Brasserie Schwabing Tisch reservieren - Restaurant Brasserie Schwabing in München
3.4 22
Belgradstraße 1 München Bayern 80796
089 52033668

Tisch reservieren - Restaurant Brasserie Schwabing in München

Adresse:

Brasserie Schwabing
Belgradstraße 1
80796 München

Kontakt:

Telefon: 089 52033668
Webseite: http://brasserie-schwabing.tv/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–01:00 Uhr
Dienstag: 10:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–01:00 Uhr
Freitag: 10:00–01:00 Uhr
Samstag: 09:00–01:00 Uhr
Sonntag: 09:00–00:00 Uhr

Speisen:


Französisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Brasserie Schwabing hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Brasserie Schwabing

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Louisa Weidl von Sonntag, 08.01.2017 um 13:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super um im sommer draussen zu sitzen ob beim Frühstück, Kaffee oder drink. Qualität meines Essens war immer gut, Drinks sind auch ok wobei man sich eher ans standartsortiment halten sollte - Cocktails sind nicht die Stärke. Das Personal kann freundlich sein, zieht aber trotzdem meistens vor nicht richtig aufmerksam zu sein.

Bewertung von Richard B von Mittwoch, 04.01.2017 um 15:23 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Unfreundlich-bratzige Bedienung. Essen ist ok, Durchschnitt. Ambiente sehr nett. Auf die Frage, ob man um 15.01 noch das Mittagsmenue bestellen könnte, antwortete die Bedienung erst mit einem pampigen "Nee" und sagte dann, wir sollen den Chef fragen. Aber sie "sei raus".

Bewertung von Jasmin Frey von Samstag, 17.12.2016 um 09:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren gestern Abend zum Essen dort. Ich hatte den "Ewigen Stenz Salat" meine freundin das Thai Curry. Eigentlich sollte ich es mittlerweile gelernt haben, dass Restaurants die alles anbieten einfach nichts richtig gut machen. So war es auch hier. Das dressing war in ordnung, aber das war es dann fast nur blattsalate, 2 gurkenscheiben, 2 unreife cocktailtomaten und bisschen geraspelte karotte. Oben drauf vertrocknetes Hühnchen.. Geht gar nicht! Und meiner Meinung auch kein Hühnchen sondern Pute. 5 mini Scheibchen eingetrocknetes baguette auf Nachfrage. Das Thai Curry war angeblich ok. Allerdings war das Gemüse so klein gehechselt, was ich auch irgendwie komisch fand. Barmann sehr freundlich. Ein älterer Herr auch sehr freundliche Bedienung und dann war da noch ein jüngerer Dunkelhaariger Herr, welcher meiner Meinung nach in der Gastro nix zu suchen hat... Biergläser wurden auf den Tisch geknallt, ohne an die entsprechenden Personen zu verteilen. Trinkgeld hat er sich selbst gegeben. Die Bar finde ich schön. Noch schöner wäre es wenn das Licht dort noch weniger wäre. Einrichting ist schön, aber sehr hellhörig.

Bewertung von Bobby Iliescu von Donnerstag, 15.12.2016 um 11:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Frühstück war sehr lecker und die Bedienung sehr zuvorkommend. Immer wieder gerne

Bewertung von Christian Bayerl von Mittwoch, 07.12.2016 um 14:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Location. Freundlicher und bemühter Service. Essen leider nur unteres Mittelmaß

Bewertung von Armin Golenia von Donnerstag, 17.11.2016 um 23:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragend gegessen (von der Kürbissuppe zum Salat mit Ziegenkäse bis zum Fasan - alles top) und sehr netter und aufmerksamer Service! Gelungener Abend!

Bewertung von Philipp Wagner von Montag, 31.10.2016 um 10:55 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Unzureichende Qualität für den Preis. Ich hatte einen Cheeseburger bei dem die Zutaten lieblos aufeinander geschichtet waren. Ein angebrantes Brötchen, eine Scheibe Scheiblettenkäse, ein Stück Fleisch Marke Schuhsohle und einen Spritzer Soße... das wars. Die Pommes dazu waren auch nur lauwarm.

Bewertung von andreasausmuc von Montag, 31.10.2016 um 10:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Am Samstag, 29. Oktober 2016 hatten wir abends einen absolut hervorragenden Service, Vorspeisen und Pasta waren ebenso herausragend wie die Weine. Der Burger war okay, Pommes ausgezeichnet - was eindeutig fehlt ist eine Auswahl an vegetarischen Gerichten. Da ist die Brasserie leider (noch?) so gar keine Empfehlung. Daher auch "nur" vier Punkte.

Bewertung von Ben Keller von Mittwoch, 31.08.2016 um 19:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Cool zum People Watching, gute Cocktails...gut zum Relaxen:-)

Bewertung von Mustafa Cesmeci von Samstag, 27.08.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir haben hier BABY PULPO Salat mit CousCous und Tatar gegessen. Super frisch und lecker, empfehlenswert.

Bewertung von Lina Wagenknecht von Sonntag, 26.06.2016 um 10:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe die Bewertungen gelesen und war erstaunt: Schade, nicht mehr Café Schwabing , Pfui wieder Café Schwabing..... Essen super, Essen schlecht. Toller Service, Service eine Kathastrophe. Ja was denn nun? Ich habs ausprobiert und war angenehm überrascht. Der Service war freundlich, schnell und sehr bemüht. Wir haben ein Wiener Schnitzel, einen Ziegenkäseburger und einen Salat Brasserie bestellt. Das Essen kam schnell, die Portionen waren groß und es hat wirklich gut geschmeckt. Also entweder wechselt die Qualität der Brasserie täglich oder hier wird zu viel kritisiert oder es gibt in Schwabing zu viele Konkurrenten.... Fazit: Uns hat es gut gefallen und wir werden sicher bald wiederkommen!!!

