Die Kuh die lacht - Heidelberg Tisch reservieren - Restaurant Die Kuh die lacht - Heidelberg in Heidelberg
4.1 49
Hauptstraße 133 Heidelberg Baden-Württemberg 69117
06221 7276455

Tisch reservieren - Restaurant Die Kuh die lacht - Heidelberg in Heidelberg

Adresse:

Die Kuh die lacht - Heidelberg
Hauptstraße 133
69117 Heidelberg

Kontakt:

Telefon: 06221 7276455
Webseite: http://www.diekuhdielacht.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–22:00 Uhr
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–21:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Die Kuh die lacht - Heidelberg hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Die Kuh die lacht - Heidelberg

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Dylan Black von Freitag, 17.02.2017 um 19:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen war gut. Service aber inkompetent. Gültige Gutscheine wurden abgelehnt, weil nicht vor Bestellung vorgezeigt. Peinlich!

Bewertung von Dominik R von Mittwoch, 15.02.2017 um 23:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Waren an einem Mittwoch Abend da. Lokal recht voll, im allgemeinen wenig Sitzplätze. Im hinteren Teil des Lokals kann man dem Koch hinter einer Glasscheibe beim Brutzeln zugucken. Preise sind wenn man sich ein wenig in der Umgebung umschaut normal. Unsere Burger waren in rund 15 Minuten am Platz. Die Bedienung war sehr Freundlich. Die Portion war ok und Ausreichend. Die Mayo machte auf mich einen komischen Eindruck schmeckte aber gut. Der Ketchup und alle anderen Soßen sind Hausgemacht und schmecken wirklich sehr gut. Ebenfalls selbstgemacht ist der Eistee welcher wirklich sehr gut ist. Falls wir nochmal nach Heidelberg kommen würden wir auf jeden Fall wieder kommen.

Bewertung von Buster Keaton von Mittwoch, 15.02.2017 um 07:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

tolle Budgervariationen, wenn es nichts passendes auf der Karte gibt - einfach selbst den Burger zusammen stellen.

Bewertung von EselKacke #GenoMine von Sonntag, 12.02.2017 um 18:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Bürger sind eher auf McDonald's Nivo... Die Bedienung ist allerdings sehr unfreundlich!

Bewertung von EselKacke #GenoMine von Freitag, 27.01.2017 um 18:04 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Bürger sind eher auf McDonald's Nivo... Die Bedienung ist allerdings recht freundlich!

Bewertung von Ole Schütze von Montag, 09.01.2017 um 20:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter, kleiner Burgerladen mit ansprechender Speisekarte, Burger zwar nur lauwarm, aber das lassen wir im Winter mal durchgehen

Bewertung von Thomas Gerstner von Montag, 26.12.2016 um 23:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super schnell und freundlich ! Essen super und wenn man nach 22 Uhr in HD kein Alkohol gibt,..,,dann bestellt doch bei Emma euer Bier!!

Bewertung von Devon Nites von Montag, 26.12.2016 um 14:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Obwohl es sehr voll war, hat der freundliche Service hervorragend geklappt. Zwar die Homemade Lemonade (Icetea?) nicht so ganz mein Fall, die Burger hingegen konnten überzeugen. Das Philly Cheesesteak war gut, der Fleisch etwas fettreich jedoch geschmacklich gut. Fazit : Im Sommer kann man gut draußen sitzen, das Essen ist ebenfalls gut, der Service sehr gut. Die Wartezeiten waren angemessen.

