Pizzeria Ciao Tonino Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Ciao Tonino in Stuttgart
4.2 41
Silberburgstraße 72 Stuttgart Baden-Württemberg 70176
0711 6368958

Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Ciao Tonino in Stuttgart

Adresse:

Pizzeria Ciao Tonino
Silberburgstraße 72
70176 Stuttgart

Kontakt:

Telefon: 0711 6368958
Webseite: http://www.il-pomodoro-stuttgart.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Pizzeria Ciao Tonino hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Pizzeria Ciao Tonino

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Julian Basteck von Freitag, 28.07.2017 um 16:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bekam eine Pizza mit einem dreckigen Putzlappen darunter (siehe Foto). Weder vom Kellner noch vom Chef kam eine Entschuldigung oder eine nette Geste. 10 Minuten später brachte man mir eine Pizza, die verdächtig nach der alten aussah, da diese bereits angeschnitten war. Da ich den Leuten nichts böses unterstellen wollte, habe ich die Pizza dann gegessen. Beim bezahlen (natürlich gab es keinen Preisnachlass o.ä.) habe ich dem Chef, der die ganze Sache mitbekommen hat, wohlwollend ans Herz gelegt, dass ich zumindest eine Entschuldigung erwartet hätte und dass dies auch im Sinne der Kundenbindung ein gut gemeinter Rat für die Zukunft sei. Allerdings zeigte sich der Chef absolut uneinsichtig und sagte er könne ja nichts dafür was in der Küche passiert. Eine Entschuldigung oder ein Hauch von Einsicht: Fehlanzeige. Ich kann diesen Laden wirklich niemandem weiterempfehlen, zumahl die Pizza auch maximal durchschnittlich geschmeckt hat.

Bewertung von be Well von Mittwoch, 26.07.2017 um 20:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Trotz Besitzerwechsel tolle und leckere Gerichte. Freundliche Mitarbeiter mit zuvorkommenden Service. Italienischer Flair ist geboten.

Bewertung von Mathias von Montag, 24.07.2017 um 21:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Achtung, Pächter und Personal haben gewechselt! Wir sind früher immer sehr gerne hier her gekommen. Das Personal war super freundlich und zuvorkommend. Aber jetzt... eine einzige Katastrophe! Wie das Essen jetzt schmeckt kann ich nicht beurteilen... dazu kam es nämlich gar nicht. Nach 1 1/2 Stunden Warten haben wir gewagt, den wortkargen angeblichen Chef der uns bedient hat (aber die Worte "bitte" und "danke" bzw. "prego" und "grazie" nicht kennt) zu fragen, was unser Essen so macht. Da behauptete er erst mal, wir würden doch noch gar nicht so lange warten und wir sollen uns nicht so anstellen. Es war aber sogar schon etwas länger und statt einer Entschuldigung oder wenigstens der Bitte um noch etwas Geduld bekamen wir zu hören: "Wenn's Ihnen zu lange dauert, dann können Sie ja wieder gehen." Das haben wir dann auch gemacht... Nie wieder pomo doro im Westen. Sucht Euch einen anderen aus, wenn Ihr freundlich bedient werden wollt.

Bewertung von Matthias Filbinger von Samstag, 17.06.2017 um 11:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer nicht reserviert muss warten. Wer reserviert wartet auch mit gratis Prosecco. Leckere Gerichte. Freundliche Bedienung

Bewertung von Y. Noel von Dienstag, 06.06.2017 um 22:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich dachte heute, einfach mal wieder schnell ne Pizza im Il Pomodoro wenn man gerade in der Gegend ist. Aus dem "einfach mal Schnell" wurde leider eine Dreiviertelstunde die ich gewartet habe. Der trotzdem freundliche, neue Inhaber versicherte mir dabei zwei mal das gerade viel zu tun sei, und es demnächst kommen wird. Was dann kam war ein kaum genießbares, verbranntes Häufchen Elend dessen Verwandtschaft mit dem italienischen Gericht "Pizza" nur am Rande erkennbar war. Ich muss mich hier leider den vorherigen Rezesenten anschließen. Seit dem Besitzerwechsel hat mein ehemaliger Lieblingsitaliener stark abgebaut. Egal aus welcher Himmelsrichtung, der Weg zu Frau Reim die den herzlichen Service und die Qualität an den Wilhelmsplatz mitgenommen hat, lohnt sich.

Bewertung von Isabell Papais von Samstag, 20.05.2017 um 12:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliche Begrüßung. Reservierung ist unbedingt angebracht, da die Nachfrage sehr groß ist. Orginial italienische Küche mit echten landesüblichen Flair und offenen Steinofen, bei dem man zuschauen kann, wie die Pizza`s noch ohne Blech hergestellt werden. Sehr nette und aufmerksame Bedienung. Immer wieder gerne!

