Gaststätte Solymar Tisch reservieren - Restaurant Gaststätte Solymar in Bad Mergentheim
4.1 31
Erlenbachweg 3 Bad Mergentheim Baden-Württemberg 97980
07931 481300

Tisch reservieren - Restaurant Gaststätte Solymar in Bad Mergentheim

Adresse:

Gaststätte Solymar
Erlenbachweg 3
97980 Bad Mergentheim

Kontakt:

Telefon: 07931 481300
Webseite: http://www.solymar-therme.de/gastronomie/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–23:00 Uhr
Samstag: 09:00–23:00 Uhr
Sonntag: 09:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Gaststätte Solymar hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gaststätte Solymar

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von ZAZARZOU von Montag, 24.04.2017 um 08:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

*Sport- und Familienbad* Waren zum ersten Mal dort und haben uns sehr gefreut ein paar Bahnen zu schwimmen. Leider war das Sport- und Familienbad (wofür wir zu viel bezahlt haben) sehr laut, überall waren Kinder und Erwachsene (Eltern) im Sportbecken die durch die Gegend schrien. Die Springtürme waren immer in Einsatz und ständig hat Wasser gespritzt. Es war sehr laut und keiner scherte sich um die anderen Badegäste die Bahnen schwimmen wollten. Ich konnte nur zwei Bahnen schwimmen, danach sind wir gegangen, nach nicht mal 10 Minuten Aufenthalt war der Badespaß auch schon vorbei. Außerdem sind die Umkleidekabine eine einzige Katastrophe, man hat die Wahl zwischen einer Damenumkleide (also komplett offen) oder Herren (ebenfalls offen) oder Familienumkleide (offen), es gibt 2-4 Einzelkabinen. Eine Dame kam sogar zu mir und hat gefragt wie die Schränke aufgeht. Und eine gute Therme würde uns beim 'Auschecken' normalerweise fragen, warum unser Aufenthalt so kurz war, sehr komisch. *Saunalandschaft* Der Weg dahin dauert gefühlt ewig. Man muss durch 4 Drehkreuze um dahin zu gelangen. Oben angekommen gibt es keine separaten Umkleidekabinen. Man muss sich daher bereits unten umziehen und in Bademantel durch die Halle und Speiseraum laufen. Was nicht so toll ist. Sauna, Aufgüsse und Anlage sind an sich ganz gut, hierfür 4 von 5 Sterne. Der Lärmpegel unten im Liegebereich finde ich hoch, wobei der obige Bereich der Ruhebereich ist aber einige Gäste das auch nicht zu wissen scheinen.

Bewertung von UBsmart UBsmart von Samstag, 22.04.2017 um 20:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War heute das dritte Mal in der Therme. Sehr schönes Bad. Sauberkeit top. Personal freundlich. Vielfalt der Wasserbecken mit unterschiedlichen Salzgehalten perfekt. Empfehlenswert ist besonders das Magnesiumbad.

Bewertung von Frank Hellmuth von Donnerstag, 20.04.2017 um 09:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich war gestern im Meiner Familie (2 Erwachsene 2 Kinder) im Solymar. Wir waren insgesamt 3 Stunden in Therme und Freizeitbad und haben auch im Bad gegessen. An der Kasse musste ich dann 96 € bezahlen. Nicht gerade wenig (Anteil Essen 42 € für drei TK Pizza und eine Ofenkartoffel plus 4 Getränke). Ist ein tolles Bad (da würde ich 5 Sterne geben), da gibt es nichts zu meckern, aber Familien freundlich ist die Preisgestaltung leider nicht.

Bewertung von Mike Biesinger von Samstag, 15.04.2017 um 16:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Komme immer wieder sehr gerne in die Solymar-Therme, ob nur für 2 Stunden, oder gleich den ganzen Tag. Das Angebot der Becken ist vielfältig, der Saunabereich sehr schön umgesetzt, die Küche preislich angemessen und lecker, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend und die ganze Atmosphäre im Bad lädt richtig zum erholen ein. Ganz klare 5 Sterne und eine echte Empfehlung!