Bewertung von Georgios Touloumenidis von Dienstag, 13.12.2016 um 01:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das emma fiel mir beim Schlendern auf der Hauptstraße auf und es entsprach optisch gleich meinem Geschmack. Bunt, kreativ, hell. Vor dem Kinobesuch entschieden wir uns es für einen Absacker nach dem Dinner aufzusuchen. Großes Themen sind hier Kaffee und Pizza, somit waren wir mit der Lust auf kreative Digestifs nicht wirklich an der richtigen Stelle. Nach dem Hinweis vom Kellner auf das Wandregal "Das ist alles was ich habe" entscheide wir uns aus der überschaubaren Auswahl für einen Espresso mit einem Ramazotti auf Eis und Zitrone und dazu einen "hauseigenen" Senna Energydrink. Unkonventionell kommt der Ramazotti mit zwei kleinen Limettenspalten auf einem extra Teller. Mag ja auch etwas ausgefallen sein mein Wunsch, aber gut, ist ja alles da. Der Espresso haut mich nicht wirklich um und ich vermisse was kleines Süßes und ggf einen Schluck Leitungswasser dazu. Mag sein, dass ich auch hierfür zu verwöhnt bin, aber das Auge ist mit und ich finde, dass die kleinen Dinge beim Kaffee das große Feeling ausmachen. Der Energydrink kommt leider ohne Glas und Eiswürfeln. Ansonsten finde ich die Einrichtung sehr farbenfroh und kreativ, doch das emma glänzt nicht mit warmer liebevoller Atmosphäre und Gastfreundschaft. Auch fehlt mir die passende Musik, sodass ich den vielen internationalen Besuchern beim Reden lausche. Mit 5€ Gesamtrechnung (nicht mit Stift und Block, sondern mit Kassenprogramm) unglaublich günstig. Fazit: Schlecht war nichts, aber wiederkommen werde ich auch nicht. Sorry emma, aber leider n'emma wieder.

Bewertung von Jovan Gerodetti von Freitag, 09.12.2016 um 09:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Burger mit großer Variation. Die Speisekarte ist sehr bereit gefächert und Burger können auch selbst zusammen gestellt werden. Alle Soßen so wie einige der Getränke sind hausgemacht. Vegetarische und Vegane Burger können auch bestellt werden, somit sehr hochwertiges und preiswertes Angebot.

Bewertung von Jens Bauer von Sonntag, 04.12.2016 um 22:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guter Burger der sein Geld auf jeden Fall wert ist. Viele Variationen von Beilagen und Getränken bieten jedem etwas. Die Lebensmittel kommen aus der Region und die Qualität ist hoch. Leider wenige Sitzplätze vorhanden und daher oft voll. Abhilfe gibt es neu in Mannheim, Zweites Lokal von "Die Kuh die Lacht" im Quadrat 7 am Einkaufcenter. Schöne und neues Restaurant auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

Bewertung von Mathias Bühler von Donnerstag, 24.11.2016 um 14:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckerer Burger, preislich absolut dem Geschmack angemessen. Das Ambiente ist passend und stimmig. Wenn es mich mal wieder nach Heidel verschlägt, wird mich auch die Kuh wiedersehen.

Bewertung von Mister Onigiri von Sonntag, 20.11.2016 um 13:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckere Burger und dazu passende Beilagen. Man fühlt sich etwas wie in einem Hipsterrestaurant. Man bekommt außergewöhnliche Lemonaden und eine tolle Atmosphäre ob drinnen oder draußen bei schönem Wetter. Wenn man Burger mag wird man diesen Burger lieben für seine Naturbelassenheit ohne unnötige Gewürze.

Bewertung von Corinna Backfisch von Montag, 14.11.2016 um 16:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Personal war immer freundlich und aufmerksam, die Burger,Salate und Beilagen sind super lecker. Auch die hausgemachten Eistees sind sehr zu empfehlen, das Dessert ist auch nicht schlecht. Kuh die Lacht wurde schon einige male von mir besucht und weitere besuche wird es aufjedenfall auch noch geben.

Bewertung von Maximilian Jalea von Samstag, 12.11.2016 um 09:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Bürge, die jedoch auch nicht gerade preiswert sind, sich aber doch auch mal lohnen. Beilagen und Vorspeise passend und auch besser als in vielen Burgerläden. Alles in allem einen Besuch mal wert.

