Park Café Tisch reservieren - Restaurant Park Café in München
3.6 44
Sophienstraße 7 München Bayern 80333
089 51617980

Tisch reservieren - Restaurant Park Café in München

Adresse:

Park Café
Sophienstraße 7
80333 München

Kontakt:

Telefon: 089 51617980
Webseite: http://www.parkcafe089.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–01:00 Uhr
Dienstag: 11:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–01:00 Uhr
Freitag: 11:00–02:00 Uhr
Samstag: 10:00–02:00 Uhr
Sonntag: 10:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Park Café hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Park Café

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Fabian Wittmer von Dienstag, 16.05.2017 um 14:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Super nettes Personal, tolle Karte. Nur der Chef total unentspannt und unfreundlich, hat auch ständig sein Personal auf dem Kicker. Schade könnte angenehmer sein!

Bewertung von Philipp Drabinski von Samstag, 06.05.2017 um 18:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Biergarten im Herzen Münchens direkt am alten botanischen Garten! Kühles Bier, lecker Imbiss, gute Cocktails und manchmal sogar Party

Bewertung von do mi von Sonntag, 23.04.2017 um 20:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider bleibt das Park Café weit hinter dem eigenen Anspruch zurück. Die Bedienung ist regelmäßig unaufmerksam, selbst wenn es nahezu leer ist, muss man um Aufmerksamkeit kämpfen um ein Getränk nachzubestellen. Dafür sind die Preise zu hoch. Das Essen ist zwar in Ordnung aber auch hier gilt, dass die Bedienung langsam und patzig ist. Einfache Fragen werden unfreundlich und kurzangebunden beantwortet. Man sitzt hier zwar gemütlich und in angenehmer Atmosphäre aber wegen des dauerhaft schlechten Servicepersonals ziehe ich es inzwischen vor mit Kollegen anderswo meinen Feierabend zu verbringen. Der Biergarten hingegen ist empfehlenswert, da hier Service keine Rolle spielt. Dennoch gilt auch hier, dass die Mitarbeiter unfreundlich sind und so dem hohen Preis keinerlei Rechnung getragen wird. Die Qualität der Speisen im Selbstbedienungsbereich reicht zudem nicht an die Qualität etablierter Biergärten heran. Auf ein Bier nach Feierabend setze ich mich noch ins Freie, da es auf meinem Weg liegt aber weder Mittags noch Abends gehe ich mit anderen hier essen. Schade, da die Voraussetzungen ansonsten gegeben wären. Aber wer trotz dieser Preise kein Geld für angemessenes Servicepersonal investiert ist dann auch selbst schuld.

Bewertung von Raphael Pigulla von Sonntag, 16.04.2017 um 15:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Um kurz nach drei Uhr gab's keinen Kuchen mehr und obwohl mindestens fünf Kellner im halb leeren Lokal herumstolziert sind musste man froh sein, was bestellen zu dürfen.

Bewertung von Celine Stortz von Dienstag, 04.04.2017 um 15:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super nette Bedienung und so was von schnell, gerade erst bestellt und schon war das Essen da. Heiß und lecker. Ich komme wieder her, wenn ich in München bin.

Bewertung von Markus Semmler von Montag, 03.04.2017 um 15:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöne Location und Biergarten im Herzen von München. Gutes Essen und freundlicher Service. Günstige Mittagsgerichte.

Bewertung von Stefan Gebel von Donnerstag, 30.03.2017 um 17:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Betrifft den Biergarten: eine kleine, steinharte und selbst aufgebackene Brezn für 1,70€ ist das Letzte. Klar, ich muss die ja nicht kaufen, aber: ich will gar nicht wissen, was eine Große kostet, wenn es sie denn mal im Sortiment geben sollte.

Bewertung von Sabine Verges von Dienstag, 28.03.2017 um 15:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Herrlich, um mitten in der Stadt in der Sonne im Grünen zu sitzen. Stattliche Preise, aber Location-bedingt nachvollziehbar.

Bewertung von Petar Shirov von Mittwoch, 08.03.2017 um 19:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Tolles Lokal, Preis-Leistung nicht ok. Zumindest bei dem Flammkuchenangebot und Qualität. Steigerungspotenzial

Bewertung von Elena Makhlova von Donnerstag, 02.03.2017 um 14:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war ungenießbar.

