Nigiri Sushi Tisch reservieren - Restaurant Nigiri Sushi in Frankfurt am Main sushi
3.4 5 5
Grüneburgweg 78 Frankfurt am Main Hessen 60323
069 46097129

Tisch reservieren - Restaurant Nigiri Sushi in Frankfurt am Main

Werbefläche für Nigiri Sushi:

zum Beispiel für ...

  • Mittagsmenüs
  • Speisekarten
  • Flyer
  • Aktionen
  • Ab 4,90€ pro Monat

Gerne unterstützen wir Sie
bei der Gestaltung.

Jetzt informieren

Adresse vom Restaurant Nigiri Sushi:

Nigiri Sushi
Grüneburgweg 78
60323 Frankfurt am Main

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Nigiri Sushi

Telefon: 069 46097129
Webseite: https://www.nigirisushi-frankfurt.de/

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Öffnungszeiten vom Restaurant Nigiri Sushi:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Sonntag: 17:00–22:30 Uhr

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Speisen im Restaurant Nigiri Sushi:


Asiatisch

Bewertungen vom Restaurant Nigiri Sushi:

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Benjamin Seeger von Samstag, 07.07.2018 um 20:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mehrfach bereits bei Nigiri bestellt, aber heute war es das letzte Mal. Sushi war immer gut. 1 Stern für schlechte Kommunikation und Service. Nach 110 Minuten Wartezeit habe ich bei Nigiri angerufen. "Ich hätte zum abholen bestellt" Stimmt nicht, habe es 2 mal kontrolliert. Zufälligerweise ist aber auch kein Fahrer da, um es noch zu bringen. Außerdem sei Anfahrt zu weit (waren schon 5 mal bei mir, immer gutes Trinkgeld gegeben und 40€ Bestellwert). Ihr habt es verbaselt und jetzt auf den Kunden schieben. Total miese Nummer. Letzte Mal Nigiri

Bewertung von Julian von Samstag, 12.05.2018 um 19:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bis heute waren wir treue Stammkunden des Nigiri-Sushi im Grüneburgweg. Die wirklich unterdurchschnittliche Qualität der Gerichte vom Laufband (man sieht die Angestellten regelmäßig bei Penny einkaufen!) ließ sich immerhin noch mit dem Preis, der fußläufigen Entfernung und vor allem der Tatsache, dass wir als junge Eltern mit unserer Tochter stets willkommen waren wett machen. Einmal wurde mir von den Mitarbeitern sogar eine Möglichkeit zum Wickeln angeboten. So war es es einem gelegentlich vergönnt einen ganz „normalen“ Abend als Paar oder mit Freunden zu verbringen. Neuerdings wurden nicht nur die Preise angehoben (das Mittagsmenü war vorher wirklich ein Angebot!) sondern der mutmaßlich neue Eigentümer hat uns während unseres gesamten Besuches ununterbrochen angestarrt. Unangenehm war es vor allem, weil seine Erregung über die Anwesenheit unserer Tochter deutlich im Raum stand. Von der üblichen Gastfreundschaft war rein gar nichts zu spüren. Und das ein solches Verhalten seinen Gästen gegenüber alles andere als angebracht ist muss ich vermutlich niemandem erklären. Unter den gegebenen Umständen ist ein Besuch bei Nigiri-Sushi wohl Niemandem mehr ans Herz zu legen. Dafür würde ich am liebsten gar keinen Stern vergeben! Absolut unterirdisch!

Bewertung von Sabrina Lamanna von Donnerstag, 26.04.2018 um 22:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr enttäuschend. Leider nicht vergleichbar mit Nigiri Sushi in Neu-Isenburg. Ich ging davon aus das es sich hier um eine Kette handelt, aber dieser Laden kann ich mit keinem anderen Sushi Laden vergleichen. Lange nicht so so schlecht gegessen. Das Sushi auf dem Band sah aus als hätte es schon einige Kilometer hinter sich. Was auch sehr seltsam war und sich somit bestätigte.... Der Koch hat auf einmal mehrere Teller vom Band runter genommen. Die Bedienung kam so gut wie nie, sodass man gezwungen war vom Band zu essen. Es gibt nichts positives, angefangen von der Bedienung, Laden bis zum Essen. Für mich war es der erste und letzte Besuch.

Bewertung von Natascha Shah von Donnerstag, 26.04.2018 um 21:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wo fängt man am besten an... trotz groupongutschein noch zu teuer, bzw. das Geld nicht wert. Qualität mies, Suppe ohne jegliche Würze, Laufbandteller Stellenweise sichtlich schon älter, keine große Auswahl, gebackene Bananen wurden mit Zwiebelmesser oder ähnlichem geschnitten (schmeckte seltsam nach altem bratfett und leicht nach Zwiebel). Bedienung selten gesehen und wenig zuvorkommend.Qualität im Vergleich zu anderen sushiläden unterirdisch.

Bewertung von Beatrice Egger von Donnerstag, 29.03.2018 um 21:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bestellung erfolgte online über Lieferando, obwohl dieser Service bereits in Anspruch genommen wurde, erfolgte durch das Restaurant nach 20 Minuten dieses mal die Information, dass sie aufgrund der Entfernung nicht liefern werden. Hinsichtlich der bereits online erfolgten Zahlung wurde lediglich die Kontaktinformation von Lieferando mitgeteilt mit dem Hinweis, dass wir uns dort zu melden hätten, um das Geld zurück zu erhalten. Absolut unbefriedigend!!!

Anfahrt zum Restaurant Nigiri Sushi:


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in Frankfurt am Main