Papi Bar Cafe Heidelberg Tisch reservieren - Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg in Heidelberg italian
3.3 32 5
Hauptstraße 202 Heidelberg Baden-Württemberg 69117
06221 6563099

Tisch reservieren - Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg in Heidelberg

Reservierung:

Papi Bar Cafe Heidelberg hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Papi Bar Cafe Heidelberg
Hauptstraße 202
69117 Heidelberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg

Telefon: 06221 6563099
Webseite: http://www.papi-heidelberg.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–01:00 Uhr
Freitag: 11:00–01:00 Uhr
Samstag: 11:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:


Italienisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Rauchen: nein
Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.3 (3.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Melanie Deiss von Sonntag, 20.08.2017 um 20:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bin noch immer stinksauer - dass ich so viel geld dort liegen gelassen habe und so viel kalorien zu mir genommen habe... das hier ist meine erste bewertung auf google aber ich finde es eine frechheit wie man so ein essen überhaupt servieren kann noch dazu so unfreundlich... die pizza hat in ihrem leben noch nie salz oder pfeffer gesehn geschweige denn oregano... die passierten tomaten aus der dose direkt auf den fertig pizzateig - geil dafür zahle ich doch liebend gern 13€ das nächste mal hol ich mir ne Tüte chips von der tanke und bin besser bedient - nie wieder!

Bewertung von Joerg Wuenschmann von Mittwoch, 16.08.2017 um 23:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen okay, aber schlechter Service, es scheint niemand Lust zu haben und sich auf Gäste zu freuen. Das merkt man. Zu allem Überfluss wird nur Bargeld zur Zahlung akzeptiert. Das erfährt man erst zum Schluß und darf zur nächsten Bank laufen... Man fühlt sich halt nicht im geringsten Willkommen.

Bewertung von Markus Espunkt von Mittwoch, 26.07.2017 um 19:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Via Facebook Werbung auf diesen Italiener gestoßen und mit rel hohen Erwartungen und Vorfreude ausprobiert. Samstag Nachmittag/früher Abend eingetroffen und Platz eingenommen. Erster Eindruck war gut, wobei Internetpräsenz/Facebook-Seite deutlich mehr versprechen. Generell lassen wir uns aber nicht von solchen Dingen beeinflussen. Unser Lieblingsinder hat ca 10 Tische, kitschige Deko und Tischdecken mit Plastikfolie überzogen :-) Nach der ersten Begrüßung haben wir dann direkt auch unsere Getränke bestellt und nach normaler Wartezeit erhalten. Als wir unsere Speisen gewählt haben durften wir jedoch schon länger auf die Bedienung warten um zu bestellen; was merkwürdig war, da das Restaurant nur zu 30% ausgelastet war. In dieser Zeit konnte man einige Eindrücke sammeln welche mich zu der etwas schlechteren Gesamtbewertung gelenkt haben. Es gab nur einen einzigen gedeckten Tisch, und an diesem saß offensichtlich die Frau des Inhabers mit Kindern. Dessen Sohn spielte mit einem Dopsball im Restaurant! und ist dann mehrere Male zwischen Tische und Stühlen umher um den Ball zu suchen, der ihm aus der Hand gesprungen war. Für uns ein no-go und mit der Tatsache dass der Kellner eigentlich mehr als doppelt so oft an besagtem Tisch war als an unseren, kamen wir uns nicht gerade wie Gäste vor. Die Speisen, Bruschetta sowie 2xPasta kamen zeitnah und waren lecker. Toilettenbesuch war eher enttäuschend da es sehr unaufgeräumt war und überall z.T. noch nasse Tücher auf dem Boden lagen. Uns schrecken erhöhte Preise nicht ab, vorallem nicht wenn die Lage auch noch so gut ist, jedoch muss das Gesamtpaket stimmig sein und das Konzept des noblen Italieners aufgehen. Und das war hier leider nicht so. Einen vergleichbaren Pastateller bekomme ich durchaus schon für deutlich weniger.

