El Bandido Mexikanisches Restaurant Tisch reservieren - Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant in Berghausen mexican
3.8 35 5
Steigstraße 25 Berghausen Baden-Württemberg 76327
0721 9462500

Tisch reservieren - Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant in Berghausen

Reservierung:

El Bandido Mexikanisches Restaurant hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

El Bandido Mexikanisches Restaurant
Steigstraße 25
76327 Berghausen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant

Telefon: 0721 9462500
Webseite: http://www.el-bandido.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:30 Uhr

Speisen im Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:


Mexikanisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Matthias Langer von Samstag, 05.08.2017 um 14:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klare Empfehlung! Wir kommen immer sehr gerne her. Das Essen ist sehr gut, die Portionen groß und der Preis fair. Der Inhaber ist sehr freundlich, allerdings auf eine Art, die das nicht gleich erkennen lässt.

Bewertung von Sebastian Elsäßer von Sonntag, 30.07.2017 um 21:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gerade jetzt in der Sommer Saison ist es schon draußen zu sitzen. Das Essen ist sehr lecker: Vorallem zu empfehlen spare ribs! Service zwar etwas langsam , dafür äußerst freundlich und zuvorkommend Sehr gerne wieder! Sehr zu empfehlen

Bewertung von Anton Lipovoj von Sonntag, 16.07.2017 um 18:16 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Service? Leider ist es für die Bedienung ein Fremdwort. Anscheinend gehört das warme Bier zu den Spezialitäten. Freundlichkeit und Wartezeiten lassen auch zu den wünschen übrig. Also nicht besonders empfehlenswert.

Bewertung von Philipp Rothweiler von Montag, 26.06.2017 um 12:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen und Service beim ersten mal super !!! beim zweiten mal war zwar das Essen immer noch super aber der Service ( 45 min. bis die Getränke da waren - vom Essen reden wir mal nicht ) hat seeeeeeeeeeehhhhr Lange gedauert - hoffnungslos unterbesetzt und dabei war noch nicht mal viel los. Schade :-( aber Trotzdem kommen wir wieder !

Bewertung von Florian Priester von Dienstag, 20.06.2017 um 11:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen nicht wirklich mexikanisch, Salatsoße erinnert im Geschmack stark an Maggie-fix, Preislevel wie in der Karlsruher Innenstadt, aber abgelegen auf einem Pferdehof im Landkreis KA. Leider auch mit entsprechend Geruchsbelästigung außen. Innen mit typischem Sportgaststättenflair der 70er und 80er Jahre.

Bewertung von Denise Bickel von Montag, 19.06.2017 um 22:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kaum zu unterbieten. Wir hatten einen Tisch reserviert. Leider war bei unserer Ankunft erstmal kein Personal zu sehen. Als wir dann doch noch jemanden gefunden hatten, wurde uns pampig und unfreundlich mitgeteil, dass wir sitzen können wo wir wollen. Der Gastraum innen versteckt sich unter einer dicken Staubschicht, das Büro ist mittendrin, die Stühle sind teilweise kaputt. Alles wirkt unseriös und heruntergekommen. Das Ambiente draußen ist ganz schön. Es riecht zwar nach Pferd aber das hat mich persönlich nicht gestört. Nach ca. 30 Minuten warten haben wir dann auch die Speisekarte bekommen. Vermeindlich vegetarische Gerichte sind auf der Karte extra markiert. In der Beschreibung taucht dann aber trotzdem Fleisch auf - also das geht gar nicht! Wir haben 2 Bier, eine Vorspeise und 2 Hauptgerichte bestellt. Nach weiteren 30 Minuten kam das Bier - zum Glück kalt. Dann mussten wir nochmal ca. 45 Minuten warten - in der Zeit konnten wir das Bier entspannt leer trinken - dann kam endlich das Hauptgericht. Die Vorspeise haben wie nicht bekommen ( stand aber später auf der Rechnung). Den Salat konnte ich nicht anrühren. Das Gemüse stammte komplett aus Konserven. Das Essen war überhaupt nicht gewürzt. Das Fleisch hätte nicht trockener sein können. Die Bedienung ist wirklich unmöglich. Der Chef wirkt planlos. Das Preis-leistungsverhältnis stimmt keinesfalls und das ganze hat nichts mit mexikanischer Küche zu tun.

Bewertung von Markus Kohler von Sonntag, 18.06.2017 um 17:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, wir haben jetzt schon mehrere Sachen probiert und sind noch nie enttäuscht worden. Die Qualität stimmt, der Preis auch. Bedienung kann mal sehr gut, manchmal etwas schlechter sein, darum 4 Sterne.

