Taverna Lakis Tisch reservieren - Restaurant Taverna Lakis in München
3.9 18
Augustenstraße 114 München Bayern 80798
089 5233752

Tisch reservieren - Restaurant Taverna Lakis in München

Adresse:

Taverna Lakis
Augustenstraße 114
80798 München

Kontakt:

Telefon: 089 5233752
Webseite: http://www.taverna-lakis.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 16:00–01:00 Uhr
Dienstag: 16:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 16:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–01:00 Uhr
Freitag: 16:00–01:00 Uhr
Samstag: 16:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:30–01:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Taverna Lakis hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Taverna Lakis

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hans Gans von Freitag, 04.08.2017 um 20:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kellner schmuddelig.....Gyros unterirdisch....Sardellen vertrocknet....daher auch überteuert.Ausserdem sind die Zweipersonentische so eng gestellt,dass die Privatsphäre wegfällt.Nie mehr wieder!

Bewertung von Sylvia De Jonge von Sonntag, 23.07.2017 um 09:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service war etwas überfordert, allerdings war es auch sehr voll. Das Essen war gut aber nicht herausragend.

Bewertung von not Julia von Samstag, 03.06.2017 um 22:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben über eineinhalb Stunden auf unser Essen gewartet und wurden in der Zeit vom Service ignoriert und uns wurde nicht gesagt, es würde so lange dauern. Es wurde sich nicht entschuldigt und auf Nachfragen wurde patzig geantwortet. Andere Gäste bekamen dann nach dem Essen einen Ouzo, nur wir nicht. Nicht empfehlenswert.

Bewertung von Manfred Elstner von Dienstag, 23.05.2017 um 21:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen! Gehen seit Jahren dort hin und waren immer sehr zufrieden.

Bewertung von Flo Winkler von Samstag, 06.05.2017 um 12:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Gyros und freundliche Bedienung. Werde auf jeden Fall öfters wieder kommen.

Bewertung von Helmut Fellner von Donnerstag, 20.04.2017 um 21:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütliche griechische Taverne mit authentischen Speisen

Bewertung von No Be von Samstag, 18.02.2017 um 21:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

