HOTEL Goldener Anker Tisch reservieren - Restaurant HOTEL Goldener Anker in Coburg steak
3.6 5 5
Rosengasse 14 Coburg Bayern 96450
09561 55700

Tisch reservieren - Restaurant HOTEL Goldener Anker in Coburg

Reservierungs-System kaufen:

HOTEL Goldener Anker hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant HOTEL Goldener Anker:

HOTEL Goldener Anker
Rosengasse 14
96450 Coburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant HOTEL Goldener Anker

Telefon: 09561 55700
Webseite: http://www.goldener-anker.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant HOTEL Goldener Anker:

Montag: 06:00–00:00 Uhr
Dienstag: 06:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 06:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 06:00–00:00 Uhr
Freitag: 06:00–00:00 Uhr
Samstag: 06:00–00:00 Uhr
Sonntag: 06:30–20:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant HOTEL Goldener Anker:


Amerikanisch

Bewertungen vom Restaurant HOTEL Goldener Anker:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Florian Brűtting von Sonntag, 28.01.2018 um 14:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Lage, ordentliches Frühstück, große praktikable Zimmer, allerdings etwas unpassend renovierte Räume, Personal nett, aber amateurhaft. Zusammengefasst für kurze Aufenthalte gerne.

Bewertung von BVB Otti von Montag, 01.01.2018 um 21:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Also was sehr positiv war, war das Essen. Super lecker. Ging auch recht schnell nachdem wir unsere Bestellung aufgeben durften. Damit muss ich dann zu etwas negativem kommen.. Es hat von der Begrüßung bis wir unsere Karten bekommen haben leider eine gefühlte Ewigkeit gedauert. Obwohl wir, so wie es fur uns den Anschein hatte, die einzigen Restaurant Gäste waren. Der nette Herr von der Bedienung war aber sehr freundlich und zuvorkommend. Hat sich höflichst und nicht nur einmal für die Unannehmlichkeiten entschuldigt. Im großen und ganzen muss ich sagen, dass ich wieder hingehen werde. Da es einfach sehr lecker und im Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Bewertung von Light Light von Donnerstag, 21.12.2017 um 10:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Not worth the money. Der einzige Pluspunkt bzw Stern den dieses Hotel von mir bekommt und verdient ist die Lage . Danach hört es leider auch schon auf. Die Gänge und Zimmer sind nicht nur alt und hellhörig, nicht auf die gute nostalgische Art, sondern alt im Sinne von es ist alles lieb- und geschmacklos zusammengeschustert und zum Teil Reparatur bedürftig. Die Fotos der Zimmer die zur Werbung benutzt werden, entsprechen leider überhaupt nicht der Realität oder es gibt eben nur ein spezielles Zimmer dass diesen Fotos gleicht. Der billige Holzlaminatboden wellt sich lauthals am Weg zum unterirdisch grausam und beengten Badezimmer wo einen ein undichtes Fenster beim nächtlichen Toilettengang erfrischen soll. Steckdosen am Nachtkästchen sucht man vergebens und hat man einmal den Fernseher eingesteckt kommt man mit der Fernbedienung nicht weiter da einen leere Batterien angähnen. Der einzige komfortable Gegenstand im Zimmer der nicht nach den schlechten 80er schreit ist dieser Flachbildfernseher, allerdings tönt aus diesem lediglich ein Radiosender. Genauso alt wie die Zimmer sind leider auch die unappetitlich durchgelegen Matratzen. Auf die Frage ob es ein anderes Zimmer mit einer neueren Matratze gäbe, wurde mir entgegnet „die sind alle so!“. Für Menschen mit Rücken oder Schlafproblemen oder Menschen mit dem Anspruch bei 3Sternen und den entsprechenden Preisen, ein 3Sterne Bett zu bekommen, ist dieses Hotel eine schwere Enttäuschung. Zum Personal kann man sagen dass sie nett sind solange man keine Ansprüche stellt, allerdings muss man auf der Suche nach dem Personal schon genau schauen, da es weder Namensschilder, einheitliche Hotelbekleidung oder ähnliches zur Erkennung gibt. Das wiederum spiegelt den gesamten Eindruck den man von diesem Hotel nach betreten der "Lobby" bekommt- als würde es Nebenher irgendwie betrieben werden. Problemlösung oder Verständnis darf man sich nicht erwarten. Man könnte meinen dass sie Ihre Fehler mit Charme versuchen auszugleichen ,aber anstelle davon sind sie lieber ihre besten Gäste in der hauseigenen Sportbar. Ich habe schon einige 3Sterne Hotels innerhalb Deutschlands gebucht, unterm Strich würde ich in dem Fall zusammengefasst sagen, dass es sich hier anfühlt als wenn man in einem spärlich beheizten Caritas Möbelfundus nächtigen würde, nur das hier die Möbel besser abgestaubt werden. Wie man es schafft, eingebettet in so ein liebevolles Stadtbild, so ein geschmackloses Hotel zu betreiben ist mir schleierhaft.

Bewertung von Kathrin Sittig von Donnerstag, 23.11.2017 um 07:20 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Unser Zimmer welches wir hatten war sehr in die Jahre gekommen . Dafür wurden wir durch das sehr reichhaltige Frühstücksbuffet entschädigt. Das hätten wir so nicht erwartet.Die Lage im Zentrum ist Top.

Bewertung von hendrik fiedler von Freitag, 20.10.2017 um 12:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir hatten eine Übernachtung von Dienstag auf Mttwoch. Zimmer waren sauber. Im Steakhouse wurden wir freundlich bedient. Wer Dry Aged mag ist hier richtig. Als Hotelgast ist es dann auch ein Schnäppchen. Abends noch gemütlich an der Bar noch Champions Leage geschaut. Der Hammer war das Frühstücksbuffet. So ein tolles Buffet habe ich lange nicht erwartet. Frisches Rührei oder Spiegelei wird auf Bestellung zubereitet. Kaffee aus dem Vollautomaten. Perfekt! So kann ein Tag beginnen. Auf diesem Wege wünschen wir gutes Gelingen bei den weiteren Modernisierungsmaßnahmen. Wir kommen gerne wieder.

Anfahrt zum Restaurant HOTEL Goldener Anker:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Coburg