Sponsel Gasthaus Tisch reservieren - Restaurant Sponsel Gasthaus in Kirchehrenbach german
4 22 5
Hauptstraße 45 Kirchehrenbach Bayern 91356
09191 94448

Tisch reservieren - Restaurant Sponsel Gasthaus in Kirchehrenbach

Reservierung:

Sponsel Gasthaus hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Sponsel Gasthaus:

Sponsel Gasthaus
Hauptstraße 45
91356 Kirchehrenbach

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Sponsel Gasthaus

Telefon: 09191 94448
Webseite: http://www.gasthaus-sponsel.de/

Speisen im Restaurant Sponsel Gasthaus:


Deutsch

Mittagstisch vom Restaurant Sponsel Gasthaus:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Sponsel Gasthaus:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Sponsel Gasthaus:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Sponsel Gasthaus:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Dietmar Brandes von Freitag, 26.05.2017 um 12:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schönes ambiente,bier super ,aber unter knoblauch und bratwurstgehäck verstehe ich was anderes.das hier war gutes dosenfleisch mit knoblauch und sonst nix.das hochgepriesene selbstgebackene bauernbrot war verbrannt und auch trocken.kauft halt euer brot beim dorfeigenen handwerksbäcker.der kann jedenfalls backen .der chef war mit der bedienung und dem tablett total überfordert.ausserdem unfreundlich.vom kalsrahmbraten meiner frau war der rahm sicher noch im nächsten supermarkt,aber nicht in der sosse.komme sicher nicht wieder

Bewertung von Papa Thomas von Donnerstag, 25.05.2017 um 17:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben wir schon mehrfach besucht und es war immer alles Bestens. Empfehlen würde ich das 2 Personen Schäufele und das gute dunkle Bier.

Bewertung von Dietmar Brandes von Mittwoch, 17.05.2017 um 20:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schönes ambiente,bier super ,aber unter knoblauch und bratwurstgehäck verstehe ich was anderes.das hier war gutes dosenfleisch mit knoblauch und sonst nix.das hochgepriesene selbstgebackene bauernbrot war verbrannt und auch trocken.kauft halt euer brot beim dorfeigenen handwerksbäcker.der kann jedenfalls backen .der chef war mit der bedienung und dem tablett total überfordert.ausserdem unfreundlich.vom kalsrahmbraten meiner frau war der rahm sicher noch im nächsten supermarkt,aber nicht in der sosse.komme sicher nicht wieder

Bewertung von Michael Richter von Mittwoch, 17.05.2017 um 16:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut geführtes Hotel mit super Zimmer. Eigene Brennerei- eine Verkostung liegt auf dem Kopfkissen

Bewertung von Very von Sonntag, 23.04.2017 um 21:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse fränkisches Wirtshaus Flair, mit sehr guter, qualitativ-hochwertiger Küche! Entspannte, angenehme Atmosphäre von Chef und Team. Unbedingt wieder!

Bewertung von Daniel Scharpf von Donnerstag, 23.03.2017 um 06:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundlicher und zuvorkommender Service. Die Zimmer sind sehr modern gestaltet und ganz neu.

Bewertung von Wolfgang Korpus von Dienstag, 21.03.2017 um 11:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Großartige, modern interpretierte fränkische Speisen - nettes, kompetentes Team - perfekt! Und das frisch mit viel Ideen und Liebe renovierte Hotel steht bei unseren internationalen Kunden und Partnern nach kürzester Zeit ganz hoch im Kurs!

Bewertung von Claudia Gross von Samstag, 11.03.2017 um 20:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Hotel! Wir hatten ein wünderschönes Zimmer. Sehr aufmerksamer Service und 1a Essen. Das Frühstück hat alles, was man braucht. Alles in allem ein gelungenes Wochenende in der fränkischen Schweiz! !

Bewertung von Esther Starling von Sonntag, 05.03.2017 um 07:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres fränkisches Essen, sehr große Auswahl an selbstgebrannten Schnäpsen. Empfehlung: Kren-Apfelbrand Schnitzel. Jetzt auch mit Hotelbetrieb, sodass man nach einer ausgiebigen Schnapsprobe dort übernachten kann.

Bewertung von Sebastiaan Peeters von Donnerstag, 19.01.2017 um 08:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zalige kamer, vriendelijke bediening en goed ontbijt.

