Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang Tisch reservieren - Restaurant Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang in Augsburg
3.9 23
Hofrat-Röhrer-Straße 13 Augsburg Bayern 86161
0821 5697367

Tisch reservieren - Restaurant Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang in Augsburg

Adresse:

Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang
Hofrat-Röhrer-Straße 13
86161 Augsburg

Kontakt:

Telefon: 0821 5697367
Webseite: http://www.asiasunshine.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Fabian Siegel von Samstag, 12.11.2016 um 16:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Buffet ist sehr fleischfixert, bietet jedoch auch etwas für Vegetarier. Veganer werden sich hier jedoch schwer tun. Der Buffetpreis ist jedoch gerechtfertigt, die Getränke sind etwas teurer. Es gibt eine große Auswahl von Sushi, und rohem Fleisch und Gemüse, das man sich dann braten lassen kann. Die Bedingungen sind nicht sehr gesprächig, was an der ein oder anderen Stelle zu Schwierigkeiten führen kann, auch musste man länger darauf warten, dass altes Gedeck abgeholt wird. Allgemein jedoch eine gute Leistung, 8/10

Bewertung von Jürgen Hartmann von Montag, 10.10.2016 um 12:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Eigentümer scheint vor einiger Zeit gewechselt zu haben - viel besser jetzt. Besonders aufgefallen: - freundliches Personal - viel Sushi (auch vegetarisch) am WE-Buffett - nur sehr wenig oder gar kein Knoblauch in den den Speisen

Bewertung von Oliver Kratzer von Sonntag, 09.10.2016 um 22:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Typischer Buffet Asiate. Je nach Wochentag unterschiedliche Preise und Buffetangebote.

Bewertung von Lisa Syreskin von Donnerstag, 08.09.2016 um 23:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren schon 3 mal dort. Jedes mal sehr sehr viel gegessen. Das Sushi schmeckt dort echt gut. Ich würde das All you can eat Buffet vorschlagen, dann kann man alles probieren; Reis, Sushi, verschiedene Fleisch Arten, Obst und Desserts vieles mehr. Seit neuesten gibt es einen Schokobrunnen. Dafür sind leider die Preise für die Getränke echt hoch. Die Cocktails sind nicht zu empfehlen. Ist zu empfehlen für ein großes Familien Essen.

Bewertung von Bogdan Damian von Samstag, 03.09.2016 um 08:37 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sicherlich eins der besseren Asia-Restaurants in Augsburg. Sauber, preiswert und eine große Auswahl an Gerichten. Wenn es voll ist, kann es manchmal etwas dauern bis eine Bedingung auf einem Aufmerksam wird. Wer gerne asiatisch essen möchte, der wird hier gut bedient sein.

Bewertung von richard no von Montag, 29.08.2016 um 13:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Anfangs waren wir recht zufrieden, aber seit einiger Zeit wurde das Essen immer schlechter. Beim letzten Besuch wurden die Speisen nur lauwarm in die Töpfe gebracht und alles schmeckte irgendwie einheitlich FAD, die Tintenfischringe schmeckten nach gar nix und ließen sich kauen wie alte Lederriemen. Dafür bezahlten wir für zwei Erwachsene und zwei Kinder immerhin stolze 50 Euro. Für uns war es nun entgültig dort unser letzter Besuch.

Bewertung von richard no von Mittwoch, 17.08.2016 um 21:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Anfangs waren wir recht zufrieden, aber seit einiger Zeit wurde das Essen immer schlechter. Beim letzten Besuch wurden die Speisen nur lauwarm in die Töpfe gebracht und alles schmeckte irgendwie einheitlich FAD, die Tintenfischringe schmeckten nach gar nix und ließen sich kauen wie alte Lederriemen. Dafür bezahlten wir für zwei Erwachsene und zwei Kinder immerhin stolze 50 Euro. Für uns war es nun entgültig dort unser letzter Besuch.

Bewertung von Johann Behrends von Mittwoch, 10.08.2016 um 21:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen unterirdisch. Abgestandene Gerichte, nicht nachgefüllte Speisen und Soßen. Der Nachtisch stammt 1:1 aus der Tiefkühltruhe und Kühltheke von Aldi und Co (Windbeutel, Kuchen, etc) Bananen für den Schokobrunnen waren übersäht von hunderten Fliegen. Bei der Nachfrage, ob man frische Bananen haben könnte, wurde der junge Mitarbeiter angeschnauzt. Das einzige, was man hier ohne Bedenken konsumieren kann sind die Getränke und das absolut nicht übertrieben.

