Vesperstube Unterkrummenhof Tisch reservieren - Restaurant Vesperstube Unterkrummenhof in Schluchsee
4 37
Unterkrummenweg 3 Schluchsee Baden-Württemberg 79859
07656 1500

Tisch reservieren - Restaurant Vesperstube Unterkrummenhof in Schluchsee

Adresse:

Vesperstube Unterkrummenhof
Unterkrummenweg 3
79859 Schluchsee

Kontakt:

Telefon: 07656 1500
Webseite: http://www.unterkrummenhof.info/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–18:00 Uhr
Dienstag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–18:00 Uhr
Freitag: 10:00–18:00 Uhr
Samstag: 10:00–18:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Vesperstube Unterkrummenhof hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Vesperstube Unterkrummenhof

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von elli wacker von Sonntag, 06.08.2017 um 15:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Spaziergang um den Schluchsee. Tolle Einkehrmöglichkeit. Leckere grosse Portionen. Tolle Aussicht auf den See. Schön für Kinder

Bewertung von Sandra Paul von Samstag, 05.08.2017 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Haus mit gutem Kaffee und Kuchen. Preis / Leistung ok

Bewertung von S. Spillner von Donnerstag, 27.07.2017 um 20:08 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nach einem wirklich schönen Marsch am See entlang fand hier die Mittagspause statt. Leider mit Selbstbedienung, aber sehr professionell organisiert. Qualität & Geschmack der Speisen lässt Wünsche offen, deswegen 2 Sterne Abzug.

Bewertung von Tanja Göldner von Dienstag, 11.07.2017 um 05:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urig gemütliche Atmosphäre mit viel Liebe zum Detail. Essen sehr lecker! Blick über den See Einfach herrlich

Bewertung von Ilka Boll von Mittwoch, 28.06.2017 um 19:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Alles neu!! Ambiente,Selbstabholung,tip top!

Bewertung von Martin F. von Montag, 26.06.2017 um 19:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Herrlicher Blick auf den Schluchtsee ...in einer schönen Umgebung und das Ganze mit leckerem Vesper. Ich empfehle den Flammkuchen mit Speck.

Bewertung von CHRISTINE FREITAG von Mittwoch, 21.06.2017 um 07:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Platz. Schöner alter Schwarzwaldhof super schön mit neuem modernen natürlichem Flair. Gutes Essen, nicht nur Wurst und Käse, auch Vegetarierer können hier ihren Hunger stillen. Veganer müssen noch kleine Details schlucken. Die leckere Möhren Ingwer Suppe sieht halt mit dem Klacks Sahne einfach für s Auge besser aus.

Bewertung von Peter Maier Peter Maier von Samstag, 17.06.2017 um 21:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir haben heute zu Mittag gegessen , der Salatteller war lecker angerichtet.Der Fleischkäse im Blumentopf schmeckte ausgezeichnet. Trotz vollem Haus wurden wir schnell bedient. Weiter so,

Bewertung von Marco Völzke von Donnerstag, 08.06.2017 um 18:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

rothausbier, leckeres essen und eine tolle aussicht... der unterkrummenhof ist immer eine wanderung wert!

Bewertung von Daniel Treichler von Dienstag, 30.05.2017 um 13:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gemütlich. Obwohl Selbstbedienung, geht es sehr schnell und man hat das gewünschte. Der Wurstsalat hat sehr gemundet. Gutes Bier!

Bewertung von Cathleen Wilhelm von Donnerstag, 25.05.2017 um 13:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Herrliche Aussicht sehr Kinderfreundlich mit kleinen Bauernhof Das Personal sehr freundlich und das Essen sehr

Bewertung von Hartmut Nübling von Samstag, 20.05.2017 um 13:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfekte Organisation für Selbstabholer. Schöne Sitzgelegenheiten und viele. Gutes Essen für Wanderer und Radfahrer.

Bewertung von Volker Wrobel von Donnerstag, 04.05.2017 um 20:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nette Vesperstube. Draußen sitzen bei gutem Wetter ist ein"Muss"! In der Saison allerdings viel los und deshalb kann's auch mal etwas dauern mit dem Essen.

Bewertung von Remo G von Samstag, 07.01.2017 um 19:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes und währschaftes Essen in einem sehr schönen Umfeld inmitten der Natur. Egal ob Winter oder Sommer man findet immer etwas feines auf der Speisekarte. Der Umbau gefällt mir pers. sehr gut, auch wenn es da unterschiedliche Ansichten gibt. Ich mag die Mischung aus "alt" und "modern", ist eine schlussendlich wie der Geschmack, man mag es oder eben weniger. Die Vesperstube ist sehr einfach erreichbar, auch für Familien mit Kindern (Wagen). So sind es gute 5km von der Staumauer aus, was mit vielen Kids machbar ist (mehr oder weniger flach). Um die Vesperstube herum gibt es div. Möglichkeiten für die Kids, die können sich richtig auspowern. Kann das Lokal sehr gerne weiterempfehlen. Beachtet dass im Sommer meist Hochandrang ist. Nehmt daher einfach etwas Ruhe und Geduld mit, was man ja bestens "Tanken" kann auch dem Weg dahin. Viel Spass

Bewertung von Volker Flaadt von Samstag, 07.01.2017 um 18:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen und gemütlich sitzen

Bewertung von Volker Walter von Samstag, 31.12.2016 um 12:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die urige Versperstube zerstört und durch ein seelenloses Ausflugbistro ersetzt. Fehlt nur noch ein Ami-Fastfoodbetreiber. Schade.

