Kesselhaus Tisch reservieren - Restaurant Kesselhaus in Karlsruhe german
4 5 5
Griesbachstraße 10c Karlsruhe Baden-Württemberg 76185
0721 6699269

Tisch reservieren - Restaurant Kesselhaus in Karlsruhe

Reservierungs-System kaufen:

Kesselhaus hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Kesselhaus:

Kesselhaus
Griesbachstraße 10c
76185 Karlsruhe

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Kesselhaus

Telefon: 0721 6699269
Webseite: http://www.kesselhaus-ka.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Kesselhaus:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Samstag: 18:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:30–14:30 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Kesselhaus:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Kesselhaus:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gerry Kuhn von Montag, 02.04.2018 um 16:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Update 30.03.2018 (Bistro) Wie bereits in der ersten Rezension (siehe unten) angekündigt, waren wir erneut dort essen. Mein Begleitung hatte die Hauptspeise aus dem veganen Menü (Reisnudeln). Ich bestellte mir Züricher Geschnetzeltes mit Rösti. Der Service war sehr aufmerksam und nett. Das Essen war in Ordnung. Es war diesmal nicht überwürzt. Unter Züricher Geschnetzeltes hätte ich mir etwas anderes vorgestellt. Aber etwas Freiheit muss man dem Koch wohl schon zugestehen! ;-) Die Rösti wirkten wie Fertigkost aus dem Tiefkühlregal und haben mich nicht begeistert. Die Reisnudeln waren eigentlich das Hauptgericht in einem Menü. Als eigenständiges Gericht war die Menge etwas übersichtlich, der Geschmack war gut. Fazit: Die tolle Location und der aufmerksame Service sind ein dickes Plus für das Kesselhaus. Ich habe den Eindruck, dass man auch im Bistro einen gehobenen und guten Anspruch befriedigen möchte. Schade, dass die Qualität des Essens dieses Ziel noch nicht erreicht hat. Erste Rezension vom 17.02.2018 Gut, aber der Besuch hinterlässt Fragezeichen Wir waren heute zum ersten Mal im Bistro essen. Toll, wie das ehemalige Fabrikgebäude hergerichtet wurde! Die Service war aufmerksam und freundlich. Bis zu Vorspeise (Teller Wintersalat) war alles prima. Bei meiner Hauptspeise (Sauerbraten vom Reh, mit Spätzle und Wirsinggemüse) habe ich mich über die Dosierung der Gewürze gewundert. Der Wirsing, wie auch die Bratensoße waren knapp vor überwürzt! Ich konnte es essen, war aber froh, über die Flasche Wasser, die wir noch am Tisch hatten. Ich gehe davon aus, dass das Bistro es nicht nötig hat , Geschmacksverstärker einzusetzen. Wir werden die nächsten Wochen wieder dort Essen gehen. Ich bin gespannt, ob das einfach Pech war oder sich wiederholt! Also Update kommt! :-)

Bewertung von Michael Kiefer von Dienstag, 13.03.2018 um 11:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war mit einer großen Gruppe zum Brunch eingeladen. Das Buffet war sehr gut, leider mit kleinen Abstrichen. Die Fleischküchlein und die Bratkartoffeln waren viel zu kalt. Ich war einer der ersten am Buffet, die Veranstaltung begann recht pünktlich, aber das andere Essen war sehr lecker und auch warm, zumal es in Warmhalteschalen angeboten wurde. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Alles in allem eine empfehlenswerte Lokalität!

Bewertung von Taschenhamsterchen von Sonntag, 11.02.2018 um 13:17 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren Besucher des Krimidinners im Kesselhaus. Die Show war unterhaltsam und mal was anderes. Allerdings wurde man akustisch ständig durch die Geräusche an der Theke abgelenkt, die Theke / Bar ist im Saal und wir saßen an dem Tisch direkt davor. Das Essen war für meinen Geschmack tatsächlich sehr lecker, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Jetzt muss ich allerdings aber ganz große Abzüge bei den Servicekräften machen. Man könnte meinen, dass es für alle der erste Arbeitstag war. Langsam und unbeholfen. Die hatten einfach keine Erfahrung. Zumindest waren alle sehr freundlich. Auch wurden uns falsche Getränke gebracht. Auf die Rechnung haben wir eine gefühlte Ewigkeit gewartet. Das kann es nicht sein. Nicht falsch verstehen, ich gebe keine Schuld den Kräften, nur denen die sie schlecht eingelernt haben. Die Location ist ein Rohdiamant... hat viel Potential richtig gut zu werden.

Bewertung von Headybaer 72 von Sonntag, 21.01.2018 um 00:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Zubereitung der Speisen war fachlich sehr Kompetent. Aber das Personal wirkte wie 2 Azubis die uns bedienten. Der für alle georderte Sekt für den Anfang wurde in 2 stark verzögerten Zeitabständen (ca.30 min) Ausgeschenkt. Das Fleisch war teilweise sehr Sehnig (was ich für eine solch gehobene Küche wirklich nicht erwarte). Ich persönlich weiß nicht warum ich noch einmal dort Essen sollte. Aber das ist nur mein persönliches Empfinden.

Bewertung von Claudia Boros von Montag, 01.01.2018 um 17:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen war ein Traum. Wir waren begeistert. Aber die Silvester Party war leider überhaupt nichts. Wir waren sehr enttäuscht . Im Internet stand es gibt mehrere Tanzflächen und eine Show,ein besonderen Gast und viele Versprechungen. Wir sind um 2 Uhr gegangen. Da überhaupt keine Stimmung aufgekommen ist und immer weniger los war. Also für das Geld darf sowas nicht sein. Und wie gesagt viel versprochen laut Internet und nichts gehalten.

Anfahrt zum Restaurant Kesselhaus:


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Karlsruhe