Da Michele Tisch reservieren - Restaurant Da Michele in Herrsching am Ammersee
3.8 14
Summerstraße 6 Herrsching am Ammersee Bayern 82211
08152 91850

Tisch reservieren - Restaurant Da Michele in Herrsching am Ammersee

Adresse:

Da Michele
Summerstraße 6
82211 Herrsching am Ammersee

Kontakt:

Telefon: 08152 91850
Webseite: http://www.hotel-promena.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–22:30 Uhr
Dienstag: 10:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 10:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 10:00–22:30 Uhr
Freitag: 10:00–22:30 Uhr
Samstag: 10:00–22:30 Uhr
Sonntag: 10:00–22:30 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Da Michele hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Da Michele

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Nicole Münstermann von Samstag, 03.06.2017 um 20:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Prosecco auf Eis...widerlich. matschiges Obst, billiger Sekt.. und die Bedienung ging gar nicht...Viel zu hektisch, das Eis wurde im vorbeigehen hingestellt, kein "bitte schön" und am Schluss auch kein nachfragen , ob etwas nicht in Ordnung ist..Obwohl der Becher noch fast unberührt war... Nicht empfehlenswert.

Bewertung von Thomas Deuling von Samstag, 03.06.2017 um 20:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unterirdischer Service. Die Getränke wurden ohne was zu sagen auf den Tisch geknallt. Bei der Zahlung wurde trotz noch vollen Becher nicht gefragt, ob es geschmeckt hat, was es leider nicht getan hat. Das nächste mal geht es woanders hin.

Bewertung von Reiner Hochmuth von Sonntag, 21.05.2017 um 11:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Erste Adresse in Herrsching direkt am See. Ausgezeichnete italienische Kueche...hervorrande Eisspezialitaeten und Herrschings beste Pizza. Sehr freundliches Personal vermittelt die herzlichkeit des Heimatlandes. Sehr zu Empfehlen.

Bewertung von Tanja Đurđević von Sonntag, 14.05.2017 um 09:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die beste restaurant

Bewertung von Rüdiger Höcherl von Donnerstag, 13.04.2017 um 20:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mittlerweile eine grauenhafte Tourischleuse in einer tollen Lage. Besser wäre es gewesen die Parkbank in der Nähe mit einer frischen Leberkässemmel aufzusuchen. Die bestellten Scampis haben nicht frisch gerochen, die Sauce auf mehreren verschiedenen Speisen war die Gleiche und insgesamt der übliche italienische Durchschnitt - scheinbar alles verlernt die offensichtlich nicht mehr besonders ambitionierte Küche. Auf Kritik war die Reaktion völlig unprofessionell und unfreundlich. Auf die Frage was die ganzen stinkenden Vespas im Lokal sollen gab es auch nur ein Gemurmel und noch schlechtere Laune. Aber ok - das findet scheinbar jemand schick aber wenn ich in einer Werkstatt essen möchte dann würde ich das gezielt tun. Besonders ärgerlich waren die Magenbeschwerden die wir fast alle hatten (die Scampis waren es scheinbar nicht, sondern die Sauce (vermutlich aus einem 10-Liter-Eimer - fertig). Zusammengefasst werden wir definitiv nicht mehr dort hin gehen. Nach dem Essen sind wir noch an der Promenade Richtung Dampfersteg spazieren gewesen und haben dort eine bodenlos hässliche Eisdiele entdeckt. Die Eisverkäuferin hat uns erzählt dass dieses Prachtstück zu dem Lokal Promenade gehört... BRAVO ! Es werden alle Chancen genutzt einen wirklich wunderbaren Ort nachhaltig zu zerstören - ohne jegliches Gefühl für Gastronomie, Umgebung und Gestaltung. Wir haben auf das Eis verzichtet und sind die Straße rauf in ein wirklich gutes Eiscafé. Einen traditionellen Laden mit freundlichen Mitarbeitern - dort hat wirklich alles gepasst !