Bewertung von Ella Propellaaa von Montag, 12.12.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren am Freitag da.Die Preise in dem Laden sind unter aller Sau. Die Bedienung sowie der Chef selber sind unfähig und unhöflich,sowas haben wir noch nicht erlebt. Der Lachs,den wir hatten kostet 14 Euro und schmeckt, als wenn er vom Aldi aus der Plastikpackung ist. Absolut NICHT zu empfehlen der Schuppen.

Bewertung von Martin Wenderholt von Dienstag, 13.09.2016 um 16:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Wirt selbst hat bei uns nur den Spitznamen "Grumpy". So ist er auch. Unhöflich, grummelig. Wir waren zweimal da. Einmal haben wir was gegessen, was ok war - teuer - aber nicht dem Preis entsprechend. Einmal haben wir nur Bier getrunken - was man in einer Dorfwirtschaft auch können sollte. Aber der Seniorchef ließ deutlich spüren, daß er solche Gäst nicht schätzt - obwohl andere Tische auch nur so belegt waren und die Wirtschaft nicht mal 1/4 voll... Er hat im Ort auch seinen Spitznamen aus diesem Grund, wie ich nachher erfuhr.

Bewertung von David Schuh von Sonntag, 11.09.2016 um 19:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Karpfen war noch roh, die Haxe total labrig und die Klöse auch roh. Bier war warm...

Bewertung von Ragnar Siegthorson von Samstag, 27.08.2016 um 15:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unhöflicher Wirt vom Essen habe ich mir mehr erhofft...

Bewertung von Esther Starling von Dienstag, 16.08.2016 um 07:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres fränkisches Essen, große Auswahl an Schnäpsen. Bald auch Hotelbetrieb, sodass man nach einer ausgiebigen Schnapsprobe dort übernachten kann.

Bewertung von Helmut Steinbrecher von Montag, 11.07.2016 um 20:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr delikate Speisen, 100 Prozent zufrieden- sehr zu empfehlen

Bewertung von Thomas Stummer von Sonntag, 29.05.2016 um 19:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Volker Steinmetz von Freitag, 01.01.2016 um 14:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach perfekt :)

Bewertung von Bratislav Metulski von Sonntag, 01.11.2015 um 16:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist teuerer als im Vergleich zu anderen fränkische Gasthäusern, dafür aber auch außergewöhnlich gut! Man merkt, dass ein gelernter Koch in der Küche steht. Auch gibt es erfreulich viele und vor allem vollwertige vegetarische Gerichte. Die Küche ist zudem regional ausgerichtete und auch die Bierauswahl ist sehr gut. Lediglich die Freundlichkeit des Services lässt etwas zu wünschen übrig, besonders wenn man nicht an die fränkische “Freundlichkeit“ gewöhnt ist.

Bewertung von Simon Roth von Montag, 05.01.2015 um 17:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren zum Abendessen in der Gaststätte. Mit dem Essen waren wir sehr zufrieden, auch die Preise sind angemessen. Natürlich kann man in der fränkischen auch deutlich günstiger essen, aber hier bekommt man für ein paar Euro mehr halt auch etwas, was es so nicht in jedem Landgasthof gibt! Die Karte wechselt zudem regelmäßig. Service ist die durchschnittliche fränkische Freundlichkeit, also auch in Ordnung.

Bewertung von Dennis TheManace von Sonntag, 02.06.2013 um 12:39 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren mit 4 Personen an einem Sonntag dort essen und hatten uns vorher die Speisekarte im Internet auf der Seite des Gasthauses angesehen. Leider wurden wir alle enttäuscht. Wir alle kennen fränkische Küche und essen sie gerne. Wir kennen auch die Preise in der Fränkischen. Das Essen war schlecht aufgewärmt, die Roulladen waren innen noch kalt, das Blaukraut war total verkocht. Die Prese waren viel zu hoch und gewartet hatten wir sehr lange auf unser Essen obwohl nicht viel los war. Die Internetsepisekarte gilt nur manchmal, sie verspricht viel, leider haben wir von dem Essen nicht bekommen. Nur weil das Gasthaus in der Nähe des Walberla liegt, heißt das nicht, man kann sich mit schlechtem Essen alle Preise Erlauben.

Bewertung von david z von Montag, 25.03.2013 um 16:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Anfahrt zum Restaurant Sponsel Gasthaus:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Kirchehrenbach