Bewertung von Mirjam Rieß von Samstag, 15.04.2017 um 15:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr angenehme Atmosphäre, das Personal im ganzen Haus war sehr nett und zuvorkommend. Die Aufgüsse in der Sauna waren ebenfalls super. Da es auch bezüglich der Sauberkeit nichts zu beanstanden gab, verdiente 5 Sterne.

Bewertung von Win Dow von Samstag, 18.03.2017 um 15:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von MrDragonflames von Dienstag, 14.03.2017 um 22:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wurde leider ein bisschen teuer. Highlight ist die Panorama Sauna. Essen War auch sehr gut. Bloß ist es leider nunmehr nur noch eine Therme, Familienfreizeitbad eher nicht mehr da es fast nur noch zur Entspannung gilt.

Bewertung von Katja Unterberg von Sonntag, 26.02.2017 um 14:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Umkleidekabinen sind Katastrophe. Alle müssen sich vor den anderen an und ausziehen Einzelkabinen gibt es nur wenige. Und 15 Euro für 2 std. Sind zu viel. Für kleinkind 16 Monate wurden auch noch 1.50 Euro für eintritt genommen. Nie wieder.

Bewertung von Tobias Popp von Mittwoch, 22.02.2017 um 20:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kommen gerne in diese Therme . Am besten Abends unter der Woche wenn nicht so viel los ist. Sehr zu empfehlen super Saunabereich .

Bewertung von Stephan Kolb von Sonntag, 19.02.2017 um 19:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Hatte einen Aufenthalt wegen einem Gutschein. Es war ziemlich teuer und "nur Schwimmbad" ziemlich öde. Es gibt zwar dort 2 Rutschen, aber jeweils auch nur ein Nichtschwimmer, Schwimmer und nicht übermäßig grosses Babybecken. Mehr kostet zapfig Aufpreis. Es gibt etwas zu Essen. Geht so. Alles in allem lieber ein anderes Bad.

Bewertung von Mirko Hufnagel von Montag, 06.02.2017 um 08:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Abends in der Woche sehr ruhig - angenehme Atmosphäre. Mit Kindern aber besser beide Bäder nehmen - denn sonst können Sie nicht rutschen. Es war alles sauber und gut gepflegt.

Bewertung von Max Mustermann von Sonntag, 29.01.2017 um 17:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir wollten das Schwimmbad einmal ausprobieren da es nur 1 Std. von uns entfernt liegt. Leider war dies ein Reinfall unser Anfangsplan war es 4 Std. die Therme zu besuchen da aber nur 2 Becken benutzbar waren in den restlichen war die Temperatur so kalt das ich es außerhalb des Beckens wärmer empfand als darin . Wir sind nach 2 Std. gegangen für Stolze 30,-€ und sind um eine Erfahrung reicher nie nie wieder.

Bewertung von Livio Bosnjak von Sonntag, 29.01.2017 um 09:47 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Hallo Liebe Familienbesucher und begeisterte von Sole-und Vitalbäder. Meine Bewertung beruht rein auf die gemachte Preispolitik ohne zu wissen wie die gebotene Leistung sich subjektiv verhält. Als Familie mit Kindern(2) möchte ich vermerken das die Tarife für das Sole/Vitalbad überzogen sind. Real betrachtet hat man in den Wintermonaten von 2h Aufenthalt max. nur 1.5h wenn das an und ausziehen inkl. Haare trocknen berücksichtigt wird. Da es kein Familientarif gibt zahlt hierfür eine Familie 47€. Wählt man 4h Aufenthalt ist man schon bei 59€!!! Nicht zu vergessen ist dann vor Ort die Kosten für Verpflegung. Da sind andere Gleichgesinnte Bäder wie in Bad Dürrheim oder in Sinsheim deutlich günstiger. Vielleicht ist die Preispolitik aber auch gewollt. Schade wenn man als gebürtiger Bad Mergentheimer und jetzt wohnend bei Stuttgart seine alte Heimat seiner Familie zeigen möchte....das ursprüngliche Wellenbad Solymar.... dies bleibt dann wohl aus!