Bewertung von Lucas Sg von Samstag, 22.07.2017 um 22:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr lange Wartezeiten, unaufmerksames Personal, falsche Getränke bekommen, Toiletten extrem schmutzig (laut Putzplan zwei Wochen nicht geputzt), extrem teure Preise für fades Essen und Strunk im Salat. Verwässerte Getränke und am Ende haben wir noch 20 Minuten auf Espresso und Rechnung gewartet. Dieses Restaurant muss wohl davon leben, dass viele Touristen auf die tolle Lage reinfallen.

Bewertung von Stef R von Dienstag, 13.06.2017 um 23:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ist okay. Bedienung wird,imho, auch vom Türsteher übernommen. Fühlt sich sehr, sehr seltsam an.

Bewertung von Phil Pfeif von Montag, 05.06.2017 um 15:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ewig lange wartezeit. Zu wenig überforderte bedienungen. Teuer... schade essen war gut. Nur 'große' getränke draußen...

Bewertung von Reiner Bing von Montag, 15.05.2017 um 08:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Besuch des Schlosses, Altstadtpflaster, richtig Sonne pur, Lust auf eine leckere italienische Pizza, endlich wieder draußen sitzen - genau die richtige Stimmung für Papi Bar Cafe in Heidelberg, Hauptstraße. Und dann kam das Gewitter, Regen, Blitze, dunkel - für das sehr charmante und professionelle Service-Team kein Problem: Leute reinholen, Kerzen auf den Tisch, lecker Pizza dazu, Smalltalk und in kurzer Zeit wurde aus dem verregneten Sonntagnachmittag ein stimmungsvoller Wochenendausklang. Danke liebes Serviceteam - ihr habt den Tag gerettet. Der ganze Schankraum klatschte und wir sagen: Hut ab & "standing ovation"

Bewertung von Julia Schmaus von Dienstag, 02.05.2017 um 08:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unverschämte Bedienung, die einem vorlügt es würde nur noch die große Getränkegrösse geben - für 5 Euro natürlich. Am Nachbartisch keine 5 min. später ist es dann aber doch möglich. Pizzen eine Frechheit, überteuert (€15,90) klein, wenig Belag und einen Rand von 5 cm Dicke (natürlich um die dürftige Belegung auszugleichen). Dazu weder kross noch frischer, selbst gemachter Teig - das schmeckt man. Nie wieder, eindeutig wird hier versucht Touristen mit einer guten Lage abzuzocken.

Bewertung von Conrad Schnöckel von Freitag, 31.03.2017 um 14:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nett und kinderfreundlich bedient worden. Super Ambiente auf dem Markt. Die Calzone war sehr lecker, aber der Boden eine Idee zu dunkel. Für den Preis sind es gute 4 Sterne.

Bewertung von Kanka Orientdeluxe von Montag, 27.03.2017 um 15:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe lange nicht so gut gegessen..... Sehr erfolgreich, super Service und Hammer Pizza. Macht so weiter......

Bewertung von Cengiz von Sonntag, 26.03.2017 um 16:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location, sehr nettes Personal, beste Pizza übehaupt. Weiter so

Bewertung von Marco Desiderio von Samstag, 25.03.2017 um 18:44 Uhr

Bewertung: 2 (2)

11,90 Euro sind für kalte Penne arrabbiata einfach zu viel. Den angegeben Rucola habe ich auch nicht gefunden. Preis und Leistung passt nicht zusammen.

Bewertung von Tobi S. Diggler von Samstag, 04.02.2017 um 03:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr gut. Das Personal war auch sehr freundlich - meine Frau hat irgendeinen Saft bestellt den sie nicht da hatten - da rannte doch tatsächlich ein Kellner in einen Supermarkt und holte ihn.

Bewertung von Joscha B von Sonntag, 29.01.2017 um 18:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

guter Kaffeee

Bewertung von Also Ki von Samstag, 29.10.2016 um 18:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unfreundliches Personal!! Hat uns abwertend behandelt da wir nur was zutrinken bestellt haben. Wurden umgesetzt an einen ungedeckten Tisch. Zur Rechnung: es wurde keine gebracht, der Preis wurde durch den Raum gerufen! Kalter Luftzug durch offene Tür nach draußen. Keine Weiterempfehlung!! Pseudoschick!!