Bewertung von FRANCESCO ARCIDIACONO von Sonntag, 14.05.2017 um 00:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Echt gutes essen gehe oft hin service super freundlich lockal sauber kann ich nur enpfelen Geh immer wieder hin und gehe immer glücklich raus

Bewertung von Jasmin Yazbeck von Sonntag, 07.05.2017 um 12:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bin sehr enttäuscht. Unser Gutschein wurde nicht angenommen was ich überhaupt nicht verstehen kann. Wir sind immer gerne hin gegangen, jetzt nicht mehr.

Bewertung von Juergen von Sonntag, 23.04.2017 um 18:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bisher hielt ich das Lokal für die beste Pizzeria in Stuttgart...bis zu meinem letzten Besuch. Der Service war unterirdisch. Verschmutzes Besteck und Gläser, weder Getränke noch Essen wurde wie bestellt geliefert. Hinweise diesbezüglich wurden vom Personal völlig ignoriert oder mit schnippischen und pampigen Bemerkungen abgetan. Vom alten Flair, dass das Lokal hatte und dem extrem zuvorkommenden Service ist leider nichts mehr übrig! Anscheinend gab es hier einen Besitzerwechsel, so dass ich das Lokal nicht mehr empfehlen kann.

Bewertung von Tina von Sonntag, 23.04.2017 um 17:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir ware gestern mal wieder seit Längerem bei unserem bisherigen Lieblings-Italiener und wurden aber leider schwer enttäuscht. Schon beim Eintreten stellten wir diverse Veränderungen fest (Begrüßung, Personal, kaum vorhandene Weinkarte, Deko,...). Bei der Bestellung war noch alles okay. Wir wurden gut beraten und unsere Sonderwünsche wurden wohlwollend aufgenommen (aufgrund einer Schwangerschaft bin ich momentan etwas eingeschränkt...). Doch schon die Getränke entsprachen nicht alle unserer Bestellung und als dann die Pizzen kamen, war diese für mich leider nicht essbar, da nicht wie ausdrücklich bestellt. Als wir das Personal darauf ansprachen, war dies Ihnen ziemlich egal und es wurde weder ein Vorschlag zur Behebung gemacht noch sich entschuldigt. Wir mussten uns dann selbst behelfen, indem wir die Pizzen tauschten und niemand mehr hatte was er bestellt hatte. Bis zum Schluss kein Wort der Entschuldigung auch nicht auf direkte Ansprache. Zum Schluss durften wir uns dann noch böse Blicke gefallen lassen, weil uns nicht mehr zum Lächeln zu Mute war. Früher wäre soetwas garantiert anders abgelaufen. Pizzen waren geschmacklich in Ordnung aber auch nicht mehr wie noch vor einem dreiviertel Jahr. SEHR SCHADE! Ist wohl unser letzter Besuch gewesen :-(

Bewertung von Jack Peanut von Freitag, 21.04.2017 um 21:16 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider kann ich nur 2 Sterne geben. Pizza war leicht verbrannt und sehr ölig. Trotzdem werde ich dem Lokal eine erneute Chance geben.

Bewertung von Michael Cheung von Donnerstag, 06.04.2017 um 18:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Achtung neuer Besitzer!! Pizza würde vergessen, Kellnerin hat sich verzählt und Pizza verbrannt...schmeckt auch nicht gut. Lieber zum pomodoro in der Stadtmitte

Bewertung von Mark Ho von Montag, 27.03.2017 um 00:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut. Im Restaurant essen nur mit Reservierung möglich. Super freundlich.

Bewertung von PunkUpTheVolume von Mittwoch, 15.03.2017 um 13:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gute Speisen. Tische werden oft mehrmals reserviert und dies wird dem Gast erst nach dem Essen gesagt. Ganz nach dem Motto: Du kannst hier essen, zahlen und dann abhauen. Ein absolutes No-Go! Der Service variiert von gut bis zum Totalausfall.

Bewertung von Rasta Core von Sonntag, 12.03.2017 um 13:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Absolut unterirdisch. Die lasagne konnte man kaum essen (geschmacklich 2/10), die Portionen mickrig und zu 75% verbrannt. Dass dieses Restaurant weiter empfohlen wird ist mir unbegreiflich.

Bewertung von Nicolas S von Samstag, 04.03.2017 um 19:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es ist ein gemütliches kleines Restaurant im Westen Stuttgarts. Da wir am Abend ohne Reservierung kamen u. kurz auf einen Tisch warten mussten, versüßte man uns dies mit einem leckeren Prosecco und leckerem gewürztem Pizzabrot. Die große Speisekarte macht es einem schwer. Von Pasta, Pizza bis hin zu Fleisch und Fischkarte - absolut reichhaltig und lecker. Qualität und Preise stimmen. Lob auch an die sehr nette aufmerksame Bedienung! Wir kommen wieder!

