Wildpark Bad Mergentheim Tisch reservieren - Restaurant Wildpark Bad Mergentheim in Bad Mergentheim
4.6 54
Wildpark 1 Bad Mergentheim Baden-Württemberg 97980
07931 563050

Tisch reservieren - Restaurant Wildpark Bad Mergentheim in Bad Mergentheim

Adresse:

Wildpark Bad Mergentheim
Wildpark 1
97980 Bad Mergentheim

Kontakt:

Telefon: 07931 563050
Webseite: http://www.wildtierpark.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–18:00 Uhr
Dienstag: 09:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–18:00 Uhr
Freitag: 09:00–18:00 Uhr
Samstag: 09:00–18:00 Uhr
Sonntag: 09:00–18:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Wildpark Bad Mergentheim hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Wildpark Bad Mergentheim

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ines Plötze von Freitag, 28.07.2017 um 10:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschöner Wildpark mit Tieren etc. Sehr schön angelegt und auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl empfehlenswert. Tiefflieger geben gerne den Kinder Auskunft. Sehr schön auch für Schulklassen als Ausflug oder auch Landschulheim. Wunderschöner Spielplatz--> Koboldburg

Bewertung von Svenja PandaLikee von Sonntag, 23.07.2017 um 20:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Wildpark ist einfach nur toll. Ich war heute zum ersten Mal dort und war von Anfang an total begeistert. Die Gehege sind schön und die Tiere haben ihren nötigen Auslauf. Außerdem finde ich es genial das bei den Fütterungen auch noch etwas zu den Tieren erzählt wird. Es ist für Klein und Groß.

Bewertung von Marco V. von Freitag, 21.07.2017 um 13:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Windpark, in dem man gut einen ganzen Tag mit seinen Kleinen verbringen kann. Es gibt viel zu sehen und man kann dort auch gut essen. Für die Kleinen kann man sich dort zudem Bollerwägen leihen und davon steht eine kleine ausreichende “Armee“ bereit. Der Hund darf an der Leine auch mitkommen. Perfekt für einen schönen Familienausflug!

Bewertung von Jens Roth von Dienstag, 04.07.2017 um 21:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Wildpark. Wir waren jetzt zum zweiten mal da. Das letzte mal ist 3 Jahre her. Schade dass nur noch 2 Waldrappen da sind, hoffe diese Art stirbt nicht aus. Kann man so ein T-Shirt mit Aufdruck Wildpark Bad Mergentheim käuflich erwerben? Wenn ja wie? P.S. Gruss an die Küche... Top Essen :-)

Bewertung von Erwin Schumacher von Montag, 03.07.2017 um 14:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Park mit vielen Tierarten, Tiergehege sehr schön in die Landschaft integriert. Fütterung ist toll da kann man die Tiere besser beobachten. Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Thomas Stüven von Sonntag, 25.06.2017 um 11:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein sehr schöner Tierpark im Wald. Die Wege sind gut begehbar und es gibt entlang des Rundwegs immer wieder Sitzgelegenheiten. Durch die Lage im Wald kann man den Park auch an sehr heißen Tagen genießen. Die Gehege der Tiere sind schön groß und trotzdem gut einsehbar. Es kann aber auch sein, dass man mal keine Tiere sieht, weil die sich verstecken. Wer garantiert alle Tiere sehen möchte kann mit der Fütterungsrunde mit gehen, die zweimal täglich stattfindet. Hunde sind hier auch kein Problem. Sie müssen nur an der Leine bleiben und dürfen nicht in die Gehege. Aber es führt immer ein Weg am Rande der Gehege entlang, von wo aus man die Tiere gut sehen kann.

Bewertung von Robert Menold von Sonntag, 18.06.2017 um 20:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Europas heimische Tierwelt. Interessant präsentiert - nicht nur für Kinder. Hund kann nicht überall rein aber generell mitgenommen werden. Die Führungen sollte man nicht verpassen. Restaurant und Imbiss haben noch Spielraum nach oben. Derzeit gibt es kleine Wölfe inf Elche

Bewertung von Ralf Raudi von Mittwoch, 14.06.2017 um 17:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach mal wieder ein schöner Tag. Wir waren schon öfter hier im Park und es hat uns wiedermal sehr gut gefallen. Man sollte unbedingt seinen Besuch so planen, dass man an einer Führung teilnehmen kann, die ist echt klasse. Vor allem die Fütterung der Wölfe, Bären und Geiern sind ein tolles Erlebnis. Für Groß und Klein ein toller Tag hier im Park. Kommen ganz bestimmt wieder.

Bewertung von Matthias Nowak von Dienstag, 13.06.2017 um 19:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gepflegter Tierpark. Lohnt sich für einen Tagesausflug. Wer viele Tiere sehen möchte, muss auf jeden Fall eine Fütterungstour mitmachen, da sich die Tiere in den großen Gehegen verstecken.

Bewertung von Christian Nowak von Dienstag, 06.06.2017 um 14:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Eintrittspreis liegt mit 10 Euro für meinen Geschmack etwas zu hoch, aber es muss ja auch alles gepflegt werden etc. Wir hatten das Glück einige interessante Tiere zu sehen, welche wir in der freien Wildbahn noch nie gesehen haben. Waschbären, Bären, Wölfe etc.

Bewertung von denis wagner von Dienstag, 23.05.2017 um 20:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Wildtierpark. Die Tiere haben genügend Rückzugsmöglichkeiten, wo sie ihre Ruhe haben. Kleiner Nachteil, man sieht sie dann nicht... dafür der Tipp, bei der Fütterung mitlaufen

Bewertung von Joachim Richter von Mittwoch, 03.05.2017 um 20:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn man schon das traumhafte Taubertal besucht sollte ein Besuch im hiesigen Wildpark auf keinen Fall fehlen. Eine Stätte zum Entschleunigen. Alle Gehege sind mit viel Liebe angelegt und sehr sehenswert. Die Führung durch den Park darf man auf keinen Fall versäumen!! Und zum Schluss direkt am Ein bzw Ausgang gibt es super lecker Kaffee. Das einzige Manko ist der überaus staubige Parkplatz. Da kann es im Sommer schon passieren das man sein Auto nicht wiedererkennt. J. R.

Bewertung von Nast Ja von Sonntag, 30.04.2017 um 19:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöner Park mit Streichelzoo. Es gibt auch eine verkürzte Strecke, falls Kinder nicht mehr laufen können. Die Fütterung der Wildtiere ist ein Highlight. Der Spielplatz ist für Kinder ein Paradies!

Bewertung von Michael Pflueger von Montag, 24.04.2017 um 18:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöner Wildpark. Preise sind Klasse. Und für die Kinder wird auch viel geboten. Man kann hier auch gut essen. Die Gulasch Suppe ist sehr lecker. Und das für 4 Euro. Die Sanitäranlagen lassen auch keine Wünsche offen. Die zwei Wickelräume sind auch sauber und schön gemacht.

Bewertung von Rainer Kuntzsch von Mittwoch, 19.04.2017 um 12:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für Erwachsene sowie für Kinder sehr interessant, man sollte bei der Fütterung unbedingt dabei sein, ansonsten hat man fast keine Chance die Tiere zu sehen. Empfehlenswert

Bewertung von Matthias Heitzmann von Freitag, 31.03.2017 um 21:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das war super. Da kann sich manch ein Park ein Beispiel nehmen. Die Führung war inklusive, charmant und informativ. Danke für den tollen Tag.

Bewertung von hystericaluser von Donnerstag, 23.03.2017 um 14:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ganz toller Park und super mühevoll hergerichtet. Einen Stern Abzug gibt es jedoch fürs Essen. Kostenintensive Tiefkühlware im SB Lokal passt nicht zu dem sonst so überragenden Ambiente.

Bewertung von Mario Breithaupt von Montag, 06.03.2017 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöner Wildpark für Groß und Klein. Die Führungen durch die Pfleger zweimal täglich sind sehr empfehlenswert. Die große Koboldsburg am Eingang ist absolut fantastisch für die Kinder.

Bewertung von Thorsten Beck von Sonntag, 05.03.2017 um 23:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach zauberhaft.

Bewertung von Hansjörg Heckel von Sonntag, 19.02.2017 um 19:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kommen hier immer wieder seit Jahren her. Ist ein sehr schöner gepflegter Wildpark. Haben uns heute zum ersten Mal einen Bollerwagen ausgeliehen und waren überrascht, dass dieser für umsonst war. Über eine kleine Spende für einen guten Zweck hat man sich dann gefreut.

Bewertung von Christian Sonnenberg von Sonntag, 05.02.2017 um 17:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder einen Besuch wert! Als Kleinkind war ich schon hier. Mit meinen Kindern war ich schon öfters hier. Irgendwann, vielleicht in ein paar Jahren, werde ich mit Enkeln hier her kommen...

Bewertung von ino von Sonntag, 08.01.2017 um 13:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer einen Besuch Wert. Die Kinder haben Spaß. Der Spielplatz ist auch super. Wir gehen gerade hin

Bewertung von Fido Knarz von Sonntag, 25.12.2016 um 20:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Idyllisch gelegener Wildpark, die Führung zu den Fütterungszeiten ist empfehlenswert. Sehr große Gehege, die Tiere haben viel Freiraum. Die Auflage für Fotografen mit Stativ (12 Euro!!!) finde ich allerdings grenzwertig, das Essen ist auch nicht gerade der Hit, daher ein Punkt Abzug!

Bewertung von Anni Lindacher von Sonntag, 11.12.2016 um 17:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Toller Park mit Tieren, denen es gut geht und die man selten so nah sieht, wie z. B. die Bären!!! Die Tierfütterungen sind auf jeden Fall sehr zu empfehlen, auch die Haustiershow! Die Tierpfleger haben sehr viel Spaß, verstehen ihr Handwerk und die Tiere sind beschäftigt. Wir würden uns wünschen, dass die Fütterung nach der Haustiershow etwas entzerrt wird, da kommt man mit Kindern nicht mehr hinterher, trotzdem möchte man die Tiere sehen und viele kommen halt nur zur Fütterung aus ihren Verstecken, vielleicht könnte man das berücksichtigen..

Bewertung von Jenny Kraus von Freitag, 09.12.2016 um 20:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super schön,toller Rundgang und die Tiere haben schöne Gehege. Streicheltier toll, sehr zahme Ziegen.

Bewertung von Hans-Jürgen Rausch von Mittwoch, 23.11.2016 um 22:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein sehr schöner ,weitläufiger Wildpark .

Bewertung von Sabine Streit von Sonntag, 13.11.2016 um 20:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön gelegen der Park. Am besten war der Rundgang mit den Tier Pflegern . Wirklich zu empfehlen ist auch der Weihnachtliche Markt ab heute jedes Wochenende in der Winterzeit

Bewertung von Alexander Hohmann von Donnerstag, 10.11.2016 um 19:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Tierpark. Die Highlights sind die Wölfe und Bären. Auch das Vogelgehäge war toll zum Fotografieren, da die Vögel sehr nah waren und das ohne Zaun.

Bewertung von Raul Trif von Montag, 07.11.2016 um 01:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super, mich hat es bisschen erstaunt das man für 10€ eine so große Anzahl an Tieren zu Gesicht bekommt. Gerne wieder :)

Bewertung von Michael Kleinjans von Dienstag, 18.10.2016 um 15:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön gelegener Park mit einem Rundweg. Wirkt nicht wie ein x-beliebiger Zoo. Da die Gehege recht groß sind und die Tiere damit auch Rückzugsmöglichkeiten haben, bekommt man vielleicht nicht immer alle zu sehen. Daher sind die geführten Fütterungsrunden zu enpfehlen.

Bewertung von J.-M. Beyer von Freitag, 07.10.2016 um 21:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lieblings-Wildpark in Ba-Wü. Tolle & aktive Tierfütterungen, Begehbare Geier-Voiliere, großes Wolfsrevier, uvm.

Bewertung von Corina Löbel von Montag, 12.09.2016 um 18:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Wildparkanlage mit sehr netten Personal. Die Tiere scheinen sich sehr wohl zu fühlen. Sehr schöne große Gehege. Unbedingt die Fütterungstour mitmachen.