Bewertung von Nikoline Brinkmann von Dienstag, 04.10.2016 um 16:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Tisch für Geburtstagsgesellschaft online reserviert, telefonisch am nächsten Tag nochmal danach erkundigt, um Bestätigung zu erhalten. Aussage erhalten, man werde online Reservierungen am Abend checken und eintragen, ginge alles klar. An besagtem Tag dort zu acht erschienen und gesagt bekommen, Bestellung sei nicht durchgegangen, man habe auch keinen Platz mehr. - Riesiger Reinfall, absolut unzuverlässig, nicht weiter zu empfehlen

Bewertung von Kay Güldner von Freitag, 23.09.2016 um 15:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider der einzige Kritikpunkt am schönen Heidelberg . Die Bedienung war leider nicht freundlich, sogar ziemlich arrogant und unkooperativ. Bestellt wurden 4 Bruschetta für 2 Personen, geliefert 8 Stück und eine zusätzliche Beilage. Die Kosten von 17,80€ für eine falsch gelieferte Vorspeise müssten wir trotzdem tragen. Guter Service sieht anders aus !

Bewertung von Hülya Balkis von Mittwoch, 07.09.2016 um 23:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein favorite in Heidelberg!

Bewertung von Katharina Walter von Mittwoch, 07.09.2016 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War mit meiner Familie an einem Samstag Abend im "Papi". Wir hatten für 20 Uhr reserviert und als wir ankamen, war bereits ein super schöner Tisch für uns im Freien gedeckt! Der Kellner brachte uns eine Runde Prosecco zum Anstoßen und wir bestellten Wein, und weitere Getränke die sofort kamen. Es war sehr heiß und sehr viel los, trotzdem wurde sich sehr um uns gekümmert. Vorspeisen dauerten nur kurz (ca. 7min), ging super schnell und vorallem Mozarella Caprese war sehr lecker. Mein Rumpsteack war top und auch die Bratkartoffeln sehr gut. Alle anderen waren von den Pizzen sehr begeistert. Alles in allem ein gelungener Abend und wir kommen gerne wieder ins Papi :)

Bewertung von En Oo von Donnerstag, 25.08.2016 um 12:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bin sehr angetan von dem Essen im Papi. Bedienung war sehr fix und das Essen vorzüglich. Ich kann das Lokal wärmstens weiter empfehlen.

Bewertung von SUN.BEATS. OPEN-AIR. von Sonntag, 21.08.2016 um 01:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren mit unserem Team hier essen. Super Ambiente !!! Das Restaurant liegt am zentralen Platz , dem Marktplatz, und bietet frisches Essen. Der Pizzabäcker ist super nett und macht ala napoli die Pizzen. Super Service, haben unsere Gruppe von 8 Perspnen super und kompetent bei der Weinfrage beraten. N Grappa hab es auch noch aufs Haus. Für uns war es ein super Aufenthalt - aufjedenfall ein Platz, den wir nochmal besuchen werden.

Bewertung von Markus T. Los von Donnerstag, 18.08.2016 um 11:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Teuer und schlechter Service Super Lage auf dem Heidelberger Marktplatz. Nach einer Stunde erinnerten wir den Kellner an unsere Bestellung. Er hatte sie vergessen. Als die Pizza dann kam, wurde die falsche geliefert, die wir aber nahmen, da es mittlerweile dunkel wurde und unser 2-Jähriger unruhig wurde. Das Essen war ok, aber nichts besonderes und überteuert. Auf der Rechnung stand die (nicht gelieferte und 6 €) teurere Pizza, was nach meinem Hinweis aber korrigiert wurde. Eine Entschudigung für das Warten wäre das Mindeste gewesen.

Bewertung von Fabian S von Sonntag, 17.07.2016 um 17:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundliches Personal, erst Bestellung von Getränke aufnehmen uns dann rummeckern, weil man nichts zu essen mag aber zwei Tische zusammen stellt. Platz genug für andere Gäste war dabei noch vorhanden.

Bewertung von klaas klever von Montag, 09.05.2016 um 08:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Konnte nicht glauben was ich hier gelesen habe,musste mich selbst davon überzeugen. Nach einigem reisen durch die Welt habe ich in HD -Marktplatz echt besseres erwartet. Italienisch ist das ganze wohl nicht,eher Türkisch. Preise?Viel zu überteuert! Service?Nicht mal mittelmässig,nicht vertraut mit den simpelsten Umgangsformen in der Gastronomie-und das in der schönen,traditionellen Heidelberg Altstadt!!! Essen?Nach langem Warten,endlich die fast kalte Pasta bekommen,auf Hinweis lange Gesichter des inkompetentesten Personals Heidelbergs!!! Ein Stern,für die Hoffnung dass es besser wird!!!

