Beim Batzenärrle Tisch reservieren - Restaurant Beim Batzenärrle in Karlstadt
4.1 10
Hauptstraße 6 Karlstadt Bayern 97753
09353 3098

Tisch reservieren - Restaurant Beim Batzenärrle in Karlstadt

Adresse:

Beim Batzenärrle
Hauptstraße 6
97753 Karlstadt

Kontakt:

Telefon: 09353 3098
Webseite: http://www.beim-batzenaerrle.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–22:00 Uhr

Speisen:


Reservierung:

Beim Batzenärrle hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Beim Batzenärrle

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Thomas Haselmann von Freitag, 07.10.2016 um 20:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service sehr nachlässig, Essen nur durchschnittlich.

Bewertung von Steffi St. von Montag, 05.09.2016 um 09:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am So., 04.08.16 mittags einen Tisch für 18 Uhr reserviert. Als wir den mit stickiger Luft gefüllten Gewölbekeller nach 18 Uhr betraten, war noch gar kein Tisch vorbereitet und es musste erst eine längere Tafel auseinandergerückt werden. Dann erst konnten wir uns setzen. Der Tisch an meinem Platz war an der linken Seite verklebt und es war mir unangenehm, meinen Arm abzulegen. Die anfangs singende Kellner wurde mit zunehmender Völle des Restaurants hektischer und erschien uns überfordert, was bei der Anzahl der Gäste verständlich ist, aber dann sollte in solchen Stoßzeiten halt mehr Servicepersonal vorhanden sein, damit der Gast sich als Gast und nicht als Bittsteller vorkommt. Als ich meine gefühlt 250 Grad heiße Lasagne bekam, auf die ich mich sehr gefreut hatte, musste ich über 20 Minuten warten, damit sie auf eine Temperatur abkühlte, die annehmbar war. In der Zwischenzeit hatten meine Familienmitglieder ihre Pizzen längst gegessen. Immer wieder hob ich missmutig die einzelnen Lasagnenschichten an, um es zur Abkühlung zu bringen und heißer Dampf stieß hervor. Als ich es endlich essen konnte, bestand es nur noch aus "Matsch". Geschmacklich war es ebenfalls schlecht. Es schmeckte nach bitterem Fertigparmesan und saurer Tomatensoße, ebenso wie die Pizza meiner Familienangehörigen, aber Essen ist Geschmacksache. Der nicht (!) vorhandene zuvorkommende Service hätte zumindest dafür entschädigen können, so aber konnte ich mich nicht einmal über mein Essen beschweren, weil niemand Zeit für uns hatte. Das Restaurant war inzwischen voll und entsprechend laut, die Luft war stickig, unsere Getränke längst leer, aber Nachbestellen konnten wir nicht, da uns, wie gesagt, niemand beachtete. Weder das Geschirr wurde abgeräumt noch wurden wir nach weiteren Wünschen gefragt. Selbst als der Nebentisch sein Essen bekam und einer der Gäste sich beschwerte, weil er das servierte Essen gar nicht bestellt hatte (ihm ging es danach wie mir: er konnte dadurch auch erst essen, als seine Tischnachbarn bereits fast fertig waren!), wurde uns auf Grund der Hektik des Servicepersonals keine Beachtung geschenkt. Als endlich jemand auf unser Winken und lautes Zurufen, dass wir bezahlen möchten, reagierte, dauerte es immer noch über zehn Minuten, bis wir bezahlen konnten. Erst, als wir bezahlt hatten, wurde unser Geschirr abgeräumt. Mein Hals war trocken von der stickigen Luft und wir beschlossen, in einem Biergarten als Entschädigung noch etwas trinken zu gehen. Fazit: wenn man sich auf's Essengehen freut und einen Service erhofft, der in einem Restaurant selbstverständlich sein sollte: dass der reservierte Tisch vorbereitet und sauber!!! ist... dass das Servicepersonal immer einmal wieder nach den Wünschen fragt... dass man ein Essen serviert bekommt, bei dem man sich nicht auch nach zwanzig Minuten noch den Gaumen verbrennt... wenn man gemütlich in entspanntem Ambiente mit zuvorkommendem Service essen gehen möchte, dann auf keinen Fall ins Batzenärrle nach Karlstadt gehen. Für mich ist das das schlechteste Restaurant ever und ich bin sehr enttäuscht über diesen misslungenen Abend! Als wir das Restaurant verließen, dachte ich nur: "Nichts wie raus hier!" - der Kellner hatte natürlich längst aufgehört zu singen, aber unter einem guten Service verstehe ich sowieso etwas anderes als gekünstelt fröhlich italienische Lieder zu singen, aber andererseits die Gäste nicht zu beachten, wenn es darauf ankäme!

Bewertung von Leon Götz von Dienstag, 30.08.2016 um 22:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Thomas Haselmann von Freitag, 05.08.2016 um 18:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service sehr nachlässig, Essen nur durchschnittlich.

Bewertung von Naendra S. von Freitag, 17.06.2016 um 14:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der altbekannte Italiener, früher Da Franco. Sehr leckeres Essen.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 01.09.2013 um 19:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super küche. Bestes essen in unsrem urlaub bis jetzt. Einfach einzigartig.

Bewertung von Dave Werner von Samstag, 22.06.2013 um 21:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren heute im besagten Restaurant und ca. 2 Stunden nach Essensbestellung saßen wir immernoch ohne Essen da . Um uns die Zeit zu verkürzen brachte man uns zumindest etwas Brot mit Frischkäse jedoch hielt man es nicht für nötig zumindest ein Messer zu bringen so das wir den Aufstrich mit Brotstückchen aus der Schale kratzen mussten . Leider verliessen mindestens 10 weitere Personen das Lokal da man auch Ihnen wie auch uns nach den 2 Stunden mitteilte das noch weitere min.30 min dauern würde . FAZIT: Sowas geht mal garnicht

Bewertung von Barbara Gundlach von Donnerstag, 30.05.2013 um 19:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super gute fränkische Küche

Bewertung von PeGgY HeNkEl von Mittwoch, 20.02.2013 um 14:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Joachim Hubrich von Donnerstag, 15.11.2012 um 12:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse Küche.

Adresse vom Restaurant Beim Batzenärrle