Alt Hall Tisch reservieren - Restaurant Alt Hall in Schwäbisch Hall
4.4 38
Gelbinger Gasse 32 Schwäbisch Hall Baden-Württemberg 74523
0791 71217

Tisch reservieren - Restaurant Alt Hall in Schwäbisch Hall

Adresse:

Alt Hall
Gelbinger Gasse 32
74523 Schwäbisch Hall

Kontakt:

Telefon: 0791 71217
Webseite: http://www.althall.eu/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Alt Hall hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Alt Hall

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Viktoria Bernstein von Dienstag, 08.08.2017 um 10:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider war die Bedienung unfreundlich und arrogant. Die nun größere Terrasse ist eine schöne Möglichkeit draußen zu sitzen, das Essen ist nach wie vor ganz gut, allerdings stimmt das Preisleistungsverhältnis überhaupt nicht!!! Dazu haben wir noch eine wesentlich höhere Rechnung erhalten, als es eigentlich hätte kosten dürfen, bei der Nachfrage daraufhin, wurde nicht drauf eingegangen, den Rechnungszettel wollte man uns partout nicht geben. Schade, das Alt Hall hatten wir mal anders in Erinnerung! Leider nicht mehr zu empfehlen.

Bewertung von Florian Hoffmann von Dienstag, 01.08.2017 um 11:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super leckeres Essen. Bedienung taut erst richtig auf wenn man offen & freundlich ist, und auf sie zu geht.

Bewertung von Frank Schäfer von Samstag, 22.07.2017 um 23:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Neuer und stark vergrößerter Biergarten mit Karussell und Sandkasten für die Kleinen. Sehr stimmig in Szene gesetzt. Essen ist wie bisher gewohnt gut - somit zur Wiederholung empfohlen.

Bewertung von Sabine Bauer von Dienstag, 18.07.2017 um 23:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nichts weltbewegendes, aber hat irgendwie immer geöffnet, Bedienungen freundlich, Essen preiswert und kommt auch flott.

Bewertung von Erwin Schumacher von Sonntag, 02.07.2017 um 22:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen. Der Gewölbekeller ist besonders schön

Bewertung von Thomas Preischhoff von Freitag, 23.06.2017 um 20:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Preis-Leistung etwas teuer, aber kulinarisch interessant. Vorteilhaft für Gesprächsabende ist allerdings die idyllische Lage im Gewölbekeller. Da dort kein Empfang herrscht muss mit man mit einander kommunizieren.

Bewertung von Wilko Krautter von Dienstag, 13.06.2017 um 19:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres und reichhaltiges Essen. Gemütliche Sitzplätze im Freien sind im Hinterhof reichlich vorhanden.

Bewertung von Joshii Blubb von Freitag, 26.05.2017 um 15:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

leckeres essen besonderst das Knoblauch Baguette und das Gyros

Bewertung von Rainer Kirschner von Mittwoch, 24.05.2017 um 21:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

das Lokal ist sehr zu empfehlen. Wir waren 12 Personen und alle waren sehr zufrieden.

Bewertung von Mad007 Max von Mittwoch, 26.04.2017 um 22:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen war sehr gut, leider die Bedienung unfreundlich und arrogant. Auf die Getränke mussten ewig warten.

Bewertung von Katja Förste von Dienstag, 18.04.2017 um 00:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Lokalität mit Charme, nettes Personal und meistens gutes Essen. Leider nur meistens. Die Qualität und der Geschmack des Essens ist nicht immer gleich, sehr schade! Vielleicht hängt es vom Koch ab? Für mich dennoch das beste griechische Restaurant in der Umgebung, werde weiterhin dort essen.

Bewertung von Annika Steiner von Freitag, 31.03.2017 um 15:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker und super freundlich. Zu jedem größerem Anlass gehn wir super gern hier Essen!!

Bewertung von Hans Georg Lensen von Dienstag, 28.03.2017 um 15:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für mich , das beste griechische Restaurant in Hall. :) Allerdings, wenn viel los ist, wird die Bedienung zu hektisch und unruhig.

Bewertung von Na ja Mal sehn von Dienstag, 21.03.2017 um 14:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Meistens ist es lecker und mit freundlicher Bedienung. Allerdings wurde auch schon ein falscher Salat gebracht ohne Erklärung, und auch schon mal auf der Aussenterrasse vergessen, obwohl 6 Personen nicht zu übersehen sind. Aber überwiegend positiv. Ein anderer mal, trotz Reservierung für 5 Personen an Vierer-Tisch gesetzt worden. Auf Nachfrage ob nicht ein größerer Tisch frei wäre, wurden wir patzig in den Keller befördert. Wieder an einen Vierer-Tisch. Bedienung lange nicht mehr so freundlich wie schon mal war und Essen war irgendwie auch schon mal deutlich besser. Keine Empfehlung mehr!!!