Bewertung von Tenner Jack von Freitag, 27.01.2017 um 09:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne gemütliche kleine Therme. Man sollte unter der Woche (keine Ferien) frühs hin gehen, da es dann wirklich sehr entspannend ist. Sportbad ist frühs teilweise durch Schüler belegt.

Bewertung von Daniel Zettl von Samstag, 21.01.2017 um 19:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Also ich muss sagen nach dem umbau der therme ist es super gemütlich hier. Eine große auswahl verschiedener becken und auch wie ich finde leckeres essen.

Bewertung von Brigitte Hock von Sonntag, 15.01.2017 um 20:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben als hiesiges Paar heute mal wieder ein paar entspannte Stunden im Saunabereich des Solymar verbracht und sind happy, dass das mit Abstand attraktivste Wellnessbad, das wir kennen, auch noch das für uns am nächsten gelegene ist. Kleine Optimierungen sind auch immer wieder festzustellen (Sichtschutz bei den zentralen Duschen, inzwischen ausreichend Haken für Handtücher und Bademäntel). Nervig ist die Belagerung der Liegen durch die Gäste trotz aller Hinweise, dies zu unterlassen. Was die Preisgestaltung angeht, finden wir die 11er-Karten gut. Der Preis für die 2-Stunden-Karte sollte nach unten angepasst werden (unser Vorschlag: 15 Euro).

Bewertung von Mr Cow von Mittwoch, 04.01.2017 um 11:59 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Thermen Wasser ist für meinen Geschmack viel zu kalt. Bei -5 Grad Außentemperatur hätte ich doch das Wasser draußen wärmer. Allgemein sehr unübersichtlich die Therme. Mussten erst mal am Handy nachschauen wo was ist.

Bewertung von Anka Schuster von Mittwoch, 14.12.2016 um 22:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Therme selten viel los.Familienbad TOP übersichtlich.Klares Minus das Kleinkindbecken ist erhöht gebaut-wer plant denn sowas?!Reifenrutsche super für Kinder.

Bewertung von Christian P von Freitag, 09.12.2016 um 09:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Schwimmbad und die Therme sind schön gestaltet, die Therme ist recht groß, es gibt zwei rutschen ein kinder Becken und ein sportbad. Einzig das essen war nicht so gut.

Bewertung von Christof Schmitz. von Sonntag, 13.11.2016 um 20:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr teuer, überschaubares Angebot. Das schönste in der Therme ist der Saunabereich. Allerdings ist mittlerweile eine Sauna dauerhaft ausgeschaltet. Der Ofen wurde entfernt. Diese Sauna wurde nun als "Ruheraum" deklariert. Lächerlich und unprofessionell! Das hat mich richtig geärgert. Der Holzofen im Saunabereich ist sehr schön, doch leider war er aus ?! Positiv: Sehr sauber, schöne Events (Kerzen, Lichter etc.), freundliches Personal, großzügige Umkleiden, schöner Saunabereich.

Bewertung von Manuel Dotter von Samstag, 29.10.2016 um 21:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Bad, sowohl Sport- als auch Vital/Solebad sind einwandfrei, sauber u gepflegt. Der einzige aber auch zu erwähnende Minus-Punkt ist das Essen und dessen Qualität im "Restaurant Green Apple". Bis auf die Salatbar ( zu allerdings erwachsenen Preisen) kann in keinster Weise von frischer Qualität die Rede sein. Sowohl Pizza als auch Schnitzel (angeblich vom Hohenloher Landschwein ) sehen aus und schmecken wie einfache Tiefkühlware, die man auch in jedem x-beliebigen Imbiss bekommt. Folglich ist es besser die Nahrungsaufnahme vor oder nach den Thermenbesuch zu legen. Aber zum Schwimmen und Relaxen ist das Solymar auf jeden Fall zu empfehlen!

