!

Bewertung von Menovin Panico von Freitag, 06.11.2015 um 03:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Hat nachgelassen aber tolle Pizza!!!

Bewertung von Michael Müller von Sonntag, 01.11.2015 um 16:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit vielen Jahren bin ich schon Stammgast bei Mario. Es gibt wirklich nichts auf der Karte, was ich nicht empfehlen kann, dennoch lande ich meistens bei der Pizza, weil ich diese für einfach unerreicht in München halte. Pizza ist - wie alles, was man essen kann - nun mal Geschmackssache. Diese hier schmeckt mir, reichlich belegt mit ordentlich Käse und kross gebacken im Holzofen. Es empfiehlt sich, den Kellner zu fragen, was denn gerade ganz besonders gut oder frisch ist, dann kommt man auch mal zu einem sehr guten Fisch oder Nudeln mit wirklich frischen Pilzen. Neulich hatte ich Bandnudeln mit frischen Steinpilzen, die genau so zubereitet waren wie ich mir das vorstelle. Nudeln mit ordentlich Biss und wenig Zutaten und Gewürze, um den guten Pilzen den "Platz" zu lassen, den sie auch brauchen. Bei den Rotweinen kann ich den Primitivo empfehlen.

Adresse vom Restaurant Ristorante Pizzeria Bei Mario


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München