Joe Molese / Peppino Schwetzingen Tisch reservieren - Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen in Schwetzingen italian
4.3 5 5
Dreikönigstraße 6 Schwetzingen Baden-Württemberg 68723
06202 8556280

Tisch reservieren - Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen in Schwetzingen

Reservierungs-System kaufen:

Joe Molese / Peppino Schwetzingen hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen:

Joe Molese / Peppino Schwetzingen
Dreikönigstraße 6
68723 Schwetzingen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen

Telefon: 06202 8556280
Webseite: http://www.joemolese.com/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen:

Montag: 17:00–23:00 Uhr
Dienstag: 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ano Nymous von Mittwoch, 04.04.2018 um 00:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Burger in Schwetzingen. Allerdings sollte sich der Betreiber mal endlich zusammenreißen und in eine gescheite Inneneinrichtung investieren und auch an dem äußeren Erscheinungsbild arbeiten, da man nicht eindeutig erkennen kann, dass es in diesem. Restaurant Burger gibt. Es ist außerdem essentiell, dass es weiterhin jede Woche Burger of the week gibt. Dennoch 5 Sterne, da die Burger der Hammer sind.

Bewertung von Thomas Schroeder von Sonntag, 25.03.2018 um 19:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Bedienung war sehr gut. Die Bürger sind sehr lecker. Es wird sich ein Mittagstisch angeboten der preislich sehr gut und lecker ist. Update: Leider waren bei unserem heutigen Besuch (3/18) die Bürger nicht durch, schmecken eher wie gekocht. Auch das Brötchen war nicht so gut wie sonst. Die nächsten Male werden wir zur Sicherheit wieder woanders hin gehen. Daher 2 Sterne Abzug.

Bewertung von Tim Kühn von Sonntag, 18.03.2018 um 14:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kein Vergleich zur Filiale in Heidelberg. Der Service war eine Zumutung - es wurden Teile unserer Bestellung vergessen und wir mussten mehr als 45 Minuten auf unser Essen warten, obwohl fast keine anderen Gäste anwesend waren. Es schien außerdem, dass unsere Burger einige Minuten herumstanden, bevor wir diese bekommen haben - sowohl die Burger als auch die Beilagen waren gerade einmal noch lauwarm. Außerdem waren die Burger zwar lecker (sofern man das noch sagen konnte..), aber ohne viel Sauce konnte man diese fast nicht essen. Sie waren leider sehr trocken und das Fleisch war auch definitiv zu lange auf dem Grill. Wir werden wohl nie wieder zum Joe Molese nach Schwetzingen gehen, sondern nur noch nach Heidelberg. Schade, dass eine so schlechte Filiale den Ruf eines so guten Restaurants kaputt machen kann.

Bewertung von MrPlymouthLaser von Mittwoch, 14.03.2018 um 00:11 Uhr

Bewertung: 2 (2)

*Das Aschenputtel unter den Joe Moleses* Leider, leider, leider deutlicher Qualitätsverlust im Vergleich zum Heidelberger Joe Molese. Als Schwetzinger hatte ich mich so gefreut, dass Joe Molese tatsächlich auch hier eröffnet hatte. Mehrmals nun habe ich das Lokal in Schwetzingen aufgesucht und Freunde herangelockt. Allerdings scheint hier leider ein komplett anderes Konzept gefahren zu werden, zumindest gewinnt man den Eindruck. Es fehlt hier einfach an genau der Konstanz, welche Joe Molese in Heidelberg so hervorragend auszeichnet. Manchmal sind die Burger toll, manchmal aber auch nicht. Wenn nicht, dann ist das Fleisch teilweise am auseinanderfallen, weil nicht saftig. Manchmal wird das Mundgefühl nach einem Biss in den Burger plötzlich mehr und mehr und man hat Mühe zu schlucken. Das liegt dann am Brötchen des Burgers. Das ist dann einfach zu trocken und zäh. Vermutlich, weil es auf Grund der fehlenden Fluktuation zu lange liegt oder tiefgefroren ist und dann bei Bedarf aufgetaut werden muss. Natürlich schmeckt man das. "Burger of the week" manchmal gibt es ihn und manchmal wurde er wieder abgeschafft, um ihn dann irgendwann doch wieder anzubieten. Pizza? Tatsächlich konnte ich die sehr sehr leckere Pizza einmal probieren. Manchmal gab es sie, auch wenn nie eine Speiskarte dazu existierte, manchmal nicht. Aktuell sagte man mir; "Sie würden auf Teigrohlinge aus Italien warten" -> Oookay. Das Raumkonzept mit den wild zusammengewürfelten Stühlen, von denen ich manche nicht mal kurzfristig zum Sitzen in einem Restaurant geeignet halte, gefällt mir persönlich nicht gut. Wenn dem Besitzer aus Heidelberg etwas an seinem Ruf liegt, dann sollte er wirklich den Fokus darauf legen das Restaurant in Schwetzingen fundamental auf das gleiche Niveau zu heben. So macht Schwetzingen leider leider den Eindruck eines stiefmütterlich behandelten Kindes.

Bewertung von Matteo Ziegler von Montag, 12.02.2018 um 13:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker und super nett. Fazit: Einfach mega.

Anfahrt zum Restaurant Joe Molese / Peppino Schwetzingen:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Schwetzingen