Bewertung von Dim St von Donnerstag, 15.06.2017 um 20:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bedienung ist sehr unfreundlich. Nicht nur weil diese uns darauf aufmerksam gemacht hat, dass wir auf unsere Kinder achten sollen. Und sie nicht rumlaufen dürfen. Die kinder sind 4 und 1 Monat alt. Die Getränke waren zu warm. Bis uns jemand bedient hat, hat es lang gedauert. Dafür kammen dan die vier Hauptgerichte in unter 5 Minuten. Dem entsprechend haben diese auch geschmeckt (Microwelle). Die Portionen sind zu klein. Und es ist definitif zu teuer. Das ambiente ist ok, allerdings ziemlich schmutzig.

Bewertung von Ambo Power von Dienstag, 16.05.2017 um 14:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Riesig große Portionen, freundliches Personal, geniale Location. Zwar etwas weiter draußen aber Preis-Leistung stimmen. Jeden Tag andere specials

Bewertung von Daniel von Sonntag, 30.04.2017 um 15:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gehe seit Jahren zu diesem Mexikaner! Der Chef ist sehr unterhaltsam ;) Essen wie immer spitze zu super Preisen!!

Bewertung von Birte Bermich von Samstag, 15.04.2017 um 15:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Ambiente,nette Bedienung. Essen sehr gut ❤

Bewertung von Mona Claus von Mittwoch, 22.03.2017 um 09:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist wirklich lecker und die Portionen sind voll in Ordnung für den Preis. Je nachdem wo man im Restaurant sitz kann man in die angrenzende Reithalle schauen. Das einzige seltsame ist der Besitzer, welcher auch zugleich als Kellner arbeitet. Er versucht immer krampfhaft witzig zu sein, aber davon kommt nichts an.

Bewertung von Maximilian Bode von Donnerstag, 16.03.2017 um 16:33 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr gute hausgemachte Nachos und andere mexikanische Spezialitäten, wie Burritos und Tacos! Preiswert und gemütliches Ambiente mit Aussicht auf die angrenzende Reithalle. Der Service lässt etwas zu wünschen übrig, daher nur 3 Sterne, aber sonst gut.

Bewertung von Carsten Kaselitz von Montag, 20.02.2017 um 10:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette und auch lustige Bedienung, sehr leckeres Essen. Toll auch für Kinder wegen angeschlossener Reithalle zum Reinschauen.

Bewertung von Peter Schell von Sonntag, 19.02.2017 um 20:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Essen, den launigen Chef muss man einfach mögen. Wir kommen seit Jahren hier her und wurden noch nie enttäuscht. Ja, ab und zu wird mal was vergessen aber das macht es eigentlich nur menschlicher. Das Personal ist stets bemüht und versucht die Gäste zufrieden zu stellen. Und wer den Pferdegeruch nicht mag der soll sich sein Essen von Lieferando in seine hygienisch einwandfreie Wohnung liefern lassen. Hier gibt es echte Pferde, echte Menschen und gutes Essen zu einem vernünftigen Preis.

Bewertung von Uli Kern von Sonntag, 12.02.2017 um 20:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Dem Chef an der Theke steht doch der A... offen. Unfreundlich, pampig und ungepflegt. Hier riecht es nach Pferdestall. Haben nichts gegessen und sind sofort wieder gegangen. Dreckig war es auch!

Bewertung von Barbara Jock von Mittwoch, 30.11.2016 um 16:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Naja. Essen nicht schlecht. Innenräume leicht angestoßen. Biergarten recht schön. Leider etwas stinkig nach Pferden und Misthaufen. Preise unverschämt. Schon weil der Chef immer Großeinkäufe beim Aldi tätig.

Bewertung von Ulrich Bass von Sonntag, 20.11.2016 um 20:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war OK, aber das Lokal an sich... äußerst un-mexikanisch, unbequem... eigentlich ein typisch deutsches mittelgutes Reiterhof-Restaurant mit mexikanischem Essen und ein paar mexikanisch aussehenden Dingern zwischen billigen Tischen und Stühlen... Da hilft's auch nicht mehr sooo viel, wenn sich dank Schlemmerblock die Gesamt-Kosten in Grenzen halten.........