Bewertung von Mehtap Asiran von Mittwoch, 10.08.2016 um 10:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

09.08.16 waren das erste mal in dieser Restaurant. Ich kann nur sagen niiiieee wieder. Das Essen im Buffet war alt und vertrocknet, wahrscheinlich noch übrig geblieben vom Vormittag. Der Service war so wie es sein sollte aber auch nicht sehr freundlich. Wir sind entäuscht. ......

Bewertung von Alexander Tschebotar von Sonntag, 07.08.2016 um 00:29 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Leider nur mittelmäßig. Waren zum Buffetessen dort. Die Auswahl an Speisen war nicht sonderlich groß. Zudem fehlte es mir persönlich an Würze in einigen Gerichten.

Bewertung von Tatjana R. von Dienstag, 02.08.2016 um 21:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Absolut nicht empfehlenswert. Personal unfreundlich, Mittagsbuffet ist eine Zusammensetzung vom Vortag gebliebenen Gerichten. Salate sehen einfach mülltonnenbeiret aus. Und das Beste daran - waren Freitag nachmittag um 13:40 dorthin gekommen (8 Personen), die meisten Speisebehälter waren schon leer, es gab kaum Auswahl. Auf unsere Anfrage erfolgte die Aussage, Chefin erlaubt es nicht, die leeren Behälter nachzufüllen. Wir müssten sagen, was wir zu essen wollen und die bereiten es uns zu. Es tut mir Leid, aber wir hatten die ganz andere Vorstellung vom Buffet… Definitiv NIE WIEDER !!!

Bewertung von Tobias Lee von Donnerstag, 28.07.2016 um 22:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider unfreundliches Personal Preise vergleichbar mit anderen Restaurants zu teuer Das Essen ist alt und zäh Bei den Krabbenchips hat man gemerkt dass sie schon mehrere Tage alt sind Die Ente war zäh und trocken genauso wie das Hünchen, Tofu und der Tintenfisch Meiner Meinung nach wirklich eklig, unfreundlich, zu teuer und ich hatte angst dass ich von dem sehr alt wirkenden Essen Durchfall bekommen werde Sehr enttäuscht am Mittwoch, gegen 19Uhr Und die vielen Fliegen auf dem Dessert und den Gerichten darf man nicht vergessen!!!!!!!!

Bewertung von black- violin von Freitag, 15.07.2016 um 00:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich gehe gerne hier essen, meistens zum Mittagsbuffet. Preis-Leistung stimmt einfach. Die Qualität und die Freundlichkeit der Kellner ist viel viel besser als bei Acht Schätze! Aber ich finde, dass es früher besser war. Hat etwas nachgelassen. Ich esse sehr gerne Ente und es ist eine Glückssache, ob die Ente gut ist oder nicht. Manchmal ist das Fleisch einfach wie Gummi und schmeckt ganz anders oder ist zu versalzen. Sehr schade. Das Dessertangebot ist nichts besonderes, alles vom Supermarkt gekauft (Fertig-Kuchen, Gummibärchen, Dickmanns,...). Ich kann nicht alles dort essen, weil es manchmal am Geschmack einfach fehlt...Trotzdem gehe ich gerne hin. Ein paar Besonderheiten gibt es, die ich dort mag (z.B. WanTans aus Hühnerfleisch). Wenn noch die paar Kritikpunkte verbessert werden, dann hätte ich nichts mehr aus zu setzen!

Bewertung von Ralf Schneider von Montag, 06.06.2016 um 22:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Also, meiner Meinung nach, eine sehr gute Asiatische All-You-Can-Eat Location im Augsburger Raum. Die Auswahl ist relativ groß - Sushi, Fleischsorten, Fisch... roh, gebraten, paniert... da ist sicher für jeden was dabei. Preis/Leistung sind auch in Ordnung. Dessert ist halt so ne Sache... Gummibärchen, Schokoküsse usw. sind zwar nett, aber eigentlich eher weniger "typisch asiatisch" ;-)

Bewertung von Lukas F von Dienstag, 31.05.2016 um 11:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Typisches All-you-can-eat Buffet - Qualität und Auswahl ist in Ordnung, mehr aber auch nicht. Wer sich mal so richtig vollstopfen will, kann mal vorbei schauen, ein Highlight für jemanden der asiatisch Essen gehen möchte, ist es aber nicht

Bewertung von Florian Obermayer von Dienstag, 17.05.2016 um 15:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Großes All you can eat buffet, allerdings ist Masse nicht immer Klasse.