Bewertung von Dagmar Pilarski von Sonntag, 09.04.2017 um 22:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Service, Große Sonnenterrasse, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Bewertung von Christian Stühmer von Mittwoch, 08.03.2017 um 09:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ganz nett und direkt am See

Bewertung von Sven Tola von Sonntag, 30.10.2016 um 23:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Italienisches Lokal, mit ebensolchem Ambiente. Es befindet sich an Deutschlands längster Uferpromenade. Toller Ausblick, Alpen und Sonnenuntergang. War schon mehrmals dort und habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Guter Service und einwandfreies Essen.

Bewertung von Michael Fraedrich von Freitag, 19.08.2016 um 16:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die tolle Lage macht den Vorbeigeh-Service und die zu kleinen und nicht wirklich guten Eiskreationen leider nicht wett. Dieses Geschäft scheint sich auf wechselnde Touristen eingestellt zu haben.

Bewertung von Birgit Lederer von Mittwoch, 17.08.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lokation und Essen top! Ambiente gibt eben stern Abzug .

Bewertung von Karlheinz Lederer von Mittwoch, 13.07.2016 um 14:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Lage bei schönem Wetter, besser kann man an der Promenade nicht sitzen. Leckeres Essen und schneller Service auch bei voller Terrasse.

Bewertung von Double R von Freitag, 06.05.2016 um 23:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr schlechte und unfreundliche Bedienung von dem Mann, der sich als Chef ausgegeben hat (was ich einfach nicht glauben kann). Der Kaffee und Kuchen haben auch viel Luft nach oben. Nie wieder! Leider war nur der Ausblick top und man hat sehr viel Zeit diesen zu genießen, bis jemand bemerkt, dass da Kunden sitzen.

Bewertung von Florian Rupprecht von Freitag, 06.05.2016 um 21:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir wurden freundlich und schnell bedient. Unsere Pizzen (mittags) waren super. Die Pizza war frisch und heiß, die Getränge kalt, so wie es sein soll. Preise denke ich sind ortsüblich (0,4l Cola 3,50€, Pizza Margherita 6,90€). Das Lokal, Toiletten und auch der Terassenbereich draußen an der Promenade waren sauber und ordentlich. Wir würden wieder dort hingehen. Auf der Karte stehen: Pizza, Pasta und selbstgemachtes Eis.

Bewertung von Ursula H. von Samstag, 02.01.2016 um 15:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Grundsätzlich scheint das Restaurant/Café in Ordnung zu sein. Ich war bisher erst drei Mal dort nachmittags zu Kaffee und Kuchen. Das Personal ist insgesamt gesehen freundlich. Allerdings hat mich ein Erlebnis heute Nachmittag dazu bewogen diese Bewertung mit nur drei Sternen zu schreiben. Für heute wäre ein Stern das höchste was ich vergeben würde. Draußen auf der Seepromenade steht eine handbeschriebende Tafel die bestimmt 10 verschiedene Kuchen und Torten anpreist. Beim Bestellen stellte sich dann heraus, dass nur 4 Kuchen/Torten heute verfügbar sind. Daraufhin sprach ich den Kellner an, dass das für uns Gäste doch sehr verwirrend wäre, wenn von dem, was dort auf der Tafel angeboten wird, fast nichts verfügbar ist. Er erwiderte, dass die Sachen seit gestern aus seien. Auf meine Antwort, dass aber heute dort draußen diese Tafel steht und das irgendwie nicht so gut ist, ging er einfach weiter und schüttelte dabei den Kopf. Und das geht meiner Meinung nach gar nicht, so ein Benehmen mitten im Café uns Gästen gegenüber. In den Servicebereich dieses Kellners werde ich mich nicht nochmal setzen. Interessanterweise kamen später ein Mann und eine Frau, die ich für die Chefs halte, zumindest hatten sie was zu sagen. Meine Begleitung spricht etwas Italienisch und konnte aus einem Gespräch zwischen Chef und einem der Kellner heraushören, dass unbedingt für Kuchen-Nachschub gesorgt werden müsse. Unser Kellner beteiligte sich an diesem Gespräch nicht, sondern hielt sich abseits. Immerhin scheinen die Chefs die Diskrepanz zwischen angebotenen und tatsächlich vorhandenen Torten/Kuchen auch sofort bemerkt zu haben. Das bewerte ich als positiv.

Adresse vom Restaurant Da Michele