Bewertung von Artur Bruch von Mittwoch, 12.10.2016 um 12:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Finde es gut man hat seine Ruhe, Restaurant war auch gut keine Ahnung was manche menschen für Probleme haben und nur 1 Stern geben....Naja ich empfehle es aufjedenfall weiter

Bewertung von Corina Sander von Freitag, 02.09.2016 um 20:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super schöne Therme, die viel zu bieten hat! Ein Tag im Solymar ist wirklich wie ein Tag Urlaub und Entspannung pur! Wir waren heute und haben die Nacht der Lichter total genossen! Rund um die Pools und auf den Treppen stehen bunte Kerzen und die Atmosphäre ist perfekt! Die ganze Therme ist auch sehr sauber und überhaupt nicht überfüllt (trotz Wochenende und Ferien)! Wir kommen auf jeden Fall bald wieder ❤️

Bewertung von Chris S. von Dienstag, 30.08.2016 um 20:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Waren als Familie mit zwei Kindern im Kindergartenalter in der Therme. Irritierend finde ich diese Drehkreuze zwischen den einzelnen Bereichen. Also entweder man versucht sich mit seinem Kind durchzuquetschen (da nur erwachsene einen Chip haben) oder man hebt sein Kind jedesmal obendrüber, was wiederum auf den Rücken geht. Ansonsten ist die Therme erst 2014 gebaut worden, deshalb alles recht modern und neu logischerweise. Allerdings ist in fast jedem Becken Sole (salzig!) und da fanden wir fehlen einfach ein paar Duschen direkt nach dem Becken. Ansonsten gibt es unserer Meinung nach zu wenig Umkleiden. Hier sollte nachgebessert werden. Restaurant ist okay, jedoch nicht gerade billig! Die Wasserrutschen sind auch super.

Bewertung von Sebastian Weiß von Montag, 16.05.2016 um 15:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich liebe die Solymartherme einfach. Das Ambiente ist Ideal um sich zu entspannen. Ich liebe einfach die Meditationsbecken in denen kann man wirklich toll abschalten. Das ganze Schwimmbad und die Sauna ist auch wenn es gut besucht ist noch sehr ruhig. Sehr freundliches Personal. Die Aufgüsse habe ich bisher noch nicht getestet. Und noch eine Kleinigkeit hat mich begeistert: Bei den Duschen wird immer zuerst das Wasser kurz zuvor nach unten abgelassen, so dass man nicht das kalte oder heiße Wasser des Vorgängers abbekommt.

Bewertung von Martina Desch von Dienstag, 10.05.2016 um 13:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am 07.05.2016 waren wir in der Solymar Therme in Bad Mergentheim. noch nie in irgendeiner Sauna so einfallslose und mißratene Aufgüße erlebt. Und was heißt Samstags immer Eventaufgüsse? Davon war leider nicht zu merken! Oder sollte das Getränk oder die Creme der Event sein. Zur Küche 1.tens für das gebotene Essen zu teuer! Seit wann ist auf einem " Standard Hamburger " Paprika? Das Schitzel aus dem Tiefkühlfach Convenience ! Die Anlage ist zwar sehr nett, aber den Geruch in der 30 Grad Meditations Sauna hält man nicht aus. " Ekelhaft". Nun das ist die Persönliche Meinung und der Eindruck meines Mannes und Mir. 25,00 Euro Eintritt pro Person die besser in einer anderen Therme hätten ausgeben können.

