Ristorante Salento Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Salento in Vaihingen an der Enz
3.9 10
Stuttgarter Straße 21 Vaihingen an der Enz Baden-Württemberg 71665
07042 5542

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Salento in Vaihingen an der Enz

Adresse:

Ristorante Salento
Stuttgarter Straße 21
71665 Vaihingen an der Enz

Kontakt:

Telefon: 07042 5542

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Ristorante Salento hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Salento

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Markus Breitenstein von Freitag, 19.08.2016 um 17:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War schon häufiger dort Pasta essen und habe es bis heute nicht bereut. Alles frisch zubereitet und äußerst lecker. Die negative Kritik, die ich hier lesen musste, hinsichtlich Service und Chef kann ich absolut nicht nachvollziehen. Ich empfand den Chef stets freundlich und zuvorkommend. Manchmal liegt es halt auch am Gast und nicht am Gastwirt!

Bewertung von Daniel Autenrieth von Dienstag, 14.06.2016 um 19:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbar! Gesund und Frisch.

Bewertung von Norbert Dregger von Mittwoch, 11.05.2016 um 18:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Salento - eine echte Vaihinger Institution. Gibt es seit rund 25 Jahren was sicherlich für sich und die Qualität der Küche und Weine spricht. Der Chef hat seinen eigenen Kopf und Stil, aber genau das zeichnet das Salento aus, es ist definitiv nicht der typische Italiener um die Ecke. Äußerst leckere Salate (ja, Bio), Pizza, Pasta, Fleisch und auch Fisch! Absolute Empfehlung: Meeresfrüchte im Tontopf!

Bewertung von Google Nutzer von Freitag, 19.02.2016 um 22:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die in den Kommentaren formulierte Kritik über den servierenden Besitzer sowie den Kellner kann ich nachvollziehen. Wir (2 Familien mit Kindern) haben auch die Erfahrung gemacht, dass der Besitzer überheblich und belehrend auftritt. Als Zugabe wurden Essensreste auf Grund eines kleinen Mißgeschicks vom Kellner elegant mit der Speisekarte vom Tisch auf den Boden gewischt. Ersatzbesteck wurde nicht angeboten. Es war ja auch bald Feierabend. Die Rechtfertigungen des Restaurantbesitzers zu den negativen Google-Bewertungen spiegeln offensichtlich seine Einstellung gegenüber den Gästen wieder. Er spricht von Gästen als "Narren”. Gäste werden nach seinen Aussagen “seit Jahren” von ihm "selektioniert" auf “seine Art und Weise”. Aufgrund des merkwürdig latent unsympathischen Verhaltens des Besitzers scheinen nicht nur wir uns unbehaglich zu fühlen in diesem Restaurant. Die Pizza ist ganz passabel. Es gibt in den Nachbarorten aber ebenfalls italienische Restaurants in der gleichen Qualität, aber mit freundlicherem Personal, schönerer Aussicht und günstigeren Preisen. Die Jubel-Kommentatoren mit vergebenen fünf Sternen gehören meines Erachtens zum engeren Bekanntenkreis des Restaurantbesitzers. Bin gespannt, ob als Ausgleich für diesen Kommentar wieder zeitnah ein Hurra-Kommentar gepostet wird. “Ambiente Service hervorragend”, “JEDER ZEIT WIEDER.”,”Wir wurden sehr herzlich empfangen”, “do Not expect the usual” (letzterem würde ich sogar zustimmen..) Es fällt auf, dass die überschwenglichen Kommentare deutsche Namen aufweisen, aber Grammatikfehler beinhalten, die man sonst nur von seinen südländischen Freunden gewohnt ist. Wir haben fertig mit diesem Restaurant :-). Schade eigentlich. Es wäre Vaihingen/Enz zu wünschen, dass nicht auch die letzten Gäste vertrieben werden. Vielleicht kann der Besitzer ja seine Haltung gegenüber den Gästen mal überdenken und einen guten Vorsatz zum Jahresanfang hier posten. Apropos zum Kommentar Heike Hilscher: "ln Vaihingen tut man sich ja immer etwas schwerer, etwas ungewohntes zu akzeptieren." Auch wir Bauerntrampel werden gerne freundlich bedient...

Bewertung von Heike Hilscher von Freitag, 12.02.2016 um 19:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Also der negativen Kritik kann ich mich nicht anschliessen. Das Essen war köstlich, der Wein ausgezeichnet, die Bedienung freundlich, die Musikeinlage durch den Chef sehr passend. Das Lokal ist sauber und geschmackvoll eingerichtet, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. In Vaihingen tut man sich ja immer etwas schwerer, etwas ungewohntes zu akzeptieren. Da wird von vornherein manches gleichmal abgelehnt. Ach ja, und nicht zu vergessen die tolerante Abwicklung, obwohl ein Geschenkgutschein verloren gegangen war. So what?

