Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG Tisch reservieren - Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG in Heidelberg regional
3.5 28 5
Stiftweg 4 Heidelberg Baden-Württemberg 69118
06221 6530559

Tisch reservieren - Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG in Heidelberg

Reservierung:

Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG
Stiftweg 4
69118 Heidelberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG

Telefon: 06221 6530559
Webseite: http://www.klosterhof-neuburg.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:


Deutsch

Mittagstisch vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von qolf skira von Dienstag, 15.08.2017 um 01:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Trotz des Potentials und der Schönheit des Ortes muss ich mich anderen Rezensenten anschließen: Die extrem unfreundliche Bedienung ist, falls man überhaupt bedient wird, insbesondere bei den hohen Preisen absolut untragbar. Im Zweifel werden Gäste auch einfach ignoriert. Derartiges Verhalten habe ich noch in keinem anderen Gasthaus erlebt und der nächste Fastfood-Laden ist unter diesen Umständen leider die bessere Wahl.

Bewertung von Hauke Timmen von Sonntag, 13.08.2017 um 18:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unmotiviertes Personal, das erst nach 20 Minuten trotz offensichtlicher Wahrnehmung unsererseits an den Tisch herantrat, um lustlos eine Speisekarte rüberzuschieben, jedoch nicht auf die Idee kam, altes Geschirr wenigstens abzuräumen. Als sich die folgenden Minuten dann nichts mehr hinsichtlich der Aufnahme einer Bestellung tat, sind wir wieder gegangen. Wirklich ein Trauerspiel bezüglich des Services und keine Empfehlung trotz schöner Lage

Bewertung von Roland Ketterer von Samstag, 24.06.2017 um 09:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klein aber fein!!! Wir konnten eine fundierte und äußerst unterhaltsame Führung durch die kleine Brauerei genießen mit humorvollen Hintergrunddetails. Die angebotenen Biere schmeckten derart gut, dass wir nach der etwa eine Stunde dauernden Verköstigung sehr froh waren, mit dem Taxi abgeholt zu werden...!

Bewertung von Juliane Schwarz von Montag, 12.06.2017 um 21:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliche Atmosphäre. Essen hochwertig und lecker. Preise gerechtfertigt. Tolles Bier!

Bewertung von Kerstin Sack von Donnerstag, 08.06.2017 um 22:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben heute im Rahmen eines Betriebsausfluges mit mehrtägiger Voranmeldung und Vorbestellung der Hauptgerichte dort gespeist. Ich hatte einen Salat mit Ziegenkäse. Sowohl meiner als auch bei zwei in meiner Nähe sitzenden Kollegen war Sand im Salat - das darf nicht in der Häufigkeit vorkommen. Die Gerichte fand ich klassisch einfach dafür aber überteuert. Organisatorisch war man nicht in der Lage, uns die Gerichte relativ zeitgleich zu servieren - da gab es teilweise über 30 Minuten Zeitdifferenz. Schade für die schöne Lage und das Potential.

Bewertung von Georg Schmitt von Montag, 05.06.2017 um 20:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute im Klosterhof und haben nach gefühlten 30 Minuten Wartezeit doch einmal laut nach einer Bedienung gefragt, da die Bedienung mehrfach um uns herum gelaufen war, ohne uns zur Kenntnis zu nehmen. Danach kam die Bedienung, die uns eine Speisekarte hinlegte und nach Getränke und Essen fragte. Da es aus der Brauerei, die geschätzte 10 Meter entfernt ist kein Bier gibt, wurde Palmbräu bestellt. Das Bier kam dann auch schnell, aber auf den Wurstsalat mit Pommes mussten wir noch einmal gefühlte 30 Minuten warten. Die Qualität ließ insgesamt zu wünschen übrig; ob wir noch einmal diese Örtlichkeit besuchen bleibt offen. Vielleicht gibt es in Zukunft eine bessere Lösung, in der auch das vor Ort gebraute Bier serviert wird.

