Gasthaus Fischküche Reck Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Fischküche Reck in Möhrendorf regional
4.6 30 5
Oberndorf 7 Möhrendorf Bayern 91096
09131 47176

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Fischküche Reck in Möhrendorf

Reservierung:

Gasthaus Fischküche Reck hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Gasthaus Fischküche Reck
Oberndorf 7
91096 Möhrendorf

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck

Telefon: 09131 47176
Webseite: http://fischkueche-reck.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:30–14:00 Uhr, 17:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:00 Uhr, 17:00–21:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:00 Uhr, 17:00–21:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:00 Uhr, 17:00–21:00 Uhr
Sonntag: 11:30–19:30 Uhr

Speisen im Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:


Deutsch

Mittagstisch vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus Fischküche Reck:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ralf Müller von Donnerstag, 31.08.2017 um 19:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der erste Karpfen der Saison, lecker wie immer. Die Bedienungen freundlich und zuvorkommend wie gewohnt und unsere Hunde dürfen gerne mit. Wir können es nur weiterempfehlen.

Bewertung von Reinhold Vogt von Dienstag, 18.07.2017 um 11:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Frau und ich waren heute das 1. mal in der Fischküche Reck in Möhrendorf essen. Meine Frau hat einen Rostbraten gegessen, auf den Punkt gebratenes Fleisch, super Röstkartoffeln, exzellent. Der Salat ebenfalls sehr gut angemacht. Mein Schweinebraten, auch absolut ok! Soße, Kloß und der Salat einfach super! So soll ein Schweinebraten schmecken. Im Umfeld umgeben von total netten Bedienungen, was will man mehr. Wir denken, das war zwar unser erster, nicht aber unser letzter Besuch. Wir kommen wieder, da lohnt auch der Weg von Schwabach...Liebe Grüße ans ganze Team, Ihr habt 2 neue Stammkunden!!!

Bewertung von IL NS von Sonntag, 02.07.2017 um 17:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder frisch und lecker. Preise passen, Location super, Sind oft nebenan baden. Bedienung immer nett.

Bewertung von Friedrich Feldner von Sonntag, 25.06.2017 um 19:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen gut bürgerlich bis gehoben. Dunkles Bier Kloster S. besonders guat

Bewertung von Stefanie Kellner von Samstag, 24.06.2017 um 21:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren und sind sehr angetan! Das Ambiente ist sehr schön, der See ein Traum, die Bedienungen äußerst freundlich, die Chefin sehr nett und gibt gerne Auskunft über das Essen, Kinder sind gern gesehene Gäste (auch wenn Sie nicht still sitzen bleiben), Hunde sind willkommen. Und das Essen: super gut! Es ist modernes, frisches, fränkisches Essen, aber es gibt auch internationales. Wir kommen bald wieder!

Bewertung von Dietmar Hacke von Mittwoch, 21.06.2017 um 12:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen und für eine "Dorf-Küche" ein schönes Plätzchen und passendes Ambiente. Und eine sehr chillige Wiese daneben mit möglchkeit zum Baden... Ideal für kombinierte Events Baden- Sonnen-Essen...

Bewertung von Michael Wasser von Donnerstag, 15.06.2017 um 18:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bisher nur auf Kaffee und Kuchen hier gewesen. Der gedeckte Apfelkuchen mit karamellisierten Mandeln war der Hit! Werden demnächst mal zu abend essen. Wieder da gewesen. Karpfen und Wiener Schnitzel waren auch prima. Kommen gerne wieder. Und noch eine Ergänzung: Spargel für die Holde und für mich eine ausgesprochen leckere Leber mit Röstzwiebeln und Apfel Ringen. Sehr lecker! :-) Qualität und Preisniveau passen 1a. Die stets gut besuchte Wirtschaft spricht Bände.

Bewertung von Claus Guetermann von Samstag, 27.05.2017 um 20:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön gelegen .Sehr gutes Essen und Getränke. Sehr freundlicher Service.Rundum Wohl Fühlen

Bewertung von Jan Schneider von Mittwoch, 24.05.2017 um 10:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste (Fisch)Küche im Raum Erlangen. Schöner Biergarten, exzellente Bedienungen.

Bewertung von G. Sch. von Montag, 15.05.2017 um 22:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöne alte Gastwirtschaft, kleiner aber ruhiger Biergarten. Das Essen ist sehr gut und der Service klasse,was braucht der Franke mehr.