Bewertung von Steffi Fichtner von Sonntag, 19.06.2016 um 20:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gute gelegenes, schön eingerichtetes Restaurant. Große Speisekarte. Preise eher im höheren Segment. Geschmack und Qualität des Essens eher mittelmäßig. Service freundlich, jedoch hat es lange gebraucht bis das Essen gebracht wurde (> 45 Minuten beim Frühstück) und war dann nur lauwarm.

Bewertung von Timo Huguet von Sonntag, 19.06.2016 um 14:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pommes kalt, Burger trocken, Service unfreundlich, 2 h warten auf ein Omelett. Begründung: eine Kraft angeblich krank... Einmal und nie wieder...

Bewertung von Jessica Benesch von Montag, 06.06.2016 um 15:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Miserabler Service. Wie kann es sein, dass man eine halbe Stunde auf ein Dessert warten muss, das bereits fertig in der Kühlvitrine steht? Ein Lokal steht und fällt nicht nur mit dem Essen sondern auch mit dem Service und der ist hier nicht gut und ausschlaggebend für diese Bewertung. Die Bedienungen wirken sehr gelangweilt und "übersehen" einen Gast wohl gerne mal. Als das Dessert dann endlich gebracht wurde, war eine Entschuldigung offenbar nicht notwendig. Dorthin werde ich mit Sicherheit nicht mehr gehen.

Bewertung von Mario Istda von Mittwoch, 11.05.2016 um 16:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am Anfang fünf Sterne... aber nach einem starken Start hat alles nachgelassen... man merkt dass der Koch und das komplette Barpersonal augetauscht wurde! Schade

Bewertung von Jeremias Heinrich von Sonntag, 03.04.2016 um 10:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr sehr unfreundliche Bedienung. Keinerlei Flexibilät bei Bestellungen.

Bewertung von Tomi S von Sonntag, 14.02.2016 um 15:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Service war grauenhaft. Waren zwei mal drin und haben jedes Mal ewig gewartet und dauernd wurde was vergessen. Etwas teuerer dafür aber lecker.

Bewertung von Maru Feedback von Dienstag, 15.12.2015 um 16:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Preis-Leistung stimmt hier leider überhaupt nicht. 2 von 3 Essen waren nicht in Ordnung. Mein Fazit: Mehr Schein als Sein!

Bewertung von Jessica Benesch von Freitag, 23.10.2015 um 14:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Miserabler Service. Wie kann es sein, dass man eine halbe Stunde auf ein Dessert warten muss, das bereits fertig in der Kühlvitrine steht? Ein Lokal steht und fällt nicht nur mit dem Essen sondern auch mit dem Service und der ist hier nicht gut und ausschlaggebend für diese Bewertung. Die Bedienungen wirken sehr gelangweilt und "übersehen" einen Gast wohl gerne mal. Als das Dessert dann endlich gebracht wurde, war eine Entschuldigung offenbar nicht notwendig. Dorthin werde ich mit Sicherheit nicht mehr gehen.

Bewertung von andreas seck von Mittwoch, 16.09.2015 um 17:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nach der großen Enttäuschung, dass ein altes Münchner Wahrzeichen, dass Cafe Schwabing verschwand, habe ich erst zögerlich, dann regelmäßig die Brasserie Schwabing besucht. Ausgesprochen gelungen halte ich die drei Bereiche: oben rechts ein Bereich, um ungestört zu speisen, in der Mitte, um sich an einen Tisch, und sei es auch nur für einen Cappuccino, zu setzten, und als letzte „Abendalternative“ ein geschwungener Barbereich Viel wichtiger ist aber die Qualität der Küche: Neben einem „normalen“ Abendbrot mit altem Parmesan und Top Serrano-Schinken kann man z.B. karamellisiertes Blaukraut mit einer Top Pastete genießen. Die Bedienung ist zwar aus meiner Sicht sehr jung, nicht immer professionell, aber ausgesprochen freundlich. Zusammengefasst.: - interessantes Ambiente, komplett gemischtes Publikum ( für München immer seltener), und sehr gute Küche; nicht preiswert, aber Leistungs-gerecht.

Bewertung von Heidi Falkenberg von Sonntag, 01.02.2015 um 18:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren spontan zu einem Cocktail in die Brasserie gekommen. Sehr ansprechendes Ambiente, sehr freundliches Personal und ein excellenter Cocktail haben uns einen schönen Abschluss in München beschert. Wir kommen sicher gern wieder!

Bewertung von Beate Ullmann von Montag, 19.01.2015 um 16:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Am Samstag Spät-Morgen, da waren wir in der neu renovierten Brasserie Schwabing - toll war es und sehr köstlich. Der Engel ist mega riesig ;-) Ohne Engel würde es auch toll aussehen ;-D also wenn der mal abfällt oder wegfliegt...nicht traurig sein, den Laden habt ihr toll hinbekommen. Der Service war einmalig: der Hund hat sogar "unaufgefordert" 2 x Wasser bekommen - grenzt also an Gedanken lesen... sehr vorteilhaft wenn der Service sowas kann ;-D wir waren sehr begeistert. Getränke kamen super schnell (ok, wir waren auch am Tisch neben der Theke). Essen/Frühstück war auch spitze. Wir haben uns das Frühstück "Brasserie Schwabing" für 18 euro geteilt und es hat uns beiden total ausgereicht. Also preislich ist es schon "Münchnerisch" aber es lohnt sich dort ab und zu mal hinzugehen und sich's einfach nur gut gehen zu lassen.

Adresse vom Restaurant Brasserie Schwabing


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München