Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza in Dachau
4.1 13
Schleißheimer Straße 63 Dachau Bayern 85221
08131 279700

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza in Dachau

Adresse:

Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza
Schleißheimer Straße 63
85221 Dachau

Kontakt:

Telefon: 08131 279700
Webseite: http://www.mammarosa.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Corinna C. von Dienstag, 27.09.2016 um 20:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das essen hier ist immer Top und super lecker bisher hatte ich echt nichts schlechtes... egal ob Nudeln, Pizza, Bruschetta oder Rinderfilet alles ist Großartig. Die langen Wartezeiten sind anfangs störend... aber nach dem Essen vergessen!

Bewertung von Michael Ehlert von Samstag, 03.09.2016 um 18:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Genial! Schon lange keine so gute Pizza gegessen! Service ist wirklich klasse! Preis Leistung ist gegeben! Was ich an der Bewertung zuvor nicht verstehen kann - die Toiletten befinden sich ja im Keller. Also ich kann das Mamma Rosa einfach nur empfehlen - immer wieder gerne!

Bewertung von Josef Siedl von Dienstag, 09.08.2016 um 11:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Grüß Gott, leider reicht es lediglich für einen Stern. Das unfreundliche und herablassende Personal baten mir und meiner Frau lediglich einen Tisch neben der stinkenden Toilette an, obwohl es noch reichlich Plätze im Außenbereich gab. Meine Pizza glich einer Bahnhofspizza und war total untersalzen - Qualität ist etwas anderes. Das Ambiente des Lokals war nicht angenehm und die aufdringlichen Kellner machten es nicht gerade besser. Bei einer solchen Rechnung habe ich als Kunde wirklich mehr zu erwarten.

Bewertung von Adem S von Dienstag, 26.07.2016 um 22:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nach durchlesen der Speisekarte habe ich mich für etwas entschieden. Als das Essen Kam habe ich schnell bemerkt dass ich mich wohl verlesen habe. Als ich noch einen Blick auf die Speisekarte warf merkte ich dass die Speisen anders beschrieben werden als sie sind. Schmeckt nicht so gut wie die Konkurrenz welche in der Nähe ist

Bewertung von Sebastian Dillner von Samstag, 23.07.2016 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundlich, sehr lecker und preislich sehr angemessen Empfehlung Überraschungsmenu

Bewertung von Andreas Krenn von Freitag, 06.05.2016 um 11:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Pizzeria mit Abstand. Bin Stammgast mehrmals die Woche. Service, essen Ambiente 1A.

Bewertung von Eberhard Steuer von Montag, 25.04.2016 um 06:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles perfekt

Bewertung von Rainer Liedtke von Mittwoch, 16.03.2016 um 18:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer (wie wir) mehrmals die Woche zum Essen geht und auf die italienische Küche steht, ist in der Mama Rosa bestens aufgehoben. Immer TOP Qualität, TOP Service und wirklich super Essen, das den Vergleich mit so manchen Edel Italiener in München nicht zu scheuen braucht. Gerade der Einfallsreichtum auf der Wochentafel ist besonders lobenswert; hier geht es nicht um die üblichen Pasta oder Secondi, sondern es wird immer etwas aus den verschiedenen Regionen Italiens angeboten, was man sonst eben nicht "beim Italiener" findet. Alles in Allem (und gerade als Stammgast weiss ich, dass es auch mal "normale" Tage gibt, an denen nicht alles perfekt ist) 100% Zufriedenheit. Danke an Enrico und das ganze Team um Michele und Lucky - leider jetzt ohne Melanie...

Bewertung von michael stumberger von Sonntag, 20.12.2015 um 20:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Man findet heutzutage nur noch selten eine Pizzeria, die Pizzen auf Holz backt - von daher schon mal ein dickes plus. Das Personal ist aufmerksam, zuvorkommend und sehr höflich. War jetzt schon sehr oft in dem Restaurant essen und wurde nie enttäuscht. Die Pizzen sind echt italienisch ( was mir meine italienische Freundin bestätigte - sie liebt quattro formaggio in diesem Restaurant ) und auch die übrigen Speisen entsprechen einem gehobenen niveau. ich kann dieses Restaurant nur weiter empfehlen!

Bewertung von Tony Gutjan von Montag, 31.08.2015 um 20:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Was für eine Wende! Heute ca. viertel vor sechs im Mamma Rosa, eigentlich für mich der beste Italiener in und um Dachau. Jetzt nie mehr wieder! Schade. Nicht nur war es ein fehlen an Qualität, sondern auch ein absolut typisch inkompetentes Service verhalten, wie man es oft nur als Gastronom bewerten kann. Klar man kann schlechte Tage haben, aber einem Gast wird so etwas nicht gezeigt!!! Unnötig lange Wartezeiten bis zur Bestellung und anscheinendes Desinteresse an der Anwesenheit neuer Kundschaft, bei fast leerem Lokal waren nur der Anfang. Auch wenn die Paccheri mit Pute, Kichererbsen und Tomaten sehr lecker waren, muss es doch an Fahrlässigkeit grenzen dafür und für ein abartig fades Auberginen Carpaccio mit „Burrata“ fast eine drei viertel Stunde zu brauchen. Nun aber zum Kern des ganzen; Burrata ist normalerweise keine staubtrockene Angelegenheit, oder? Hab ich da was falsch verstanden? Gut für 11,20 € kann man sich da nicht beschweren, für Burrata ein Spotpreis. [Exkurs zum Produkt: Diese besondere Art, einem Mozzarella sehr ähnlich, besteht aus einer Füllung von Sahne und Mozzarellasträngen im Kern. Sehr ähnlich der Stracciatella di bufala.] Im Italienischen ist die Bedeutung von Burrata mit „gebuttert“ zu verstehen, was wahrscheinlich auf die cremige Konsistenz anspielt. Dieser heute, war alles andere als cremig, samtig oder in der üblichen Säckchenform präsentiert. Und wenn man dies dann anspricht wird auch noch stocksteif behauptet „das ist original Burrata“ – eine Frechheit! Entweder ist er kein Italiener oder es wurde dadurch die Inkompetenz der Küche entlarvt. Vielleicht sollte die Hygiene mal die Lagerung der Produkte kontrollieren. Wenn diese selbe Person, die sich Kellner nennt, dann auch noch die Unverschämtheit besitzt einen total zu ignorieren, wenn man zahlen möchte und dann einfach verschwindet, so dass man ihm das Geld hinterhertragen muss, setzt das dem Ganzen die Krone auf. Nie wieder, von mir aus kann der Laden eingehen und im nichts verschwinden. Die pizze sind zwar sehr gut, aber es gibt ja auch noch das l’Italiano die auch liefern oder das Dal Faggio wenn ein gemütlicher Abend gewünscht ist. Addio per sempre Mamma Rosa!

Bewertung von Andria Then von Samstag, 15.11.2014 um 11:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren mit den Vorspeisen sehr zufrieden. Die Hauptgerichte waren eher langweilig im Geschmack, das Gemüse fast roh, von Gewürzen nichts zu schmecken. Wir waren ziemlich enttäuscht und werden in Zukunft wieder Pizza essen.

Bewertung von tom benger von Dienstag, 18.03.2014 um 19:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit kulinarisch verwöhntem Besuch aus dem Saarland da. Es war sehr, sehr lecker zu einem wirklich angemessenem Preis. Äußerst freundliche Bedienung(en), Ambiente stilvoll und zum Wohlfühlen.

Bewertung von Siegfried Polzer von Montag, 23.07.2012 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer Freundliche Bedienung. Sehr stimmungsvoll. Gute Qualität beim Essen. Ambiente ok.

Adresse vom Restaurant Ristorante Mamma Rosa - Holzofen Pizza