Bewertung von Tamer Pineci von Sonntag, 16.04.2017 um 19:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Allgemein Sehr freundlicher und sehr schneller Service! Eingehen auf Kundenwünsche top! Vorspeise Spargelcremesuppe und Leberknödelsuppe sehr gut. Hauptspeise Schäuferla zart und sehr lecker, leider war der dazugehörige Kloß hätte durchaus mehr Salz vertragen können, dafür war die Bratensoße super! Forelle perfekt! Frisch, saftig und zart. Pfefferkarpfenfilet ein bisschen trocken aber geschmacklich sehr gut und keine Gräten. Nachspeise Sowohl die "Eisflamme", als auch "Wos Glaans" einwandfrei! Fazit Familienbetrieb, der auf Zutaten aus der näheren Umgebung setzt. Top Essen zum guten Preis!

Bewertung von Herbert Porzler von Dienstag, 21.03.2017 um 07:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Karpfen

Bewertung von Doro Thea von Dienstag, 14.03.2017 um 12:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schöne Lage, sehr aufmerksames Personal. Einschränkung: in der unteren Gaststube sitzt man sehr beengt und unbequem. Das Essen: hier bemerkte ich unterschiedliche Qualitätsstandards, leider zum Schlechteren. Die Krönung war eine Nachspeise, die für mich ungenießbar war. Leider kann ich nicht sicher sagen, ob das an mir oder dem Lokal lag. Deshalb bleibt es bei vier Sternen, obwohl ich nicht mehr so von diesem Lokal überzeugt bin wie früher.

Bewertung von FlachzangenTV94 von Donnerstag, 02.03.2017 um 16:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Karpfen, sehr zu empfehlen.

Bewertung von Norbert von Montag, 30.01.2017 um 14:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Fischküche und auch gute Wildgerichte! Leider war das Schäuferle trocken.

Bewertung von Holger Hellinger von Mittwoch, 18.01.2017 um 21:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bilder gibt es schon genug. Der Karpfen der Saisonkarte, die Forelle, aber auch alles andere war super lecker. Wer ganzen Karpfen mag, der noch dazu kein bisschen erdig schmeckt, sollte den Pfefferkarpfen probieren. Dazu das Erlanger Kitzmann Bier. Der Abend ist gerettet. Wer weniger Gräten fummeln will, das Filet. Einzig das frühe Schließen der Küche ist schade. Wir wurden nach oben gesetzt, dort war es irgendwie toten still. Dafür waren wir unter uns. ;-)

Bewertung von Dr. Wolfgang Kluge von Sonntag, 18.12.2016 um 14:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellentes Essen (gebackener Karpfen), schönes Ambiente und absolut faire Preise. Sehr zu empfehlen!

Bewertung von sirhc l von Freitag, 23.09.2016 um 09:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben ihre Gaststätte mit 4 Personen besucht. Die Rezession wurde anhand von den genannten 4 Personen erstellt. Positiv: - Schönes Ambiente, gemütliche Gaststätte. Sehr gemütlich - Super nette Bedienungen - Essen und Getränke waren schnell am Tisch - Preislich etwas höher aber noch akzeptabel Negativ: -Pfefferkarpfenfile: Es war auch ordentlich Pfeffer drauf, jedoch hat man überhaupt nichts vom Pfeffer schmecken können. Das Filet war fade und hatte keinen Geschmack -Schweinebraten: Das Fleisch war weich, jedoch ebenfalls ohne geschmack. Die Soße hat nach wasser geschmeckt. -Beilagensalat: Dressing hat nach nichts geschmeckt. Positiv anzumerken ist, dass wir einen Marmeladenkompott geschenkt bekommen haben, nachdem wir dies der Bedienung mitgeteilt haben. Fazit: Jedoch, wenn wir zum Essen in in ein Fränkisches Lokal gehen, erwarten wir auch eine däftige fränkische Küche. Tut mir leid, da wir nur Zwei Sterne geben, aber hier ist Nachbesserungsbedard notwendig. Wenn ihr was ändert, dann passe ich im nachhinein gerne meine Rezession an. 2 Sterne für Bedienung und Ambiente.

Bewertung von Johann Herbrich von Samstag, 03.09.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren heute zum ersten Mal bei euch,aber bestimmt nicht zum letzten Mal.Essen war sehr gut.Bedienung sehr nett und freundlich.trotz vollem Haus ging es schnell. Wir werden euch weiter empfehlen.

Bewertung von Stefan Schnetz von Dienstag, 16.08.2016 um 17:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Badeweiher mit großen Weiden und Liegewiese. Gutes Essen im Biergarten.

Bewertung von Marc Philip Müller von Donnerstag, 04.08.2016 um 10:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Essen zum guten Preis. Der Zwiebelrostbraten vom Angus Rind ist der Hit. Schöner Biergarten zum Verweilen, direkt am Wasser gelegen.

Bewertung von dani b von Samstag, 09.07.2016 um 16:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes fränkisches Essen, immer wieder neue Gerichte bei wechselnder Tageskarte. Auch sehr abwechslungsreiche und ausgefallene vegetarische Gerichte.(In Franken eine seltenheit) Sehr aufmerksames und freundliches Personal, auch die Chefin lässt sich immer wieder mal im Gastraum blicken. Waren mittlerweile schon mehrfach hier und wurden noch nie enttäuscht, kommen hier immer wieder gerne hin.

Bewertung von Manfred Wildwasser von Donnerstag, 02.06.2016 um 18:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

sind jetzt schon öfter beim Reck gewesen, immer zufrieden, macht weiter so

Bewertung von Heino Radtke von Sonntag, 20.03.2016 um 13:52 Uhr

Bewertung: 2 (2)

+ gute Karpfen Variationen, besonders gut der Pfeffer Karpfen - Schäuferl mit Lederschwarte, nicht Rösch und dazu noch Mini-Portion - Gummi-Klöße, nicht frisch und das Sonntags Mittag - Schnitzel (Größe) ist für Franken ein Witz - Essen kamen leider nicht annähernd gleichzeitig ( dazwischen waren 15 Minuten, bis der letzte bei uns am TIsch von 6 Personen sein Essen hatte, die ist für mich einfach so nicht ok Preislich war alles noch im normalen Rahmen. Für mein Empfinden hat die Wirtschaft zu viele Sitzplätze mit der dann die Küche leider überfordert ist

Bewertung von Till Lohfink von Mittwoch, 09.03.2016 um 11:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckerer fränkischer Karpfen und manchmal auch experimentellere Getränke. Immer ein lohnenswerter Besuch!

Bewertung von Maik Neumann von Donnerstag, 20.08.2015 um 21:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Im Sommer sind die Sitzplätze am See schnell besetzt. Die Fischgerichte und Salate sind sehr zu empfehlen.

Bewertung von Frank Nestel von Montag, 27.07.2015 um 09:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Lieblingsort für Karpfen. Es gibt aber auch anderes ..

Bewertung von Mathis Scheer von Sonntag, 01.06.2014 um 09:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen gute Bedienung und schöne tische

Bewertung von Jörg S von Samstag, 15.02.2014 um 21:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Fischküche ist ein etwas abseits gelegenes Restaurant. Auf 2 Etagen und auch im Garten gibt es Tische. Das Essen ist bisher immer top gewesen. Fränkische Küche, Fisch und gute regionale Nachspeisen. Es ist jedesmal viel los und man sollte reservieren. Preis / Leistungsverhältnis ist top. Warum nur 2 Sterne? Der Service und das Verständnis für den Gast sind zu verbessern. Der letzte Besuch wird mich erstmal daran hindern wieder hinzugehen. 1. Bei der Bestellung Tee mit Zitrone wurde die Zitrone vergessen. 2. 4 Gerichte, viele Kellnerinnen und dennoch kamen 2 Gerichte als die ersten 2 schon fast weg waren. 3. Das Rotbarbenfilet roch und es schmeckte nicht, Reaktion: Heute mittag war noch alles in Ordnung. 4. Besänftigung durch einen Espresso. Leider schmeckte der nach Spülwasser. Reaktion: Der andere Gast trinkt ihn doch auch und wenn Sie damit Probleme haben, dann können Sie ja nach unten zu Chef und Chefin gehen. Wir haben gezahlt und sind gegangen, aber nach Hause und nächstes Mal werden wir erstmal woanders hingehen.

Bewertung von Dirk Brakhage von Sonntag, 12.01.2014 um 13:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

aber bei 8 Essen sollte es zu schaffen sein, dass die gleichzeitig kommen :-(

Anfahrt zum Restaurant Gasthaus Fischküche Reck: