Weinstube Wirtschaft zur Traube Tisch reservieren - Restaurant Weinstube Wirtschaft zur Traube in Freiberg am Neckar
4.2 10
Kirchstraße 8 Freiberg am Neckar Baden-Württemberg 71691
07141 7029290

Tisch reservieren - Restaurant Weinstube Wirtschaft zur Traube in Freiberg am Neckar

Adresse:

Weinstube Wirtschaft zur Traube
Kirchstraße 8
71691 Freiberg am Neckar

Kontakt:

Telefon: 07141 7029290
Webseite: http://www.traube-freiberg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 16:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 16:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–22:00 Uhr
Freitag: 16:00–22:00 Uhr
Samstag: 16:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–20:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Weinstube Wirtschaft zur Traube hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Weinstube Wirtschaft zur Traube

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Tobias Urbach von Freitag, 14.10.2016 um 18:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen zu erschwinglichen Preisen. Tolle Atmosphäre und netter Service!

Bewertung von Ulli von Dienstag, 27.09.2016 um 16:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind seit nun fast einem Jahr Stammgäste in der Traube und sind immer noch begeistert: vom Essen, vom Service und von der Atmosphäre! Hier fühlt man sich willkommen! Besonders gefällt uns die saisonal wechselnde Hauptkarte und die ständig wechselnde Tageskarte; dadurch hat man regelmäßig eine neue und stets besondere Auswahl an Gerichten, die bis jetzt alle immer sehr gut und raffiniert waren! Auch größere Feiern wurden sehr gut organisiert, der Ablauf hat bestens funktioniert und alle Gäste waren voll des Lobes! Wir freuen uns, dass wir Euch haben!

Bewertung von Michael Rösch von Dienstag, 27.09.2016 um 06:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urige und gemütliche Weinstube mit sehr freundlichem Service, sehr gute Qualität, Regional/Saisonal & selbst gemachte Speisen. Von traditionell Schwäbischen, Wildgerichten(nur wenn vorhanden) bis hin zu mediterraner Küche findet ein jeder was sein Herz begehrt. Die Weinkarte ist von umliegenden Winzern mit deren Weinen ausgestattet, ebenso findet man wechselnde Angebote Mediterraner Weine im offenen Ausschank, je nach Angebot. Ein Besuch lohnt sich. Wir verkaufen Essen und Trinken, wir können versuchen schlecht gelaunte Menschen zu erfreuen, was aber eigentlich kaum gelingen kann, wer schlecht drauf rein kommt wird auch so wieder gehen bis dieser ausgeschlafen hat. Wir sind keine Psychologen, welchen das auf Anhieb auch nicht gelingt. Was Qualität von Service und Küche betreffend zu verbessern ist, liegt oft an der Laune und damit im Sinne des Betrachters.

Bewertung von Olaf Weitendorf von Montag, 26.09.2016 um 16:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Einfach mal die Qualität der Speisen und des Service verbessern,und nicht schummeln bei den Bewertungen.Ein guter Gastwirt muss auch mit schwierigen Kunden klar kommen.Zu netten Leuten nett zu sein ist einfach,das kann jeder.Aber zu unzufriedenen und gestressten Menschen nett zu sein ist eben schwer.

Bewertung von Olaf Weitendorf von Samstag, 24.09.2016 um 22:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute Abend zum Essen dort.Und wir müssen sagen schlechter gehts kaum.Als wir um eine Empfehlung für einen Weisswein baten der zu Käsespäzle passt, wurden wir auf die Weinkarte verwiesen mit dem Zusatz "ich weiss ja nicht was sie mögen".Wir bestellten dann den Wein der hier wohl am meisten getrunken wird.Der wurde uns dann schwappent in einem Glas auf den Tisch geknallt.Muss man leider so sagen.Nicht gestellt !Der Salat und das Brot war sehr gut .Der Rostbraten war wie eine Schuhsohle und hatte kaum Geschmack,die Zwiebeln waren gut die es dazu gab. Die Käsespäzle waren wie Pampe ,ich habe schon bessere als Fertiggericht gegessen, sie schmeckten sehr fade.Wir wurden gefühlte 10 mal gefragt wie es uns schmeckt.Und als mir beim bezahlen dann der Kragen platzte, da wir wieder nach dem Essen gefragt wurden, meinte die Kellnerin, dass sei eine Frechheit, als wir ihr sagten wie wir es hier geschrieben haben.Also zusammen gefasst:freches Personal sehr patzig ohne Fachkenntnis für Wein und keine gute Manieren,keine besonders gute Küche,sehr laute Klimaanlage in Gewölbebereich,nicht zu empfehlen.Die Karte ist seeeehr übersichtlich von Wild keine Spur.Sie haben eine sehr hohe Meinung von sich und können mit Kritik nicht umgehen.Warum fragt man, wenn man die Antwort nicht hören will ?Freiberg 23.09.2016 Nachtrag:24.09.2016 Frau Christiane Schiemann die diese Weinstube zuvor mit 5 Sternen bewertet hat,bewertete unsere Firma nach diesen Eintrag in unserem Googel - Profil schlecht.Sie ist offenbar 800 km in der Nacht gefahren und hat schlechte Erfahrungen mit unserem Service gemacht.Unser Geschäft ist in Mecklenburg an der Ostsee etwar 800 km von Freiberg entfernt.Ich würde auch 800 km fahren um meinen Rasenmäher reparieren lassen.Aber vielleicht ist Frau Schiemann auch nur eine Mitarbeiterin dieser Weinstube die mit kritik nicht klar kommt.Ich kann ihr versichern das wir uns sofort um ihr Problem kümmern und sie entschädigen wenn sie wieder die 800 km fährt und zu uns in den Laden kommt.Firma Garten Forst und Motorgeräte Olaf Weitendorf 18233 Neubukow Waren heute wieder essen in der Bürgerschenke in 71726 Bennlingen es war fantastisch.Tole Weine,sehr freundliche Bedinung ,erst klassiges Essen.1APlus

Bewertung von Natalie Kleinle von Samstag, 24.09.2016 um 19:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen und sehr freundliche Biedingung. Preisleistungsverhältnis stimmt absolut!

Bewertung von Hannes Ro von Montag, 29.08.2016 um 13:50 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ganz ok

Bewertung von Leonhard Kurz von Mittwoch, 10.08.2016 um 16:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöne, liebevoll dekorierte Weinstube. Nette, neue junge Pächter. Leckere Küche! Beliebt in Freiberg, immer gut besucht.

Bewertung von Gustaf Gründgens von Dienstag, 26.07.2016 um 20:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Man sitzt sehr schön auf der Terrasse an der ruhigen Anwohnerstraße. Die Portionen sind groß, und zum Auftakt gibts gleich ein rustikales amuse-gueule.

Bewertung von Michael Rösch von Freitag, 17.06.2016 um 13:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urige und gemütliche Weinstube mit sehr freundlichem Service, sehr gute Qualität, Regional/Saisonal & selbst gemachte Speisen. Von traditionell Schwäbischen, Wildgerichten bis hin zu mediterraner Küche findet einjeder was sein Herz begehrt. Die Weinkarte ist von umliegenden Winzern mit deren Weinen ausgestattet, ebenso findet man wechselnde Angebote Mediterraner Weine im offenen Ausschank, je nach Angebot. Ein Besuch lohnt sich.

Adresse vom Restaurant Weinstube Wirtschaft zur Traube


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Freiberg am Neckar