Bewertung von Nicolas S von Freitag, 03.03.2017 um 22:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es ist ein gemütliches kleines Restaurant im Westen Stuttgarts. Da wir am Abend ohne Reservierung kamen u. kurz auf einen Tisch warten mussten, versüßte man uns dies mit einem leckeren Prosecco und leckerem gewürztem Pizzabrot. Die große Speisekarte macht es einem schwer. Von Pasta, Pizza bis hin zu Fleisch und Fischkarte - absolut reichhaltig und lecker. Qualität und Preise stimmen. Lob auch an die sehr nette aufmerksame Bedienung! Wir kommen wieder!

Bewertung von Julian Bossert von Dienstag, 31.01.2017 um 14:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolut Empfehlenswert! Super freundliches Team, unglaublich leckere Pizzen in authentischer gemütlichen Atmosphäre. Reservieren oder telefonisch Anfragen ist genau so empfehlenswert wie der Hauswein.

Bewertung von Bernd Ottmar M.-A. von Samstag, 14.01.2017 um 15:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Laut, zu eng und alke sitzen zu dicht beieinander. Dazu waren die Speisen einfache Qualität . Spaghetti nicht al denté, sondern zu weich. Die Zitronensosse zum.Kalbssteak war nicht zart säuerlich, sondern bitter, denn die Zitronencheiben wurden mitgekocht. Die Fettuccine dazu waren klebrig. Schade...

Bewertung von Benjamin Ohmle von Donnerstag, 22.12.2016 um 11:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mit sehr hohen Erwartungen in das Restaurant gegangen. Der salat war super lecker. Allerdings waren wir alle 4 von der pizza maßlos enttäuscht. Oben fast verbrannt und unten noch roh. Und als entschädigung gab es gerade mal nen espresso.. Niemals wieder.

Bewertung von Bruno Gries von Montag, 12.12.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pizza zum selber abholen bestellt. Angeblich nach 20 Minuten fertig. Tatsächlich schon viel eher, d.h. die Pizza war bei Abholung schon richtig pappig. Außer dem Rand. Der war nämlich verkohlt. Ach ja: ich weiß beim besten Willen nicht, was man an "kein Oregano" falsch verstehen kann. Dafür aber den vollen Restaurantpreis bezahlt. Das ist uns leider schon öfters passiert. Nach heute aber nie wieder!

Bewertung von Patrick Stuhlmüller von Donnerstag, 17.11.2016 um 21:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckere Pizzen. Klasse Service. Reservierung am Wochenende ist sinnvoll!

Bewertung von Allan Young von Sonntag, 06.11.2016 um 17:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Tagesessen und Tunfisch Pizza. Super Service.

Bewertung von Fritz Michael von Dienstag, 01.11.2016 um 00:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Restaurant Stuttgarts!! Weiter so :)

Bewertung von Jens Kümper von Donnerstag, 15.09.2016 um 23:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das ist definitiv Stuttgarts bester Italiener! Das Essen ist fantastisch und der Service sehr nett und aufmerksam. Auch wenn es immer voll ist (und recht klein) und man daher mal kurz auf seinen Tisch warten muss, wird man vom Service mit einem Sekt und Panini versorgt und verweilt dabei gemütlich - da ist das warten nicht schlimm! Ein "echter" Italiener!

Bewertung von Luis Pereira von Samstag, 03.09.2016 um 21:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker und toller Laden mit netter Atmosphäre aber auch etwas beengt.

Bewertung von Ralle_Mausi Stuttgart von Donnerstag, 18.08.2016 um 12:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen war tatsächlich früher besser. Da ich selbst in der Gastronomie arbeite weiß ich was Gastfreundlichkeit bedeutet. Hier ist es gleich zu setzen mit Gastfeindlicheit

Bewertung von Maike Krieger von Mittwoch, 17.08.2016 um 23:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind Stammgäste und das einzig schlechte am Il Pomodoro sind die Sommerferien, in denen wir nicht unsere Pizza bekommen ;). Klasse Team, klasse Essen. Man sollte vorher in jedem Fall reservieren!

Bewertung von Florian Reber von Mittwoch, 17.08.2016 um 23:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckere Pasta, die Suppen sind auch zu empfehlen. Die Pizza habe ich noch selbst probiert, die schmeckt aber den Kollegen auch immer sehr gut. Der Service ist freundlich, aber ziemlich im Stress und hat zuletzt leider ziemlich was durcheinander gebracht (Vorspeise nach dem Hauptgericht serviert ...)

