SonnenAlm Tisch reservieren - Restaurant SonnenAlm in Aschau im Chiemgau
3.8 19
An der Bergbahn 8 Aschau im Chiemgau Bayern 83229
08052 4411

Tisch reservieren - Restaurant SonnenAlm in Aschau im Chiemgau

Adresse:

SonnenAlm
An der Bergbahn 8
83229 Aschau im Chiemgau

Kontakt:

Telefon: 08052 4411
Webseite: http://www.kampenwand.de/index.php?article_id=59&clang=0

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–17:00 Uhr
Dienstag: 09:00–17:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–17:00 Uhr
Freitag: 09:00–17:00 Uhr
Samstag: 09:00–17:00 Uhr
Sonntag: 09:00–17:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

SonnenAlm hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant SonnenAlm

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Alexander Auth von Sonntag, 27.11.2016 um 11:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Traumhafte Lage. Perfektes und sehr gutes Essen. Kommen wieder.

Bewertung von Ralf Scheer von Freitag, 21.10.2016 um 15:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine top Adresse auf Bayerns Bergen. Neu, hell, modern und zugleich urgemütlich. Mein Kompliment an Architekt und Holzwerker, die diese Location geplant und errichtet haben. Darin nun beheimatet, eine Gastronomie mit freundlichem Personal und einer hervorragenden Küche. Hier wird sogar der Kuchen vor Ort frisch gebacken. 5 Sterne plus!

Bewertung von Jochen Moll von Dienstag, 04.10.2016 um 15:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Spitzen Alm - auf für Fußkranke mit der Gondel erreichbar. Spitzen Aussicht. Alles Lecker und Gut.

Bewertung von Paul Menden von Montag, 03.10.2016 um 19:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir haben heute dort zu Mittag gegessen. Als wir saßen, kam die Bedienung schnell und brachte auch nach kurzer Zeit die Getränke. Die Käsespätzle, die ich gegessen habe waren nicht so gut, mit Salz und Pfeffer konnte man sie aber doch einigermaßen essen. Das Wiener Schnitzel von meinem Bruder war gut. Als ich ein zweites Spezi bestellt habe, war das total wässrig und hat so nicht wirklich geschmeckt. Insgesamt, finde ich, passt die Qualität des Essens nicht so gut zu der ganzen Einrichtung, die relativ schick gehalten ist, was aber nicht direkt heißt dass alles schlecht war.

Bewertung von Jens Füldner von Sonntag, 11.09.2016 um 18:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Speisen

Bewertung von Fabian Pfaff von Freitag, 02.09.2016 um 20:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Relativ gute Aussicht. Schöne Anlage, essen schmeckt sehr gut! Das Essen ist den ziemlich teuren preis wert!

Bewertung von Julian Bauer von Donnerstag, 25.08.2016 um 13:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben am 19.08.2016 mit einer Gruppe von 15 Personen auf der Sonnenalm standesamtlich geheiratet und dann auch alle übernachtet. Mal abgesehen davon, dass der Buchungs- und Organisationsprozess bis zur Feier teilweise etwas unklar und schleppend gewesen ist, war das worauf es dann ankam wirklich perfekt. Es war seitens Sonnenalm alles perfekt organisiert und hergerichtet. Uns wurde es als Brautpaar (und auch für die Gäste) sehr leicht gemacht. Wir konnten uns "treiben lassen", hatten keinen Stress und konnten somit alles genießen. Das Personal war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Die Verpflegung war durch und durch super. Alles sehr schön angerichtet und super lecker. Wir hatten Häppchen auf Etageren direkt nach der Trauung und am Nachmittag dann Cafe und Kuchen. Das Paket endete dann gegen 16:30 Uhr. Ab da wurden wir dann in die Hände von "Tamara" übergeben, die uns ab da toll betreut hat und abends dann unser zur Übernachtung zugehöriges Menü serviert hat. Die Location für die Trauung auf der Terrasse war traumhaft. Wir hatten Glück mit dem Wetter und einen super Blick in die Bergwelt. Nebenan war nur für uns (und nicht zugänglich für andere Besucher) ein Gastraum reserviert und hergerichtet. Die Übernachtung in den sehr kleinen (kein Schrank, etc.) aber feinen Zimmern und das anschließende Frühstück war ebenfalls wunderbar. Alles war sehr sauber, gepflegt und modern eingerichtet. Alles in allem ohne Beanstandung. Wir würden es wieder machen und auch jedem empfehlen. Die teils schlechten Bewertungen können wir nicht so nicht nachvollziehen. Danke an das Sonnenalm-Team!!! Es war ein unvergessliches Erlebnis für uns!

