Landgasthof Deutsche Eiche GmbH Tisch reservieren - Restaurant Landgasthof Deutsche Eiche GmbH in München
3.6 17
Ranertstraße 1 München Bayern 81249
089 8649000

Tisch reservieren - Restaurant Landgasthof Deutsche Eiche GmbH in München

Adresse:

Landgasthof Deutsche Eiche GmbH
Ranertstraße 1
81249 München

Kontakt:

Telefon: 089 8649000
Webseite: http://www.deutsche-eiche-mendel.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–23:00 Uhr
Dienstag: 07:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–23:00 Uhr
Freitag: 07:00–23:00 Uhr
Samstag: 07:00–23:00 Uhr
Sonntag: 07:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Landgasthof Deutsche Eiche GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Landgasthof Deutsche Eiche GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Maxi Zander von Sonntag, 23.10.2016 um 17:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Typisch bayrische Wirtschaft. Durchweg gutes Essen und schöner Biergarten, jedoch auch gehobene Preise.

Bewertung von Ins Schi von Sonntag, 04.09.2016 um 17:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Freitag Abend: Ich habe Backhendl mit Salat bestellt. Das "Backhähnchen" bestand ausschließlich aus Karkassen, die noch im gefrorenen Zustand paniert und dann frittiert wurden, diese waren innen noch rosa, roher Fleischsaft lief zwischen den Knochen heraus. Die Bedienung fragte beim abservieren ob etwas nicht in Ordnung sei mit dem Essen. Meinen Hinweis auf die Ungenießbarkeit dieser Speisen ungeachtet räumte sie wortlos die Teller ab. Auf der Rechnung fand sich dieses Essen nicht mehr, aber es wurde keine Geste oder gar Worte der Entschuldigung geäußert. Fazit: in diesem Lokal wird dem Gast essen gewissenlos serviert, das woanders im Schweinetrog landet. Wer nun glaubt das war eine Ausnahme, dem sei das Sauerkraut mit Bratkartoffeln und Würsten empfohlen. Da erleben Sie ein devinitiv ungeahntes Geschmackserlebnis...mit Diarrhoe inklusive.

Bewertung von Mario S. von Donnerstag, 18.08.2016 um 13:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gehobene Deutsche Küche. Toller Biergarten. Preise sind den Speisen angepasst. Absolute Empfehlung!

Bewertung von Ulla Trulla von Dienstag, 09.08.2016 um 21:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich muss schon sagen gewagt, wenn der Gast (in dem Fall ich) annähernd 45 Minuten darauf warten muss seine Bestellung abzugeben. Noch mehr Wagnis beinhaltet es aber dann, wenn der Gast das bestellte Essen in einer weiteren dreiviertel Stunde später lauwarm (heiß essen ist ja ungesund, LOL) serviert bekommt. Auch wenn man in so einem Fall eigentlich schon längst gegangen sein müsste, hatte ich an diesem Tag ausreichend Zeit, das Geschehen in diese sehr selbstbewußten Gastronomie am Rande der Großstadt zu beobachten. Endgültig hat mir dann aber der Geschmack des Essens auch diese Freude am Event geommen, und nach einer weiteren viertel Stunde, die ich auf meine Zahlung warten durfte, wurde das Ganze dann doch schon langsam ziemlich ärgerlich. Dieser "Schuppen" wird mich wohl nie wieder sehen (und nicht weil ich zu weit weg wohne oder nur touristisch mal gerne erhöhte Preise abdrücke).

Bewertung von Helmuth Schlenker von Dienstag, 26.07.2016 um 11:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bisher immer beste Erfahrungen. Gestern jedoch im Biergarten: GAU. Unfreundlicher, unaufmerksam "Bediener". Weißbier musste "erbettelt" werden. Essensqualität (Blitzgericht, Münchner Pflanzerl mit Schwammerl) unprofessionell, Pflanzerl in Soße ertrunken. Schade.

Bewertung von Renate Tix von Montag, 18.07.2016 um 16:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher waren wir gerne dort, aber in den letzten Monaten hat das Essen stark nachgelassen. Das Essen war zu fett, die Käsespatzen eine widerliche Pampe, von der ich mir den Magen verdorben habe. Auch der früher so gute Kaiserschmarrn war nur eine Pampe, mit diversen Früchten zubereitet, (wässrig). Kaum Puderzucker. Vielleicht war der Koch krank, aber es ist nicht einfach, so schlecht zu kochen..Schade, aber jetzt gehen wir definitiv nicht mehr hin.

Bewertung von Be B von Donnerstag, 19.05.2016 um 14:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nach längerer Zeit waren wir mal wieder in der Deutschen Eiche und waren, kurz gesagt, enttäuscht. Die Preise wurden wieder einmal erhöht (fast 10€ für einen Schweizer Wurstsalat, fast 9€ für Obazada usw.) wobei die Qualität nicht mehr wirklich überzeugt. Vier Gerichte wurden mit einem Abstand von fünf bis zehn Minuten serviert, soetwas sollte in einem Gasthaus dass stolz seine Auszeichnung aushängt nicht passieren. Außerdem wurde die Bitte um eine Beilagen Änderung vergessen. Wir wurden zudem von drei verschiedenen Mitarbeitern bedient sodass wir am Ende gar nicht mehr wussten wer für was zuständig war. Es gibt eine Kinderkarte, welche ich prinzipiell sehr gut fand, aber aufpassen. Einige der Gerichte aus der Kinderkarte tauchen auch in der normalen Karte als Kindergerichte auf, jedoch mit unterschiedlichen Preisen! Berechnet wurde bei uns natürlich das was teuerer war. Positiv zu erwähnen ist das freundliche Personal, der sehr schöne Biergarten und das Angebot für Kinder (Spielzimmer im Keller).