Bewertung von Na ja Mal sehn von Sonntag, 05.03.2017 um 16:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meistens ist es lecker und mit freundlicher Bedienung. Allerdings wurde auch schon ein falscher Salat gebracht ohne Erklärung, und auch schon mal auf der Aussenterrasse vergessen, obwohl 6 Personen nicht zu übersehen sind. Aber überwiegend positiv. Ein anderer mal, trotz Reservierung für 5 Personen an Vierer-Tisch gesetzt worden. Auf Nachfrage ob nicht ein größerer Tisch frei wäre, wurden wir patzig in den Keller befördert. Wieder an einen Vierer-Tisch. Bedienung lange nicht mehr so freundlich wie schon mal war und Essen war irgendwie auch schon mal deutlich besser. Keine Empfehlung mehr!!!

Bewertung von Tobias 3 von Mittwoch, 28.12.2016 um 10:47 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht. Der Salat kommt schon angetrocknet an den Tisch (selbst das Dressing trocknet schon), die Qualität der Hauptspeisen sind auch eher durchschnittlich. Gerne das nächste Mal woanders...

Bewertung von Walter Neudert von Montag, 19.12.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mussten anschließend zu mäc um satt zu werden. Viel schikimiki und nix dahinter. Salat mit lebender Beilage.

Bewertung von Klaus Zimmermann von Sonntag, 18.12.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Mittagstisch für den kleinen Hunger! Salat nicht angemacht und mit viel zu wenig Dressing dekoriert

Bewertung von Nachgedacht ! von Montag, 28.11.2016 um 12:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sensationell! Beste griechische Speisen, die ich jemals in meinem Leben genossen habe. Wirklich! Sehr voll, Reservierung anzuraten. Freundliche, bemühte Kellner, sehr ansprechende Lokation. Von meiner Seite aus klare Empfehlung!

Bewertung von Johannes Wunderlich von Donnerstag, 24.11.2016 um 14:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gemütlich und angenehme Atmosphäre, vor allem der Gewölbekeller ist wunderschön. Das Essen ist natürlich auch hervorragend!

Bewertung von Klaus Zimmermann von Mittwoch, 09.11.2016 um 19:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Mittagstisch für den kleinen Hunger! Salat nicht angemacht nur mit viel zu wenig Dressing dekoriert

Bewertung von Fotis Tzakos von Donnerstag, 27.10.2016 um 10:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zu teuer

Bewertung von Irene Balko von Montag, 24.10.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen sehr gut, auch für Menschen mit Zöliakie zu empfehlen, freundliche Bedienungen, schönes Ambiente, in der Altstadt gelegen.

Bewertung von Sonya Seeger von Montag, 12.09.2016 um 00:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Suuuuuuper lecker immer wieder und der Service einfach klasse. Besser geht es fast nicht. Wir kommen im Schnitt einmal die Woche her und das sehr sehr gerne! Macht weiter so.

Bewertung von Volker Falk von Montag, 08.08.2016 um 22:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Meistens ist es lecker und mit freundlicher Bedienung. Allerdings wurde auch schon ein falscher Salat gebracht ohne Erklärung, und auch schon mal auf der Aussenterrasse vergessen, obwohl 6 Personen nicht zu übersehen sind. Aber überwiegend positiv.

Bewertung von Klaus L. von Dienstag, 02.08.2016 um 23:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr zu empfehlen. Qualität mit Anspruch, Preise entsprechend. Wenn geöffnet unbedingt in die gemütlichen Gewölbekeller, die sich in mehreren Kelleretagen unter dem Haus erstrecken, setzen.

Bewertung von Benjamin G. von Samstag, 30.07.2016 um 23:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Grieche! Immer wenn wir in SHA sind, ist das Alt Hall Pflichtprogramm. Sehr leckeres Essen, super Qualität und freundliches Personal. Kann ich uneingeschränkt empfehlen !

Bewertung von Lena F. von Mittwoch, 20.07.2016 um 21:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich bin schon oft beim Griechen gewesen, aber nirgends hat es mir so gut geschmeckt wie hier! Es war wirklich alles sehr super! Bedienung sehr freundlich, man musste nicht lange warten. Die Vorspeise (Salat) war sehr sehr lecker! Und die Hauptspeise erst recht! Souflaki Spieße, mein Standardgericht. Sehr zartes Fleisch. Also ich bin schwer zufrieden zu stellen, aber diesem Restaurant würde ich sogar zehn Sterne geben.

Bewertung von Viktor Jedich von Samstag, 18.06.2016 um 19:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bedienung war sehr nett, das Essen war lecker.

Bewertung von Franzi Schulz von Dienstag, 14.06.2016 um 12:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles sehr gut! Habe kaum so nette Kellner gehabt. Haben fuer ein Kind sogar ein Malbuch (ohne zu fragen) bekommen! Preise sind sehr angenehm und das Essen war ausgezeichnet! Am besten hat uns die Flexibilität gefallen, da wir einen Platz bekommen haben obwohl wir 17 Leute waren (ohne zu reservieren)!