Bewertung von MrRementer von Donnerstag, 23.02.2017 um 19:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Von außen relativ haßliches gebäude Von innen sehr schön eingerichtet Alle preise sehr teuer, empfehle eher die Entscheidung fur ein anderes Restaurant Kellner relativ oberflächlich Vielleicht für gut betuchte personen eine wahl

Bewertung von Till Schröder von Dienstag, 21.02.2017 um 07:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

War am 17.02. Abends mit einer Gruppe von ca. 20 Personen hier essen. Positiv: die Größe, die gute Anbindung an den ÖNV, das leckere Essen, die ausreichende Portion. Negativ: die vergesslichen Bedienungen - ein Essen wurde erst nach 3 x Nachfragen gebracht, mehrere Getränke gar nicht - wir haben es dann einfach nach mehrmaligen Nachfragen aufgegeben. Jetzt könnte man sagen: o.k ihr ward eine große Gruppe, da kann das passieren, aber das Problem zieht sich durch sämtliche Bewertungen. Vielleicht sollte der Betreiber sein Konzept - Größe versus Personaldecke - noch 1x überdenken.

Bewertung von M U von Montag, 20.02.2017 um 13:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service unfreundlich. Selbst bei Essen Beschwerde, kein Engagement des Service Personals. Überteuert und absolut nicht zu empfehlen...

Bewertung von Ralf-Stefan Krause von Donnerstag, 02.02.2017 um 09:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöner Biergarten in zentraler Lage. Gegessen habe ich nix, aber Bier und Ambiente top!

Bewertung von Oliver Lutz von Freitag, 06.01.2017 um 10:59 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wird nicht besser. Essen vieles aus der Fritteuse. Preislich eher hoch. Das beste war der Munich Mule

Bewertung von Tobias Kaller von Mittwoch, 04.01.2017 um 21:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, Bedingungen waren freundlich allerdings n bisschen rar. Außerdem ist das Essen relativ teuer. Daher nur 4/5

Bewertung von Robert Kosik von Samstag, 31.12.2016 um 12:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen und nette Bedienungen. Preise sind für München fair! Das design ist sehr schön, eine Kombination aus Modern und Klassisch.

Bewertung von Andreas Wollin von Dienstag, 27.12.2016 um 08:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben uns zu Weihnachten eine Gans bestellt. Abholung war unkompliziert, der Küchenchef gab noch paar Tipps, falls man aufwärmen muss, einwandfrei und ein angemessener Preis.

Bewertung von Volker Hepp von Mittwoch, 14.12.2016 um 08:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder gerne

Bewertung von Armin Poetzelsberger von Freitag, 09.12.2016 um 17:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gestern Weihnachtsfeier dort gehabt. Maßlos überfüllt an einem Donnerstag sollte ja auf Qualität hinweisen....eigentlich. Preis/ Leistungsverhältnis unter aller Sau...Minisuppe, zähe Ente und schlechte Kirschen war unser Menü für € 30,- netto p.P.!! Meine ca. 30 Kollegen waren uni sono angewidert von dem Fraß. Getränkebestellung wurde mehrfach aufgenommen aber nicht gebracht. Der auf die Essenreklamationen angeforderte Serviceleiter kam einfach nicht. Zum besaufen vielleicht ok..aber das wars dann auf! Das war unser erstes und letztes Firmenevent dort, und mein letzter Besuch....geht gar nicht!!!

Bewertung von Benjamin G. von Donnerstag, 08.12.2016 um 19:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ambiente und Lage super. Aber das Essen ist enttäuschend. Kalte, zähe Pommes und ein lauwarmer Burger sind definitiv ein no-go. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht wirklich zufriedenstellend (Mini-Burger 16,50€, Lasagne knapp 20€!). Kann ich nicht empfehlen, leider.

Bewertung von No Be von Dienstag, 06.12.2016 um 00:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Park Café in der Maxvorstadt ist ein beeindruckendes Gebäude mit hohen Decken. Es erinnert an ein altes Theater und hat ein ganz besonderes Flair, das durch die kuglige Beleuchtung noch einmal besonders betont wird. Toll sind auch die verschiedenen Bereiche des Restaurants, das von Tanzfläche bis ruhiger Ecke alles zu bieten hat. Die Bedienung ist ok. Die Speisekarte ist ausgefallen und etwas gewöhnungsbedürftig. Eine wirkliche klare Linie ist nicht zu erkennen. Preislich ist das Essen sicher nicht günstig. Eine Besonderheit ist sicher das Tomahawk-Steak, das mit 59€ eine Menge Geld kostet und zwei bis drei fleischhungrige Mäuler auf ihre Kosten bringt. Ansonsten sind die Speisen gut aber nicht außergewöhnlich. Kasespätzchen waren ok. Der Fisch war leider eiskalt. Der besondere Ort macht das Park Café zu einem besonderen Ort, auch die ausgefallene Karte ist etwas Besonderes. Das Essen selbst zum relativ hohen Preis leider nicht.

Bewertung von Katharina E von Freitag, 18.11.2016 um 09:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute Cocktails

Bewertung von Hartmut L. von Dienstag, 25.10.2016 um 15:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich finde den Biergartenbereich ganz nett, innen erscheint mir die gesamte Einrichtung doch eher etwas "prollig". Die Speisekarte ist durchschnittlich, die Preise scheinen mir für das Gebotene doch eher überteuert.