Bewertung von Andreas Schmich von Samstag, 29.10.2016 um 15:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen schmeckt relativ gut, allerdings muss man lange warten und das Preis Leistungsverhältnis stimmt nicht unbedingt.

Bewertung von Tayu Hsueh von Freitag, 21.10.2016 um 18:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Very good pizza! The chef has been making pizza for over 47 years!

Bewertung von Laila Bemmann von Montag, 17.10.2016 um 17:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zu dritt einen schönen Abend bei Emma 24 unmöglich! Pizzen kamen erst nach ca. einer Stunde, waren eiskalt und falsch belegt! Bedienung war unfähig im Kopfrechnen und im Bewältigen von Stresssituationen!

Bewertung von Mimi Schu von Dienstag, 20.09.2016 um 16:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Kurzfassung: Essen ok, Service super! Langfassung: Das Image ist leider anscheinend besser als das Essen selbst. Ich hatte einen Falafel-Burger. Der war leider ganz schön trocken. Der Chiliburger von meinem Freund mit dem selbst gemachten Rindfleischpatty war auch ok, aber nicht überragend. Dir Süßkartoffelchips waren super lecker und auch gar nicht fettig, Pluspunkt. Location ist auch super. Und dir Bedienung war auch super freundlich, geduldig, konnte auch gut Englisch für unseren englischsprachigen Gast und war sehr entgegenkommend beim Portionen teilen. Der eine Burger kam sogar schon durchgeschnitten auf 2 Tellern.

Bewertung von Julia Alt von Mittwoch, 14.09.2016 um 14:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, super Stimmung und vor allem sehr sehr nettes und zuvorkommendes Personal!

Bewertung von Alexander Pollhans von Donnerstag, 18.08.2016 um 19:24 Uhr

Bewertung: 3 (3)

In einer der zentralen Straßen gelegene Systemgastronomie mit höherem Qualitätsanspruch, dem sie von der Qualität der Zutaten begründet vermuten darf, gerecht zu werden. Die Grillküche ist transparent, man kann die Zubereitung also beobachten. Heraus kamen zwei optisch 'schicke' Bürger mit leider nur durchschnittlichem Geschmack bei Preisen, die man nicht als Schnäppchen bezeichnen kann - gilt auch für die Getränkekarte. Deshalb trotz frisch wirkender Zutaten und toller Location nur 3 Sterne.

Bewertung von Chris We von Mittwoch, 17.08.2016 um 14:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Pizza sehr lecker. Etwas klein aber trotzdem Top.

Bewertung von Ro bert von Samstag, 13.08.2016 um 21:59 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Kleine Pizza nur 22cm anstelle von 26cm. Salat auch eher klein. Insgesamt sind die Portionen über die Jahre deutlich kleiner geworden. Auch ärgerlich. Den Salat kann man nicht als Vorspeise bekommen. "Das geht nicht, wir machen immer alles gleichzeitig"

Bewertung von Toby La von Donnerstag, 11.08.2016 um 07:04 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider war das hier ein Reinfall. Das erste mal in meinem Leben, dass ich einen Burger nicht aufessen konnte und zurückgehen lies, weil er einfach nicht gut war. Ich hatte den "anderen Burger". Keine Soße drauf, trocken und langweilig, ein fettes Paddy mit Bacon und ein Blatt Salat und schlechter Guacamole. Es fehlte etwas Säurehaltiges, ne Essiggurke, oder Tomate, eine Soße die das Ganze aufpeppt. Aber auch die anderen Burger am Tisch waren 0815 (der Cheeseburger und der Klassiker), selbst das Ketchup auf den Burgern hat alle enttäuscht, es war eher eine Tomatensauce die man zu Pasta reicht. Das Tempura Gemüse war einfach zu fett im Teigmantel, das wünscht man sich im etwas leichter. Einen Stern kann ich aber guten Herzens für die selbstgemachten Ice Tees und Limonaden vergeben, die auch angenehm gekühlt ankamen. Einen zweiten Stern gibt es für die Location und die bemühte Bedienung. Mehr ist aber beim besten Willen nicht drin. Wer hier von "tollen Burgern" redet ist entweder nicht ganz gut im Kopf oder war noch nie in einem richtig guten Burgerladen/Diner.