Bewertung von Carsten Deutsch von Sonntag, 13.11.2016 um 19:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen, aber Service ist sehr entschleunigt

Bewertung von Nicole Kretzschmar von Samstag, 29.10.2016 um 23:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schneller und freundlicher Service, lecker Essen günstiger Preis. Waren schon zum 4mal dort und wird nicht der letzte Besuch gewesen sein.

Bewertung von Dirk Gaffron von Sonntag, 04.09.2016 um 17:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist lecker, Location ist innen sehr schön, außen auch ganz nett. Nur den Chef muss man mögen oder nicht. Seine schräge Art am besten ausblenden oder wo anders hingehen. Oder sich nur vom weiblichen Personal bedienen lassen.

Bewertung von Jörg Oehlen von Freitag, 02.09.2016 um 21:40 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mittelmaß mit Minus! Eigentlich „Zu Schön, Um Wahr Zu Sein“, ein mexikanisches Restaurant fast vor der Haustür, ein Spaziergang entfernt. Doch leider bleiben wir doch bei der Konkurrenz in der Karlsruher Innenstadt. Wir bestellten zur Abendzeit mexikanische Spezialitäten und ein Steakgericht. Im Vergleich (auch zu anderen mexikanischen Restaurants),sind die Kombinationen der Zutaten auf der Karte (besonders für zwei Personen)gering bzw. unglücklich gewählt. Auch geschmacklich eher Mittelmaß, mit zu viel Öl/Fett zubereitet. Die Portionen sind jedoch wirklich OK. Das Steak zart und auf den Punkt gebraten, sehr gut! Wer richtig scharf würzen will, findet neben pikanten Fertigsaucen keine Befriedigung. Das Personal war bemüht alles richtig zu machen. Das Lokal ist gemütlich im mexikanischen Stiel dekoriert. Stellenweise müsste es aber sauberer sein! Warum ein Minus? Weil ich hoffe, das dieser Grund eine gesehene Ausnahmeerscheinung war. Ansonsten wird der Chef selbst ahnen was ich meine. Auf den Nenner gebracht: Kein Highlight, doch man geht satt nach Hause! Wer nicht vergleicht und wenig Ansprüche stellt, ist sogar zufrieden.

Bewertung von Vjencislav Anders von Sonntag, 31.07.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hallo waren dort durch Zufall gestern Abend! Wir können es nur Empfehlen alles Super und Sehr freundlich! Die Besten Chili con Carne ebenso wie die Vorspeise die ich seit langem Gegessen habe! Meine Familie war ebenso Begeistert! Wir gehen bestimmt demnächst nochmal dort Essen!

Bewertung von Daniel G. von Sonntag, 10.07.2016 um 13:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen. Gute Location. Gutes Ambiente. Netter Service. Einziger Fauxpas: die Vorspeisen kam nach dem Hauptgang. Das macht es aber umso menschlicher.

Bewertung von Michael Gartner von Donnerstag, 16.06.2016 um 00:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen schmeckt überragend. Die Portionen sind außerdem auch für Personen mit sehr großem Hunger. Kann jedem nur empfehlen die negativ Bewertungen hier zu ignorieren. Trifft meiner Meinung nichts zu. Auf der Karte standen auch viele vegetarische Produkte davon die Hälfte sichsr auch Vegan.

Bewertung von Phoebe Vogel von Sonntag, 06.03.2016 um 15:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sieht seit Jahren gleich aus (und zwar relativ heruntergekommen, hab zwar schon schlimmeres erlebt aber es ist jetzt nicht gerade sehr ansprechend) und vom Menü her sehr unflexibel. Manche von unserer Gruppe haben ihr Essen lauwarm bis kalt bekommen. Für Veganer in keinem Falle zu empfehlen, da rein gar nichts wirklich vegan ist, sie auf Nachfrage hin auch nicht einfach den Käse, etc. weglassen "konnten" und ich im Endeffekt Pommes essen musste, und die werden mit allem anderen in der gleichen Fritteuse frittiert, für extreme Veganer geht also nicht mal das. Musste im Endeffekt noch halb hungrig heim. Da wäre echt noch potentiell Luft nach oben.

Bewertung von Martin F von Donnerstag, 25.02.2016 um 14:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bis jetzt waren wir immer zum Schnitzel all-you-can-eat dort. Die Auswahl an Beilagen ist sehr groß und das Personal sehr nett. Das Essen schmeckt auch gut.

