China Palast Tisch reservieren - Restaurant China Palast in Mannheim
3.4 18
Theodor-Heuss-Anlage 19 Mannheim Baden-Württemberg 68165
0621 3247599

Tisch reservieren - Restaurant China Palast in Mannheim

Adresse:

China Palast
Theodor-Heuss-Anlage 19
68165 Mannheim

Kontakt:

Telefon: 0621 3247599
Webseite: http://chinapalast-mannheim.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

China Palast hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant China Palast

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Krieger von Sonntag, 27.11.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Großes Buffet inkl. Grill. War schon mal besser.

Bewertung von Slo Crush von Samstag, 19.11.2016 um 23:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechtes Preisleistungsverhältnis beim Abendbuffet! Das Fleisch hat schlechte Qualität und sorgte bei einem Bekannten sogar für diarrhoe : Kein Scherz! Ein Großteil des Buffet besteht aus fritierten fleischresten (insbesondere Ente), sonst werden billlige Pulversoßen angeboten, Gemüse ist aber frisch. Allgemein sind alle Speisen sehr salzig. Durch Holzimitat und billige Lampen, die nobel wirken sollen, versucht man das Restaurant als eines der gehoben Küche darzustellen. Wer allerdings exorbitante Mengen an Essen verdrücken kann, bekommt hier für sein Geld etwas geboten, die Qualiät bleibt trotzdem mangelhaft. Trotz all dem schlechten, fand ich den Fisch und die Garnelen, die man sich live kochen lassen kann, sehr lecker und frisch.

Bewertung von Maxi Beck von Montag, 10.10.2016 um 12:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr großes Buffet (Auch eine Auswahl an exotischen dingen). Zügige und freundliche Bewirtung. Einen Punkt Abzug verdient leider der etwas klebrige Boden der sich bis in die Sanitäranlagen zieht. Ansonsten alles top.

Bewertung von Stephan Glaessner von Mittwoch, 21.09.2016 um 07:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles All you can eat Buffet Sauberer Laden und gute Preise

Bewertung von Perry1989 von Freitag, 12.08.2016 um 20:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen von normalen Imbissen schmecken mir schon schlecht aber dieses Restaurant liegt wirklich auf unterstem Niveau, trotzdem ist der Preis höher als die Imbisse. Ich habe das Hühnerfleisch mit Brokkoli in Erdnusssoße bestellt aber das Gericht hat überhaupt nicht nach Erdnusssoße geschmeckt. Es hat nur nach einer salzigen braunen Soße mit Glutamat geschmeckt. Außerdem ist die Textur des Fleisches gummiartig. HALLOO??? DAS KOCHT MAN GAR NICHT!!! Ich bin SEHR enttäuscht und ich frage mich, warum dieses Restaurant noch existiert.

Bewertung von Robin F. Hettlage von Freitag, 12.08.2016 um 20:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gesundheitsgefährdend. Wir haben zwei Gerichte zum Mitnehmen bestellt. Hühnchen und Rind. Dass das Rindfleisch verdorben ist, konnte man schon beim öffnen der Verpackung riechen. Das Hühnchen hatte eine geleeartige Konsistenz und war geschmacklos. Die "Erdnusssoße" schmeckte nicht nach Erdnuss. Insgesamt ist die Qualität schlechter als ein mäßiger Imbiss. Die Preise sind aber wie im Restaurant. Wirklich nicht zu empfehlen.

Bewertung von Edo Kuna von Montag, 08.08.2016 um 00:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ganz ganz schlecht Essen war schon nicht gut kaltes Büffet,dann bei meiner Freundin Fliegen im Essen im Reis mitgebrate.... Daraufhin Bedienung geholt die war ziemlich entspannt als ob des normal ist,da wir das Essen abgebrochen haben bzw es einfach ecklig war,sollten wir dennoch den vollen Preis für das Büffet bezahlen da der chef angeblich nicht da war,und wir waren gerade mal 5min in dem Laden 1 Teller... Also nicht zu empfehlen nie wieder....

Bewertung von Stefan Felber von Dienstag, 02.08.2016 um 12:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für 7,90 Euro für Buffet am Mittag stimmt das Peis / Leistungsverhältnis hier. Hat gut geschmeckt, war jetzt aber nicht überragend. Gibt da bessere Buffets. Man sollte hier aber eher am Anfang des Buffets kommen da man sonst teilweise nur noch reste auskratzen kann.

