Osteria Albero Verde Tisch reservieren - Restaurant Osteria Albero Verde in Augsburg
3.8 11
Wolfsgäßchen 1 1/2 Augsburg Bayern 86153
0821 519669

Tisch reservieren - Restaurant Osteria Albero Verde in Augsburg

Adresse:

Osteria Albero Verde
Wolfsgäßchen 1 1/2
86153 Augsburg

Kontakt:

Telefon: 0821 519669
Webseite: http://www.osteriaalberoverde.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 18:30–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Rauchen: outside

Reservierung:

Osteria Albero Verde hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Osteria Albero Verde

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von uɐɟeʇs leqöG von Freitag, 04.11.2016 um 17:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Nudelgerichte, Pizzas gibt es dort nicht

Bewertung von Roberto Livieri von Samstag, 23.07.2016 um 16:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Echtes italienisches Ambiente, sehr gutes Essen, alles frisch. Auch der Service ist toll. Und das Ambiente, insbesondere der Garten, sucht Seinesgleichen in Augsburg.

Bewertung von Patrick Köhler von Dienstag, 19.07.2016 um 15:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kein herzliches Willkommen! Als man um 21:50 h den (schönen) Biergarten betritt und auf die Tischzuteilung wartet wurde man schon mit einem raunzen Begrüßt als man fragte ob man sich noch setzen darf. Es wurde entgegnet dass es schon spät sei, es wurde auf einen Tisch gedeutet und nicht hingebracht... (die Öffnungszeiten sind bis 23:00 h angegen!!) Zur Frage ob man sich dann nur auf etwas zum Trinken setzen darf wurde man mit der Antwort: "Hier wird nur gespeist, nichts trinken... Trinken woanders" fast schon rausgeworfen. Lustiges Fact: Als meine "natürlich entgeisterte" Freundin ihr Mobiltelefon für eine Alternative rausholte, wurde uns unterstellt wir seinen POKEMON GO Spieler. Als es uns dann zu bunt wurde und wir den Garten verließen. Wurde uns hinterhergerufen wir sollen aufpassen beim Spielen, da vorne sei eine Straße! Unmöglich, frech und nicht empfehlenswert! Dies war mein erster und letzter Besuch in diesem fragwürdigen Restaurant. Schade... es sah von außen vielversprechend aus, außen hui innen pfui!

Bewertung von Service@emo-shop.de Haciahmet von Freitag, 15.04.2016 um 20:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wirklich sehr sehr gutes Essen. Unser Kellner war freundlich und hat die ein oder andere Anekdote aus Süditalien parat gehabt. Hier kommen wir wieder her. Haben es erst jetzt entdeckt.

Bewertung von Ina Madita von Montag, 11.04.2016 um 06:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein Erlebnis vom "anderen Stern" betreffend des Services. Wir kamen am Sonntag, kurz vor 21:00 Uhr (das Restaurant hat jedenfalls theoretisch am Sonntag bis 23:00 Uhr geöffnet). Viele Gäste waren nicht mehr da, wir hatten den Eindruck, das Personal (der Chef war nicht da, andernfalls hätte es das Ganze vielleicht so auch nicht gegeben) bereits auf einen vorgezogenen Feierabend eingestellt, so jedenfalls der Eindruck beim Empfang, man kam - was uns durch den Keller deutlich gemacht wurde - ungelegen. Besagter Kellner hat sodann (das Restaurant war bis auf 2 oder 3 Tische leer) uns nicht etwa zu einem Tisch gebracht sondern ziemlich unmotiviert nach hinten gedeutet. Wir haben uns dann einen Tisch an der Wand ausgesucht (wer sitzt schon gerne in einem recht leeren Restaurant in der Mitte des Raumes - nicht so gemütlich) was in sehr barschem Ton nicht akzeptiert wurde. NACHDEM wir dann den Tisch wechseln mussten (es war nicht zu erwarten, dass noch ein großer Gästeansturm droht und der größere Tisch benötigt würde), uns gesetzt, unsere Jacken wieder aufgenommen, wieder abgelegt hatten etc. bekamen wir nicht etwa die Speise- & Weinkarte sondern den Kommentar, etwas anderes als Pizza könnten wir jetzt eh nicht mehr bekommen. Zur Qualität der dortigen Pizzen kann ich nichts sagen, da wir das Lokal daraufhin verlassen haben. (5 Gehminuten weiter wurden wir bereits vor dem Betreten des Lokals freundlich begrüßt, angesichts etlicher freier Tische hieß es "wo ihr wollt" und das Essen war ausgezeichnet) Das Albero Verde gehört (e?) an sich zu meinen Lieblingsrestaurants in Augsburg. Drinnen wie draußen sitzt man in angenehmer Atmosphäre, das Essen war bislang jedes mal (und ich war oft da) sehr gut - auch im Vergleich zu anderen italienischen Restaurants im Innenstadtbereich eher überdurchschnittlich (nichts überkanditeltes, einfach gute italienische Küche, hervorragende Produkte, gut zubereitet). Sehr schade. Mich hat selten ein Restaurantbesuch bzw. der Versuch dessen so verärgert. Ob es daran lag, dass der (sehr freundliche) Chef an diesem Abend nicht da war a la "wenn die Katze aus dem Haus ist..."?

