Hofalm Tisch reservieren - Restaurant Hofalm in Aschau im Chiemgau regional
4.4 5 5
Unnamed Road 8 Aschau im Chiemgau Bayern 83229
08052 4517

Tisch reservieren - Restaurant Hofalm in Aschau im Chiemgau

Reservierungs-System kaufen:

Hofalm hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Hofalm:

Hofalm
Unnamed Road 8
83229 Aschau im Chiemgau

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hofalm

Telefon: 08052 4517
Webseite: http://www.frasdorf.de/tourismus/freizeit/bewirtschaftete-almen

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Hofalm:

Montag: 10:00–21:00 Uhr
Dienstag: 10:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–21:00 Uhr
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: 10:00–21:00 Uhr
Samstag: 10:00–21:00 Uhr
Sonntag: 10:00–21:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Hofalm:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Hofalm:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hansi Lach von Donnerstag, 21.12.2017 um 21:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier wird man sehr gut bewirtet

Bewertung von Chris von Montag, 09.10.2017 um 08:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Putzige Alm mit leckeren Kuchen (Käsekuchen sehr gut!). In ca. 15 Min. von der Frasdorfer Hütte erreichbar ist das eine kleine putzige Alm mit kleiner Wirtschaft (Getränke, Kuchen) und freundlichen Betreibern. Die Kinder haben sich über die beiden riesigen Kettkars gefreut, die sie fahren durften.

Bewertung von Helmut Scholz von Freitag, 29.09.2017 um 11:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Kuchen und gute Brotzeiten

Bewertung von Elmar Lauterborn von Sonntag, 09.07.2017 um 09:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren am 8.7.17 dort und wurden sehr freundlich und zuvorkommend bedient. Die Brotzeiten waren zünftig und ausreichend, frische Milch und guter Kaffee ergänzen das Angebot. Ein Plausch mit den Gästen und der Bewirtung rundeten den Aufenthalt ab. Der Weg und die Aussicht lohnt sich.

Bewertung von Tobias-Lars Höher von Montag, 08.08.2016 um 09:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind über Hammerbach zur Hofalm mit zwei Kinder 8 & 13 aufgebrochen, mit kleinen Fotopausen, brauchten wir ca. 1:15 (ungeübt). Der Aufstieg ist am Anfang etwas steil und steinig. Man wird jedoch nach ca. 45 Minuten durch den Wald mit einem fas­zi­nie­rend fast kitschigen Ausblick belohnt. Der Pfad führt an manchen Stellen sehr nahe an Abhängen vorbei, aber mit einem Auge auf die Kinder und einem auf dem Weg, kein Problem. Ausrüstung: Wanderschuhe oder Turnschuhe mit griffiger und stabiler Sohle. Verpflegung gibt es auf der Hofalm, mit leckerer Brotzeit und Kuchen. Wir kommen gerne wieder.

Anfahrt zum Restaurant Hofalm:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Aschau im Chiemgau