Bewertung von Anita Hi von Freitag, 09.09.2016 um 14:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

man könnte mehr draus machen auch wenns ein wildpark ist

Bewertung von Zee von Mittwoch, 07.09.2016 um 00:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gut geeignet für Kinder. Auch bei starkem Besucherandrang nicht überfüllt. Großer Streichelzoo für die Kleinen mit etwas überfütterten Tieren. Das Essen ist allerdings eher mittelmäßig. Viel Wasser mitnehmen!

Bewertung von Björn Waldhauer von Dienstag, 06.09.2016 um 09:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der beste Wildpark in ganz Süddeutschland. Am besten fünf Stunden oder mehr an Zeit einplanen wenn Sie mit Kinder dort sind.

Bewertung von Jochen Reichl von Freitag, 02.09.2016 um 14:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön angelegter, weiträumiger Wildpark. Es lohnt sich, die Fütterungstour mitzumachen, da dies kein Zoo ist, sondern die Tiere in einer natürlichen Umgebung leben, und es ansonsten sein kann daß man sie nicht zu Gesicht bekommt. Die Tour dauert allerdings 2,5 Stunden, und findet zweimal täglich statt.

Bewertung von Bastian Wisshofer von Freitag, 02.09.2016 um 09:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Wildpark in Bad Mergentheim ist immer einen Besuch wert und immer bestens gepflegt. Die Tiere sind alle in sehr guten großflächigen Gehegen untergebracht und trotz alledem für den Zuschauer zu sehen. Besonders für Kinder ist der Streichelzoo und der Spielplatz ein Highlight

Bewertung von Chris S. von Dienstag, 30.08.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer der besten Wildparks in Bayern. Wir waren letztes Jahr und dieses Jahr schon im Wildpark Bad Mergentheim. Einfach genial. Wichtig ist allerdings, dass man an einer Fütterungsrunde teilnimmt, ich glaub um 9.45 Uhr und 13 Uhr beginnen die jeweils. Hier bekommt man wirklich alle Tiere fast hautnah zu sehen. Wie z.B. Braunbären und Wölfe. Echt schön für die kleinen und auch großen Besucher. Empfehlenswert ist auch die Haustiershow ungefähr bei der Hälfte der Führung. Mit viel Witz wirklich sehenswert. Die Kinder sind begeistert. Zwei Spielplätze. Schöne Toilettenanlagen und Verpflegungsmöglichkeiten mit mehreren Gerichten zur Auswahl. Preis ist auch akzeptabel, denn dafür bekommt man einen aufregenden Tag mit der Familie!!!

Bewertung von Jana Kleiner von Sonntag, 28.08.2016 um 11:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist für die Tiere toll die Gehege sind sehr groß es ist cool für die Kinder und Erwachsene der laden ist auch gut der Spielplatz und die Kobold Burg ist cool die Tiere werden nicht gequält ja eigentlich ist der Wildpark Bad Mergentheim cool.

Bewertung von Heinrich Ukel von Dienstag, 23.08.2016 um 12:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Tierhaltung im Wildtierpark wird immer besser, d.h. man hat in den letzten Jahren offensichtlich auf einige Gehege verzichtet, wo man vom Aufwand wohl überfordert war. Das Bärengehege empfinde ich immer noch etwas grenzwertig, daher gibt es von mir nur vier Sterne. Besonders schön sind die Vorführungen im hinteren Bereich des Wildparks!

Bewertung von Verena Klein von Freitag, 05.08.2016 um 14:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner angelegter Park. Für Kinder ist auch sehr viel Geboten. Die Schilder bei den verschieden Tieren geben Auskunft über die Gewohnheiten und Feine der Tiere! Die Koboldburg ist natürlich der perfekte Abschuss für die Kinder!

Bewertung von Lisette Altmann von Dienstag, 12.07.2016 um 20:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zu empfehlen. Kinder- und Hundefreundlich. Sehr gepflegter Wildpark.