DAS LOKAL IM INNEREN Wenn ich eine südländische Taverna zeichnen müsste, dann sähe sie wohl genau so aus, wie die Taverna Lakis. Beengt, und klein, fast schon etwas chaotisch, aber urgemütlich. An den 2er- und 4rer-Tischen tummeln sich die Gäste eng an eng. Wer einen Blick in die Theke mit leckeren frischen Fischen werfen will, muss sich schon richtig schlank machen. Großzügig und weitläufig ist etwas ganz anderes. Genau das verleiht dem Innenraum der Taverna Lakis aber ihren besonderen Charme. Eine stimmige und kuschlige Beleuchtung macht das Ambiente perfekt. DER SERVICE – ACHTUNG SPASSVOGEL Der Service in der Taverna besteht – zumindest im Winter – aus einer einzigen Person: einem griechischen Kellner mit sympathischem Akzent. Dem Kellner macht sein Job sichtlich Spaß. Bei fast jedem „Besuch“ an unserem Tisch gab es ein kleines Witzchen oder einen Spruch. Zwar haben sich manche Sprüche auch wiederholt und der Humor war natürlich schon etwas routiniert, trotzdem fand ich es sehr sympathisch. Extrawünsche bei der Bestellung waren kein Problem. Das Essen kam sehr schnell und der Service war absolut tadellos. Zum Abschluss gab es natürlich den obligatorischen Ouzo. DIE AUSWAHL Die Taverna Lakis hat alles, was man von einem guten griechischen Restaurant erwartet: tolle Vorspeisen, leckere Grillteller, Fischgerichte, Fleischspezialitäten und Dessert. Wir haben uns bei unserem Besuch für einen gemischten Vorspeisenteller für eine Person entschieden. Die Auswahl darauf war wirklich enorm groß, so dass wir von vielen Leckereien probieren konnten. Ich habe nichts auf der Speisekarte vermisst, auch wenn sie nicht riesig ist. DER GESCHMACK UND DIE QUALITÄT Unser Essen war sehr lecker. Gefüllte Frikadelle und Grillspieß waren sehr gut. Auch der Salat war gut. Überzeugt hat uns vor allem der Vorspeisenteller, der wirklich eine Fülle von Leckereien geboten hat. Manches davon hatte ich noch nie gegessen und könnte den Geschmack auch gar nicht ausreichend beschreiben. Einfach neu und außergewöhnlich. Schade fand ich, dass bei meinem Grillteller nur Salzkartoffel gereicht wurden. Da hätten Bratkartoffel oder Knoblauchkartoffel meiner Meinung nach besser gepasst. Insgesamt wurde mir zu viel Öl verwendet. Das Gyros war etwas weich. Da habe ich schon besseres Gyros gegessen. Trotzdem hat es gepasst. Insgesamt war ich vor allem wegen des tollen Vorspeisentellers sehr zufrieden. DER PREIS UND DIE PORTION Wie bei vielen Griechen, so sind auch in der Taverna Lakis die Portionen sehr groß. Dazu ist das Essen ölig. Man wird also absolut satt. Wir haben sogar noch einen Teil unseres Essens mit nach Hause genommen. Auch die Vorspeise war sehr groß. Hier hat der Vorspeisenteller für eine Person locker für uns beide gereicht. Insgesamt haben wir etwas über 43 € bezahlt für einen Grillteller, ein Gyrosteller, den Vorspeisenteller und zwei Bier. Für mich ging das absolut in Ordnung. MEIN FAZIT Die Taverna Lakis ist toll. Das Flaire ist besonders. Beim Essen würde ich zwischen Hauptspeise und Vorspeise unterscheiden. Die Hauptspeise war gut, aber etwas zu fettig. Die Vorspeise war dafür der absolute Hammer. Ich freue mich aber in jedem Fall auf weitere Besuche, dann gerne auch im Sommer im Biergarten vor der Tür.

Bewertung von Sebastian Orlich von Freitag, 10.02.2017 um 05:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Preis/Leistung Spitzenklasse !!! Besten Dank an meinen Chef für den Geheimtipp !!

Bewertung von Alja Khaitlina von Samstag, 12.11.2016 um 21:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, nette Bedienung, alles wunderbar!

Bewertung von Luis Clementi von Dienstag, 23.08.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Keine Kritharaki und der Retsina äußerst dünn. Wer dieses Lokal als typisch griechisch empfiehlt, war in Griechenland nur in Touri-Restaurants. Reis und Kartoffeln statt Kritharaki ist wie ein Biergarten mit ausschließlich alkoholfreiem Bier.

Bewertung von Dan S. von Sonntag, 26.06.2016 um 09:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schneller und netter Service, gute Qualität (nicht wirklich fettig bzw deutlich weniger als viele andere Griechen), angenehme Atmosphäre und normale (Münchner) Preise. Zu empfehlen: Moussaka (gut gross, 12€)! Fischgerichte sind in der Tat FRISCH.

Bewertung von Christiane Philipp von Dienstag, 31.05.2016 um 11:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Griechisches Restaurant mit leckerem Essen und Möglichkeit draußen zu sitzen. Drinnen ist die Akustik sehr unangenehm, man versteht bei Anwesenheit vieler Gäste kaum das eigene Wort (daher ein Stern Abzug).

Bewertung von Simeon Penev von Dienstag, 10.05.2016 um 17:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Lage - hier kann man ein Stück von Griechenland schmecken. Das Personal ist natürlich und sehr nett. Das Essen schmeckt gut und die Preise sind normal.