Bewertung von manfred wiesler von Montag, 03.10.2016 um 22:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr voll und Masse an Wanderer. Liegt am Seerundweg, alle müssen vorbei.

Bewertung von Singer Svetlana Tritonus von Donnerstag, 29.09.2016 um 23:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gut gegessen, hat alles gepasst.

Bewertung von Andreas Pouwels von Mittwoch, 14.09.2016 um 16:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Aussicht auf den Schluchsee.

Bewertung von Gerald Kibelkstis von Montag, 12.09.2016 um 13:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Location. Super, essen ist völlig ok. schön umgebaut aber die Essen/Getränke Ausgabe ist Katastrophe,. Leute stehen bis aus dem Gebäude und wenn du dann wegen einer Coke 1std anstehen musst verzichtet mann eher. Oder man möchte Geschirr zurückgeben? Auch hier durch die Schlange kämpfen. .. Ich denke es wäre besser zu planen gewesen wenn schon umgebaut wurde.

Bewertung von Livia Gööck von Montag, 22.08.2016 um 16:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöne Aussicht, freundliches Personal, gutes Essen für angemessenes Geld. Ich war zur Pause auf der Seerundweg-Wanderung hier und habe ein Radler und einen Flammkuchen bei fantastischer Aussicht über den See genossen. Achtung: Selbstbedienung. Wer nicht gut zu Fuß ist und sich Essen von Angehörigen mitbringen lässt verpasst u.U. die Tageskarte drinnen. Um den Hof gibt es Kühe, Ziegen, Esel usw. Schön für Kinder.

Bewertung von Trave lix von Dienstag, 16.08.2016 um 15:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr beliebte Vesperstube direkt am Seerundweg. Teilweise wird es hier am Wochenende so voll, daß es schon nicht mehr lustig ist. Leider ist nach dem Umbau etwas der Charme verloren gegangen. Ich bin mir nicht sicher was sich der Forst BW dabei gedacht hat einen alten Schwarzwaldhof so zu "verschönern".

Bewertung von Martin Müller von Dienstag, 02.08.2016 um 21:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Lage über den Schluchsee bzw. direkt an der Biker- und Wanderroute um den See Nacht es zum idealen Ort für ein Mittag- oder Nachmittags-Imbiss. Selbst Bedienung funktioniert auch bei vollem Haus sehr gut und recht schnell, trotzdem ist das Essen sehr gut und günstig. Tipp: entweder mit Schiff, (E-)Bike (super) oder Wandern kombinieren.

Bewertung von manfred wiesler von Montag, 01.08.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr voll und Masse

Bewertung von Michael Welbers von Donnerstag, 28.07.2016 um 19:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein toller Ort um sich nach einer langen Wanderung zu stärken. Mir persönlich fehlt das urige, das schwarzwäldige. Ein moderner Umbau unter einem historischen Dach mit Selbstbedienung und "guten" Preisen. Dafür das es FastFood Charakter hat sind die Preise zu hoch, bei Tischbedienung wären die Preise OK. Qualität kann ich nur bedingt beurteilen, das Krummenhofbrett war gut, der Kartoffelsalat mit den Mettwürstchen ebenfalls. Die hausgemachte Schorle war lecker, der Kaffee auch. Der Kuchen war auch gut. Was wir gegessen haben war gut. Daher hat der Familienrat beschlossen, 3,5 Sterne, aufgerundet 4 Tischbedienung hätte es uns einfacher gemacht!

Bewertung von Christiane Wlasak von Montag, 18.07.2016 um 21:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Thomas Scherer von Mittwoch, 13.07.2016 um 14:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Boname am Schluchsee...früher urige Stube und traditionell...heute kommt mann sich vor als ob man im Selbstbedienungslokal in irgendeiner Grossstadt wäre. Schade scheinbar auf Massenbewältigung ausgelegt.

Bewertung von Axel Klein von Montag, 11.07.2016 um 23:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Markus Wehner von Montag, 04.07.2016 um 12:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Hat nach dem Umbau das Flair verloren... Chefs und Angestellte oft sehr unfreundlich... Vesper seither nicht mehr probiert... früher aber gut... deswegen 2 Sterne

Bewertung von Knut Funke von Montag, 27.06.2016 um 08:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für mich der beste Platz am Schluchsee um ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Nach dem Umbau sehr modern geworden. Vesper dort ist gut. Selbstbedienung und Benachrichtigung zur Abholung des Essens via Pager.

Bewertung von Alexander Pollhans von Samstag, 26.03.2016 um 14:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Ana-Maria Bubanj von Donnerstag, 25.02.2016 um 15:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von Kevin Stiller von Mittwoch, 11.11.2015 um 11:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Sibylle Ringwald von Montag, 02.11.2015 um 20:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Robert W von Sonntag, 30.08.2015 um 16:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Patrick Malleis von Dienstag, 14.07.2015 um 08:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 27.05.2010 um 15:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bei einem Spaziergang am Schluchsee ist der Hof eine sehr gute Einkehrmöglichkeit. Es gibt typisches schwarzwälder Vesper und eine angenehme Atmosphäre. Für Kinde gibt es einen Spielplatz und viele Tiere zum anschauen. Ideal, um bei Wandeerungen wieder Kraft zu tanken!

Adresse vom Restaurant Vesperstube Unterkrummenhof