Bewertung von SB RB von Montag, 20.06.2016 um 11:39 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren auf dem Geniesserabend "Amerikanischer Abend". Sehr enttäuschend. 17 Uhr war Einlass. Nach einer 3/4 Stunde warten wurde 1 Flasche Miller Bier an jeden ausgeteilt. Weitere 1/2 Stunde warten draussen auf der Schranne(Wetter war zum Glück gut) wurde hinein in s Erdhaus gebeten. Buffet gab es, war in Ordnung aber nichts besonderes, Maiskolben und fried Beans nur zum Beispiel haben wir vermisst. Die 2 Band Damen spielten 2 Lieder und tranken dann ihr Bier und aßen gemütlich. Nach dem Buffet ging man nach draussen, wo das Wolfpack Footballteam sich vorstellte. Weiteres warten, aber wenigstens spielten die 2 Damen mal ein paar Lieder am Stück. Kein Hufeisenwerfen, keines, wirklich keines der angesagten Unterhaltungsprogramme fanden bis 21:35 statt. Fazit: Nur für ein Spareribs usw. und ein paar fertige Kuchen und Marshmallows usw. sind 49 EU viel zu teuer. Schön wäre ein Lagerfeuer gewesen an dem man seine Marshmallows selbst an einem Stock übers Feuer hätte halten können. Wir gehen auf alle Fälle nie wieder da hin!!

Bewertung von Toni Besler von Samstag, 11.06.2016 um 16:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer der schönsten Wildparks, insbesondere die super anschaulichen Fütterungen und Führung durch den Wildpark durch erfahrene Tierpfleger. Es ist ein super Park für jung und alt. Wir haben den Wildpark in unserem Aufenthalt in Bad Mergentheim gleich zweimal besucht. Einfach Klasse!!!!!!

Bewertung von Martin Pasch von Sonntag, 15.05.2016 um 21:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Sehr große Gehege, super Spielplatz. Für den Rundgang muss man etwas Zeit einplanen, für den Notfall kann man kostenlos/gegen eine kleine Spende einen Bollerwagen ausleihen. Auf der halben Strecke gibt es einen Spielplatz, Toiletten und Verkauf von Imbiss und Getränken.

Bewertung von Markus Kronenwett von Donnerstag, 12.05.2016 um 16:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Wildpark. Sehr interessante Führungen. Ein echt gelungener Spielplatz. Im ganzen sehr empfehlenswert.

Bewertung von Rouven Markovic von Donnerstag, 14.04.2016 um 09:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbar angelegter Tierpark der sehr vielen Tierarten ein schönes Habitat bietet, dass vielfach wesentlich größer ist als in Zoos. Toll finde ich dass der ganze Park in eine Art Forst integriert ist. Dadurch fühlt man sich, als wäre man auf einem gemütlichen Waldspaziergang. Im Grunde ist der Park als großer Rundweg angelegt, man kann aber hier und da auch mal abzweigen. Für Fotografie finde ich den Park, die entsprechende Ausrüstung vorausgesetzt, ein ideales Ausflugsziel. Es werden sogar Fotografen-Tage angeboten zu denen nur angemeldete Gruppen durch den Park wandern. Stative muss man als Fotograph aber vorher anmelden. Ich finde den Park herrlich und werde ihn aug jede Fall wieder besuchen. Die Eintrittspreise sind, wie auch die Speisekosten absolut im Rahmen.

Bewertung von _askari lari_ von Freitag, 08.04.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das wird cool! Ich werde nämlich am 5. Juli mit meiner Klasse dorthin fahren & übernachten! Ich freue mich mega drauf! :D

Bewertung von Mike Belschner von Donnerstag, 31.03.2016 um 18:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schöner Wildpark. Trotz recht großer Gehege zeigen sich die Tiere was teilweise beeindruckend ist. Auch der Spielplatz mit Wasserspielplatz, Rutsche und Kletterspielplatz ist für Kinder ein Highlight.

Bewertung von Guido Bluemlein von Sonntag, 06.12.2015 um 11:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Tierpark. Der Parkplatz dürfte in der Haupturlaubszeit August trotzdem zu klein sein. Große Spielstation für die Kleinen (und Großen) direkt am Eingang. Besonders Interessant ist der Fledermaustunnel.

