Acquarello Tisch reservieren - Restaurant Acquarello in München italian
4 5 5
Mühlbaurstraße 36 München Bayern 81677
089 4704848

Tisch reservieren - Restaurant Acquarello in München

Reservierungs-System kaufen:

Acquarello hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Acquarello:

Acquarello
Mühlbaurstraße 36
81677 München

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Acquarello

Telefon: 089 4704848
Webseite: http://acquarello.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Acquarello:

Montag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Samstag: 18:30–23:00 Uhr
Sonntag: 18:30–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Acquarello:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Acquarello:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Anni Hnida von Dienstag, 13.02.2018 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein toller Abend. Exzellenter und unauffälliger Service. Die Qualität des Essens ist enorm hoch und es schmeckt zum dahinschmelzen. Der Preis ist nicht günstig aber fair. Zudem hatten wir noch Glück mit der Weinempfehlung. Danke! Wir kommen wieder.

Bewertung von Yu L von Freitag, 26.01.2018 um 11:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mit großen Erwartungen haben wir Monate im Voraus einen Tisch reserviert - und waren bitter enttäuscht!! Das Ambiente ist nicht wirklich geschmackvoll, v.a. kein durchgängig erkennbarer Stil. Das Essen: ausgesprochen dekorativ angerichtet, handwerklich gut umgesetzt, aber geschmacklich eher fad und in der Zusammenstellung nicht kreativ-dafür deutlich zu teuer! Dazu kommt viel Lärm um nichts: Olivenöl in Mini-Kristallflakons mit drei "ausgewählten" Salzvarianten - wer's mag. Und ein sehr unterschiedliches Service-Level von überfordert-hektisch, über sehr bemüht bis hin zu professionell. Ganz sicher NICHT der beste Italiener Deutschlands - das geht eindeutig besser! Immerhin wird das Aquarello im aktuellen München-Special des FEINSCHMECKER inzwischen nicht mal erwähnt . . .

Bewertung von Thomas Weber von Dienstag, 28.11.2017 um 15:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute Essen zu gesalzenen Preisen. Das Ambiente ist Geschmackssache.

Bewertung von Saskia Schulz von Samstag, 04.11.2017 um 19:10 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich war hier zum Mittagsangebot und sehr gespannt auf die Künste des Sternekochs. Das Essen ist unumstritten sehr gut, allerdings muss ich gestehen, dass ich mehr erwartet habe. Vielleicht lag es daran, dass es nur der „Business Lunch“ war. Aber richtig enttäuscht war ich vom Ambiente, das Aquarello ist in die Jahre gekommen und könnte dringend neuen Wind gebrauchen. Entsetzt war ich über die vielen toten Fliegen auf den abgehängten Decken - eklig! Da hat schon lang keiner mehr sauber gemacht und das geht gar nicht. In gar keiner Gastronomie, aber gerade mit dem Ruf des Aquarellos sollte man da besonders drauf achten. Fazit: Für das Geld geh ich lieber woanders hin, schade!

Bewertung von Nick Sanchez von Dienstag, 14.02.2017 um 21:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Erlebnis! Wer bereit ist ein wenig in einen Abend voller Gaumenfreuden zu investieren wird hier sicherlich nicht enttäuscht. Sehr wahrscheinlich lohnt es sich allerdings erst richtig wenn man ein komplettes 8-Gänge genießt. Nächstes mal probieren wir ein normales Hauptgericht. :)

Anfahrt zum Restaurant Acquarello:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München