Paloma Gastronomie GmbH Tisch reservieren - Restaurant Paloma Gastronomie GmbH in Gräfelfing
3.3 15
Bahnhofstraße 110 Gräfelfing Bayern 82166
089 89839333

Tisch reservieren - Restaurant Paloma Gastronomie GmbH in Gräfelfing

Adresse:

Paloma Gastronomie GmbH
Bahnhofstraße 110
82166 Gräfelfing

Kontakt:

Telefon: 089 89839333
Webseite: http://www.grappa-brenner.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–22:30 Uhr
Dienstag: 12:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–22:30 Uhr
Freitag: 12:00–22:30 Uhr
Samstag: 12:00–22:30 Uhr
Sonntag: 12:00–22:30 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Paloma Gastronomie GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Paloma Gastronomie GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.3 (3.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Marco Prucha von Samstag, 11.03.2017 um 13:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nettes Ambiente drinnen und draußen. Sehr freundliche Kellner. Gutes und leckeres italienisches Essen mit günstigen Mittagsmenüs.

Bewertung von Eva Naumer von Donnerstag, 09.03.2017 um 12:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Also der Grappabrenner war früher eines meiner Stammlokale. Nach meinem Bildhauerkurs am Montag und /oder Dienstag bin ich oft mit unserem Bildhauer-Cheffe Lutterkord und den anderen Teilnehmern hier noch auf einen Imbiss oder ein Glas Wein hergekommen. Ich war jetzt einige Jahre nicht mehr hier, und war etwas skeptisch wegen der vielen schlechten Bewertungen.. Ist der Grappabrenner wirklich so abgestürzt? Nun, gestern also nach der kreativen Betätigung mal wieder im Grappabrenner eingefallen, in kleiner Runde. In Ermangelung von Jacken dann doch lieber rein gegangen statt im Biergarten zu sitzen, der sehr einladend war: Riesige Kübel mit Zitrus- und Olivenbäumen (nicht Bäumchen) umrahmen das Freigelände. (Wo um Gottes Namen werden die überwintert? Das kostet ja ein Vermögen. Und braucht nen Bagger oder so zum Transport) Drin nicht viel los, es war ja auch schon kurz vor 22 Uhr, weshalb der Kellner auch mal kurz aber demonstrativ auf die Uhr blickte.. Kann sein dass die Küche um zehn zu macht? Als wir und hingesetzt hatten, war aber alles untadelig. Wir bekamen schnell die Karten, er nahm die Getränkebestellung auf und bot uns an, die Tafel mit den Wochengerichten vom Biergarten rein zu holen. Wir lehnten dankend ab und gingen nach kurzem Studium der Speisekarte dich lieber selbst die paar Schritte nach draußen. Auf der Tafel Vitello Tonnato, Fisch und diverse Pastagerichte. Ich entschied mich für Papardelle mit frischen Steinpilzen für knapp 15 Euro, meine Begleiter wählten einen Antipastiteller mit frischem Gemüse und Vitello Tonnato. Beide waren sehr zufrieden mit ihrer Wahl, und auch meine Papardelle waren gut. Das einzige was mich gestört hatte, war, daß das fertige Gericht nochmal mit einem Würzsalz bestreut worden war, das mir zu sehr nach Conveniance schmeckte. Weiter unten im Pastaberg war davon glücklicherweise nichts mehr zu schmecken. Dafür die Steinpilze. Dicke, große Scheiben des leckeren Waldbewohners in wirklich großer Anzahl begleiteten die sehr breiten hausgemachten Bandnudeln, vereint durch eine sahnige Sauce. Das seltsame Würzsalz, der einen winzigen Tick zu warme Rotwein und das ein wenig zu trockene Brot im Korb verhindern eine 5 Sterne Bewertung, aber sonst kann ich am Grappabrenner heute wirklich nichts aussetzen. Die Speisen kamen gleichzeitig, auch das getrennte Bezahlen klappt problemlos. Und das Personal war durchweg freundlich mit einem Lächeln auf den Lippen, so wie früher auch meistens. Und es war letztendlich auch kein Problem, nach 22 Uhr bestellt zu haben.. Ich werde wieder her kommen, und schauen wie sie sich an anderen Tagen schlagen. Aber von mir heute ehrliche vier Sterne.

Bewertung von Michael Treiß von Sonntag, 15.01.2017 um 00:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Grappabrenner hat uns sehr schön zu unserer Hochzeit im Rathaus von Gräfelfing ein leckeres, leichtes und wunderschön angerichtetes Buffett aus Vorspeisen und guten Getränken vorbereitet. Dies wurde alles perfekt arrangiert und wir konnten es auch kurzfristig einrichten und anpassen. Wir können Grappabrenners Service nur bestens weiter empfehlen.