Bewertung von Schröder Uwe von Sonntag, 24.07.2016 um 13:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Lage.

Bewertung von Dennis Soltau von Donnerstag, 23.06.2016 um 21:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Der Laden lebt nur von seiner Lage. Service unaufmerksam, rauer Umgangston, dazu noch Preise, die im Verhältnis unangemessen sind. Nur der Ausblick entschädigt hierfür.

Bewertung von Jeannine Mehr von Donnerstag, 23.06.2016 um 11:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Hallo, wollten am 18.06.16 zum Sonnwendfeuer. Das Lokal ist wunderschön und das Essen super und das Personal auch klasse. Am Vormittag war es zwar noch schön, aber um 10:00 Uhr wurde die Veranstaltung wg. Regen abgesagt. Wir hatten eine riesen Ärger mit der Geschäftsleitung, weil wir unsere Zimmer stornieren wollten. Am Telefon hat man uns sogar angeschrien. Es wurde das Storno dann tel. bestätigt und der Hörer aufgeknallt. Wir wären gerne trotzdem geblieben, aber so geht man nicht mit seinen Gästen um. Schade eigentlich, weil sonst alles gepasst hat. PS: stilles Wasser für 6,50 Euro. Das nenne ich Abzocke.. .

Bewertung von Ris Kerm von Sonntag, 12.06.2016 um 10:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schöner Ausblick. Service ist etwas lieblos. Ein Plus: Mit Wickelstation.

Bewertung von Andere Float von Montag, 09.05.2016 um 15:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir residierten dieses Wochenende in einer Gruppe von ca. 15 Leuten 7./8.Mai '16 auf der Sonnenalm. Gigantischer 360° Blick bei herrlichstem Wetter, Unterbringung in Mehrbettzimmern ordentlich, Bäder tiptop und schön gemacht........ ABER! Das Abendessen, das im relativ hohen Übernachtungspreis inbegriffen war, hat nicht mehr als einen Pluspunkt verdient und den ausschliesslich für die Nachspeise. Die Bärlauchsuppe war eine geschmacklose komplett versalzene Sahnesauce. Die Kässpatzn waren ein einziger fader mehliger Mampf, verkocht und eigentlich ungenießbar. Ärgerlich war auch, dass es dazu keine Alternative gab.Wirklich schade darum, denn das müsste nun wirklich nicht sein. Bitte bemüht euch mehr mit dem Essen, dann kommen wir nächstes Jahr wieder. Danke.Christine

Bewertung von Jonathan Schmiedt von Samstag, 02.04.2016 um 06:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschönes Ambiente

Bewertung von Jo Weber von Dienstag, 23.02.2016 um 00:04 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Tolle Aussicht, gut zu erreichen, modernes Ambiente. Hatten uns auf was deftig bayrisches gefreut, soetwas gibt die Karte allerdings nicht her. Käsesuppe, speckraclette, Schinken Brötchen und vegetarisches Curry... Das wars. Davon bestellbar: schinkenbrötchen, der Rest aus, mit 11 Euro selbstbewusste Preisgestaltung, dafür ganz lecker. Bedienung nett aber gestresst bei 7 Gästen.