Bewertung von Julius Boden von Freitag, 15.07.2016 um 14:42 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Lokal hat stark nachgelassen. Die Qualität und der Geschmack des Essen, egal ob Buffet oder a la Carte, sind auf unternem Niveau. Preise für diese Qualität zu hoch.

Bewertung von H an von Dienstag, 05.07.2016 um 19:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Auswahl

Bewertung von Manuel Mendel von Sonntag, 05.06.2016 um 20:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ganz ok.

Bewertung von benjamin kral von Sonntag, 05.06.2016 um 08:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich fand es dort immer gut.aber wenn man ein bissel später zum Buffet kommt ist das Essen kalt und es kommt nichts mehr nach.aber im ganzen sind die gut

Bewertung von Daniel Diemer von Sonntag, 29.05.2016 um 13:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bedienungen sind nicht freundlich, eher patzig, wie schon von anderen erwähnt. Die Köche am Grill verstehen oder wollen keinen Ton deutsch verstehen. Beim bezahlen (101,30 Euro) gab die Bedienung (105,00 Euro gegeben) mein Restgeld nicht zurück, erst auf Nachfrage gab sie es mir, ging davon aus das es so stimmt. Nein!!! Wenn ich Trinkgeld geben möchte mach ich das und nicht die Bedienung!!! Von 7 anwesenden Personen wollte ich diskret an der Kasse 5 Menüs bezahlen, meinen Gästen eine Freude machen. Die Bedienung ging nach dem Zahlen an unseren Tisch und klärt darüber auf, dass noch 2 Posten offen sind, vor allen anwesenden Gästen. Hallo geht´s noch??? Warum gehe ich wohl vom dem Tisch weg, ins Restaurant um zu bezahlen? Damit´s die anderen nicht mitbekommen. Alles sehr indiskret, einfach nur dumm und in meinen Augen unhöflich. Der Gipfel war, dass einer meiner Gäste noch eine Flasche Wasser nach dem Bezahlen bestellt hatte, die auch kam. Die Bedienung merkte an: " diese Flasche Wasser ist aber noch nicht bezahlt"! Du dumme Ziege, das weiß ich auch und jetzt auch jeder an diesem Tisch (oh mein Gott). Da ist ja wirklich jedes Fastfood Restaurant professioneller, ehrlich eine Schande. Ich war zu dem Zeitpunkt stocksauer und mit Sicherheit das letzte mal dort. Soßen in umfunktionierten unappetitlichen Kanistern, wie in anderen Rezensionen bereits erwähnt, kann ich bestätigen. Eklig, eklig, eklig!!! Die Herrentoiletten haben Dixie Niveau. Alles in allem ist der Service dort unterirdisch schlecht, das Essen (Sushi, Obst, Soßen) dort nur mittel- bis zweitklassig und der hier von mir vergebene Bewertungsstern einer zuviel, eigentlich trifft -1 genau zu.

Bewertung von Chris Tina von Montag, 07.12.2015 um 12:11 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Von einem Buffet sollte man ja nicht allzuviel erwarten. Und das tun wir auch nicht. Allerdings erwarte ich Essen, welches nicht extrem versalzen ist. Und das war hier leider der Fall. Ich habe mehrere Speisen getestet, alle waren viel zu salzig. Hätte ich ein solches Essen a la card erhalten, wäre es zurückgegangen. Beim Live Buffet waren die Soßen absolut unappetitlich in Plastikkanistern angerichtet. Es wäre schöner, wenn diese zumindest in Schalen oder andere Behälter umgefüllt werden. Es daunert sehr lange bis das Essen zubereitet ist, solange muss man stehen und warten. In anderen Lokalen ist dies besser gelöst. Die ausgesuchte Soße ist eigentlich unnötig, es wird noch so viel Soßen und Gewürz während des Bratens hinzugegeben, dass es sinnlos war, sich für eine der Plastikbehältersoßen zu entscheiden. Kinder waren leider auch nicht zu sehr willkommen, ständig wurden sie zurechtgewiesen. Nochmals werden wir leider nicht kommen.

Bewertung von Andre Löffelmann von Donnerstag, 03.12.2015 um 22:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist ok, aber ea gibt bessere Buffets. Preislich dafür zu teuer.