Bewertung von Tristan Thaller von Dienstag, 29.03.2016 um 00:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Authentisches italienisches Ambiente, sehr feines Essen und zuvorkommender Service! Ich liebe dieses Restaurant, v.a. im Sommer, wenn man einen der schönen Plätze draußen einnehmen kann!

Bewertung von Andy Kurz von Mittwoch, 16.09.2015 um 21:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute das erste Mal in diesem lokal und wir waren durchwegs begeistert, das Essen war top und auch das Personal war sehr zuvorkommend und immer für einen Spaß bereit. Die Tageskarte wurde richtig gut erklärt und für die Qualität des Essens sind die Preise völlig gerechtfertigt. Das war bestimmt nicht der letzte Besuch. Vielen Dank für den tollen Abend!

Bewertung von Bianca Wackerl von Mittwoch, 03.06.2015 um 23:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich liebe es. Drinnen wie draußen einfach einfach schön, vor allem bei gutem Wetter ist es wie im Urlaub. Das Essen ist genial, der Service ausgezeichnet. Die Preise befinden sich im etwas gehobeneren Segment, aber dass ist es wert. Wie jedes Jahr verbringen wir unseren Hochzeitstag wieder hier. Waren auch schon mit unserem kleinen Sohn da, mit dem sehr liebevoll umgegangen wurde, trotz allerhand Tomatensauce auf / unter / am Tisch.

Bewertung von Mo rice von Donnerstag, 10.07.2014 um 13:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Über die Location und das Essen kann ich nichts Schlechtes berichten: Das liebevoll eingerichtete Restaurant in einem alten Fachwerkhaus ist schön und das Essen war frisch und köstlich. Warum dann nur ein Stern? Ganz einfach: Ich habe selten derart unfreundliches Personal erlebt. Der Chef warf uns unsere Teller förmlich auf den Tisch – wortlos versteht sich. Der Kellner machte zunächst eine gute Figur, leistete sich dann aber eine Unverschämtheit, die mich schließlich zu dieser Rezension bewegt hat: Wir waren fünf Personen und als alle bis auf eine aufgegessen hatten, begann der Kellner hastig den Tisch abzuräumen. Als »die Übriggebliebene« den Kellner darum gebeten hat, mit dem Abräumen noch zu warten, meinte dieser nur trocken »Man kann nicht alles haben!«. Fazit: Leider unser erstes und letztes Mal dort. Schade um die schöne Location und das leckere Essen.

Bewertung von Leachim Gnillog von Montag, 26.05.2014 um 07:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr gutes Essen, soweit man das nach einem Besuch sagen kann, ABER irgendwas störte den Kellner (oder Besitzer) das man nicht italienisch konnte (oder was auch immer?!) und er war insgesamt sehr unfreundlich: 1. Falsche Gerichte: von 4x Gerichten kamen 2x in der falschen "Variante". 2. Nach der bitte "etwas" Knoblauch hinzuzufügen kam eine "ganz oder garnicht - etwas gibt es nicht" Antwort - sehr frech. 3. Als wir Paarweise zahlen wollten, kam nur der Kommentar (recht grimmig): "Dann machen wir das eben deutsch..." Deswegen werde ich dort wohl Cent mehr lassen.

Bewertung von Matthias Schmidt von Sonntag, 09.03.2014 um 12:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr sehr schönes Ambiente und ein super witziger Kellner. Der Hauswein und das Essen waren vorzüglich! Es ist auf jedenfall wieder einen Besuch wert, Hunde waren ebenfalls überhaupt kein Problem :) Der Chef des Hauses war stets präsent und hilfbereit, ein großes Lob!

Adresse vom Restaurant Osteria Albero Verde


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Augsburg