Bewertung von Alexandre Fliessbach von Samstag, 12.12.2015 um 16:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundlich und große Portionen

Bewertung von A. Behrens von Mittwoch, 28.10.2015 um 14:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nie wieder! Was für ein Witz!! Öffnungszeiten heißt es bis 01:00 und warme Küche bis 23.30 laut Haustüre. laut Karte bis 23 Uhr. Wir kamen zu zweit um 22.30. Klar, um die Uhrzeit ist man auch als Service vllt. müde. Aber wenn man Gäste hat, sollte man das dann an denen auslassen? Wenn man auf den Gast verzichten kann, dann sollte man lieber früher schließen! Hauptmängel: Die kleine, schwarzhaarige Bedienung war sowas von unfreundlich und unproffesionel, dass wir uns gefragt haben, wie google auf 4,4 Sterne kommt. Also muss das Essen wohl hervorragend sein. Bei der hauptmahlzeit steht öfters: Beilage und Tzatiki. Ich frage nach, was die Beilagen sind. Gemüse und Kartoffeln. Ich bestelle darauf hin Pommes dazu. Ich bekomme das Fleischgericht. Dazu Eine Kartoffel und alles voller gekochtes Gemüse und ein Mini Salat Blatt. Ich bin sichtlich überrascht. Ja, sie sagte es gäbe Gemüse. Aber ich wäre nie im Leben darauf gekommen, dass dies alles sei. Ich gehe seit über 25 Jahren zum Griechen - in vielen Städten. Und bekam immer Salat, Reis oder Bratkartoffeln. Aber niemals nur Gemüse und 1 Kartoffel. Daraufhin sagt sie: Dann waren Sie niemals richtig griechisch essen! Das geht nicht! Sowas darf man als Restaurant nicht sagen! Das stimmt nicht. Mag sein, dass es da anders ist. Aber weiter behaupten ich hätte keine Ahnung, ist unterste Schublade. Da frag ich mich, ob das Tagsüber auch so ist!? Meine Freundin bekam zum Gemüseauflauf, der in Sahne gebadet war einen riesen Teller Salat - der war also nicht aus. Und schade das man was anderes ordert, und nicht einmal informiert wird, dass es nicht möglich ist. Das fleisch hat geschmeckt. Alles andere nicht. Furchtbar, unfreundlich. Ach: und um 22:45 uhr kam noch ein Gast. Der wollte eine Kleinigkeit bestellen, und wurde unsanft daraufhin gewiesen, dass es schon lang keine warme Küche mehr gäbe! Dabei wäre noch 45min lang warme Küche, und wir haben erst 2min vorher bestellt... Und sie bekam ihr Bier in einem Becker mit Deckel-da war sie erstaunt und wollt ein großes Glas wie immer (Scheint Stammkunde zu sein). Wo auch wieder im schroffen, unfreundlichen Ton hieß: das kann nicht sein, das wäre Falsch und würde niemand so machen.... Ähm...kundenfreundlichkeit wäre mal bei minus 10 Sternen! Ich geh nie wieder hin und merke: internetbewertungen sind kein verlaß. Schade!

Bewertung von Pablo From Heaven von Freitag, 04.09.2015 um 23:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute auf Empfehlung hier essen und wir waren richtig begeistert ... Das Essen super lecker ,der service richtig nett ,die Einrichtung wie in Griechenland , die Atmosphäre sehr angenehm mann fühlt sich wirklich wohl wir können es wirklich empfehlen .Vielen Dank es war wirklich super wir kommen aufjedenfall nochmal zum Essen .. Die Nachspeise war auch Hammer lecker .. Bin froh endlich gute griechische Küche zu bekommen in München und das zu einem fairen Preis

Bewertung von Dan S. von Donnerstag, 27.08.2015 um 20:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schneller und netter Service, gute Qualität (nicht wirklich fettig bzw deutlich weniger als viele andere Griechen), angenehme Atmosphäre und normale Preise. Zu empfehlen: Moussaka (gut gross, 12€)! Fischgerichte sind in der Tat FRISCH.

Bewertung von Maximilian Paul von Mittwoch, 21.01.2015 um 12:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Service, keine Standardküche, schöne Atmosphäre, vor allem im Biergarten an Sommerabenden

Adresse vom Restaurant Taverna Lakis


Weitere Restaurants - Amerikanisch essen in München