Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K. Tisch reservieren - Restaurant Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K. in Teningen
4 5
Wirtstraße 2 Teningen Baden-Württemberg 79331
07663 93500

Tisch reservieren - Restaurant Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K. in Teningen

Adresse:

Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K.
Wirtstraße 2
79331 Teningen

Kontakt:

Telefon: 07663 93500
Webseite: http://www.rebstock-bottingen.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K. hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K.

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Arnaud P von Freitag, 18.12.2015 um 17:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Employés très serviables, chambre standard sans plus, petit déjeuner allemand top

Bewertung von Giambattista Facchini von Sonntag, 22.11.2015 um 17:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Informale, pulito e con personale gentile... Costruzione anni 70...

Bewertung von Nic M. von Sonntag, 09.11.2014 um 19:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ambiente ist sehr schön, ordentliches Lokal und ruhig gelegen in idyllischer Umgebung. Man erwartet hier gutbürgerliche Hausmannskost zu fairen Preisen und einen klassischen Service. Begrüßung war herzlich und schnell haben wir auch die Speisekarte erhalten. Eine übersichtliche Karte... für jeden was dabei. So hatten wir uns das vorgestellt, als wir uns entschlossen hatten, dieses Restaurant zu besuchen. Sofort fiel uns die Kürbiscremesuppe ins Auge... die Erwartungen waren groß, denn hier erwartet man eine leckere Kürbiscremesuppe nach Oma's Rezept. Als Hauptgericht gab es ein Cordon Bleu, paniertes Schnitzel mit Pommes und zwei Steakteller mit Rind, Pute und Schwein, zwei Grillwürste dazu Kräuterbutter. Getränke wurden schnell serviert mit einem leckerem amouse bouche. Und auch die Vorspeisen wurden zeitnah an den Tisch gebracht. Unter anderem eben die Kürbiscremesuppe. Das Erwachen kam allerdings sehr schnell. Wir wunderten uns schon über zu flüssige Konsistenz und auch farblich eher gelb. Spätestens beim probieren war uns klar, da ist Curry drin. Und davon nicht wenig. Den Kürbis konnten wir nicht rausschmecken und somit war es für uns eine Currycremesuppe, die mit Ananas zu Hühnchen und Reis definitiv besser gepasst hätte, als asiatisches Gericht. Die Enttäuschung war riesig und leider wurde das selbst beim Bemängeln bei der Chefin persönlich mehr oder weniger ignoriert. Diesen Service hatten wir nicht erwartet und schon garnicht diese Geschmackskatastrophe. Das Cordon Bleu und das Schnitzel waren gut, Portionen sehr überschaubar. Beilagen wurden separat aufgelegt und an der Bartheke zum nachservieren warm gehalten. Bei diesen beiden Tellern wurde auch nachserviert. Die Steakteller im Prinzip ok, Fleisch war gut und nun kam die nächste Überraschung... die Kräuterbutter entpuppte sich als Currybutter!?? Diese verlief auf dem ganzen Teller, so dass alles nur noch Curry schmeckte. Sehr schade, denn wenn wir Curry essen wollten hätten wir sicher ein indisches Restaurant angepeilt und nicht ein gutbürgerliches badisches Restaurant. Die Beilagen wurden bei den Steaktellern nicht nachserviert. Erst etwa 10 Minuten später, als die Teller bereits leer waren, wurden wir gefragt. Da war uns mittlerweile der Appetit vergangen. Interessanterweise wurden die Tische um uns herum, die man wohl persönlich kannte schneller und effizienter bedient... ob das wohl an der Kritik der vermeintlichen Kürbiscremesuppe lag? Wir wollen hier nichts unterstellen, aber dies war leider der Eindruck. Der Höhepunkt war jedoch als die Chefin persönlich mit einer Babykatze im Arm aus der Küche kam, diese Gästen präsentierte und dann wieder in die Küche damit verschwand. Als Katzenliebhaber können wir sagen, dass diese Katze total süß war... aber aus hygienischen Gründen, hat die Katze weder im Arm der bedienenden Chefin, noch im Speisesaal und schon garnichts in der Küche verloren. Im großen und ganzen war es gut, aber dieses Lokal werden wir nicht mehr besuchen, obwohl wir sehr oft die A5 entlang fahren und für uns zu einem Favoriten hätte werden können, für einen Zwischenstopp. Schönes Lokal... leider falscher Servicegedanke... sehr schade.

Bewertung von Patrick Kuan von Donnerstag, 22.05.2014 um 21:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

A very warm little hotel with good food and friendly staff.

Bewertung von Daniel Zielke von Donnerstag, 22.05.2014 um 01:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

gemütlich, gastfreundlich, klasse essen...

Adresse vom Restaurant Hotel-Landgasthof Rebstock Thomas Gehring e.K.


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Teningen