Bewertung von Demian Hartmann von Montag, 01.02.2016 um 11:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind regelmäßig montags zum all-you-can-eat da. Es gibt die Auswahl zwischen Schnitzel mit "allen Beilagen außer Brot" - der Chef, oder spare rips. Das Schnitzel ist meist sehr lecker und steht anderen Schnitzeln in nix nach. Auch das mexikanische Essen ist sehr gut allerdings manchmal nach anderen Aussagen etwas fettig was ich aber nicht bestätigen kann. Die Kellner sind alle sehr freundlich. Den Chef finde ich persönlich super cool und nett, da er einen auch gerne mal berät oder über das Essen mit einem redet. Sein Humor ist allerdings Staub trocken und kann auch manchmal als unfreundlich aufgefasst werden wie es aber glaube ich aber nicht gemeint ist. Das Ambiente ist auch ganz witzig mit einer Spur zum kitschigen. Im Sommer kann auch gut draußen gesessen werden. Durch Fenster kann zudem aus dem Restaurant in die anliegende Reit Halle geschaut werden was auch ganz nett ist. Mit jedem Besuch bekommt man ausserdem einen kleinen ~peso also eine Art wert Gutschein über 50 Cent bis 1€ pro Rechnung die auf den nächsten Besuch angerechnet werden kann.

Bewertung von Bettina f von Sonntag, 31.01.2016 um 17:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Über eine Stunde auf das Essen gewartet. Drei mal falsches essen bekommen. Schleche qualität der Ware. Schmuddeliges Ampiente (versiffte Plastik Platzdeckchen sowie Deko Lampengläser übern Tisch total mit Fett verschmiert) Personal unfreundlich und verwirrt. Preis/Leistung Note 5. Warum in diesem Laden betrieb ist, ist nicht nachvollziebar.

Bewertung von Jorge Petri von Donnerstag, 21.01.2016 um 09:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen, hier gibt's Montags immer ein Spare Ribs All you can eat. Atmosphäre ist Geschmackssache

Bewertung von J.-M. Beyer von Montag, 04.01.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Heute auch mal von mir ein positives Feedback: Telefonische Reservierung klappt ohne Probleme. Anfahrt und Parkplatz in unmittelbarer Nähe zum Restaurant. (Chef-)Bedienung, sowie Angestellter immer sehr aufmerksam. Auf Wunsch gibt es auch noch div. Soßen zum Abschmecken (von Tabasco, bis Chili) - einfach mal fragen ;-) Rechnung trotz Gutscheinbuch ohne Probleme, inkl. einem Gutschein-Peso (kann bei nächstem Besuch wieder verrechnet werden => Wert: 1,- €uro). Ohne Gutscheinbuch gibt es zur Begleichung der Rechnung auch noch einen Mini-Erdbeer-Daiquiri im Schnapsglas. Sehr lecker. Einzige Rüge: Die Toiletten !!! Diese werden ebenfalls vom ansässigen Reiterverein genutzt und waren (speziell bei den Damen) unter aller Sau !!! Daher auch nur vier Sterne :-/

Bewertung von Sonya So von Montag, 20.07.2015 um 05:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr lecker

Bewertung von Kevin Boyka von Dienstag, 21.04.2015 um 10:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

top! schmeckt super.. Service ist zufriedenstellend.. absoluter lieblings Mexikaner

Bewertung von Michael Mayer von Sonntag, 08.02.2015 um 00:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, wobei ich anmerken muss, dass der Chef durch seine Beratung bei der Bestellung sehr darauf bedacht war, dass das gewünschte Produkt auch nachher dem entspricht, was der Kunde sich wünscht und vorstellt. Ein sehr positives Erlebniss.

Bewertung von Simon Sasi von Sonntag, 01.12.2013 um 20:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich würde gerne etwas Positives über das „El Bandido“ in Berghausen schreiben, leider wurden aber meine Freundin und ich in dieser Lokalität wirklich unmöglich behandelt. Nachdem wir erst eine Stunde und 10 Minuten auf das Öffnen des Lokals warten mussten, wurden wir, da wir ohne Reservierung angereist waren, aus dem fast leeren Lokal hinaus „gebeten“. Zusätzlich hat der Besitzer im Gespräch ausgesagt, dass Schlemmerbock Nutzer ein qualitativ anderes Essen serviert bekommen. Meine Erfahrung ist also, dass der Kunde hier allgemein keine große Wertschätzung erfährt und man als Schlemmerblock Besitzer als Kunde zweiter Wahl gilt.

Anfahrt zum Restaurant El Bandido Mexikanisches Restaurant:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Pfinztal