Bewertung von Christoph Hermann von Dienstag, 04.10.2016 um 19:02 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Lage im Alten Botanischen Garten ist geil. Schade, dass es die Gastronomie nicht ist. Essen nicht gut. Überteuert (kommt wohl von der Lage). Und dazu noch Löwenbräu, was den Biergarten (man könnte ja sein eigenes Essen mitbringen) auch zum Ausfall macht.

Bewertung von Sandra Fuchs von Montag, 26.09.2016 um 15:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen ist gut, wenn es mal da ist. Mieser Service. Unfreundliche, vergessliche Bedienung, die noch nicht einmal den Tisch abwischt.

Bewertung von Friederike Lorenz von Montag, 12.09.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht besonders. Location ist an sich recht schön - kann jedoch je nach Wahl des Sitzplatzes aufgrund der Größe auch die Gemütlichkeit einer Bahnhofshalle haben. Bedienung leider nicht gerade freundlich. Es gibt deutlich bessere Lokale!

Bewertung von Felix Delpy von Freitag, 09.09.2016 um 23:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mieser Service trotz cooler schöner Location. Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bewertung von Vincent Turmsturm von Sonntag, 04.09.2016 um 11:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren die ersten Gäste am Sonntagmorgen. Es hab eine Liveband die für eine angenehme Hintergrundmusik sorgte, dabei aber nicht so laut war und man sich noch Unterhalten konnte. Die preise sind etwas hoch, dafür war das essen gut. #bierundkuchen approved

Bewertung von Lisa Daske von Samstag, 03.09.2016 um 17:15 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Laute Musik und Cocktails teilweise ungenießbar. Die Cocktail-Gläser (schraubgläser wie von Marmelade) sind zumindest gewöhnungsbedürftig.

Bewertung von Thorsten Biermann von Donnerstag, 11.08.2016 um 17:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöner Biergarten im Alten Botanischen Garten mitten in München.

Bewertung von mymuenchen. de von Sonntag, 10.07.2016 um 15:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Zu viel Trubel

Bewertung von Martin F. von Montag, 27.06.2016 um 18:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfähige bedienung, Preise maßlos überteuert. 7€ für ne limo. 7,50 für ne weinschorle.

Bewertung von Sebastian Callian von Dienstag, 07.06.2016 um 18:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hätte ja gerne was getrunken im Servicebereich. Nur leider wurde ich nach 15 Minuten sitzens, selbst nach versuchen auf mich aufmerksam zu machen, komplett ignoriert. Habe mich dann in den Selbstservicebereich des Biergartens gesetzt, da ich später noch mit Freunden verabredet war, ansonsten hätte das Parkcafe von mir keinen Euro gesehen

Bewertung von Nicolai Götz von Samstag, 04.06.2016 um 14:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Park Café liegt sehr zentral im alten botanischen Garten in München - also zwischen Hauptbahnhof und Stachus. Trotz dieser zentralen Lage kann man im Biergarten herrlich entspannen. Das Restaurant an sich bietet gute Speisen, wenn auch zu Preisen, die nach meinem Dafürhalten etwas zu hoch sind...

Bewertung von Jens Kemper von Freitag, 27.05.2016 um 22:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nettes Personal. Hervorragendes Radlermaß. Saubere Toiletten. Grüner Biergarten. Citynah. Gerne wieder.

Bewertung von Marc Sulser von Dienstag, 17.05.2016 um 14:22 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Biergarten i.o. Nichts Verrücktes, passt aber gut für ein Bierchen. Sauber, Personal war freundlich.

Bewertung von Thomas Schilling von Montag, 16.05.2016 um 20:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren zu zweit zum Frühstück und nur mäßig zufrieden. Es gab ein gutes Swing-Trio, was der wesentliche Grund für uns war, dorthin zu gehen. Das Frühstück war mäßig, dafür recht teuer. Für 28 Euro gab es eine "Frühstücksetagere" für zwei, auf der sich billigster Aufschnitt (Emmentaler, Kochschinken, Camembert) und ein bißchen einfacher Räucherlachs fand. Butter, Zucker Marmelade, Nutella, Margarine fanden sich sehr lieblos in Portionspackungen. Immerhin gab es etwas Obst (Ananas, Melone, Trauben). Das Brot war ebenfalls 08/15 (normale Semmeln, etwas Baguette, Roggenbrot), Getränke kosteten extra. Preis und Leistung passend vor allem bei dem Anspruch, den das Lokal hat, keinesfalls zusammen. Gehen nächstes Mal lieber wieder ins Mariandl zum Jazz-Frühstück