Bewertung von Chris Dürf von Montag, 25.07.2016 um 22:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hat nichts mit Essen zu tun! Kalte Pizza, warmes Bier. Sollte eher andersrum sein.

Bewertung von Karl-Heinz Bühler von Montag, 25.07.2016 um 22:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ganz, ganz schlechtes Essen und Service! Da macht jeder Türke italienischere Pizza....

Bewertung von Toby La von Samstag, 02.07.2016 um 11:42 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider war das hier ein Reinfall. Das erste mal in meinem Leben, dass ich einen Burger nicht aufessen konnte und zurückgehen lies, weil er einfach nicht gut war. Ich hatte den "anderen Burger". Keine Soße drauf, trocken und langweilig, ein fettes Paddy mit Bacon und ein Blatt Salat und schlechter Guacamole. Es fehlte etwas Säurehaltiges, ne Essiggurke, oder Tomate, eine Soße die das Ganze aufpeppt. Aber auch die anderen Burger am Tisch waren 0815 (der Cheeseburger und der Klassiker), selbst das Ketchup auf den Burgern hat alle enttäuscht, es war eher eine Tomatensauce die man zu Pasta reicht. Das Tempura Gemüse war einfach zu fett im Teigmantel, das wünscht man sich im etwas leichter. Einen Stern kann ich aber guten Herzens für die selbstgemachten Ice Tees und Limonaden vergeben, die auch angenehm gekühlt ankamen. Einen zweiten Stern gibt es für die Location und die bemühte Bedienung. Mehr ist aber beim besten Willen nicht drin.

Bewertung von Lars Jüngling von Freitag, 01.07.2016 um 00:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

bestellung on point! der fahrer machte den eindruck, als wäre er super eingearbeitet worden! so muß das sein! 5/5

Bewertung von Tim Trumpf von Dienstag, 21.06.2016 um 21:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckere Burger in allen erdenklichen Variationen.

Bewertung von Deebee Focus von Samstag, 28.05.2016 um 23:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckere Burger. Wir haben zwei der beiden veganen Patties ausprobiert (Seitan und Falaffel) und dir waren super lecker. Auch die Bedienung war sehr freundlich und die selbstgemachten Dips (Guacamole und Ketchup) super lecker. Allerdings waren die Süßkartoffelchips nicht so der Hammer. Sie waren einfach wie Süßkartoffeln in Scheiben Ofen, ohne würze. Dafür also einen halben Stern Abzug. Aber da sonst alles super war und halbe Stern nicht gehen...

Bewertung von Dennis Hipp von Freitag, 20.05.2016 um 10:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier kann man sehr leckere Hamburger essen. Es gibt zahlreiche Burger-Variationen. Die Getränke sind etwas hochpreisig, man wird aber trotz des hohen Andrangs relativ schnell bedient. Man hat auch einen schönen Blick auf die Hauptstrasse. Die Bedienungen sind freundlich, wenn auch etwas in Eile.

Bewertung von Jo S von Dienstag, 03.05.2016 um 22:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse Burgerauswahl, das zusammenstellen macht Spass und ermöglicht Burger nach eigenem Geschmack.