Bewertung von Herbert Kermit von Sonntag, 15.05.2016 um 18:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier gehen wir regelmäßig hin. Riesiges Buffet mit allerhand Speisen. Man kann sich z.B. verschiedenste Fleischsorten und Gemüse selbst aussuchen, die dann frisch gegrillt werden. Das hat absoluten Event-Charakter, einfach toll - erinnert mich immer an schöne all-inklusive Urlaube, wo man sich schön lang zum essen Zeit lässt. Wenn viel los ist, dauert die Zubereitung leider öfters ein paar Minuten länger, auch die Bedienungen sind dann etwas zu stark ausgelastet. Außerdem könnte ich z.B. auf Dinge wie Zebra- oder Krokodil-Fleisch verzichten und hätte dafür lieber etwas höherwertiges Rindfleisch. Alles in allem absolut zu empfehlen!

Bewertung von Stephanie Hauch von Mittwoch, 13.04.2016 um 16:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Meine Mutter wollte anlässlich ihres Geburtstages zu einem Asia-Buffet. Nach den hervorragenden Kritiken habe ich dieses hier ausgesucht und kann im nachhinein sagen, dass das ein Fehler war. Die Auswahl: Wie bei allen Buffets dieser Sorte riesig. Jedoch gab es nur relativ wenige verschiedene Gemüsesorten für die Teppanyakistation. Die Qualität: Ich hatte Baby-Calamari, die einfach nicht mehr gut waren. Das Fleisch war zäh, da es nicht richtig aufgetaut wurde und man es noch gefroren zur Bratstation brachte. Dort wurde dann alles auf einmal auf die Platte gekippt und je nach momentanem Andrang mal kürzer, mal länger gebraten. Nach dieser enttäuschenden Erfahrung wählte ich aus den fertig zubereiteten Speisen - auch hier schmeckte es mir nicht wirklich. Alles recht neutral. Ambiente: Wer die Atmosphäre von Kantinen schätzt, der fühlt sich hier wohl. Service: Das Personal ist mit den Gästen geduldig. Jedoch kann man hier auch keine große Freundlichkeit erwarten. Man muss sich einen Kellner 'schnappen' wenn er denn vorbeihuscht. Dafür bekommt man nach Nachfrage kostenlos Eis zum zimmerwarmen Weißwein. Fazit: Wer auf die große Fresserei steht und weniger Wert auf Originalität oder Raffinesse legt, der ist hier richtig aufgehoben. Wir werden nicht noch einmal hier essen.

Bewertung von Ulrich Deibl von Freitag, 15.01.2016 um 22:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Günstiges Mittagsbuffet, interessante Auswahl beim abendlichen mongolischen Buffet, Qualität der Speisen in Ordnung

Bewertung von Stephan Mayr von Sonntag, 10.01.2016 um 21:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Absolut lecker und schöne Auswahl! Es gibt auch Lama und Froschschenkel - wer's braucht. Für den günstigen Preis kann man natürlich keine hochklassige Feinkost erwarten. Insgesamt aber absolut einen Besuch wert! Das Buffet ist einfach immer wieder ein Erlebnis.

Bewertung von Nabil Aboulezz von Freitag, 08.01.2016 um 22:45 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Auswahl ist

Bewertung von Balenty Furry von Samstag, 02.01.2016 um 23:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Buffet. Leckere Fischauswahl, gutes Sushi, süße Nachspeisen. Leider wurde die Fleischauswahl generell zu zäh gebraten. Gerne wieder, Preis/Leistung stimmt..

Bewertung von Julia Gouda von Samstag, 10.10.2015 um 09:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war in Ordnung. Es wurde auch stets frisch aufgefüllt. Desserts waren allesamt aus dem Discounter gekauft. Gummibären, Schokoküsse, Fertigwaffeln...das gehört für mich nicht zu einem chinesischen/mongolischen Büfett. Alle 3 vorhandenen Kinderstühle waren kaputt. Und für ein Kind dass ein paar Pommes und einen Krabbenchip isst über 7€ zu verlangen ist ziemlich dreist!

Adresse vom Restaurant Asia-Sunshine Inh. Zhaoguo Huang


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in Augsburg