Bewertung von Werner Schwarz von Samstag, 30.04.2016 um 17:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich finde die neue Therme sehr schön mann kann sich so richtig schön entspannen den Tag so richtig schön genießen vor allem die warmen Becken sind so richtig toll das tut einem so richtig gut. Und was mir auch noch so gefällt ist der schöne Sternenhimmel und dann noch die schöne Insel in der Mitte. Ich war schon mindestens 9 mal da und geh immer wieder hin hab mir auch schon eine 11 Karte gekauft die finde ich auch richtig gut. Der Eintritt Preis finde ich ok. Und das Essen und die guten Salate wo es gibt sind für mich ok. Was vielleicht schön wer wenn der wo die beste Bewertung mit den meisten Sternchen vergibt 1 Stunde Zeitgutschrieft bekommt das würde ich toll finden.

Bewertung von MrandMrsCheerFul von Sonntag, 17.04.2016 um 18:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn es 0 Sterne geben würde hätte ich die jetzt vergeben! Wir waren nach dem Umbau der Therme jetzte das 1. mal wieder im Solymar. wir haben eine Anfahrt von 70 km, die wir früher lmmer wieder gerne gefahren sind. Als wir heute dort waren muss man uns die Enttäuschung angesehen haben, ich konnte meinen Augen nicht glauben, wie kann man etwas so derart verschändeln? Im Eintrittspreis für das Familienbad ist lediglich der Sport- und Nichtschwimmerbereich, kein Solebecken, kein Aussenbecken das Wellenbad komplett abgeschafft. Dieser kleine Eckbereich mit viel zu wenig Liegen kein Ruhebereich viel zu laut. Liegemöglichkeiten direkt am Ausgang der 2 Rutschen mit viel Geschrei... Viel Geld für sehr wenig Angebot. Wir waren heute leider das letzte Mal im Solymar. Eine Riesenenttäuschung für die ganze Familie.

Bewertung von Philipp Mann von Donnerstag, 31.03.2016 um 05:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren vor 2 Tage in dieser Therme und ich muss sagen das es viel bessere Thermen gibt hier in Franken. Das Essen ist miserabel zubereitet und nur bedingt genießbar. Von den Bademeistern wird man penetrant beobachtet und sind nicht vorbildlich geschult worden. Man wird dumm angemacht, dass man das Handy sofort wegstecken soll, auch wenn man nur drauf schaut!!! Bei einem der Bademeister wäre mir das Essen hoch gekommen als ich ihm in seine Fresse geschaut habe und lauter vergammelte Zähne hatte. Lieblos gestaltete Innenräumen der Schwimmbad-Bereiche, da alles zu viel zu weiß ist und einen die Pflanzen ins Gesicht racken und einen fast die Augen ausstechen können! Gebührenpflichtige Parkplätze 0,25€/1h 2 Sterne, weil man Ruhe hat und sich entspannen kann. Kein Kindergeschreie

Bewertung von Philipp Mann von Donnerstag, 31.03.2016 um 04:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr schlechte Zubereitung von Essen. Langsames Personal in der Küche. Die schlechteste Currywurst die ich je gegessen habe!!! Zigeuner-Soße;Würg Schlecht riechende gekochte Eier!!! Salate zu lieblos hergestellt. Nie nie wieder.

Bewertung von Louisa Doering von Freitag, 18.03.2016 um 13:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Endlich mal eine Therme, in der man nicht friert. Nettes Personal, ein Auge fürs Detail (Kerzen am Beckenrand, LED-Sternenhimmel etc.) und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Definitiv einen Besuch wert. Es gibt sehr viele verschiedene Becken mit einer genauen Beschreibung und ein schönes Dampfbad sowie viele Liegen zum Ausruhen. Angenehm ist auch, dass Entspannung und Spaßbad getrennt sind. Kleiner Kritikpunkt: Die Gastronomie könnte länger geöffnet haben und es könnte mehr "private" Umkleidekabinen geben. Ansonsten alles top, auch die Sauberkeit!

Adresse vom Restaurant Gaststätte Solymar