Ayame GmbH Tisch reservieren - Restaurant Ayame GmbH in München
3.5 13
Orlandostraße 3 München Bayern 80331
089 29165237

Tisch reservieren - Restaurant Ayame GmbH in München

Adresse:

Ayame GmbH
Orlandostraße 3
80331 München

Kontakt:

Telefon: 089 29165237
Webseite: http://www.shoya-group.de/company/contact.php

Öffnungszeiten:

Montag: 09:30–18:00 Uhr
Dienstag: 09:30–18:00 Uhr
Mittwoch: 09:30–18:00 Uhr
Donnerstag: 09:30–18:00 Uhr
Freitag: 09:30–18:00 Uhr
Samstag: 10:00–17:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ayame GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ayame GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Karl T. von Sonntag, 13.11.2016 um 15:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Warmen Mittagstisch

Bewertung von Qian Cheng von Dienstag, 08.11.2016 um 16:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

50 Meter zum HB. Viele Auswahl, aber Platz ist eng, für Imbiss reicht es aus. Preis ist OK!

Bewertung von Thorsten Weber von Mittwoch, 21.09.2016 um 22:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Preiswertes und gutes Essen. Entgegen den vorigen Bewertungen, fand ich den Service nett und aufmerksam. Ich komme wieder.

Bewertung von Leonie Mildenberger von Sonntag, 28.08.2016 um 16:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Super essen , leider ist der Service aber sehr langsam und unaufmerksam .

Bewertung von Peipei Xu von Montag, 11.07.2016 um 12:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen geht schon. nicht schlecht . Aber die Service ist nicht zufriedigend. Habe lange gewartet und so lange habe ich meine Getränk geöffnet wenn ich warte . Dann ein Tisch ist frei geworden , aber ich bin allein. Sie haben mir keinen platz gegeben . ich gehe trotzdem rein mit mein Getränk . dann komm ein Mann , sag was Getränk aus ! sogar ohne Bitte! schlechte Erfahrung

Bewertung von uwe luigi von Mittwoch, 15.06.2016 um 15:27 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen geht in Ordnung, ist aber über die Jahre deutlich schlechter geworden. Das Personal ist nach wie vor recht unfreundlich. Wenn da nicht pausenlos Touris einlaufen würden, wäre der Laden deshalb wahrscheinlich schon längst nicht mehr da.

Bewertung von Georg Oberwinkler von Montag, 25.04.2016 um 06:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Shoya ist ein kleines Imbiss-Restaurant mit ruppiger Bedienung. Die Speisen werden frisch zubereitet und sind sehr lecker. Man muss oft mit Wartezeiten rechnen, dafür geht es schnell und ist günstig. Das Take-Away Sushi ist entweder vorbereitet oder wird bei Sonderwünschen frisch zubereitet.

Bewertung von anima animus von Mittwoch, 13.04.2016 um 20:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr Gute Ramen. Leider immer sehr voll, da im Touristenviersteln

Bewertung von Christine Huynh von Donnerstag, 29.10.2015 um 09:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gleich vorweg: dies ist keine Wertung über das Essen, denn dazu bin ich gar nicht gekommen. Ich war mit meiner Freundin verabredet. Sie schwärmte schon mehrfach vom Essen im Shoya am Platzl und ich wollte mich gern selbst davon überzeugen. Sie betrat mit einem Fuß den Eingangsbereich, ich stand dicht hinter ihr. Ohne uns zu begrüßen fragte uns der Servicemitarbeiter ob wir reserviert hätten. Wir verneinten, im gleichen unfreundlichen Ton kam: es ist alles voll. Achtung: ich erwarte mir nicht, dass er nen Tisch aus dem Hut zaubert. Wenn voll ist, ist voll. Aber von einem Restaurant in der Lage und zu den Preisen erwarte ich mir als Gast willkommen zu sein. Ich erwarte mir als Mensch, von nem anderen Menschen mit Respekt behandelt zu werden. Als Tipp/Verbesserungsvorschlag: die potentiellen Gäste eintreten lassen, guten Abend wünschen, anbieten, dass sie an der Bar warten, einen Ausblick darauf stellen ob nicht die nächste Zeit was frei sein wird bzw. wann wieder was frei sein wird und mit viel gutem Willen, einen Anruf in der anderen Filiale tätigen und fragen ob nicht dort noch Platz ist.

Bewertung von Dorian Iwan von Montag, 31.08.2015 um 20:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir holen sonst vom Shoya in der Frauenstr. wo alles hervoragend ist die hatten aber leider zu. Die Sushi von der Orlandostr. waren unter aller S.... alt, trocken, die große Platte keine schöne Auswahl ( nur Thuna, Lachs, Garnelen und Röllchen, für 45,00€ war das eine Unverschähmheit, NIE WIEDER !! Gehn Sie da nur nicht hin

Bewertung von Teng He von Dienstag, 07.04.2015 um 00:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

scheiße service und Qualität. Nie wieder.

Bewertung von Essahish von Freitag, 06.02.2015 um 21:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen im Shoya-Imbiss hat uns hervorragend geschmeckt. Das Sushi war mit das Beste, was wir bisher gegessen haben. Preis/Leistung stimmte für uns. Ich kann die schlechten Bewertungen hier nicht wirklich nachvollziehen, ausser dass es wirklich ziemlich eng ist (ist halt ein Imbiss). Wir sind diesem Problem insofern ausgewichen, als dass wir erst am frühen Nachmittag essen gingen und nicht mitten zur "rush hour". So fanden wir auch jedes Mal einen Platz. Fazit: Essen top (v.a. Sushi) Räumlichkeiten: eng und schlicht Preis/Leistung: gut Bedienung: nett aber etwas reserviert

Bewertung von Kana Ikeda von Samstag, 23.02.2013 um 17:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

The worst service I have ever received. The server ( a Japanese old lady ) was very rude, disgrace and with no respect. We left very angrily because the servant did not accept the amount of food we ordered. As a Japanese, I claim that the restaurant is truly a shame of the country. Der schlechteste Service, den ich je erhalten haben. Der Server (eine japanische alte Dame) war sehr unfreundlich, Schande und ohne Respekt. Wir reisten als sehr ärgerlich, weil der Knecht nicht akzeptierten die Menge der Lebensmittel, die wir bestellt. Als japanischer, behaupte ich, dass das Restaurant ist wirklich eine Schande des Landes.

Adresse vom Restaurant Ayame GmbH


Weitere Restaurants - Chinesisch essen in München