Bewertung von Eberhard Brachhold von Dienstag, 29.09.2015 um 10:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

(+) Schöner, naturnah angelegter, sehr familienfreundlicher Park mit Möglichkeiten, Tieren auch nahe zu kommen. Wildnis darf man jedoch nicht erwarten, da die Tiere an Menschen gewöhnt sind. Dass nicht nur Haustiere sondern sogar Rehe, die bis zur Aufdringlichkeit an Taschen nach Futter schnuppern, von Kindern gestreichelt werden können ist nett, steht aber im krassen Gegensatz zur Tatsache, dass z.B. ein Rehkitz im Wald niemals angefasst werden darf. Eltern müssen sich dann schon fragen, welches Tierbild sie ihren Kindern vermitteln wollen. (-) Ein Flyer gibt die Übersicht des Parks nur schematisch wieder. Leider gibt es keinen ordentlichen Lageplan, auf dem Wege, Gehege und Entfernungen zu sehen sind. Der Rundgang ist - ohne ersichtliche Abkürzungsmöglichkeiten - wie im Möbelhaus angelegt, so dass man an allen Stationen vorbei muss, um wieder zum Ausgang zurückzukommen. Der Besuch war deshalb für eine 87 jährige Seniorin beschwerlich und unkalkulierbar und ist für Leute, die nicht gut zu Fuß sind, nicht empfehlenswert.

Bewertung von Sophie Raabe von Dienstag, 18.08.2015 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich Bin jetzt schon das 2mal mit meinen Vater dort gewesen weil wir in der Nähe einen Wohnwagen haben in dem Tierpark der ist immer wieder schön was ich an diesem Tierpark gut finde ist das man die Tiere sieht und das die Pfleger immer etwas dazu sagen z.b. die rang Ordnung bei den Wölfen und wer zuerst fressen darf ich die Wilhelma in Stuttgart finde ich nicht so toll weil alle Tiere die dort leben selten sieht

Bewertung von Steffen Töllner von Dienstag, 04.08.2015 um 21:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

(+) Schöne Gehege, gepflegter Zustand, große Artenvielfalt, teilweise große Gehege, besonders die Elche/ Hirsche, schön war die Möglichkeit in manche Gehege hinein zu gehen, einer der schönsten Parks in dem wir bisher waren. (-) Bär hat starke Stereotypen gezeigt, Füttern der Tiere war teilweise erlaubt, was wir eher kritisch sehen, Keine Ermäßigung für Schüler und Studenten

Bewertung von Dominik Bößl von Sonntag, 02.08.2015 um 12:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit unserem Besuch im Wildpark insgesamt sehr zufrieden. Wir waren direkt früh um 9:45 Uhr bei der im Preis inbegriffenen Fütterungsrunde mit dabei. Hierbei (oder um 13:30) sollte man auf jeden Fall dabei sein. Wir sind anschließend noch mal selbst durchgegangen, hier sind jedoch nur etwa 2/3 der Tiere zu sehen (z. B. Wölfe oder Wildkatzen zeigen sich nicht). Die Fütterung dauert rund 2,5 Stunden und etwa ab der Hälfte gibt es auch eine Haustiervorführung. Leider merkt man den Tierpflegern an, dass sie die Führung 2 mal am Tag machen und entsprechend ihren Text monoton vortragen. Selbst für uns Erwachsene war der Streichelzoo ein Highlight – vor allem die Mini-Kühe sind total putzig. Am Ende kann man dann nochmal ins Gehege der Rehe rein und diese Streicheln. Leider verstehen hier manche Kinder und deren Eltern nicht, was das Schild „Auf den Wegen bleiben“ heißt und jagen die Tiere auch noch in deren Rückzugsort … Wenn man die Fütterungsrunde mitmacht stimmt das Preis-Leistung-Verhältnis auf jeden Fall. Auch die Preise beim Kiosk sind selbst für Familien in Ordnung (z. B. dicke Leberkäsesemmel für 2 €). Wir kommen gerne irgendwann wieder.

Adresse vom Restaurant Wildpark Bad Mergentheim


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Bad Mergentheim