Bewertung von Tina Habik von Montag, 13.06.2016 um 21:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super nette Bedienung und schneller Service. Unser Tzaziki war hervorragend und auch das Gyros war jedes mal sehr gut. Auch haben wir jedes mal einen Ouzo bekommen und für den, der keinen Alkohol trinkt bekommt man eine kleine Saftmischung. Wirklich immer wieder schön hin zu gehen

Bewertung von Joerg Meister von Donnerstag, 26.05.2016 um 16:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bester Grieche den ich kenne!!!!

Bewertung von Jochen König von Freitag, 12.02.2016 um 19:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

„Alt Hall“ in Schwäb. Hall - leider wieder nur ein griechisches Fast-Food-Restaurant ohne Geschmack Zuerst das Positive: Optisch macht das „Alt Hall“ einen gepflegten und gemütlichen Eindruck. Die Bedienungen sind nett und aufmerksam. Vorab gab es einen kleinen Gruß aus der Küche. Was? Konnte uns leider auch nicht die Bedienung sagen. Doch leider überwogen die negativen Seiten: Bestellung aufgegeben und der Beilagensalat kommt noch vor den Getränken und vor der Vorspeise „Zaziki“. Der Salat war in den letzten Stunden im Kühlschrank, denn er war kalt, die Gurkenscheiben trocken und die Salatsauce war gerade dabei fest zu werden. Zudem war das kein „griechischer Salat“ sondern ein deutscher Fertig-Blattsalat auf dem sich Zwiebeln und eine Gurkenscheibe und ein Achtel Tomate verirrt hatten. Man geht doch zum Griechen um einen „ordentlichen griechischen Bauernsalat“ zu essen. Naja. Keine 10 Minuten nach betreten den Lokals kam der Hauptgang mit der Vorspeise Zaziki. Das Zaziki war das schlechteste Zaziki wo ich je gegessen habe. Selbst bei den Fertig-Zaziki’s im EDEKA Kühlregal ist mehr Knoblauch drin, als bei dem, dass uns aufgetischt wurde. Es war eine bessere, feste Joghurtcreme gespickt mit wässrigen Gurkenraspeln welches an einer Knoblauchzehe vorbeigezogen wurde. Lieber Herr Vasileiou ein Zaziki muss ordentlich nach Knoblauch schmecken, aber dennoch cremig sein. Hunderte griechische Restaurants können das perfekt. Ihr Zaziki ist den Namen nicht wert. Nur Joghurt und Gurken schmeckte man heraus. Dass das Zaziki, welches als Vorspeise bestellt wurde mit dem Hauptgang serviert wird, ist eine gastronomische Katastrophe. Am Hauptgang gab es leider auch Schwachstellen. Das Suvlaki war nicht ganz durch gebraten und das Gyros nicht knusprig. Ich schätze mal, dass das Gyros massenhaft abgeschnitten wurde und dann in einer Warmhaltebox aufbewahrt wird. Der Tomatenreis war gut, aber halt auch nix besonders. Zwiebeln, wie man es bei tausend anderen Griechen gewohnt ist, waren nur 2 – 3 Rädchen dabei. Das Zaziki auf dem Teller war das gleiche wie bei der Vorspeise. Nachdem das Essen beendet war, wollten wir schnell bezahlen. Die Preise sind angemessen, jedoch aufgrund der Qualität des Essens dann doch um 2 Euro zu hoch. Der absolute Tiefpunkt war dann erreicht, als es nach dem bezahlen keinen Ouzo gab. Auch dies ist bei jedem bisher besuchten Griechen ein Muss. Leider nicht im „Alt Hall“ in Schwäbisch Hall. Zusammenfassend ist zu sagen, dass das „Alt Hall“ leider nun Fast-Food-Küche anbietet was nichts mit der großartigen Kochkunst der griechischen Küche zu tun hat. Knoblauch, Zwiebel und mediterrane Gewürze vermisst man hier genauso, wie einen guten Immiglikos und einen Ouzo danach.

Bewertung von Walter de Wit von Freitag, 01.01.2016 um 12:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

We zijn goed ontvangen en hebben lekker gegeten. Zeker aan te raden ook om met het gezin te eten. Ook het kindermenu was goed!

Bewertung von Kevin Kugler von Dienstag, 30.06.2015 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen

Bewertung von Alicia S von Dienstag, 17.12.2013 um 13:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Atmosphäre, Kellerräume sehr Interessant und äußerst Angenehm. Bedienung auch gut (Wartezeit nicht zu lang und nicht zu kurz)

Bewertung von o sanli von Mittwoch, 30.05.2012 um 21:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Habe mir eine lammkeule bestellt (lt. Karte 400-450 Gramm) max 100g Fleisch Rest Knochen. Soße was zu dekadent. 25 Euro viel zu viel.. Partner hat sich Lammfilet bestellt. 3 Finger Größe Stücke mit 2 kleinen Salz Kartoffeln. Für ca 25 Euro auch extrem. Nach 20 min bringt der Kellner nochmal 1 Filet und meint der Koch hat ein Stück vergessen... Na ja..

Bewertung von Reinhold Klein von Sonntag, 20.02.2011 um 21:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker, tolles Ambiente. Preise in Ordnung.

Adresse vom Restaurant Alt Hall