Bewertung von Crash Boom von Dienstag, 03.05.2016 um 00:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Stern gebührt nur der netten Kellnerin. Ich hatte das Gefühl dass der Laden nicht auf Gäste vorbereitet war: die Getränke kamen ungekühlt, auch nachdem explizit ein kaltes Wasser bestellt wurde. Es gab keinen Salat mehr, weshalb man uns fragte ob Rucola stattdessen auf den Burger kann - kein Problem. Aber die Soßen sind die Krönung: also was uns als hausgemachtes Ketchup verkauft wurde, war eine billige fertig Bolognese. Auf der Karte ist nicht vermerkt dass die Soßen hausgemacht sind, oder nicht so offensichtlich wie bei den Limonaden, aber wenn Ketchup drauf steht, erwarte ich einen solchen Geschmack, egal ob hausgemacht oder gekauft, aber keine Bolognese. Die Basilikum-Mayonnaise hatte schon eine unappetitliche Schicht. Ich werde "Die Kuh die lacht" meiden, egal wo. Danach war uns richtig übel.

Bewertung von Julia Klein von Dienstag, 19.04.2016 um 16:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ambiente ist ansprechend, die Karte ist übersichtlich und hat eine gute Auswahl. Die Burger schmecken gut, aber bei manchen Kombinationen fehlt das gewisse Etwas. Teilweise hatte ich schon bessere Burger. Aber alles in allem ein guter Gesamteindruck und ich würde wieder kommen.

Bewertung von Holger Meeh von Sonntag, 17.04.2016 um 20:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

90 Minuten Wartezeit, Pizza lauwarm, fad und nicht sonderlich reichlich belegt. Salat praktisch geschmacksfrei.

Bewertung von Maximilian Heß von Dienstag, 05.04.2016 um 02:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Name ist sehr irre führend... Unter der woche bis 12 und a Wochenende bis 1 Hat nihts mit dem ursprünglich geplanten 24 stunden service zu tun.. Entweder länger aufmachen oder den Namen ändern... War, wohl dem alkohol geschuldet... , Schon das ein oder andere mal sehr entäuscht nachts...

Bewertung von Tobias Schulte von Montag, 08.02.2016 um 17:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

emma24 ist seit Jahren mein Favourite. Ich wohne in der Heidelberger-Altstadt und kann nicht (wie von anderen beschrieben) über lange Lieferzeiten klagen. 45-60 min für eine Bestellung aus verschiedenen Restaurants finde ich ok! Als nächstes probiere ich die neuen Burger aus...

Bewertung von Halil Genesis von Samstag, 30.01.2016 um 14:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super. Leckere Pizza, Riesenauswahl, und das Wichtigste: emma is viel schneller geworden als früher! TOP!!

Bewertung von Andreas Foxen Haldorsen von Freitag, 15.01.2016 um 05:37 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Könnte besser sein. Es gibt viel bessere Burgerläden in Heidelberg. Die hausgemachte Soßen sind nicht besonders gut und die Burgers könnten gerne größer sein.

Bewertung von G. Plettenberg von Donnerstag, 14.01.2016 um 18:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es gibt eine sehr große Auswahl an vegetarischen oder veganen Burgern

Bewertung von Patrick Hasch von Montag, 04.01.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nicht zum lachen... Unser Besuch fiel leider enttäuschend aus. Zuerst mussten wir lange auf den Service warten, leider auch bei der Bezahlung. Die Burger sind relativ klein, besonders die "hausgemachte" Sauce empfanden wir weniger hausgemacht... Jedoch ist das Interieur schön, das Lokal aufgeräumt. Es gibt bessere Burgerlokale in HD.

Bewertung von Julia Ju von Dienstag, 29.12.2015 um 20:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Burger schmecken! Viel Auswahl. Die Hauslimonaden sind zu empfehlen! Manche Kombinationen sind fraglich. Es gab den Weihnachtsburger. Ente mit Marmelade und Apfel-Zimt. Wenn der Laden voll ist, reichen 2 Kellnerinnen nicht aus und eventuell muss noch ein Koch her. Bei der Lage und guten Preisen ist der Laden bestimmt immer voll. Wir mussten schon etwas länger auf unsere Bestellung warten. Vielleicht könnte man ja die Beilagen vor dem Burger bringen, damit die Leute nicht ewig und hungrig rumsitzen.