Bewertung von Claudia Steinkamm von Donnerstag, 05.05.2016 um 16:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfekt für Familien! Leckeres Essen mit saisonaler Karte, das allerdings seinen Preis hat. Schöne Kinderteller, schöner Biergarten mit Hüpfburg und Spielplatz inkl. Sandspielzeug, etc., drinnen rustikale Gasträume und ein extra Spielraum für Kinder, alles in allem entspannter Genuss für die ganze Familie.

Bewertung von Jens Himmer von Montag, 25.04.2016 um 21:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben am 4. 3. 16 hier unsere Hochzeitsfeier gehabt und ich muss, sagen die, waren richtig super freundliches Personal die Bedienung war richtig. schnell und aufmerksam es wurde auf Wünsche eingegangen wir kommen bestimmt wieder macht weiter so auch das Preisleustungsverhältnis war, top war mehr als Zufrieden

Bewertung von Jens Mueller von Donnerstag, 31.03.2016 um 14:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Obwohl der Biergarten und die Innenräume angenehm sind, ließ Service und Geschmack zu wünschen übrig. Schwammerlschnitzel mit Salat war Schnitzel auf Salat mit Pilzen, durchweicht mit Salatsoße. Hühnereintopf schmeckte auch nicht besonders. Bärlauchsuppe war ok, nur dass trotz Nachfrage der Löffel nicht kam. Bei nur 1/3 gefülltem Biergarten musste die Bedienung trotzdem dauerhaft rennen und war unaufmerksam.

Bewertung von Andrea Wolf von Dienstag, 16.02.2016 um 19:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir wollten den 80. Geburtstag meiner Oma feiern und da dieser Tag auf Muttertag und Kommunion fiel haben wir schon im November angerufen. Der Termin wäre am 11. Mai gewesen! Nach einer längeren Diskussion mit der Bedienung am Telefon wurde ich doch noch an die Chefin weiter gegeben weil es ein Problem mit der Reservieren gab!! Sie meine nämlich und ich wiederhole wortwörtlich "sie könne uns keinen Tisch reservieren weil sie nicht wissen würde wie viele genau zu Kommunion und Muttertag kommen würden". Wir haben dort seid 4 Jahren in folge jeden geburtstag der Oma gefeiert und dann wird man so abserviert!!! Gar nicht mehr weiter zu empfehlen und das ist leider nicht das erste mal passiert, wie ich so eben in den anderen Bewertungen lesen konnte!!! Sehr schade das so mit Gästen umgegangen wird!!!

Bewertung von Brigitte Roth von Sonntag, 14.02.2016 um 14:51 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute am 14.2.16 in der Deutschen Eiche.Trotz einer frühen Resevierung bei unserem Stammober und das man Stammgast seit 10 Jahren oder noch länger ist ,wurde die Reservierung vergessen.der Tisch den man zugewiesen bekam,dient an normalen Tagen für Geschirrablage zwischen einem Durchgang. Das Essen selber und der Service war ok. Sowas kann passieren,aber sollte nicht.

Bewertung von Wilfried Scheib von Mittwoch, 14.10.2015 um 08:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Stammlokal, immer tolles Essen und super freundliche Bedienungen

Bewertung von Gertie Falter von Sonntag, 16.08.2015 um 14:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Urig bayrisches Gasthaus mit gehobener Küche, regional und saisonal variierend. Einfach tolles Essen in bayrischer Atmosphäre. Hinterm Haus ein großzügiger Biergarten, abends toll beleuchtet. Kinderfreundlich und einfach nur gut. Da in unmittelbarer Nähe zur S-Bahn, auch für autofreie Biergartenbesuche ideal. Einziges Manko: sehr beliebt, dadurch manchmal etwas überlaufen.

Bewertung von Susanne Hiebler von Sonntag, 03.05.2015 um 20:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nettes Personal! Kinderfreundlich! Lecker Essen! Danke :) Grüße aus Kärnten

Bewertung von Alenka Mladina von Montag, 13.05.2013 um 22:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben hier Geburtstag mit 20 Personen gefeiert und das Brunch genossen. Essen ist klasse, das Personal sehr sehr aufmerksam und kinderfreundlich :-) Toll ist der Spielplatz draußen und das Spielzimmer, das hat den Kids richtig Spaß gemacht. Einzig der Kaffee war mir etwas zu leicht, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Bewertung von Martin R. von Samstag, 11.12.2010 um 11:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Tolle Lage nahe der S-Bahn. Bayerisch-barocke, überladene Einrichtung, aber durchaus gemütlich, Essen war gut, der letzte Pfiff fehlt aber - dem Preis angemessen. Bedienung sehr freundlich, aber manchmal etwas überfordert.

Adresse vom Restaurant Landgasthof Deutsche Eiche GmbH


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in München