Bewertung von Anton Holzner von Samstag, 14.05.2016 um 16:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meine Kollegen und Kolleginnen waren gestern im Park Café für eine Besprechung mit anschließendem gemeinsamem Abendessen. So war es zumindest geplant. Schon bei der Aufnahme der Getränkebestellung hat sich unser Kellner als wenig freundlich erwiesen. Als er schließlich die Getränke servieren wollte, fiel ihm ein Bierglas auf dem Tablett um, sodass 2 meiner Kolleginnen sowie mitgebrachte Taschen samt Inhalt durchnässt waren. Das ist per se kein glückliches Ereignis aber auch noch lange keine Tragödie. In diesem Fall würde man von einem professionellen Mitarbeiter erwarten, dass er sich entschuldigt und beim Saubermachen hilft. Hier geschah allerdings das Gegenteil. Zunächst gab es lediglich die flapsige Bemerkung „War das jetzt ein Liter oder zwei?“. Anschließend haben alle betroffenen Kollegen und Kolleginnen sofort begonnen ihre Kleidung, Taschen und Plätze mit Servierten sauber zu machen. Auf meine flapsige Reaktion „pfff“ infolge seiner Aussage durfte ich mir vom Kellner sagen lassen, dass falls „ich ihn mit dem ‚pfff‘ beleidigen wolle, gleich nach Hause gehen könne“. Zwei Kolleginnen und ich haben im Anschluss an diese Ansage das Gespräch mit einem verantwortlichen Mitarbeiter gesucht. Nicht zuletzt deshalb, weil bei dem Biersturz auch Fachliteratur und eine Ledertasche zu Schaden kamen. Nach einer längeren Wartezeit bei der sich das überwiegende Personal des Park Cafés als weder hilfsbereit noch freundlich erwiesen hat, hatten wir Gelegenheit den Sachverhalt zu schildern und uns auf eine Kostenübernahme etwaig entstandener Schäden zu einigen. Wobei das Park Café bei der Ledertasche lediglich eine Reinigung übernehmen wolle. Wir haben die wenigen tatsächlich konsumierten Getränke bezahlt. Und haben dann die Lokalität gewechselt. Man hat übrigens davon Abstand genommen uns etwa hinsichtlich Preis oder einer kleinen Wiedergutmachung entgegen zu kommen, denn es wurde nicht angenommen „dass wir durch das Angebot eines Gratis-Schnaps bleiben würden“. Diese Situation war ein klassisches Lehrstück dafür, wie man bei einem eher kleinen Malheur nicht reagiert und wie sehr einem scheinbar zumindest preislich gehobenen Münchner Lokal namens Park Café der Eindruck den es bei einer Gruppe potenziell langfristiger Kunden hinterlässt egal ist.

Bewertung von Dani H von Samstag, 30.04.2016 um 20:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super location, vom Flammkuchen waren wir enttäuscht

Bewertung von Kim U von Donnerstag, 28.04.2016 um 17:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig toller Biergarten und sau gutes Restaurant mit leckerer Küche. Kaum Wartezeit bei unserem Besuch und dazu ein super freundliches Personal :) sehr weiterzuempfehlen! Auch die Lage lässt meiner Meinung nach keine Wünsche offen, da zentral und dennoch ruhig gelegen. Da kommt man gerne wieder!

Bewertung von Bernhard Geiger von Mittwoch, 18.11.2015 um 08:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Im Innere ist das Cafe sehr chic und hat stylischen Club-Charakter, Deckenluster inklusive. Die Getraenkepreise sind leider auch entsprechend hoch: Der halbe Lieter Bier kostet mindestens 4,20 Euro, fuer Cocktails bezahlt man ausserhalb der Happy Hour zwischen 8 nd 12 Euro. Das Service ist relativ freundlich, aber leider wartet man auch unter der Woche abends relativ lange bis man seine Bestellung aufgeben darf. Der Biergarten ist exakt im Muenchner Durchschnitt. (Aenderungen vorbehalten; ich war bisher viermal hier)

Bewertung von Benno Beil von Dienstag, 17.11.2015 um 23:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Longdrinks sind auf dem Niveau einer Apfelschorle, das Convenience Food kommt von Schöller. Zum Glück gibt es genügend Münchnwr Besserverdiener, die denken, dass man hier "richtig gut essen und trinken" kann. Ganz ehrlich: Es könnte so einfach sein. Aber dafür braucht man mehr als ne tolle Architektur und ein Geldermann Schild.

Bewertung von Sönke Ri von Montag, 10.08.2015 um 22:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir fahren mit der ganzen Familie zum Essen, am 10.08.15 da und waren sehr zufrieden. Wir waren im Servicebereich und wurden schnell bedient, alles war lecker und gut, Bier Flammkuchen und Brezel . Service war auch ok, dafür dass es recht voll war ging alles recht flott. Das Ambiente war unerwartet sehr nett, können wir gut empfehlen!

Adresse vom Restaurant Park Café


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München