Bewertung von Werner Schönamsgruber von Dienstag, 29.12.2015 um 17:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider war der Service bei unserem letzten Besuch nicht mehr so wie bei unserem ersten Besuch im Jahr 2012. Es war nicht möglich eine kleine Apfelschorrle für unsere Tochter zu bekommen. Also einen halben Liter bestellen. Auch eine Latte statt Kaffee beim Faulenzer Kombiticket obwohl wir gerne draufgezahlt hätten ging nicht. Total unflexibel und unfreundlich, fast schon arrogant. Zu guter letzt wurden auch noch die Pommes für das Kind vergessen. Nachdem wir schon ewig auf unser Essen gewartet hatten, haben wir das dann storniert.

Bewertung von Eva-Maria Bahlo von Sonntag, 18.10.2015 um 00:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Location sowie die Aussicht sind echt super! Doch leider war es das auch schon. Ich musste 30 Minuten warten bis jemand unsere Bestellung aufgenommen hat und nochmal 30 Minuten bis ich überhaupt meine Bestellung erhielt (ich musste noch nie so lange auf 2 Bier warten) Der Mann neben mir am Tisch hat fast eine Stunde warten müssen bis jemand seine Bestellung aufnahm. Er versuchte auch an die Theke zu gehen aber dort wurde er immer mit einem "warten Sie" abgewunken.. Ein weiterer Kunde gab sein Essen zurück weil es kalt war und ein anderer ging einfach ohne zu bezahlen nachdem er vergebens fast eine Stunde gewartet hat. Wenn du bei einen Mitarbeiter etwas fragen, bestellen oder sogar bezahlen möchtest wirst du unfreundlich abgewunken, man hat fast das Gefühl die gehen einem aus dem Weg. Um ehrlich zu sein wurde ich noch nie so schlecht bedient und das bei den hohen Preisen.

Bewertung von Joerg Hofmann von Sonntag, 27.09.2015 um 20:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Location hat eine super Lage, Aussicht sensationell. Angebot für Speissen und Getränke - man vergesse nicht, dass es sich um eine Berghütte handelt - super. Bedienungen zeigen hohe Dienstleistungsbereitschaft. Ich kanns nur empfehlen, zumal zu Fuß oder auch leicht mit der Kampenwandbahn zu erreichen.

Bewertung von Arnold Rupp von Sonntag, 23.08.2015 um 15:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bei der Talstation setzte sich eine nette dame der Sonnenalm zu uns in die Gondel und wir hatten eine sehr schöne Auffahrt. Oben angekommen zeigte sie uns die Sonnenalm von oben bis unten und führte uns überall herum. Ich bestellte mir einen Kaiserschmarrn und der wahr vom Geschmack einfach Weltklasse, super toll, schöne Aussicht, tolle location, alles einfach Weltklasse. Wir kommen bestimmt wieder.

Bewertung von Melanie Meyer von Samstag, 08.08.2015 um 12:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hochzeit auf der Sonnenalm Wir haben unsere Hochzeit im Juli auf der Sonnenalm gefeiert und wir hatten einen wunderschönen Tag! Das Ambiente, das Essen und der Service einfach alles hat dazu beigetragen, dass es für uns ein unvergesslicher Tag wurde an den wir uns immer gerne zurückerinnern werden. Ich denke wer schon einmal auf der Sonnenalm war wird bestätigen können, dass die Location einfach schön ist. Die Alm ist nach unserem Geschmack perfekt eingerichtet und die Lage traumhaft. Von all unseren Gästen wurden wir angesprochen wie lecker das Essen den ganzen Tag über war. Angefangen von den hausgemachten Kuchen mit riesigem Hochzeitsherz bis zum vier Gang Abendessen mit Mitternachtssnack… Alle waren begeistert. Einen ganz besonderen Dank müssen wir aber an das Serviceteam aussprechen. Besser geht es nach unserem Erachten nicht und auch das wurde uns von unseren Gästen mehrfach bestätigt. Den ganzen Tag wurden uns unsere Wünsche sehr zuvorkommend und sehr schnell erfüllt. Wir können die Sonnenalm als Location für Feierlichkeiten absolut und uneingeschränkt weiter empfehlen.

Adresse vom Restaurant SonnenAlm


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Aschau im Chiemgau