Bewertung von Ja pe von Sonntag, 04.06.2017 um 15:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider gibt es das gute Klosterbier nicht mehr im Ausschank - Schade. Jetzt schenken die irgend so ein Gebräu aus. Das Essen ist Durchschnitt. Die lange Anfahrt hat sich dafür nicht gelohnt. Nur gut hatte die Klosterbrauerrei nebenan offen und man konnte das Klosterbier direkt kaufen

Bewertung von Johannes Gräff von Samstag, 27.05.2017 um 14:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service ist nicht grade gut die verstehen nix und man muss sich den Service erkämpften und das Essen war auch nicht gerade das beste also ich kann es leider nicht empfehlen und Jägermeister haben die auch nicht aber dafür Kirschwasser und teuer und ziemlich klebrig Tische müssten ab und zu mal abgerieben werden

Bewertung von Niclas Späker von Mittwoch, 24.05.2017 um 15:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es gibt kein Klosterhof Bier mehr, sondern Palmbräu, obwohl die Brauerei direkt nebenan ist. Das biet ist dann auch noch ziemlich teuer. Kaiserschmarren war der schlechteste den ich je gegessen habe, sah außerdem nicht selbstgemacht aus. Bedienung eher unfreundlich und hatte kein Wechselgeld. Insgesamt sehr schlecht und nicht zu empfehlen.

Bewertung von Frank Strasser von Montag, 05.12.2016 um 16:50 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren nach einer Wanderung dort eingekehrt, um uns zu stärken. Leider war der Service eine Katastrophe, jede Bestellung musste man sich quasi erkämpfen. Nur deshalb 3 Sterne, weil das selbstgebraute Bier sehr lecker ist und das Essen immerhin Durchschnittsniveau erreicht.

Bewertung von Peter Boehme von Sonntag, 27.11.2016 um 14:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, schnell und kinderfreundlich

Bewertung von David Schubert von Samstag, 05.11.2016 um 12:59 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen ist nicht wirklich herausragend und auch der Service ist ziemlich schlecht. Außerdem kommt von gegenüber dauernd ein beim Essen nicht besonders angenehmer Tiergestank

Bewertung von Coke Kn von Montag, 17.10.2016 um 10:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren gestern hier essen und können uns den schlechten Bewertungen - insbesondere bezüglich der Qualität des Speisen - wirklich nicht anschließen: Braumeister- und Sauerbraten waren ein Gedicht, die Qualität des Fleisches hätte nicht besser sein können und der Knödel schmeckte super hausgemacht. Das selbstgebraute Bier ist einfach schon deswegen ein Highlight und sehr süffig. Ja, der Service war nicht optimal - es war sehr voll und man musste Wartezeiten einplanen - darauf wurden wir aber gleich zu Beginn hingewiesen. Wir werden wiederkommen!

Bewertung von TheDude75486 von Samstag, 10.09.2016 um 20:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Haben Stühle aber kein zuständiges Personal. Location ist schön, aber nach 25 min immer noch nicht bewirtet worden.

Bewertung von Heiko B von Dienstag, 06.09.2016 um 13:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service Personal eine Katastrophe, Wartezeiten unerträglich...

Bewertung von Lulu Jones von Dienstag, 16.08.2016 um 19:59 Uhr

Bewertung: 2 (2)

bier sehr gut... dafür war der service bei tollstem wetter sehr schlecht! zum glück sind wir nicht verdurstet

Bewertung von Sebastian Billaudelle von Donnerstag, 04.08.2016 um 20:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Landliche Atmosphäre mit rustikalen Speisen. Oft lange Wartezeiten!

Bewertung von Juergen Mohr von Sonntag, 24.07.2016 um 20:17 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wohne ganz in der Nähe und bin von der Entwicklung der Gastronomie leider enttäuscht. Die Küche ist leider schlecht und der Service ist so wie man es erwarten muss wenn man keine Stammkunden bedient sondern einen Durchlauf abarbeiten. Das Parken der Besucher und das Abfahren ist leider für die Anwohner die es betrifft ( da gibt es Straßen die sind befreit davon warum auch immer) eine Belastung.

Bewertung von Lars Gilbert von Donnerstag, 21.07.2016 um 20:22 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nice atmosphere, farm animals good for the kids. Food is certainly not bad, but also nothing extraordinary. The service, on the other hand, definitely needs improvement. Thoroughly understaffed.

Bewertung von Thomas Freund von Dienstag, 28.06.2016 um 21:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöner Ort

Bewertung von Sebastian Owczarek von Mittwoch, 22.06.2016 um 19:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ruhe, Erholung, Natur, gutes natürliches Bier.

Bewertung von Frank Strasser von Sonntag, 29.05.2016 um 10:18 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren nach einer Wanderung dort eingekehrt, um uns zu stärken. Leider war der Service eine Katastrophe, jede Bestellung musste man sich quasi erkämpfen. Nur deshalb 3 Sterne, weil das selbstgebraute Bier sehr lecker ist und das Essen immerhin Durschnittsniveau erreicht.

Bewertung von Oliver Hönig von Montag, 16.05.2016 um 18:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute dort Essen, der Service ist langsam und unfreundlich. Es wird Industrieessen mit Zusatz- und Konservierungsstoffen serviert dies hatten wir so nicht erwartet. Das Essen schmeckt höchstens durchschnittlich.

Bewertung von Holger Reichardt von Sonntag, 15.05.2016 um 11:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir gehen gerne ab und an nach unseren Wanderungen, auf der kleinen Terrasse mittags Essen oder Kaffee trinken. Der Service ist nett und flink und i.d.R. schmecken die rustikalen Gerichte recht gut und man wird satt. Die Lage nahe an der Straße ist nicht so ideal auch ist keine großartige Aussicht vorhanden. Aber das "Kloster" Ambiente hat was. Schade, dass es kein Bio Restaurant ist.

Bewertung von Ch Sch von Sonntag, 28.02.2016 um 22:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute nach einer langen Wanderung im Klosterhof Neuburg um uns zu stärken. Da das Restaurant gut besucht war, hatten wir anfangs noch kein Problem mit dem gestressten Service. Mit etwas Verständnis nahmen wir uns daher die Speisekarten selbst und wählten. Die Getränke und das Essen kamen auch schnell. Leider war die Qualität des Essens schlecht und hatte Kantinencharakter und nichts mit dem "Bio" des Klosters zutun. Leider. Da die Kartoffelsuppe einen ranzigen Geschmack hatte, merkten wir dies abschließend an und wurden daraufhin gleich von der Servicekraft hart angegangen, dass dies nicht sein könnte. Wir ließen dies so stehen. Kurze Zeit später bot man uns zwei Kaffee aufs Haus an, mussten aber schlussendlich die Suppe zahlen. Von der Chefin ließ man uns ausrichten, dass unsere Beschwerde die Erste sei und man deshalb darauf keine Rücksicht nehmen könne. Völlig schockiert von den Erlebnissen beschlossen wir darauf zu gehen und NIE wieder zu kommen. Unsere Tischnachbarn waren ebenfalls schockiert und teilten diese Ansicht. Der Service machte rückblickend einen allgemein gestressten und unfreundlichen Eindruck.

Bewertung von B M Volz von Mittwoch, 21.10.2015 um 09:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von Arnas Baliutis von Samstag, 26.09.2015 um 08:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Max Payne von Sonntag, 26.07.2015 um 14:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes einfaches Essen, wunderbare Atmosphäre und hervorragendes selbstgebrautes Bier

Anfahrt zum Restaurant Klosterhof Neuburg GmbH & Co. KG:


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Heidelberg