Bewertung von Irmgard Schreiber von Samstag, 21.11.2015 um 19:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir sind gerade von "Emma" beliefert worden, hatten Essen vom "Stern" bestellt. Das Essen war fast kalt und dazu waren die Fritten noch total weich. Das war jetzt unsere 2. Bestellung die sehr unbefriedigend war und deshalb auch mal die letzte Bestellung ....Schade

Bewertung von Harald Wohlfarth von Sonntag, 15.11.2015 um 23:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einmal und nie wieder... Habe gerade Griechisch bestellt und es war wirklich schlecht. Das Fleisch war nicht durch, der Reis verkocht und der Salat mit einer viertel(!) Tomate hat es auch nicht besser gemacht. Für den Preis absolut unterste Schublade.

Bewertung von Lynn D von Samstag, 07.11.2015 um 15:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

The pizza is pretty good but do not order delivery from them. Three times now I've had my food never show up. What's worse is when I called to ask where my deliveries were after waiting an hour and a half , it was as though I was bothering them. I know not to expect AMAZING service in Germany but when the food never arrives I expect at least acknowledgement that they are in the wrong. Only kept ordering because they have so much variety and deliver in conjunction with other restaurants but I've learned my lesson. Only eat inside the restaurant.

Bewertung von Peter Schneider von Sonntag, 09.08.2015 um 19:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wartezeit: 40 min Geschmacklich: Soßen selbst gemacht,allerdings gehört für mich persönlich auf einen Burger keine Salsa. Aber das absolute no go: Die Buns absolut trocken ohne ordentliche würze, vielleicht lag es aber auch am Ansturm und überforderten Personal.

Bewertung von Gabriel Müller von Dienstag, 19.05.2015 um 19:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen bestellt, gefragt wie lange es dauert: 3/4 Stunde. Das ist nicht schnell aber in Ordnung. Als ich nach einer Stunde anrief umzufragen wie es denn mit meinem Essen aussieht, wurde mir gesagt, dass das Essen bereits auf dem Weg sei. Als zwanzig Minuten später immer noch nichts da war, rief ich an und erhielt die selbe Auskunft. Daraufhin sagte, zwei der drei Gerichte hätten sich mittlerweile erübrigt, da meine Freundin, die anschließend Nachtdienst hatte nun keine Zeit mehr hatte. Nach Rücksprache mit dem Chef, wurde mir gesagt, dass es nicht möglich sei nur einen Teil der Bestellung zu stornieren, da sie schon beim Fahrer sei. Naja, habe dann die ganze Bestellung storniert. Wie ein Chef nach einer solchen Verspätung/Lieferdauer (Das Essen war nach 1 Stunde und 20 Minuten immer noch nicht da!) auch noch so unflexibel sein kann, ist schlicht nicht nachvollziehbar.

Bewertung von B. Tesla von Sonntag, 01.02.2015 um 22:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Pizza von Da Giovanni über emma24, leider nicht so gut, wie erhofft: 2 x 30er Pizzen + Plus Brötchen: €27,20 - dafür könnte man locker im Restaurant inkl. Getränk speisen, die Erwartung war daher nicht eben niedrig... Teig und Pizzabrötchen wie Gummi, nur lauwarm angeliefert, ein Belag (immerhin € 1,39) fehlte. Eigentlich kostenlose Standards, wie zB Knoblauch müssen separat bezahlt werden. Der Geschmack des Belags hingegen war ok.

Bewertung von Kjeld Greve von Dienstag, 16.12.2014 um 19:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pizza von da Giovanni... Pappig, schlecht belegt...Jede TK-Pizza ist um längen besser! Enttäuschend schlecht - nie wieder!

Adresse vom Restaurant Die Kuh die lacht - Heidelberg


Weitere Restaurants - Griechisch essen in Heidelberg