Bewertung von Google Nutzer von Freitag, 15.01.2016 um 00:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die in den Kommentaren formulierte Kritik über den servierenden Besitzer sowie den Kellner kann ich nachvollziehen. Wir (2 Familien mit Kindern) haben auch die Erfahrung gemacht, dass der Besitzer überheblich und belehrend auftritt. Als Zugabe wurden Essensreste auf Grund eines kleinen Mißgeschicks vom Kellner elegant mit der Speisekarte vom Tisch auf den Boden gewischt. Ersatzbesteck wurde nicht angeboten. Es war ja auch bald Feierabend. Die Rechtfertigungen des Restaurantbesitzers zu den negativen Google-Bewertungen spiegeln offensichtlich seine Einstellung gegenüber den Gästen wieder. Er spricht von Gästen als "Narren”. Gäste werden nach seinen Aussagen “seit Jahren” von ihm "selektioniert" auf “seine Art und Weise”. Aufgrund des merkwürdig latent unsympathischen Verhaltens des Besitzers scheinen nicht nur wir uns unbehaglich zu fühlen in diesem Restaurant. Die Pizza ist ganz passabel. Es gibt in den Nachbarorten aber ebenfalls italienische Restaurants in der gleichen Qualität, aber mit freundlicherem Personal, schönerer Aussicht und günstigeren Preisen. Die Jubel-Kommentatoren mit vergebenen fünf Sternen gehören meines Erachtens zum engeren Bekanntenkreis des Restaurantbesitzers. Bin gespannt, ob als Ausgleich für diesen Kommentar wieder zeitnah ein Hurra-Kommentar gepostet wird. “Ambiente Service hervorragend”, “JEDER ZEIT WIEDER.”,”Wir wurden sehr herzlich empfangen”, “do Not expect the usual” (letzterem würde ich sogar zustimmen..) Es fällt auf, dass die überschwenglichen Kommentare deutsche Namen aufweisen, aber Grammatikfehler beinhalten, die man sonst nur von seinen südländischen Freunden gewohnt ist. Wir haben fertig mit diesem Restaurant :-). Schade eigentlich. Es wäre Vaihingen/Enz zu wünschen, dass nicht auch die letzten Gäste vertrieben werden. Vielleicht kann der Besitzer ja seine Haltung gegenüber den Gästen mal überdenken und einen guten Vorsatz zum Jahresanfang hier posten.

Bewertung von Patricia Schiele von Mittwoch, 13.01.2016 um 07:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Am Samstag 9.01.16 zu viert das Restaurant Salento Besucht.Es war 19:00 h. Wir wurden sehr herzlich empfangen, das Restaurant Rappel-voll und die restliche tische schon alle reserviert, bis auf 2 kleine die man für uns zusammenschob. Wir bestellten 4 leckere Bio-Salate zu Vorspeise da man uns sagte das aufgrund, " das fast alle Gäste gleichzeitig gekommen waren etwas langer dauern wurde mit den Hauptspeisen " , Das warten Hat sich sehr gelohnt, Selten so gut gegessen, Und als Tolle Überraschung gab uns gegen spähter der Chef des Hauses eine tolle musikalische live Einlage. Fazit; Uriges Restaurant, Tolles Essen, Tolle Weine, Tolles Personal. JEDER ZEIT WIEDER.

Bewertung von frösi frösi von Samstag, 09.01.2016 um 22:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kellner war sehr freundlich und brachte uns die Karten, Der Chef dagegen sehr unfreundlich und arrogant, sein Erscheinen als ob er vor dem Schlafen warten würde, im T_ Shirt nicht styl isch für ein Restaurant Besitzer, aber das ist nicht der Grund dieser schlechten Bewertung. Es waren nur zwei Tische belegt, Pizzeria war fast leer, es war heute Samstag ca. 18:30 Uhr, wir bestellten erst einmal nur Weizenbier weil wir noch keinen Hunger hatten, daraufhin rief der arrogante Chef aus der Entfernung und sagte vor anderen Gästen: "wir sind ein Essrestaurant und kein Kaffee... Das habe ich nie erlebt, so arrogant und nett....nie mehr wieder!!

Bewertung von Resi Kriti von Montag, 02.03.2015 um 19:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der unfreundliche uns arrogante Kellner schließt einen erneuten Besuch aus. Eine Fragestellung zur Speisekarte, mit man sollte selbige genau lesen, lässt sich wirklich nicht toppen. Never ever.

Bewertung von Fracnesco Cortese von Montag, 17.03.2014 um 19:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Von Restaurant Salento bin ich vollkommen begeistert Essen wie in Italien. Ambiente Service hervorragend, sicherlich dauert es bei viel Betrieb etwas länger. Aber das warten lohnt sich da alles 100%frisch gekocht wird und das schmeck man. Kenn weit und breit kein Restaurant das das auf diesem frische Niveau arbeitet.

Adresse vom Restaurant Ristorante Salento


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Vaihingen an der Enz