Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm Tisch reservieren - Restaurant Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm in Stuttgart
4.1 5
Furtwänglerstraße 190 Stuttgart Baden-Württemberg 70195
0711 8708810

Tisch reservieren - Restaurant Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm in Stuttgart

Adresse:

Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm
Furtwänglerstraße 190
70195 Stuttgart

Kontakt:

Telefon: 0711 8708810
Webseite: http://www.waldhof-stuttgart.de/reiterstueble_wald

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–22:00 Uhr
Dienstag: 12:00–22:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 12:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–22:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Klaus Schmidt von Sonntag, 13.12.2015 um 09:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

5 Sterne von mir weil sehr nett und das Essen schmeckt auch spitze.

Bewertung von Andrea Walser von Mittwoch, 26.08.2015 um 18:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren zu einer Familienfeier dort. Die Chefin war unendlich bemüht uns einen wunderbaren Tag zu bereiten und das hat Sie auch geschafft. Dank Ihrem super Einsatz, professionellem Auftreten und einem super leckeren Essen hatten wir ein tolles Fest und wir werden wieder kommen!Ich kann es nur empfehlen, egal ob spontaner Biergartenbesuch oder Familienfest!SENSATIONELL!!!!

Bewertung von Sven Krauße von Sonntag, 03.05.2015 um 19:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Begriff " Gastlichkeit " sollte der anwesenden Dame der Geschäftsführung wohl mal wieder ins Gedächtnis gerufen werden. Ebenso sollte sie abgesehen von ihrer arroganten Art, ihre Mimik überdenken, die ihrem Ton sichtbar gleicht. Man kann seine angehenden Gäste bei schlechtem Wetter durchaus höflich darauf hinweisen, die Pfoten des geliebten Vierbeiners mit dem dafür vorgesehenen Tüchern zu reinigen. Den in äusserst unfreundlichem Ton geäusserten Spruch " Das geht ja gar nicht so " dürften höchstens wir als vertriebene hungrige Gäste gebrauchen. So spricht man ganz gewiss nicht mit seinen Gästen/Kunden. Weiterhin erwarte ich von einem Reiterhof einen entspannteren Umgang mit Tieren. Wir befinden uns hier nicht in einem Sternerestaurant, sondern, in der nach eigener Aussage, gemütlichen Atmosphäre einer Reitanlage. Und auch wir als Hundebesitzer kennen durchaus aus eigenen Reihen genügend der Kategorie, "ich bin hier, also will ich". Nun gehören wir jedoch zu den rücksichtsvollen Hundebesitzern und sind der Auffassung, auch eine wertvolle Zuchthündin ist nach Wanderung durch den Wald im Regen für Andere lediglich ein "nasser, schmutziger Hund" und genau aus diesen Gründen haben wir sie im davorliegenden Bach erst mal an Beinen und Bauch abgewaschen und kamen, wie im Regen üblich, nass an. Vorsichtig sind wir auf der Treppe stehen geblieben, abwartend, ob dies so in Ordnung geht. Hätte man uns FREUNDLICH über die doch unübliche Hausordnung des Abtrocknens per (nicht sichtbaren) Handtuches erklärt, hätten wir dies selbstverständlich getan. Doch die sehr unfreundliche Chefin (?) ließ uns ja nicht mal ausreden. Also diese charmante Geschäftsführung der Lokalität hat uns somit das erste und letzte Mal gesehen.

Bewertung von Tom Bloch von Mittwoch, 06.11.2013 um 14:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gemütlich, sowohl drinnen in der kalten Jahreszeit, wenn das Holz im Schwedenofen knistert, als auch draußen im Biergarten, um Sonne zu tanken. Essen is lecka, Maultaschen z.B. sind selbstgemacht und oft gibt es besondere Aktionen der Küche. Wohlfühlatmosphäre und nette Menschen, die Spaß bei der Arbeit haben und das auch zeigen. Klar, im Hochsommer brummt's im Biergarten. Aber wer da keine Geduld aufbringen kann, inmitten dieser Idylle mit grasenden Pferden, quiekendem Esel und den Ziegen, der kann es nirgends.

Bewertung von Einar Lück von Freitag, 22.04.2011 um 12:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Deftige Küche, entspannter Service, am besten im Sommer, wenn man draußen sitzen kann

Adresse vom Restaurant Waldhof Stuttgart-Botnang Gasthaus Reiterstüble Gm


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Stuttgart