Ristorante La Fontana Tisch reservieren - Restaurant Ristorante La Fontana in Ingolstadt
2.4 5
Mauthstraße 8 Ingolstadt Bayern 85049
0841 3709529

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante La Fontana in Ingolstadt

Adresse:

Ristorante La Fontana
Mauthstraße 8
85049 Ingolstadt

Kontakt:

Telefon: 0841 3709529

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Ristorante La Fontana hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante La Fontana

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 2.4 (2.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Malte S. von Freitag, 30.10.2015 um 21:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Im "Fontana" wird jegliche Freude am Essen durch das Geschäftsgebaren Chefin erstickt. Diese herrscht in dem Restaurant in der Art einer absolutistischen Herrscherin. Wer nicht pariert, bekommt sein Essen - denn auf das Geld will man ja nicht verzichten - aber mit irgendeiner Art von Freundlichkeit braucht er nicht zu rechnen. Alle Tische werden mit Reserviert-Schildern belegt, damit die Chefin die Gäste nach ihren Wünschen plazieren kann. Es gibt eine Pizza-Karte, aber nur auf Anfrage. Denn Pizza zu servieren ist wohl unter der Würde der Chefin. Nach der Bestellung von zwei Pizzen war Schluss mit jeglicher Freundlichkeit. "Pizzamesser gibt's heute nicht", beschied sie uns, knallte die Teller auf den Tisch, und verschwand. Während sie am Nachbartisch bediente, räumte sie - ohne vorher zu fragen - den Pfeffer und eine Serviette von unserem Tisch ab. In der Balsamicoflasche schwammen zwei Fruchtfliegen. Mehrmalige Versuche, die Frau nochmals an den Tisch zu winken, schlugen fehl. Es war nicht möglich, einen Espresso zu bestellen, oder die Rechnung an den Tisch zu bekommen. Nach einigen vergeblichen Versuchen erhielt sie schließlich einen freundlichen Hinweis des Gastes vom Nachbartisch, dass ich zahlen wolle. Woraufhin sie den Gast laut auslachte und wieder verschwand. Ich zahlte dann an der Theke. Leider prüfte ich die Rechnung erst hinterher. Die Rechnung war falsch, für jede Pizza war ein Euro zu viel berechnet. Meine freundliche Bitte um Korrektur der Rechnung wurde abgeblockt. Die Pizzen wären eben so teuer. Nach nochmaligem Hinweis auf die Speisekarte und der Feststellung, ich bekäme noch zwei Euro zurück, schrie mich die Frau an: "Das glauben aber nur Sie!". Erst nach weiterer Diskussion erhielt ich mein Geld zurück - zusammen mit der Aufforderung, das Lokal sofort zu verlassen. Wir gingen und bekamen noch quer durchs Lokal ein "buco del culo" hinterhergerufen. Der Appetit ist uns nach diesem Restaurantbesuch gründlich vergangen. Schlechten Service haben wir schon erlebt, eine offen feindselige Atmosphäre wie in diesem Lokal aber noch nie.

Bewertung von Tatjana Knopf von Freitag, 04.09.2015 um 21:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine Schande für Ingolstadt! Nach einem Bibliotheksbesuch wollte ich in ruhiger Atmosphäre mit meinen beiden Kindern (4 Jahre und 11 Monate) zu Mittag essen. Das Restaurant war weitgehend leer und wir hatten Platz genommen. Mein Sohn konnte sich nicht sofort für ein Essen entscheiden. Danach eskalierte die Situation. Die Cheffin meinte, dass das Restaurant nicht meine Preisklasse wäre und ich solle gehen. Auf die Frage warum, antwortete Sie "einfach so" und ich solle doch erst einmal richtig Deutsch lernen. Das wurde mir bislang noch von niemanden an den Kopf geworfen, schon gar nicht von einer Person, die selbst Akzent spricht. Das Essen kann ich nicht bewerten, das Auftreten der Cheffin Gästen gegenüber ist eine Frechheit. Ein weiterer Besuch kommt definitiv nicht in Frage und ich rufe alle Familien mit Kindern auf, dieses Restaurant zu meiden.

Bewertung von Steffen Knobloch von Donnerstag, 03.09.2015 um 23:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertungen schreib ich normalerweise nicht, aber hier ist es notwendig: Hektische Bedienung (muss die Chefin gewesen sein), die einem das Gefühl gibt, nicht Gast, sondern nur "da" zu sein. Sind schon gehobene Preise, aber wir und die Kinder hatten Hunger, also da bleiben. Zur Nachfrage, ob Kinderpizza möglich ist, hat und die Chefin vermittelt: "Nein, das machen wir nicht, gibt nur große Pizza". Frage von mir: "Können wir eine Pizza mit 2x Teller und Besteck für die Kinder haben?" Chefin: "Ja, Pizza kostet dann 2 Euro mehr" ????? -> Wie???? Nachdem wir kurz überlegt und die Kinder überzeugt hatten, dass wir einfach 2 Pizza (ohne zusätzliches Besteck) bestellen, hat sich die Dame nicht mehr berufen gefühlt, zu uns an den Tisch zur Bestellaufnahme zu kommen. Hat ihr wohl zu lange gedauert, unserere Überlegung... Im Gegenteil hat sie andere und nach uns gekommene Gäste aufgenommen und abkassiert (15 Min lang) Konsequenz unsererseits -> Getränke bezahlt, Lokal verlassen. Hier ist der Kunde/Gast nicht König, ich war mächtig geladen (hab ja immer noch nix gegessen), da das in keinster Weise was mit einer Gaststätte zu tun hat. Der Laden hat es anscheinend nicht notwendig...

Bewertung von Stefan Höfer von Mittwoch, 05.08.2015 um 09:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es macht auf jeden Fall Sinn, vorher die Bewertungen eine Restaurants zu lesen, dann hätte ich mir den Besuch hier gespart. Nach der Bestellung einer Pizza mit Pilzen wurde ungefragt eine Pizza ohne Pilze serviert. Auf Rückfrage wurde erklärt, dass die Pilze ausgegangen und erst morgen wieder verfügbar seien. Bei der Bezahlung wurde aber der volle Preis für die Pizza genannt. Nach einem Hinweis auf die fehlende Zutat und einen berechtigten Preisnachlass für die ohnehin schon überteuerte Pizza wurde die Inhaberin pampig und sagte, dass ihr das alles egal sei, die Pizza würde den gleichen Preis kosten, sie mache hier die Preise, etwas anderes interessiere sie nicht. Das ist ja wohl das allerletzte, zumahl man sich eine Extra-Zutat auch teuer bezahlen lässt.

Bewertung von Rüdiger W. von Sonntag, 17.05.2015 um 14:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

unverschämte behandlung eines jungen paares. er wollte eine speisekarte. die person knallte eine mit kreide beschriebene tafel vor das paar. er wollte eine speisekarte mit pizzen haben. die person sagte ihm die Karte mit einem freundlichen va fan culo zu. das paar ging empört und wir gingen aus Solidarität mit

Adresse vom Restaurant Ristorante La Fontana


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Ingolstadt