Cafe Vivarium Tisch reservieren - Restaurant Cafe Vivarium in Höslwang german
4.2 5 5
Schönbrunner Straße 1 Höslwang Bayern 83129
08055 8270

Tisch reservieren - Restaurant Cafe Vivarium in Höslwang

Reservierung:

Cafe Vivarium hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Cafe Vivarium:

Cafe Vivarium
Schönbrunner Straße 1
83129 Höslwang

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Cafe Vivarium

Telefon: 08055 8270
Webseite: http://www.cafe-vivarium.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Cafe Vivarium:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 14:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–00:00 Uhr
Freitag: 14:00–00:00 Uhr
Samstag: 14:00–00:00 Uhr
Sonntag: 10:00–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Cafe Vivarium:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Cafe Vivarium:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gabriela Koch von Sonntag, 17.12.2017 um 13:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Jeder Besuch ein Genuss. DANKE

Bewertung von Volker Graf von Sonntag, 15.10.2017 um 19:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kirta-Ente knusprig! Leider entspricht der Anspruch den das Vivarium mal hatte nicht mehr dem was aufgetischt wurde. Wir hatten 2x Entenbraten vorbestellt und hatten auch das, was angekündigt wurde "Knusprige Ente" erwartet. Es wurden nur 2 Ententeile serviert, die weder knusprig waren und eher Resten entsprachen. Keine 1/4 oder 1/2 Ente wie normal in Südbayern üblich. Meine Frau hat ihre Portion gegessen, ich habe meine zurückgehen lassen und dafür ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln genommen. Das Salatdressing hierzu war zu essiglastig und die Bratkartoffeln einfach nur angeröstete fette Kartoffeln und kein bisschen raffieniert (Zwiebeln etc.) gekocht. Sorry Vivarium, das was euch mal von anderen Küchen an Qualität unterschieden hat gibt es leider nicht mehr. Wir werden hier niht mehr Essen, dafür stimmt die Qualität leider nicht und das bei gehobnen Preisen!

Bewertung von E.-M. Lumpe von Samstag, 30.09.2017 um 21:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen. Freundliche Bedienung und angenehmes Ambiente. Kommen gerne wieder.

Bewertung von Rudolf Gölz von Sonntag, 20.08.2017 um 14:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Jazz-Brunch war ein totaler Reinfall. Wer nicht ganz am Anfang beim Buffet stand, der hatte das Nachsehen. Nach 20-30 Gästen waren die wenigen Platten ganz oder fast leer. Nachgelegt wurde spät und spärlich. Überhaupt war die Auswahl absolut unzureichend für einen Brunch (1 Töpfchen Marmelade!!). Semmeln und Croissant waren schon aus, ebenso die Weißwürste, nur noch Baguette, 1 Kuchen, ein paar Brownies und kleine Reste. Das war überhaupt kein Vergnügen. Bei 16 Grad Außentemperatur spielte die Musik im Freien, innen war davon nichts zu hören. Bezahlen durfte man für die Musik trotzdem. Selten wurden wir so enttäuscht. Alles in allem absolut ungenügend. Einziger Lichtblick war der freundliche Service, jedoch insgesamt zu wenig Personal. Zum Ausgleich haben wir uns auf dem Nachhauseweg einen Kuchen besorgt!!

Bewertung von Horst Eigermann von Samstag, 24.06.2017 um 22:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein herrlicher Garten lädt zum gut Essen und Verweilen ein ! Die immer gut gelaunten Servicekräfte bedienen freundlich und schnell. Die Küche ist creativ und man findet immer ein großes oder kleines Schmankerl ! Zwischendurch wirbelt die Chefin durch den Gastgarten und versprüht ihr unwiederstehliches, strahlendes Lächeln. Ein Ort, den man nur weiterempfehlen kann !

Anfahrt zum Restaurant Cafe Vivarium: