Thairestaurant Sukhothai Tisch reservieren - Restaurant Thairestaurant Sukhothai in Dachau thai
4.7 29 5
Wieningerstraße 6 Dachau Bayern 85221
08131 2758581

Tisch reservieren - Restaurant Thairestaurant Sukhothai in Dachau

Reservierung:

Thairestaurant Sukhothai hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Thairestaurant Sukhothai
Wieningerstraße 6
85221 Dachau

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai

Telefon: 08131 2758581
Webseite: http://www.restaurantsukhothai.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Thairestaurant Sukhothai:


Asiatisch

Mittagstisch vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Thairestaurant Sukhothai:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Michael Brandstätter von Donnerstag, 24.08.2017 um 15:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sind immer wieder begeistert, von den frisch zubereiteten Essen. Es schmeckt immer wieder gut. Der Service ist super.

Bewertung von Fred Semken von Sonntag, 30.07.2017 um 20:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren wirklich sehr enttäuscht, eigentlich auch etwas sauer. Ich esse seit 30 Jahren Thai, aber das was wir an Vorspeise bekommen haben, grenzt an Betrug und ist wirklich unverschämt!!! Erst wurde uns gesagt, als wir ein Alkoholfreies Radler bestellt haben, dass es eigentlich nicht möglich wäre, da er sonst auf ner halben Flasche sitzen bleiben würde...sorry, ist das unser Problem als Gast, mal im Ernst..wo landen wir denn da, wenn er auf ner Tomate, Stück Fleisch, Fisch sitzen bleibt? Dürfen wir kein Radler mehr bestellen? Dann darf man bald ja gar nichts mehr bestellen? Bedienung war freundlich und das Essen kam auch schnell (war ja auch nicht viel dran!!) Zurück zur Vorspeise: Die Suppe "Tom KHA Gai" war lecker, aber nicht original Thai! Daher auch 1 Sterne in der Bewertung! "Sate Gai " Die Hänchenspieße...müsste man ne Lupe rausholen, weil da wirklich so wenig dran/drauf war...das habe ich noch nie erlebt...schon gar nicht für einen Preis von 3,90€ Die "Popia Thod " sind Frühlingsrollen...die waren so oft gerollt, dass wirklich nichts mehr an Füllung drin war...man hatte nur noch ein Geschmack von Frittier Fett....Preis 3,90€... Die "Giew Thod"  Gebackene Wantantaschen mit Hähnchen- und Garnelenfüllung >> Hej sorry, wolltet ihr mich veräppeln?..Ich habe zu meiner Freundin gesagt, ob hier irgendwo eine versteckte Kamera sei...riesen Wantantaschen...mit einer soooo winzigen kleine undefinierbaren Paste drin...noch nicht einmalk Daumen-Nagel groß gefüllt...unglaublich die Vorspeisen... Ich möchte Sie als Besitzer hier jetzt ernsthaft mal fragen, ob Sie uns auf den Arm nehmen wollen? Ist das eine Art und Weise, was man seinen Gästen bietet? Ich habe Respekt vor der Thai-Küche, kenne viele sehr gute Köche, aber dies ist mir noch nie passiert, so etwas geboten zu bekommen! Und ich würde gerne wissen, ob Sie schon einmal selbst in Thailand essen waren? Und Sie verkörpern diese herrliche Küche in solch einer Art uind Weise? Wir werden nicht wiederkommen, und sicherlich auch nicht Familie & Freunde! Ich habe mich mit der Bewertung wirklich zurück gehalten, ich finde es eine Schande, und frage mich immer wieder, warum kann jeder "Hans und Franz" in der heutigen Zeit einfach ein Restaurant eröffnen?

Bewertung von Sonja Muenchen von Mittwoch, 26.07.2017 um 19:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wie sollte es anders sein: Auch uns haben die guten Bewertungen nach Dachau geführt. Das Wetter war gut und so haben wir draußen (gegenüberliegende Straßenseite) Platz genommen. Man sitzt hier zwar recht ruhig, aber nicht sonderlich bequem, weil es keine ebene Fläche ist, sondern am Berg liegt. Der Biergarten war gut besucht und es gab nur 2 Bedienungen. So kam es gerade in Bezug auf die Getränke immer wieder zu etwas längeren Wartezeiten. Auch wurde 2-3 Mal etwas vergessen und wir mussten daran erinnern. Bezüglich Essen haben sich zwei von uns beraten lassen und zwei haben einfach drauflos bestellt. Mein Mann hatte insbesondere Fragen zum Schärfegrad. Ist ja auch immer recht schwer einzuordnen. Was für den einen schon sehr scharf ist, empfindet der andere vielleicht als mild oder mittel. Bestellt hat er sein Gericht dann auf jeden Fall mittelscharf. Wir alle fanden das aber schon SEHR scharf. Mit ein paar Schweißperlen auf der Stirn wurde es von meinem Mann aber schön brav gegessen, denn es schmeckte hervorragend. Auf Nachfrage beim Service, ob es versehentlich "authentisch scharf" gemacht wurde, lachte dieser nur, hob den Deckel und schaute in den Topf und meinte: Das würde man sehen, dann wäre oben alles rot, also viel mehr Chili. Wer also gerne so richtig scharf isst, der kommt hier voll auf seine Kosten. Vorweg haben wir uns einen gemischten Vorspeisenteller (10,90 €) geteilt. Insgesamt fand ich alles ok. Sehr gut sind die Fischküchlein gewesen. Die Saté-Spieße fand ich ganz schön klein und leider recht trocken und die Füllung von den gebackenen Wantan hätte ich mir etwas gewürzter gewünscht. Mein Hauptgericht: Ho Mok Thalee - Fischfilet und Meeresfrüchte in rotem Curry, mit Eiern, Chinakohl, Kokosmilch und Thaibasilikum (14,90 €). Das hatte ich bestellt, weil ich so etwas bisher nie auf einer Speisekarte gesehen hatte (mit den Eiern). Vorgestellt hatte ich mir Eierstich (also kleine Würfel oder Streifen), tatsächlich war es dann aber so, dass es Eierblumen (gestockte Eier), gewesen sind. Also am Schluss einfach das rohe Ei in die Sauce laufen lassen und verrühren. Dadurch hatte das ganze Gericht eine flockige Konsistenz, die mir nicht sonderlich zugesagt hat. Ist aber ja mein Problem und führt natürlich nicht zum Punktabzug ;-) Leider fing es mittendrin an zu regnen und alle Gästen strömten in das kleine, verwinkelte Lokal, was sich halb im Keller befindet. Die Einrichtung ist ganz ok, aber wenn ich tagsüber dort wäre, würde mir definitif etwas Tageslicht fehlen. Mein Dessert: Thai Rotti -Thaipfannkuchen mit Vanilleeis (4,70 €) war klasse! Auch wenn nun alles dichter beieinander war und die Bedienungen viel kürzere Strecken zu laufen hatten, setzte sich die lange Wartezeit auf Getränke, die Möglichkeit ein Dessert zu bestellen und später das Zahlen fort. Insgesamt wären es für mich 3,5 Sterne, die ich in dem Fall aber aufrunde.

Bewertung von Heike Ullerich von Montag, 24.07.2017 um 22:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einmal dort gewesen, immer wieder hingehen. Ist das lecker.

Bewertung von Max Imilian von Sonntag, 02.07.2017 um 16:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Thai Restaurant. Biergarten ist auch vorhanden und das Essen ist richtig gut. Nur zum empfehlen.

Bewertung von Rainer Blankenagel von Mittwoch, 07.06.2017 um 19:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen war sehr gut, und auch die Bedienung war freundlich, obwohl das (kleine) Restaurant recht voll war.

Bewertung von Florian Biberger von Donnerstag, 01.06.2017 um 12:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen sehr lecker. Aber Erfolg verdirbt wohl bei manchen die Freundlichkeit bzw. Macht arrogant. Ich geh dort nicht mehr hin obwohl es sehr lecker ist.

Bewertung von Alex Champ von Samstag, 27.05.2017 um 21:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nettes Personal Das Essen schmeckt super alles frisch Die Qualität ist spitze Macht weiter so TOP

Bewertung von Mr. Wallace von Mittwoch, 03.05.2017 um 10:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute thailändische Küche mit frischen und hochwertigen Zutaten. Der Service ist schnell und freundlich, selbst bei den im Sommer weiten Wegen auf den Außenplatz. Scharf ist hier übrigens wörtlich zu nehmen! Reservierung empfohlen.

Bewertung von Magdalena Turteltaub von Donnerstag, 06.04.2017 um 14:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war phantastisch. Freundliche Bedienung. Es ist Immer sehr voll, Reservierung empfehlenswert.

Bewertung von Christine Widmann von Dienstag, 28.03.2017 um 19:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen ist sehr gut, hier begrüßt der Chef seine Gäste. Ein wenig klein ist die Gaststätte aber gemütlich

Bewertung von Super Hasi von Montag, 20.03.2017 um 11:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Egal wie oft ich da rein gehe. Es hat noch nie etwas nicht geschmeckt. Der Wirt ist immer freundlich. Klein und gemütlich.

Bewertung von Sebastian Wiecha von Sonntag, 19.03.2017 um 17:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr gute Küche! Das ist unser Lieblingslokal!

Bewertung von Ernst Kreisl von Donnerstag, 09.03.2017 um 14:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste frische ThaiKüche. Super freundlich im Service. Unbedingt reservieren da oft alle Tische voll.

Bewertung von Werner R. Niedermeier von Dienstag, 21.02.2017 um 11:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen, freundliche und schneller Service, uneingeschränkt zu empfehlen. Allerdings ist es häufig recht voll, Reservieren ist zu empfehlen.

Bewertung von Christina 4freedom von Dienstag, 10.01.2017 um 14:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist einfach klasse!

Bewertung von Florian Fröhlich von Freitag, 28.10.2016 um 15:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Was früher ein Geheimtip war, hat sich inzwischen wohl schon im ganzen Landkreis herumgesprochen. Bei Sukhoti bekommt man ehrliches authentische thailändische Speisen garantiert ohne Geschmacksverstärker. Das Ambiente ist schön, wenn auch ein wenig gedrängt das Essen ist konkurrenzlos lecker. Eine willkommene Abwechslung zur standard "Asia-Buffet-Glutamat-Kost". Einziges Manko: Reservationen klappen nur zwei Wochen vorab, da am Wochenende stets das gesamte Restaurant ausgebucht ist, so ist es mit spontanen Besuchen etwas schwierig.

Bewertung von Sorin Adrian Dorha von Sonntag, 16.10.2016 um 11:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr große Auswahl. Sehr Guter Service Gutes Essen und freundlicher Service.

Bewertung von Finn Tomasch von Sonntag, 11.09.2016 um 01:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein liebstes Restaurant in Dachau!

Bewertung von Mr. Black von Sonntag, 31.07.2016 um 20:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr Guter Service Freundlich gutes Essen und viel mehr ....

Bewertung von Anne Stößel von Dienstag, 26.07.2016 um 20:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen,Schärfe endlich mal passend!

Bewertung von Graf Geo von Montag, 11.07.2016 um 21:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragend!

Bewertung von Tewi Kleine-Blume von Sonntag, 03.07.2016 um 14:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr netter Service und super leckeres Essen. Ich habe schon lange nicht mehr so gut gegessen. Wir kommen ganz sicher wieder!

Bewertung von Peter Pawlak von Freitag, 27.11.2015 um 17:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Küche , entspannter Service .Nur noch mit Reservierung. Was ja für sich spricht.

Bewertung von Stephan H. von Donnerstag, 05.11.2015 um 17:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

5 Sterne bekommt das Restaurant aus 5 Gründen: 1. Am aller wichtigsten: Die Küche ist Top! 2. Die Preise sind absolut in Ordnung. 3. Sehr freundliches und auf Kundenzufriedenheit bedachtes Personal 4. Das Restaurant ist zentral und ruhig gelegen. 5. Das Restaurant hat ein sehr angehmes und freundliches Ambiente

Bewertung von Marc Blasig von Sonntag, 04.10.2015 um 16:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser absolutes Lieblingsrestaurant! Das Essen ist wirklich fantastisch und der Service lässt nichts zu wünschen übrig. Natürlich haben das inzwischen auch viele andere Leute bemerkt, so dass es manchmal nicht ganz leicht ist, spontan noch einen Tisch zu ergattern. Vorher zu reservieren macht also Sinn, aber es lohnt sich auch, im Zweifelsfall ein bisschen zu warten. Klarere fünf Sterne kann man nicht vergeben!

Bewertung von Stefan Jakob von Donnerstag, 07.05.2015 um 11:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse essen. Sehr schwer ein Tisch zu bekommen ohne Anmeldung oder Reservierung. Sehr freundlicher Service. Die Speisen haben eine sehr hohe Qualität. Der Preis ist etwas über den Durchschnitt aber das vorzügliche Essen allemal wehrt. Gerne wieder.

Bewertung von Katharina Miosga von Mittwoch, 15.04.2015 um 11:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein Lieblingsresturant in Dachau! Super frisch, fantastische Aromen und ein netter Service!!! Besser geht es eigentlich nicht. Im Sommer kann man auch auf der schönen Terrasse sitzen. Unbedingt reservieren, da der Laden doch sehr klein ist.

Bewertung von Raimar Haffner von Dienstag, 21.10.2014 um 18:50 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nach reiflicher Überlegung möchte ich Herrn Sommer und anderen Lesern und Interessierten die Bewertung erläutern: wie bestellten Som Tam Thai - Papayasalat, welcher ausser der Schärfe noch mit dem unerwarteten Geschmack ranziger Erdnüsse aufwartete. Zweite Vorspeise: Tom Yam Gung, für Deutschland ok, wenn man den Geschmack "aus dem Glas" mag. Hauptgerichte waren Grünes Curry mit Huhn, kam mild daher (wir bestellten scharf) und mit allerlei Gemüsesorten, die im Grün-Curry nix verloren haben (Bambussprossen, Paprikaschoten, was halt so da ist um den Teller zu füllen) und Gung ob Wunsen, was sein soll: Garnelen im Ofen gegart mit Ingwer,, Pilzen, Speck (welchen wir bis heute suchen) an sich ein aussergewöhnlich leckeres Essen, wenn es nicht als Suppe daherkommt mit dem identischen "Füllgemüse" wie beim Grün-Curry. Fad abgeschmeckt, hat dieses Gericht den Ofen allenfalls aus weiter Ferne gesehen. Nun Herr Sommer, auch wenn ich auch meine Meinung über Bewertungsportale und deren Leser habe, möchte ich doch Beleidigungen vermeiden und mir diese Verbitten. Schade war auch das sich keiner der ich nehme an Wirtsleute die Mühe nahm und fragte, warum die Teller voll am Tisch blieben, auch bis wir um die Rechnung baten. Ich behaupte aber, die Thailändische Küche gut genug zu kennen, durch Aufenthalte in Thailand seit über 20 Jahren,mehrere Monate jeweils. Meine Frau ist Thai, wir waren an jenem Abend zusammen dort, ist beschämt gewesen,was als original Thai serviert wurde. Über Geschmack lässt, sich streiten, Herr Sommer, aber wenn Sie einmal inThailand Urlaub machen, werden Sie es verstehen. Ich missgönne es dem Restaurant keineswegs, aber ich könnte guten Gewissens keine Empfehlung aussprechen. Auch stehe ich in keiner Konkurrenz mit dem Sukhotai. Also,, immer fair bleiben

Anfahrt zum Restaurant Thairestaurant Sukhothai:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Dachau