Bewertung von Dirk Schneider von Dienstag, 18.11.2014 um 18:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher eine wirklich sehr gute Adresse. Aber jetzt nicht mehr zu empfehlen, wurde über die Jahre immer schlechter. Die Qualität der Ware ist auf unterstem Niveau.

Bewertung von Oliver Reeve von Freitag, 20.06.2014 um 12:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der perfekte Beweis, dass Aussehen des Essens und Geschmack des selbigen nicht annähernd passen können. Ich nehme expemplarisch das Büffet vom 19.6. mittags als Referenz. Das bleibt das einzige Mal, das ich hier war Sauberkeit: Top, allerdings sind die Gäste hier etwas Spülfaul im Toilettenbereich, dafür kann hier aber niemand was - liegt vermutlich an der Lage zwischen 2 unterklassigen Fußballvereinen. Dementsprechend auch die Essensqualität, wie sich noch herausstellen sollte. Pekingsuppe: Noch mit das beste. Ich hätte hierbei bleiben sollen.Etwas lasch gewürzt, aber sonst schon recht bekömmlich. Die Konsistenz stimmt schon mal. Auf zu neuen Ufern. Der Grillmeister: Er bekam es auf den Punkt hin, aber das kann ich auch. Würzen durfte man selber. Es stehen 9 Soßen in 5-Liter-Plastikkanistern zur Verfügung. Farblich eines fragwürdiger als das nächste. Konsistenziell eher Wasser mit Geschmack. Würde ich nicht unbedingt in meinem Essen haben wollen, eher wegkippen. Sushi: WTF umschreibt es am besten. Wie kann etwas so gutes dermaßen Mies zubereitet sein? Weiß der "Koch", was er da macht, ist er schier unglaublich mies, hat er überhaupt kochen gelernt oder war es ein Hilferuf? Ich kann es auch einen Tag danach nicht annähernd einordnen Temperatur so gering, als käme es aus der Kühlkammer und mind. 3 Tage alt. Reisessig - vollkommen fehlend und das merklich. Wasabimatsche, die nur farblich Wasabi sein kann, könnte aber genauso aus einem Unfall eines Senfproduzenten in der nähe der BASF her rühren. Man weiß es nicht. Zudem sind die Sushis im Vergleich zu einem ordentlichen Sushi Restaurant riesig. Masse bedeutet nicht klasse - hier eindeutig nachzuvollziehen. Einzig der Fisch ist geschmacklich in vernünftigen Bahnen. Trotzdem: Finger weg! Büffet: Reis - sieht gut aus, klebt, geschmacklos bis in den inneren Kern. Immerhin genau richtig gekocht. Hilft aber nicht, könnte man genausogut Papier essen. Mit mehr Geschmack und Vitaminen. Hühnchen Süß Sauer. Endlich mal unpaniertes Fleisch. Entschuldigt immerhin für das Sushi - DACHTE ich. In Wirklichkeit: Gewürze - wie bei allem bisher - fehlend. Gut, vielleicht können Sie ja Spanferkel. Können Sie NICHT - etwas fetteres und frittierteres habe ich bisher nicht gegessen. Ich glaube Daniela Katzenberger würde sich hier wie eine 5 Sterne Köchin vorkommen. Deprimiert blieb eigentlich nur noch der Pudding über. Konsistenziell eher Schokosoße mit Mondamin Soßenbinder angereichert, farblich dennoch Pudding ebenbürtig - aber das ist auch alles. Immerhin: Korrekte Rechnung. Bedienung war nett aber lies sich selten blicken. Alles in allem hätte ich die 20 Euro für Essen und Getränke besser im KFC oder McD investiert. Da weiß man immerhin, dass man hier etwas bekommt, was tatsächlich - verglichen mit dieser Lokation - schmeckt. Wie hier 3,7 Sterne generiert werden konnten, ein Rätsel!

Bewertung von Dominik Decker von Montag, 17.02.2014 um 17:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nicht schmackhaft preisleistungsverhältnis ist im angesicht der tatsache das jegliche mahlzeiten vor glutamat und chemie gepansche schon in unverzerhbarer Atmosphäre eingehen ist mir der anschein und die zu recht angesetzte überzeugung das dieses Restaurant nicht empfehlenswert ist

Adresse vom Restaurant China Palast


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Mannheim