Bewertung von Andreas H von Dienstag, 09.08.2016 um 17:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Geheimtipp in Stuttgart. Ohne Reservierung fast keine Chance. Leckere Pizza, gute Pasta, kleiner Laden der mit viel Engagement geleitet wird. Das Il Pomodoro gehört zu den besten Italienern in Stuttgart. Wir sind dort immer wieder gerne!

Bewertung von Anke Doster von Samstag, 16.07.2016 um 22:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bester pizzateig

Bewertung von Arndt Goldbach von Sonntag, 29.05.2016 um 17:08 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Bedienung, zwei Herren, sind sehr unfreundlich, wenn man Trinkgeld gibt bekommt man nicht mal mehr ein Lächeln oder ein Danke. Essen ist okay, mehr aber auch nicht, Pizza wie überall auch

Bewertung von modderfreak von Montag, 02.05.2016 um 13:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Pizzen waren wirklich ausgezeichnet! Das Restaurant selbst ist schön eingerichtet, aber recht klein - am besten vorher einen Tisch Reservieren.

Bewertung von Till Saalbach von Sonntag, 24.04.2016 um 14:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolute Nummer eins für italienisches Essen in Stuttgart. Die Speisen sind liebevoll zubereitet und super lecker. Man muss hier auf jeden Fall immer reservieren, da das lokal für gewöhnlich sehr, sehr gut besucht ist. Außerdem ist zu beachten, dass das Restaurant recht klein ist und man häufig etwas beengt sitzt. Das habe ich aber immer gerne in Kauf genommen, für den freundlichen Service und das fantastische Essen. Obwohl extrem viel los ist, muss man für gewöhnlich auch weder auf den Service, noch auf die Getränke und auch nicht auf das Essen sonderlich lange warten.

Bewertung von Svenja Jenk von Samstag, 02.04.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wunderbare Pizza mit lecker, luftigem Teig!! Leider ist es sehr eng und hat wenig Plätze, auf jeden Fall vorher reservieren!! Freundliches Personal, toller Service, trotz vollem Restaurant!

Bewertung von Dennis Vitt von Freitag, 22.01.2016 um 19:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bella Italia.. einfach schön, italienische Musik und lecker Pasta.. Lecker.

Bewertung von Sylvia Rita Hofmann von Donnerstag, 07.01.2016 um 07:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen super lecker!

Bewertung von Vanessa Schorr von Montag, 05.10.2015 um 21:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zwar etwas unscheinbar und klein, aber das Essen ist absolut super (vor allem die Pizza und das Tiramisu) und preislich auch unschlagbar :) immer wieder gerne

Bewertung von Wolfgang Walter von Montag, 27.07.2015 um 11:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Bedienungen sind immer freundlich und zuvorkommend. Auch wenn es regelmäßig voll ist und man warten muss, wird einem die Wartezeit mit Prosecco und leckerem Pizzabrot versüßt. Die Pizza Tricolore kann ich nur empfehlen!

Bewertung von Stefan Pachale von Montag, 04.05.2015 um 12:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Il Pomodoro hat in der letzten Zeit sehr stark nachgelassen, schade eigentlich, da wir über lange Zeit Stammgäste in der Silberburgstrasse waren. Der krasse Absturz fällt zeitlich - vielleicht auch kausal - mit der Wiedereröffnung des Restaurants am Wilhelmsplatz zusammen. Scheinbar gibt es Probleme, das ehemals gute Niveau zu halten. Wir haben letzte Woche am Wochenende in der Silberburgstrasse für 4 Personen Speisen zum Abholen geordert: -2 Pizzen, die nach wie vor völlig in Ordnung sind -Saltimbocca al la Romana: Kartoffeln nicht nur verbrannt, sondern völlig verkohlt, grenzte fast an Körperverletzung. So etwas darf die Küche nicht verlassen. Miniportion. -Tortellini a la Panna: Portion entspricht noch ca. 1/3 der Portion von vor wenigen Monaten, viel zu wenig für den Preis und geschmacklich auch nicht mehr wirklich interressant. Kurzum: eine riesen Enttäuschung, bestenfalls noch unteres Drittel in Stuttgart.

Bewertung von fw016 von Samstag, 25.04.2015 um 10:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach unschlagbar - und ich bin schon etwas rumgekommen. Fantastisches Essen (und Weine), faire Preise, und die scheinbar tolle Arbeitsatmosphäre zeigt sich in einem 1A Service - und das selbst in all der Hektik. Tolle Leistung - danke! (Und dass man mit 11 Personen nicht in diese kleine Trattoria geht, ist logisch. Wie sollen denn dort 11 Leute gleichzeitig mit Essen fertig sein? Dazu hat sich das Personal sicherlich in der halben Stunde auch gut um die Wartenden gekümmert.)

Adresse vom Restaurant Pizzeria Ciao Tonino


Weitere Restaurants - Pizza essen in Stuttgart