Bewertung von Holger Schneidereit von Montag, 25.04.2016 um 07:43 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben uns für das Restaurant entschieden weil es ein schöner Platz ist. Der Kellner war nett und aufmerksam. Das Essen war nicht so nach unseren Geschmack. Der Salat mit Putenstreifen war nur mit einfachen Salat und einfachen Balsamico zubereitet und für fast 12 Euro dafür zu teuer. Die Spaghetti mit Meeresfrüchte waren OK wenn auch die Tintenfische zu lange in der Pfanne waren und somit wie Gummi waren. Auch auf den Spaghetti war reichlich Salat oben drauf. Keine Ahnung warum war wohl übrig. Das Bier ein einfaches Warsteiner Pils für 4,50 Euro ist schon ein sportlicher Preis. Ich denke hier ist noch viel Luft nach oben.

Bewertung von Hayat Demir von Freitag, 25.03.2016 um 14:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren Heute weit gereist nach Heidelberg und haben uns nach langem hin und her für das Café entschieden. Wir wurden freundlich empfangen und haben uns einen Tisch nah am Dressen entschieden. Nach dem wir unsere Bestellung aufgeben haben kam das Essen auch rasch. Leider war das Tagesmenü die Empfehlung des Hauses sehr schlecht. Die Nudeln waren zu sehr durch und fahr. Der Teller mit den Verschiedenen Meeresfrüchten war auch ein Reinfall. Es waren kaum Meeresfrüchte drin. Der Kellner war mit seinem Handy am telefonieren und bemerkte nicht das wir das Essen nicht weiter essen. Da es nicht gut geschmeckt hat, obwohl wir nachgewürzt haben. Die andere Kellnerin aß ihr Wrap das sie von einem Supermarkte mit geholt hatte, hinter dem Dressen. Uns wurde keine Beachtung geschenkt ob alles in Ordnung wäre.

Bewertung von Davut Isbitir von Montag, 01.02.2016 um 13:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Restaurant in der Heidelberger Altstadt Bin gerne dort, das essen Schmeckt sehr gut. sehr schönes Ambiente, der kellner Paolo ist sehr aufmerksam. 1a

Bewertung von Uwe Schmidt von Freitag, 20.02.2015 um 18:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Papi ist ein wunderschönes Restaurant. Claudio der Chefkoch ist ein super freundlicher Typ. Das Essen ist vom feinsten.Gute Musik,Gute Leute..

Bewertung von Agnes Joanna Kreutz von Mittwoch, 18.02.2015 um 20:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine italienische Perle inmitten der Heidelberger Altstadt - alles zeugt von Liebe zum Detail: Essen, Weinkarte und das Interieur. Empfehlenswert!

Bewertung von Ufuk Asikoglu von Sonntag, 21.09.2014 um 16:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen sehr lecker. Portion richtig Gross zum satt werden . Personal Freundlich............immer wieder danke Papi

Bewertung von Jean-Martin Jünger von Donnerstag, 28.08.2014 um 17:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen sehr lecker. Portion zu klein. Bedienung etwas chaotisch.

Bewertung von Julian Emde von Montag, 30.12.2013 um 10:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

BITTE NICHT HINGEHEN - TOURISTENFALLE! Von außen und innen sieht alles Top aus und sehr gepflegt. Aber: Unsere Softgetränke waren abgestanden und hatten kaum Geschmack. Die Preise sind z. T. absurd (12€ für Vorspeise Tomate-Mozzarella), das Brot sind trockene Brötchen, die man kaum essen kann weil sie im Mund mehr werden und die Karte ist nur mit Standard-Speisen gespickt. Am schlimmsten waren die Kellner, die in der Ecke standen und offensichtlich auf italienisch über ihre Gäste gesprochen und gelacht haben. Schlimm, dass solche Leute ein Restaurant aufmachen.

Anfahrt zum Restaurant Papi Bar Cafe Heidelberg:


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Heidelberg