Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG Tisch reservieren - Restaurant Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG in Ainring
3.6 11
Rupertiweg 17 Ainring Bayern 83404
08654 48820

Tisch reservieren - Restaurant Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG in Ainring

Adresse:

Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG
Rupertiweg 17
83404 Ainring

Kontakt:

Telefon: 08654 48820
Webseite: http://www.ruperti-hotels.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–00:00 Uhr
Dienstag: 07:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–00:00 Uhr
Freitag: 07:00–00:00 Uhr
Samstag: 07:00–00:00 Uhr
Sonntag: 07:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Stefan Kulbach von Mittwoch, 26.04.2017 um 15:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr Urbayrisch... aber gemütlich; -)

Bewertung von Alex Sehl von Sonntag, 16.04.2017 um 22:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

wurden in ein abgegrenztes Zimmer gesteckt, nur weil wir einen Hund haben. Außerdem konnten unsere Nachbarn alles hören was wir sagen.

Bewertung von Sara Leonhard von Donnerstag, 13.04.2017 um 21:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Homepage des Hotels hat uns positiv angesprochen - es wirkte alles sehr qualitativ, einladend und mit viel Wohlfühlambiente- deswegen haben wir uns einen "gemütlichen" Kurzurlaub mit für 350€ gegönnt und direkt über das Haus gebucht. Vor einigen Tagen kamen wir zurück - erleichtert,dass dieser Aufenthalt beendet ist. Noch nie haben wir uns über das Ende eines Hotelaufenthalts so freuen müssen. Schade um Zeit und Geld. Warum? 1. Liebloses Fertigessen. Das Essen (wir hatten Halbpension) war größtenteils billige Tiefkühlkost. Zwar sah man es nicht, schmeckte und spürte es aber umso mehr. Lieferungen des in XXL Dosen verpackten Salates, "gut und günstig". Müslis und Dosenfleisch konnten beobachtet werden. Im Restaurant gibt es keinerlei beständige Standards - diverses angeschlagenes Porzellan (d.h. Kein einheitliches Service) reiht sich an Plastikteller am Frühstücksbuffett. schade, dass man sich im Urlaub wie bei Rudis Resterampe fühlt. Auch kaum individuelle Aufmerksamkeit. Ein Gast wünschte sich z.B. eine Spiegelei - laut Bedienung von der Küche aus nicht möglich. Gäste wurden ungefragterweise geduzt. Muss das sein? Kaffee wurde stellenweise nach dem Frühstück serviert oder es wurden die Reste des bereits verlassenen Nachbartisches gereicht. Insgesamt kam in dem Essensraum keinGefühl der Behaglichkeit auf, nicht zu vergleichen mit einem "Richtigem" Restaurantbesuch. Hätten wir nicht schon 15€ p.P. Pro Abend im Voraus bezahlt, wir wären nicht freiwillig wieder gekommen. 2. wir lieben Wellness, insbesondere Saunieren - eigentlich.... Bei der angeblich 3.500 qm großen Wellnesslandschaft wurde wohl neben den Behandlungsräumen, den großzügigen Gastrobereichen auch mit den noch zu erstellenden Teichen und den Zufahrtswegen gerechnet. Wir waren die einzigen Gäste in dem Berger Bad, für das 30 €/Tag (Öffnungszeit aktuell ab 12 Uhr bis 18Uhr) von Externen verlangt wird. Wohlgefühl - Fehlanzeige. Anmerkung: die Fotos auf der Homepage, stellen das Bergerad dar, eben NICHT das Hotel... der Ruheraum im Hotel riecht nach sanierungsbedürftigem Altenheim. Bei dem gebuchten Zwirbelbad prangte neben der Wanne das verwendete Schaumbad im 5 Literkanister. Das vermittelt nicht ein Gefühl von Wertigkeit -19€. Ein Handtuch wurde, nach Mitteilung, dass man das raue Etwas (runtergewachenes Handtuch) aus dem Hotelzimmer nicht mitgenommen habe, gegen Kaution für nach der Entspannungsanwendung zur Verfügung gestellt. Danke. 3. Das Zimmer, welches uns zugeteilt wurde ist auch ein Werbezimmer auf der Homepage. An ihm hat man sehr gut nachempfinden können, dass es ein Unterschied zwischen gesehenen Bildern und Live Erleben gibt. zu uns: Wir verreisen ca. 6 Mal im Jahr. Sehr gerne Nach Oberbayern und/oder Österreich. Den Rupertihof haben wir gebucht, weil wir von der Einhaltung des Beworbenen ausgegangen sind. Deswegen waren wir bereit den ausgerufenen Preis zu zahlen, da wir von guter Qualität ausgegangen sind. Diese geweckten Erwartungen wurden sehr enttäuscht. Für uns war es das unangenehmste Hotel indem wir bisher (ca. 60 Hotels besucht) "geurlaubt" haben.

Bewertung von Michael Adler von Freitag, 24.03.2017 um 08:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Hotel mit gastlicher Athmosphäre. Für Familien mit Kindern geeignet, Schwimmbad und Wellnesangebot vorhanden. Die Zimmer und Naszellen sind sauber und durchgehend gut ausgestattet. Das Restaurant bietet eine gute und große Auswahl an Gerichten zu vernünfigen preisen, auserdem aht es keinen Ruhetag. Auf Reise mache ich hier gerne halt und werde auch in Zukunft wiederkommen.

Bewertung von Ronald Riedl von Sonntag, 05.03.2017 um 13:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse uriger Hof mit top Chalaits

Bewertung von Reinhold Neuhaus von Dienstag, 07.02.2017 um 15:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir kommen schon seit sieben Jahren zum Rupertihof nach Ainring. Die Zimmer sind alle super, alles sauber und gepflegt, das Essen ist sehr und gut, abwechslungsreich und reichhaltig, ebenso das Frühstücksbuffett. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Familie Berger bietet immer ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm an. Das Hotel kann ich nur jedem empfehlen. Es ist unser Lieblingshotel.

Bewertung von dana lindenhain von Donnerstag, 29.12.2016 um 15:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Komme seit 5 Jahren hierher um Urlaub zu machen schöne Umgebung und gutes klima . Essen ist auch sehr gut und das personal ist freundlich. Unterhaltungsprogramm ist auch sehr gut. Vorallem das bayrische Buffett am Samstag ist sehr viellreich. Mir gefällt es im Rupertihof

Bewertung von Patrick Wenner von Donnerstag, 29.12.2016 um 12:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Große Zimmer sauberes Bad. Jedoch lässt das Essen sehr zu wünschen übrig. Habe den Kellner dabei beobachtet, wie er aus einer tetrapack Tüte getrunken hat und anschließend den Rest den Gästen in den Getränkespender geschüttet hat.

Bewertung von Alfons Dőrken von Dienstag, 01.11.2016 um 09:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Bence Tamássy von Sonntag, 26.07.2015 um 09:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Superb. Staff is really friendly and speak English very good. Food is fantastic bath and sauna is just great. Close to Salzburg. Gonna come back for sure ;)

Bewertung von Susanna Gehrig von Sonntag, 22.02.2015 um 11:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ruiger und grosse stellblätze freundliches personal saubere anlage

Adresse vom Restaurant Ruperti-Hotel GmbH & Co. KG