Hotel Drei Lilien Tisch reservieren - Restaurant Hotel Drei Lilien in Werbach
4.1 7
Hauptstraße 14 Werbach Baden-Württemberg 97956
09341 7586

Tisch reservieren - Restaurant Hotel Drei Lilien in Werbach

Adresse:

Hotel Drei Lilien
Hauptstraße 14
97956 Werbach

Kontakt:

Telefon: 09341 7586
Webseite: http://www.hotel-drei-lilien.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Hotel Drei Lilien hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hotel Drei Lilien

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Matthias Hirsch von Donnerstag, 20.10.2016 um 20:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lustiges und mega Stimmungvolles Ritteressen! Auf jeden Fall mal ausprobieren!!!

Bewertung von Anastasia Fink von Freitag, 08.07.2016 um 02:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein Verlobter und Ich haben in Juni ein Polterabend für unsere Familie veranstaltet und haben dies, im uhrigen Restaurant, mit einem Rittermahl gefeiert. Sehr zu empfehlen. Alle unsere Gäste und wir waren sehr begeistert von dem Abend. Leckeres Schmankerl und Trunk, reichlich und hausgemacht. Sehr netter Service, freundlich und zuvorkommend. Hammer Programm, Daumen hoch. Es wurde sehr viel gelacht und gefeiert. Vielen lieben Dank an das Team. Wir kommen gerne wider Martin und Anastasia aus Dettelbach.

Bewertung von michelle schlagmüller von Samstag, 19.12.2015 um 18:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Atmosphäre ist sehr schön und besonders gefällt mir der mittelalterliche Stil . Als Gast komme ich immer wieder gerne her.

Bewertung von Ann-Kathrin Schnitzer von Freitag, 25.09.2015 um 17:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich war mit meinem Mann und meiner Tochter (8 1/2 Monate alt) für eine Nacht (Durchreise) in einem Doppelzimmer in diesem Hotel. Was uns gefallen hat waren die Freundlichkeit der Besitzer und des Personals und das Frühstücksbufet war auch gut, wurde liebevoll und reichlich angerichtet und was sehr gefallen hat waren diverse selbstgemachte Aufstriche. Die waren auch sehr lecker. Zum Teil sogar vegan. Total gut fanden wir das an allen Fenstern und sogar an der Eingangstür (unser Zimmer hatte einen seperaten Eingang von draußen) Außenschalosien vorhanden waren. Insgesamt war es recht sauber. Nun zu dem was uns nicht gefallen hat und was leider auch diesen Eindruck von unserer Bewertung hinterlässt. Das Doppelbett hat dermaßen geknackt, geknartscht und geqietscht, sobald man sich einmal ein wenig bewegt hat, waren direkt alle wach, inklusive Baby!!! Sodass man dann super schlecht geschlafen hat, weil man im Hinterkopf ständig die Gedanken hatte sich nicht zuviel und zu schnell zu bewegen! Und sonderlich bequem und gesund für den Rücken ist es leider auch nicht. Desweiteren ist uns der sehr fleckige und dreckige Teppich aufgefallen, der liegt wohl schon länger dort drin und man möchte sich nicht vorstellen was alles in diesem Teppich lebt... Zudem ist es unserer Meinung nach veraltet und unhygienisch. Gerade mit unserem krabbelnden Baby. Wobei wir wirklich nicht pingelig sind aber das ist wirklich nicht schön. Da wäre Laminat oder auch PVC die bessere Wahl und sollte unbedingt in Angriff genommen werden. Alles in allem waren wir enttäuscht weil wir von einem 3 Sterne Hotel mehr erwartet hätten. Für diese eine Nacht, (waren nicht mal 15 Stunden da) war es ok. Hätten wir einen längeren Urlaub dort geplant dann, müssen wir ehrlich zugeben, hätten wir uns nach etwas anderem umgeschaut! Gerade das extrem knatschende Bett und den wirklich unappetitliche Teppich, hätten wir für einen längeren Aufenthalt und für 79€ pro Nacht nicht in Kauf genommen!! Wir hoffen unsere Kritik wird gut aufgenommen und hoffen auf eine Verbesserung und somit sicher mehr zufriedene Gäste. LG

Bewertung von Anton Rotfuss von Samstag, 06.06.2015 um 14:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Hotel, das Ritteressen hat mir und meinen Freunden super gefallen. Von Essen bis hin zur Location, alles bestens.

Bewertung von Nikolai N von Montag, 04.05.2015 um 11:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren für ein Wochenende mit meiner Freundin Gast in diesem Hotel. Wir hatten ein kleines Zimmer im Gästehaus am Marktplatz. Einfach eingerichtet und sauber. Betten und Matratzen waren auch okay. Zum Frühstück gab es regionale Spezialitäten. Uns gefielen besonders die selbstgemachten Marmeladen. Wir sind immer spät frühstücken gegangen. Trotzdem war alles vorhanden und wurde auch noch nachgefüllt. Die Speisen sind zu empfehlen. Großzügige Portionen zu einem angemessenen Preis. Das Beste in diesem Hause ist das Rittermenü, in einem tollen mittelalterlichen Ambiente. Zu leckerem Essen (Spanferkel als Hauptgang) wurden wir gut vom Wirt unterhalten. Mit Einbezug der Gäste wurden Spiele und Sketche ausgeführt, begleitet von lustigen Anekdoten. Haben Tränen gelacht. Ein super Abend. Viele Gäste sagten, Sie würden wieder kommen, wir aufjedenfall. Übrigens, während unseres Aufenthaltes war das Hotel sehr gut besucht. Trotzdem waren die Wartezeiten okay und das Personal freundlich und hilfsbereit (Ausflugziele/Besichtigungen). Bitte weiter so. Danke für die schöne Zeit. .

Bewertung von Ivica Kovacic von Freitag, 13.03.2015 um 07:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Habe diese Woche im Hotel übernachtet kann es jedem nur empfehlen. Zimmer sehr sauber und sehr grosszügig. Abendessen war sehr lecker . Frühstück sehr gut mit vielen hausgemachten Sachen. Werde noch mal mit meiner Familie hingehen. Habe meinem Verein bescheid gegeben vielleicht werden wir ein Trainingslager übers Wochenende dort machen . Fazit SEHR EMPFEHLENSWERT.

Adresse vom Restaurant Hotel Drei Lilien