Steak-House Illinger Eck Tisch reservieren - Restaurant Steak-House Illinger Eck in Illingen
4 5
Banzhafstraße 35 Illingen Baden-Württemberg 75428
07042 370370

Tisch reservieren - Restaurant Steak-House Illinger Eck in Illingen

Adresse:

Steak-House Illinger Eck
Banzhafstraße 35
75428 Illingen

Kontakt:

Telefon: 07042 370370

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Reservierung:

Steak-House Illinger Eck hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Steak-House Illinger Eck

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Roland Pfeiffer von Sonntag, 25.10.2015 um 16:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Auf Empfehlung waren wir im Steak-House zum Abendessen. Trotzdem dort eine größere Gruppe zu Gast war, wurden wir unverzüglich und aufmersam bedient. Von einem umfangreichen Salatbüfett konnten wir uns bedienen und das Rumpsteak wrde minuten- genau serviert! Statt Pommes wurde mit Spätzle und Soße geliefert - und das ohne Aufpreis.Frisch gezapftes Bier rundete ddas Essen ab. Ich kann das Steak-House nur weiterempfehlen!

Bewertung von Ingolf Broßeit von Sonntag, 25.10.2015 um 15:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren am Samstag,den 24.10.15 in Illingen zu Besuch (Entfernung zu Illingen ca.200Km).Nach der Kritik von Thomas S aus Vaihingen a.d.Enz,der mit aller Wahrscheinlichkeit keine Geschmacksnerven besitzt oder aber etwas gegen den Gastronom hat,wollten wir erst gar nicht das Steakhouse besuchen. Gott sei Dank haben wir es dann trotzdem getan!! Die Bedienungen sind sehr aufmerksam und überaus freundlich.Das Salatbuffet ist vollkommen ausreichend und alles war sehr frisch und schmackhaft.Die Chikken Wings sind knusprig und trotzdem sehr saftig.Bei den Pommes brauchte man nicht nachwürzen.Doch der Knüller ist der Grill-Mixet-Spieß!! Perfekt gebraten und eine Würze die ihresgleichen sucht.Schnitzel und Steaks sind für den großen Hunger.Das Preisleistungsverhältnis ist absolut gerecht.Mehrmals wurden wir gefragt ob die Soße reicht und auch welche Soße wir gerne hätten.Wir waren 20 Personen und hatten vieles ausprobiert.Jeder war vollen Lobes.Wahrscheinlich aber verkehren die ein und zwei Sternegeber nur in Edelrestaurants für sehr,sehr wenig Geld.

Bewertung von marc lamousse von Sonntag, 09.08.2015 um 23:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

waren heute seit langem wieder dort "lecker " essen und wissen auch warum die zeitspannen zwischen den einzelnen besuche eher in dekaden zu benennen sind. als vorspeise hatten wir zwei mal coleslaw sowie einen salat vom buffet bestellt. der salat vom buffet war auf jeden fall frisch,besser gesagt wurde er nach dezentem hinweis frisch aufgefüllt.reichlich gab es gurke,tomate , geraspelte karotte und drei verschiedene leckere sorten fertigdressig der coleslaw war ok.ok heisst auch ok .der coleslaw bei kfc ist auch ok.kfc ist bloss eine kette, das steakhouse nicht. zu den leckeren salaten haben wir noch brot erbeten,dieses wurde uns auch einige minuten spaeter gereicht. laut der rechnung waren diese drei scheiben noch nicht ganz fertig gebackenen industriebaguette "knoblauchbaguette". 1,20 ( !!!) fuer drei scheiben industriebrot finde ich persoenlich suboptimal, wobei brot ueberhaupt berechnen schon auf einen gewissen mut des inhabers hinweist. nun haben wir aber uns mal richtig auf den hauptgang gefreut und wurden auch nicht enttaeuscht :-) es gab zweimal hamburger mit pommes,das dazu georderte ketchup/mayo kam auch schon 10 minuten spaeter, selbstredend schimmerte auch hier der geschaeftssinn des inhabers durch,denn auch das wurde extra berechnet. ich selber hatte tintenfisch bestellt, welches "in feinstem olivenoel " gebraten wurde. dazu gab es drei(!!!) blaetter salat, eine viertel ( !!!) tomate und drei scheiben lecker industriebaguette. gut, die wahren profis haetten das als salatbouquet bezeichnet,aber was nicht ist, kann ja noch werden. schier gar haetten wir noch gerne ein zweites getraenk bestellt,die "aufmerksamen" bedienungen wussten es aber zu verhindern. nach dieser harten arbeit hatte das kuechenpersonal sich selbstredend die zigarette im besucherbereich verdient,ich hoffe wir waren nicht stoerend. so jetzt schau ich mal was der heimische kuehlschrank hergibt

Bewertung von Christoph Paul von Mittwoch, 08.07.2015 um 21:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles gut. Gute steaks, burger.

Bewertung von Freddy Schaefer von Freitag, 29.05.2015 um 09:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder ein gute Adresse gegen den Hunger :-)

Adresse vom Restaurant Steak-House Illinger Eck