Bewertung von Heidi Boettinger von Dienstag, 04.10.2016 um 11:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Im Sommer kann man sehr gut draussen auf dem Platz sitzen und essen

Bewertung von Fabian Völk von Donnerstag, 25.08.2016 um 08:57 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mal unfreundlich mal übertrieben freundlich ich bin nicht so überzeugt aber das essen schmeckt

Bewertung von Thomas Till von Sonntag, 07.08.2016 um 14:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen. Schöne Lage

Bewertung von Amanda Weindl von Montag, 01.08.2016 um 19:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service unterirdisch und Qualität jenseits des guten Geschmacks! Auf einen einfachen Rucolasalat musste ich 45 Minuten warten und habe diesen auch nur auf erneute Nachfrage erhalten: ungewaschener Rucola, drei Spalten Birnen, drei Stückchen Walnuss und gehobelter Parmesan aus der Packung (Aldi oder Lidl). Darüber wurde etwa ein Liter Balsamico-Essig geschüttet, der nach 45 Minuten eingetrocknet war... und dafür zahlt man dann 8€..... Nie wieder!!!! :(

Bewertung von Sebastian Fröstl von Donnerstag, 28.07.2016 um 21:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service unter aller Kanone, über 2 Stunden auf u.a. falsches Essen gewartet. Essen okay, aber nicht übermäßig gut. Absolut nicht zu empfehlen. Kann man nur einen großen Bogen rum machen.Traurig.

Bewertung von Kate Rabe von Sonntag, 14.02.2016 um 23:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Manches ist wirklich sehr gut, manches leider überhaupt nicht. Die Pizzen schwimmen mittlerweile im Fett, dass Carpaccio ist allerdings erste Klasse. Die Bedienung ist meisten aufmerksam. Essen kommt meistens gleichzeitig zum Tisch, ohne sehr lange Wartezeiten.

Bewertung von Michael Treiß von Sonntag, 14.02.2016 um 19:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Grappabrenner hat uns seht schön zu unserer Hochzeit im Rathaus von Gräfelfing ein leckeres, leichtes und wunderschön angerichtetes Buffett aus Vorspeisen und guten Getränken vorbereitet. Dies wurde alles perfekt arrangiert und wir konnten es auch kurzfristig einrichten und anpassen. Wir können Grappabrenners Service nur bestens weiter empfehlen.

Bewertung von Achilles Carababas von Donnerstag, 15.10.2015 um 22:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das essen ist nicht berechenbar, von sehr schlecht, bis pur "gut", alles möglich.

Bewertung von Ronald Schmal von Dienstag, 01.09.2015 um 19:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles rustikales italienisches Restaurant mit sehr leckerem Essen. Freundliche Bedingungen und sehr gute Atmosphäre.

Bewertung von Jakob Leander von Samstag, 04.04.2015 um 10:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bestes

Bewertung von Michael Treiß von Donnerstag, 12.03.2015 um 21:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Grappabrenner hat uns seht schön zu unserer Hochzeit im Rathaus von Gräfelfing ein leckeres, leichtes und wunderschön angerichtetes Buffett aus Vorspeisen und guten Getränken vorbereitet. Dies wurde alles perfekt arrangiert und wir konnten es auch kurzfristig einrichten und anpassen. Wir können Grappabrenners Service nur bestens weiter empfehlen.

Bewertung von Robert Ritter von Montag, 09.06.2014 um 20:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der unfreundliche und wenig aufmerksame Service hat uns in den letzten 8 Jahren nicht abgehalten, den Grappa Brenner regelmäßig aufzusuchen. Wir haben das Ambiente unter Oliven- und Kastanienbäumen am Bahnhofsplatz in Gräfelfing sehr genossen. Jedoch ist unsere Toleranz nun überschritten. Wir bestellten den angebotenen Sommersalat mit Doradenfilet vom Grill, welcher mit einem, dem Salat unbeabsichtigt beigemischtem Stück rohem Fisch, serviert wurde. Das ist bei über 30 Grad nicht nur unappetitlich sondern auch gesundheitlich bedenklich. Nicht nur das, sondern viel mehr die Reaktion der Küche verdarb uns dann den Appetit. Der Kellner bot uns als Entschädigung eine Alternative an. Wir nahmen das gerne an und bestellten Pizza. Nach 5 Minuten kam er wieder zurück und teilte uns mit, der Küchenchef wäre nicht bereit, wegen eines Stücks rohem Fisch einen Pizza auszugeben. Es gab kein Entgegenkommen und es gibt kein Wiedersehen mehr. Es sind genug Alternativen vorhanden.

Adresse vom Restaurant Paloma Gastronomie GmbH